Wie man die Bar mit den Händen machen

Der Bartresen für die Küche mit den Händen: interessante Ideen, Optionen, Zeichnungen und Empfehlungen

Klassische Bar - eine schmale und eher hohe Tisch Barriere, in den Pub. Es ist bequem, stehen die Menschen zu verlassen oder diejenigen, die auf speziellen Stühlen sitzen. Wegen der Bequemlichkeit und Praktikabilität dieser Entwürfe sind ruhig und allmählich in das Leben vieler Menschen eingegeben, einen Ort, oft in der Küche zu finden.

Designer verwenden viele verschiedene Methoden und Techniken Bars für die Küche zu entwerfen. Geschehen von Hand solcher Konstruktionen unter der Kraft eines jeden Handwerkers. Doch von den Ideen von Fachleuten inspiriert und bewaffnet mit Anweisungen, um ein einfaches und funktionales Gestell aus Holz, Spanplatten oder anderen verfügbaren Materialien zu erstellen.

Was sind Bartheken und was sie sind

Wenn es genug Platz im Zimmer ist, wird diese Struktur des beabsichtigten Zweck dienen: Es wird in der Nähe von Menschen mit Getränken und Snacks befindet. Viele sagen, dass die Bar für die Küche (es mit seinen eigenen Händen auf einem vorbereitetes Projekt gemacht wird) für Frühstück und Snacks mit Kaffee ist groß.

Die Besonderheiten dieser standhaft in ihrer Ausrüstung: Wir können ohne die Becherhalter nicht tun, Weingläser und verschiedene Gläser für Saft Regale, Vorrichtungen für Flaschen und andere ähnliche Elemente.

Klassische Barküche haben mehrere Möglichkeiten (mit den Händen kann es nur in Gegenwart von Spezialwerkzeugen durchgeführt werden) unterstützt:

  • Mauer.
  • Seitenkante der Küchenmöbel.
  • Freistehendes Element (Insel).

Barstaender für kleine Räume

Basierend auf der Größe und Lage des Küche Headset, bieten Designer stehen, die in Aussehen, Größe und Art der Befestigung unterscheiden.

Für kleine Küchen Barren selten Design. Dies ist aufgrund des begrenzten Platzes und der Mangel an Bedarf für ein solches Element. Jedoch optional Küche noch kann mit Ständer ausgestattet werden, der auf einen Esstisch umgewandelt wird oder als Separator in Zone verwendet. Letzteres ist besonders wichtig für die Studio-Apartments und kleine gostinok. In den Fällen, wo die Bar für die Küche mit den Händen gemacht wird, wird es oft an der Wand befestigt. Diese Option gilt nicht für den Standard, unterscheidet sich aber Praktikabilität.

Wie das Rack in großen und mittleren Küchen installieren

Um die Küche ausstatten mittelgroß, hat die Installation von Bar stoyki- „Halbinsel“ zurückgegriffen. Das heißt, die Stirnseite des Elements benachbart zu den anderen Möbelstücken, meist auf die Tischplatte des Tisches. Da die Einschubhöhe von der Größe des Arbeitsplatzes unterschiedlich ist, müssen zuverlässige Befestigung. Für diese Zwecke verwenden, um das direkte oder geneigtes Rohr auf sie und zieht bar für die Küche (die Größe der Möbel und ergonomischer Prinzipien sind in der Abbildung dargestellt).

Hauptstandards entwickelt auf der Grundlage der menschlichen Körperproportionen. Um die Stehtische in der geräumigen Küche empfangen Sie eine beliebige Version verwenden können. Auch die Installation eines Einfamilienhauses Insel ist nicht „vorovat9raquo; dringend benötigte Arbeitsbereich. Auch gibt es keine Notwendigkeit, die dekorativen Elemente zu reduzieren: das Gestell kann unterschiedliche Projektionen, Gesimse, sperrige Schränke und Schubladen.

Manchmal greifen Installationsassistenten auf spezielle Gipskartonplatten-Partitionen, die dann an Küchentheke angebracht ist. Ausführungsform Simulation endlos, denn es besteht die Möglichkeit, dieses Material mit Metall, Holz, Kunststoff oder Glas, zu kombinieren.

Funktionalität und Praktikabilität - das Hauptprinzip

Dennoch wird die größte Teil der Bar verwendet, um die Küche vom Wohnbereich oder Flur zu trennen (je nachdem, was kombiniert). Da das Studio und Schlaf - kleine Wohnungen sind, in der Regel ihre Besitzer versuchen, die maximale Nutzung des verfügbaren Platzes zu machen. Masters sammeln Informationen darüber, wie die Bar in der Küche mit den Händen zu machen, ihr Design und ihre eigenen Produktion.

Die Rohstoffe sind Materialien oder was in der Werkstatt (Holz, Sperrholz, Ziegel, Gipskarton oder Spanplatten) gekauft im Baumarkt gefunden.

Um einen Stand praktisch und komfortabel zu machen, gibt es mehrere Methoden:

  • Installation auf ihren Regalen, Podeste, Schränke.
  • Platzieren von unterschiedlichen Montage über die Latte: an Rohren Halter oder der Decke.
  • Platten Erholung. Das heißt, die Installation eines Zwei-Klassen-Racks.

Standardabmessungen der Bar

Standards für den Bau von Bartheken nicht existieren. Es gibt den ungefähren Größen, die in der Natur mehr Beratungs sind. Somit ist die Höhe des Balkens kann von 1,1 bis 1,2 Metern liegen. Stand ein Mann sehr bequem, es zu benutzen, sondern mich zu hinsetzen, hat speziell Barhocker zu verwenden.

Rack-Breite von weniger als 30 cm nicht Dies ist die gesunde Menschenverstand sollte :. wenn die Arbeitsplatte bereits ist, wird es schwierig sein, die Gerichte zu bringen, und wird schwierig sein, zu zeichnen.

Es wird angenommen, dass die optimale Breite von 50-60 cm und bequem. In diesem Fall ist eine wirklich praktische Frühstücksbar in der Küche zu Hause (mit seinen Händen gesammelt oder in der Kabine in Auftrag gegeben).

Der Einfachheit halber können Schließfächer unter der Arbeitsplatte mit Beleuchtung ausgestattet werden. Normalerweise ist es mit Bändern oder LED-Lampen montiert. Diese Option ist extrem sparsam: LEDs wenig Strom verbrauchen, so gut wie keine Wärme und sind sehr lang.

Prüfte klassische Basis als Metallrohr, das die Tischplatte durchläuft und an einem Rande des Bodens und eine zweite Decke gestützt. Experten empfehlen die Wahl Rohre der deutschen oder polnischen Produzenten. Äußerlich kann die chinesische Basis genau gleich aussehen wie die teurer, aber sehr bald werden sie eine Beschichtung abzulösen werden. Die Tischplatte ein Loch für das Rohrgestell und Zukunft auf einem Träger aufgereiht. Auf der unteren Seite der Düse montierten Anschlag, der die „Befestigungsring“ genannt wird, und dem Vorderabschnitt wird von allen escutcheon maskiert.

Um das Rohr auf dem Boden und an der Decke zu befestigen, verwenden Sie die Universalhalterung und „podpyatnik9raquo;. Verschiedene Halter und Regale auf dem Rohr vor dem Einbau angeordnet ist.

In dem Fall, in dem die Stange entlang der Wand angeordnet ist zur Befestigung es dekorative Klammern verwendet. So entwerfen Sie war wirklich stark und zuverlässig, sind sie ganz nah beieinander platziert.

Die zweite Seite der Stange kann auf einem Tisch, Regal oder Wand befestigte ruhen. Im letzteren Fall wird der Master kümmern müssen zuverlässige Teile kaufen. Sie sind normal und verstärkt (wenn Arbeitsplatte aus Holz oder geplante hohe Belastung auf der Oberfläche gemacht). Farbe kann nach oben, wobei der Schwerpunkt auf den Rest der Möbel oder Tapeten holen. Der Bartresen für eine kleine Küche, machte mit seinen eigenen Händen, liegt oft an einer Ecke, und die breiteren und schwereren Modelle - ein paar.

Manchmal Rack über die Arbeitsfläche der Küche gelegt. Für eine solche Befestigung gibt es spezielle verjüngte Rohr. Sie sind an der Tischplatte und an der Rückseite der Zahnstange verschraubt und dekorative Gelenke Tarnung Ringe.

Eine solche Anordnung ermöglicht das Beste aus Ihrer Küche Platz, die den Zugang zu all seinen Ecken.

In modernen Apartments sind ziemlich viele Elemente aus Gipskarton. Natürlich kann dieses Material nicht in Kraft, um den Baum zu vergleichen, aber es plus der Tatsache, dass es sehr bequem zu bedienen ist.

Gipskartonplatten auf vorgefertigtes Skelett angebracht ist. Ein solches Verfahren ist unerlässlich, wenn nötig falshstenu, eine Trennwand zur Trennung einer Zone von einem anderen zu errichten, ein Gesims Beleuchtung an der Decke zu konstruieren, und mit einer Nische in vielen anderen Fällen ausgestattet werden.

Natürlich wird der Trockenbau an den Master nützlich sein, die ihre eigene Bar schaffen will. Er wird eine Grundlage für den Rahmen (Metallecken, Profil, Holzlatten oder Balken) benötigt, Werkzeuge für die Arbeit mit diesen Materialien, Befestigungselementen, Trockenbau direkt und Kitt, Farbe oder anderen dekorativen Mitteln.

Zusammenbau des Sockels von Gipskartonplatten an der Bar

Bevor Sie mit der Installation von Pollern sollte die Zukunft Bau ziehen. Dieser Schritt ist notwendig, sonst können Sie einen Mangel an Verletzung der Dimensionen und Proportionen gegenüber. Dank selbst die einfachsten Umriss des Meisters erhalten symmetrische und stabile Barküche. Zeichnungen können mit Hilfe von Papier, ein Bleistift und ein Lineal, oder verwenden Sie eine spezielle 3D-Software entwickelt werden.

Bei der Montage des Rahmen der wichtigste Bedingung - die Einhaltung der vertikalen und horizontaler Ebenen. Dies hilft, ein gutes Niveau und Lot. Fertige Design sheathe Gipskarton, shpaklyuyut Winkel und Spuren von Befestigungen und dekorieren. Manchmal, bevor die Lackschicht auf die Grundierung aufgetragen.

In der Endstufe ist feste Arbeitsplatte ausgewählt.

Das zweite Leben von Holzpaletten

Heute versuchen viele Wohnungseigentümer ihre Häuser eingerichtet ausstatten, umweltfreundliche und natürliche Materialien. Natürlich Reihe von Massivholz zu kaufen, kann nicht jeder leisten, aber fast jeder mag die Idee recycelt die Bar des verarbeitenden Gewerbes.

Oft sammeln sich die Meister verschiedene Reste und Trimmplatten, Paletten und Boxen überflüssig. Phantasie, Einfallsreichtum und Geduld führen, was die Original und Funktionsleiste mit den Händen in der Küche installiert werden. Wie macht man? Ideen sind nicht kompliziert: es genügt, nur bereit, Balken und Bretter auf einem festen Rahmen zu füllen.

Je nach dem Master-Projekt und seine Fähigkeit, mit einem Baum zu beschäftigen, eine Bar kann in Form einer elementaren Länge der Barriere sein, oder ein modernes und unverzichtbares Element in der Küche zu werden.

Im ersten Fall ist das Hauptziel einen starken Rahmen zu schaffen. Geeignet für diesen Zweck sind die gleichen Metallecken, breite Balken und Teile von Spanplatten. Über dieser Struktur ist eine Tischplatte (Holz, Spanplatten, Kunststoff) angeordnet ist.

In dem Fall, wo der Meister will mit den Zeichnungen experimentieren, kann es eine Bar Sockel-Rack, Schubladen, Regale, zusätzliche Vorrichtungen und Halterungen bieten. Im Übrigen ist die LED -Hintergrundbeleuchtung sehr angemessen und auf solche Produkte. Es gibt ihnen den Charme und Komfort.

Wenn die Hauptstruktur alles gut gegangen ist, sollten Sie nicht dort anhalten. Der Bartresen für die Küche, die mit ihren eigenen Händen, mit Bänken und Stühlen im gleichen Stil ergänzt werden. Darüber hinaus kann der Bereich der Kreativität fast jedes Möbelstück: hängende Regale, Kommoden, Truhen für Kleidung, Stein für die Blumentöpfe und vieles mehr.

Wie die Bar in die Küche mit den Händen zu machen: Anweisungen

Die Bar wird nicht nur eine Zierde einer Küche worden, sondern auch ein Funktionselement einer Bartheke in modernen Küchen - sind immer häufiger Bestandteil des Bauraums. Es ist überall relevant - und in Landhäusern und kleinen Wohnungen. Hier ist die Bar noch relevant, denn es kann helfen, optimal jeden Zentimeter Raum zu verwenden. Der Bartresen kann als Wand wirkt die Küche vom Wohnzimmer, Tisch, Freizeitreisende zu trennen. Lassen Sie uns wohnen, wie die Bar mit den Händen zu machen.

Machen Sie die Bar gerade genug, um in die Küche mit den Händen. Diese Art des Möbels wird als einfach zu führen und ist nicht Qualifikationen im Bereich des Zimmerer-und Tischlerarbeiten erforderlich. Die Hauptsache - auf dem Design zu entscheiden und die richtigen Werkzeuge und hochwertige Materialien wählen.

Je nach Küchendesign entwickelt sich Aussehen Rack. Es kann einfach in Form eines hohen Tisch oder Arbeitsplatte mit Standfuß erfolgen und zusätzliche Regale haben. In diesem Fall müssen Sie ein Rohr, das als Träger dient. Die Auswahl der Materialien wird in Übereinstimmung mit der Gestaltung der Bar durchgeführt.

Bars mit einem Rahmen durch ihre Massivität gekennzeichnet, so eignet sich nur für großflächige Küche Zur Herstellung kann es verwendet werden:

  • Span- oder MDF;
  • Faserplatten;
  • Sperrholz;
  • Holz;
  • postforming;
  • Kunststoff;
  • Trockenbau;
  • Ziegel;
  • Rohr aus rostfreiem Stahl; Lochbleche für dekorative Oberflächen.

Von den Tools benötigen Sie:

Kunststoff

Die Textur der Kunststoff wirkt sich direkt auf den Eindruck davon, usw. Material zu sparen ist es nicht notwendig,

  • leicht;
  • einfache Handhabung;
  • langlebig - nicht verblassen und läuft nicht an;
  • preiswert.

Allerdings Kunststoff ist nicht sehr haltbar und sieht eher billig. Respektablen der Bar in die Küche mit den Händen aus ihm nicht.

Bars aus Spanplatten und MDF - Eines der besten Preis / Leistung

Span- und MDF in Farbe gefunden werden, mit Holzimitat-Korn sowie eine Imitation von Naturstein. Es ermöglicht Ihnen, Küchenmöbel verschiedenen Stile und Richtungen zu schaffen.

Sie können die wichtigsten Mängel dieses Materials hervorzuheben - es ist viel teurer als Kunststoff kostet. haltbar;

Die Vorteile der Verbundplatten aus Spanplatten oder MDF hergestellt:

  • beständig gegen Feuchtigkeit;
  • Sie haben eine breite Palette von Farben;
  • Es sieht modern.
  • leicht;
  • Es schneidet gut - es ist einfach eine beliebige Konfiguration zu machen;
  • preiswert.

Plasterboard immer macht es möglich, alle Ideen zu realisieren, ob die Decke oder in unserem Fall, eine Bar Wann kann der Trockenbau verwendet werden, um die Stange an der Decke zu verbinden, um das Innere zu machen visuell "sobrannee9quot;

Trockenbau kann jede Form stehen getan werden, auch die kompliziertesten. Dies ist nützlich, wenn Sie ein extravagantes Interieur schaffen wollen, das Minimum an Mitteln übertroffen. Aber wir dürfen nicht vergessen, dass die Gipskartonplatten Angst Schock und Feuchtigkeit.

Der Bartresen in der Küche aus Holz - sehr klassisch und wird in dem paßt perfekt in das Design der Küche fast jeder Stil gekennzeichnet Um Bar aus Holz nicht langweilig aussehen, empfiehlt es sich Rock zu kombinieren

Sie können ein sehr respektabel, teuer aussehenden Gestell aus Holz machen. Aber es muß Materialtransport Fähigkeiten. Nachteilig für Holz ist, dass es aufgrund von Feuchtigkeitsschwankungen in der Küche verformt werden kann. Darüber hinaus mit ihnen zu arbeiten erfordert ein professionelles Werkzeug für die Bewältigung (nach Verfahren), die überhaupt nicht ist.

Die Bar in der Küche, können Sie Multi-Level zu tun, wäre es im Alltag sehr bequem Das am besten geeignete Material für die Herstellung ist:

Sie sind einfacher in der üblichen Puzzle zu behandeln.

Fertigplatten, Platten aus Postforming, MDF-Fassaden für die Herstellung von Sockeln - auch für die Herstellung der Bar in die Küche, mit eigenen Händen, können Sie verkauft fertige Teile in Baumärkten verwenden.

Brick wird für die Herstellung der Basis unter der Zahnstange verwendet. Aber es ist notwendig, zu berücksichtigen, dass es ziemlich schwer Zeug ist. In einigen Fällen ist es besser, Metallecken und Rohre zu verwenden.

Der Bartresen ist ideal in jedem Raum, ob es sich um eine kleine Küche oder ein Landhaus

Dies kann ein Regal sein, die das Metallrohr oder Kisten und Regale halten, die in den Boden gelegt werden. In der Regel sollte die Höhe der Arbeitsplatten in der Bar auf die Höhe des Desktops oder etwas höher gleich sein.

Racks können Einzel- und Multi-Level sein. Die Höhe des Racks ist in der Regel nicht weniger als 1,5 m.

Tischplatte - Eine der wichtigsten Komponenten des Produkts. Er setzt den Grundton. Die Tischplatte ist gebunden zu sein:

  • haltbar;
  • widerstandsfähig gegen mechanische Beschädigung, Feuchtigkeit, Chemikalien;
  • Ästhetik.

Wenn die Bar auf die Fensterbank in einer kleinen Küche verbindet, ist es sehr wichtig, die identisch Schatten zu wählen, um die Elemente in einem Stück schienen eine Arbeitsplatte selbst aus Spanplatten machen, MDF. In diesem Fall wird mit Hilfe einer Platte geschnitten Stichsäge Artikel gewünschten Konfiguration. Durch Striping sollte geschnitten werden.

Weitere Orte Sägeschnitt - Ende müssen gründlich gereinigt werden und ihnen ein fertiges Aussehen geben. Das endet es notwendig ist, mit einem speziellen Material bekleben, während Tischplatte eine Fabrik Blick erwerben und sieht ästhetisch ansprechend. Außerdem Trimmen Küchenarbeitsplatte Material vor der Zerstörung schützen.

Für die Verarbeitung von gebrauchten Kunststoffbandenden oder Melamin Mechanische Kante, die in Geschäften gekauft werden können. Zu Hause mit eigenen Händen prokleivat Kunststoff ohne Spezialwerkzeug schwierig. Aber wenn es ein Werkzeug, ist die Nut für das Schneiden, das Kunststoffband, ist bevorzugt. In diesem Fall ist es erforderlich, die Nut am Ende zu machen, und dann in eine Nut Kunststoffkante einfügen. Mit Kunststoff-Enden Einfassung wird eine lange Lebensdauer gewährleisten und ästhetisches und respektables Aussehen erreichen helfen.

Es sei denn, Sie sperren wollen ein Jahrzehnt serviert wird, ist es am besten, Melaminkante zu verwenden. Sie geklebt es leicht und einfach gewöhnliche Eisen, und mit der Arbeit fertig zu werden, mit etwas Training, jeder kann.

Sie können eine Arbeitsplatte aus postforming machen, oder eine fertige Version kaufen. In diesem Fall müssen Sie nicht ein Stück Arbeitsplatte und okantovyvat Ende schneiden.

Das Headset oder das bar Rohr kann als Stativfuß dienen, wenn die bar geplant "legkogo9quot; Typ wie die Basis kann eine Metallstruktur sein (müssen Ecken oder Rohr), Spanplatten, Faserplatten, Ziegelmauer, auch Aquarium. Originelle und sieht teuer Zierfische in einem Stein - ein Platz auf, was Arbeitsplatte liegt. Wenn Sie auf dem Aquarium zu setzen entscheiden, ist es notwendig, ein Modell aus dickwandigen Glas widerstehen kann, schwere Lasten zu wählen. Dieses Aquarium ist teuer, aber das Ergebnis ist es wert.

Sehr monumental und anständig aussehen wie Mauerwerk. In diesem Fall wird bevorzugt, einen Verblender zu verwenden. In der Regel wird es verwendet, um eine Insel-Bar in der Küche zu entwerfen. In diesem Fall wird die Arbeitsplatte für die Küche aus Stein, Postforming oder Massivholz werden.

Ein wesentlich wirtschaftlicher wird die Basis von Spanplatten oder MDF sein. In diesem Fall kann der Rahmen aus Holz hergestellt werden, oder von Metallteilen. Der Hauptvorteil solcher Strukturen - geringes Gewicht und die Fähigkeit, die Basis auf den Boden zu montieren, die nur das Rack stabil Essen macht. Sie können einen Stand machen, Schubladen, Regale, die als dekorative Elemente gleichzeitig dienen und als zusätzlicher Stauraum.

Der Rahmen des timber ist mit Schrauben befestigt. Weiteres Skelett Stege Spanplatten oder MDF ummantelt. Die Enden der Stücke von Spanplatten sind ebenso wie die Enden der Arbeitsplatte behandelt. Sie können MDF fertige Fassaden für Küchensets verwenden. Sie werden die Rolle der Türen spielen. In ähnlicher Weise sind im Inneren des Rahmens in bereits bestehenden Regalen von Spanplatten eingesetzt, die im Baumarkt gekauft werden können, und die Korpusseiten sind Schaufeln von Spanplatten geeignet Farbe ummantelt.

Der Bartresen für die Küche mit den Händen (Video)

Befestigt Leiste kann als ein Headset, oder einfach nur auf dem Boden, wenn der Rahmen die meisten oft stehen Design lässt vermuten, dass es eine Kante an der Wand befestigt ist, während das andere auf dem Rand der Leiste ruht, durch bar Chromrohre für die Küche gespielt. Kaufen Sie es kein Problem - Rohre unterschiedlicher Modifikationen ist in allen Bau- und Möbelhäusern und Baumärkten für Lebensmittel verkauft.

Um Standgestaltung wurde solide, muss das Rohr gut gesichert sein. Für seine Befestigung darf nicht weniger als 4 feste Sitze. Zwei müssen für die Beibehaltung der Arbeitsplatten, weitere 2 verantwortlich sein - das Rohr auf den Boden und Decke zu befestigen. Das Rohr hat somit durch die Tischplatte passieren - für diesen in der letzten Bohrung gleich den Durchmesser des Rohres erfolgt.

Machen Sie die Bar mit den Händen nicht schwer. Es wird viel billiger als der Kauf und sieht teurer, weil das Innere des Hauses wird eine einzigartige und exklusiv mit der richtigen Qualität ihrer Leistung machen. Die Hauptsache - auf eine gute Qualität Materialien auswählen und durchführen sorgfältig alle Arbeiten an der Produktion Schreibtisch.

Kreativ und stilvoll: eine Bar mit Ihren Händen!

Bar in Ihrem Hause - ist nicht nur ein funktionales Möbelstück. Es ist auch ein wunderbares Stück Möbel, die den Raumkomfort geben werden, um die Wirkung des modischen Cafés, Salons oder ein Irish Pubs. Daher wird immer die Schaffung der Bar im Inneren Wohnraum mehr beliebt und gefragt. Dies wird als die Tatsache erklärt, dass die Bar in der Küche und im Wohnzimmer, ermöglicht es Ihnen, um effektiv den Raum im Raum zu beschreiben. Mit Hilfe dieses Element des Interieurs, können Sie die Küche oder Esszimmer regionalisieren, die Rezeption Gäste und Kochen zu trennen. Die Bar genausogut als Hilfsobjekt für Portion verwendet werden: die Arbeitsfläche erweitern sie kochen. Wir schauen auf ein paar Möglichkeiten, wie leicht die Bar mit den Händen zu machen, einfach und schnell, ohne viele Kosten und Zeitverlust zu verursachen.

Die Wahl der richtigen der Bar: es ist zu prüfen,

Bevor mit der Herstellung der Bar mit den Händen, müssen Sie entscheiden, welche Form und Größe für die Räumlichkeiten optimal geeignet ist, die dieses Element enthalten werden. Um dies zu tun, gibt es bestimmte traditionelle Regeln, an die man ein wenig seiner eigenen hinzufügen können. Das erste, was zu verstehen, dass in unseren Bedingungen, die Bar als Tisch Esszimmer nutzen, wie wir in der amerikanischen und europäischen Filmen zu sehen gewohnt sind, wird nicht funktionieren: wir große Unternehmen zu oft zu sammeln lieben. Doch das Innere der Küche mit Theke ist sehr bequem für den Abend Versammlungen mit ein paar Freunden. Und bei der Herstellung müssen die Generalräte verwenden.

  1. Bar Tisch - es ist nicht ein Tisch, dessen Höhe etwa 110-115 Zentimeter ist. Aus diesem Grunde und Stühle für ihre Notwendigkeit, mit Fußstützen und im unteren Rücken hoch, sein.
  2. Eine solche Höhe ein Entwurf nur darum zu bitten, es um maximale Wirkung zu verwenden. Unter der Bar mit ihren Arbeitsgruppen, stellen Schränke und Schubladen, wo man leicht die Teller arrangiert, Weinsammlung, Körbe mit Gemüse und anderen Kleinigkeiten.
  3. Der obere Modulregalsystem kann hanging Tassen und Gläser eingebaut werden und für die Öffnung der Flaschen und einen Eimer mit Eis, um es solche Zusätze als eingebauten Schlüssel hinzuzufügen. Dadurch wird Platz sparen.
  4. Wenn Sie die Bar in der Küche gesetzt, aber die Aufnahmen des Zimmers sind sehr klein, gibt eine große festen Strukturen auf. Es ist besser, eine einfache Klappgestell zu machen, die eine Fortsetzung der Tabelle sein wird, falls erforderlich.

Wir werden nicht mit der Installation von teuren Konstruktionen von Chrom und Naturholz beschäftigen, denn unser Ziel - eine preiswerte Alternative, die einfach ist, sich selbst zu tun. Daher betrachten wir die Liste der Materialien und in der Arbeit benötigten Werkzeuge. In einigen Fällen kann es ergänzt werden.

Die Liste der notwendigen Materialien und Werkzeuge für die Herstellung von Bartheken

Da die Tatsache, in der Herstellung von Bartheken kann alle zur Verfügung stehender Mittel und Materialien, Arten und Formen dieser Fächer viele des Innenraums, in der Liste, wir alles enthalten, das nützlich sein kann, einen einfachen, aber schön Rack zu erstellen:

  • Span- Blätter für den Körper und die oberen Modul (Abdeckung) bar;
  • Holzlatten;
  • Abschnitte des PVC-Rohr mit dem Stützfuß Zahnstangen- und Lampengehäuse, Durchmesser 180 mm;
  • Das Stahlrohr als horizontale Unterstützung für die Füße, ein Durchmesser von 50 mm verwendet;
  • Paint oder Acrylfarbe;
  • Schrauben, Dübel, Dübel;
  • Kitt;
  • Schraubendreher;
  • Bügelsäge;
  • Bohren mit Bohrern;
  • Stichsägen;
  • Dateien rund;
  • Bar Schleifen;
  • Kelle und Pinsel.

Die Elemente, die Sie die Bar mit den Händen machen, sollte stark sein. Deshalb, wenn Sie einen DSP verwenden, verschließen Sie diese mit Klebstoff mehrere Blätter zusammen.

Tipp: Sie können kein Geld für eine große Anzahl von Holzspanplatten verbringen, ist es möglich, die alte Arbeitsplatte zu greifen. Sie sind ideal sowohl für den Körper und an der Oberseite des Modulleiste. Wie in jeder anderen Arbeit mit ihren eigenen Händen, die bei der Herstellung der Bar ist es sehr bequem zur Verfügung alle Mittel zu nutzen.

Klassifizierung von Bartheken: Wählen Sie die am besten geeignete

Jetzt gibt es eine Menge von Bartheken aller Typen und Arten. Sie können irgendwelche von ihnen verwenden, auf Ihrem eigenen Geschmack zu verlassen, den Bodenbereich, in dem das Möbelstück installiert werden, und die Gestaltung des Raumes. Betrachten wir ein paar Arten, die nicht nur das Design Ihres Hauses neu zu beleben, sondern auch ganz einfach herzustellen ist.

  1. Die häufigste Art von Theken - ein Klassiker. Klassische immer und überall eine Win-Win-Option gewesen. Merkmale dieses Stils - die Verwendung von natürlichen Material mit natürlichen Farben, zum Beispiel ein Baum in den Farben weiß, beige, schwarz, und die Einhaltung der einfachen, prägnanten Form. Nur Chrom gilt Kontrast zu schaffen.
  2. Bar, verwendet als Esstisch. Eine solche Option ist nur gültig, in dem Fall, dass der Raum ausreichend groß ist. In diesem Fall führt das Gestell nicht nur seine ursprüngliche Funktion, sondern auch Strukturen, den Raum, die Leere füllen und die Küche auf dem Sektor abgrenzt. Somit muss die Prämisse nicht leer erscheinen und bringt leicht mehrere Abschnitte mit unterschiedlicher Funktionalität, ohne den Bau zusätzlicher Wände zu erfordern. Dies kann durch die Einstellung der Tischplatte der Stange senkrecht zu den anderen Teilen der Küchenmöbel erreicht werden.
  3. Kombinierte Zusammensetzung, die Platzierung anstelle von Partitionen in Zonen aufgeteilt ist, die Küche vom Esszimmer oder Wohnzimmer trennen. Solche Konstruktionen sind in der Regel zwei Ebenen der Höhe. Zum Beispiel ist die untere Ebene aus der Küche, und dient als Esstisch und einem höhere - vom Wohnzimmer.
  4. Zweistufige steht im Zentrum der großen Größe der Küche. In diesem Fall kann sich auf einer Ebene angeordnet werden unterbewertete Spüle, Herd und einen Schneidetisch, der hostess trainieren, und andererseits - einen Tisch zum Servieren und Serviergeschirrs.

Weißt du, dass die Stäbe von verschiedenen Formen sein: gerade, rund, Bar-Ecke, und so weiter.

Auswählen Option Verkauf, an der Arbeit, und wir werden Ihnen mit Rat und Tat helfen.

Kleine Bar: die einfachste klassische Version

Um eine einfache kleine Bar zu machen, Sie haben nicht viel Zeit zu verbringen. Diese - die beste Option, die für Räume jeder Größe, auch für eine kleine Küche geeignet ist. Mit dieser Methode können Sie sogar eine Ecke Bartheke machen, es senkrecht zu der Küchenwand platzieren. So müssen Sie es heraus solche Elemente aus Platten aus Spanplatten schneiden:

  1. Ein Kreis mit einem Durchmesser von 175 mm. In der Mitte ein Loch für die Verdrahtung bilden;
  2. Kreis Boden, mit 500 mm Durchmesser;
  3. Der Kreis 300 mm im Durchmesser, für die Unterstützung des Schubes;
  4. Ring mit einem Außendurchmesser von 300 mm und ein Innen 180 mm, für die Deckenhaube;
  5. Der Rahmen für die unteren Rohre, die aus zwei identischen Ringen besteht: Außendurchmesser 240 mm, Innen 180 mm;
  6. Die Wand zwischen der Oberseite und der Ablage, der Bandlänge 870 mm und Breite 240 mm;
  7. Die oberen und unteren Regalen. Wenn Sie möchten, Rack-fließende Formen geben, holen zwei Platten mit den Abmessungen von 32 x 440 x 1150 mm, und ihnen zu glätten. Durch die abgerundeten Kanten abwendet 190 mm von den Seiten - 130 mm. An der Stelle angegeben sah sich das Lochdurchmesser von 180 mm: ein vertikales Stützrohr wird in ihr fixiert ist;
  8. Worktop. Um es eine Aussparung in einer der Platten von 16 mm Breite zu bilden. Schalten Blindbohrung, wobei das Stützrohr befestigt ist. Klebstoff-Vorform mit der zweiten Platte von den gleichen, zieht es die Klammern, warten, bis der Klebstoff getrocknet ist und trank Platte.

Wenn Sie die Produktion der Bar mit den Händen zu starten, wird ein Foto, das Ihnen bei der Auswahl und den Betrieb helfen.

Erstellen Sie eine kleine Bar

glätten Sie vorsichtig die Enden der Zuschnitte und zashpatlyuyte oshlifuyte. Alle Rundteile geerntet und in den Rohren aus PVC Doppel Farbstoff oder Lackschicht, und warten, bis sie trocken verwendet, bevor sie zu bauen beginnen. Der Herstellungsprozess des Stabes ist wie folgt:

  • Klebstoff zwischen der untersten Platte und der vertikalen Wand der Arbeitsplatte 240 x 870 mm, so dass die Wand in der Mitte Arbeitsplatte gehalten wird, einen Dübel mit einem Durchmesser von 5 mm verwendet wird;
  • Nehmen den Schlauch 450 mm, die als Lampengehäuse dienen wird, zurück von ihrem Rand 20 mm und bohren Durchgangslöcher 6 auf dem Umfang, einen Durchmesser von 3 mm je;
  • In dem hergestellten Rohr Schleißring aus Spanplatte mit einer Breite von 30 mm, durch Bohrungen festschrauben. In dieser Position ist der Ring in eine 12 mm vom Rohrboden;
  • Von der gegenüberliegenden Kante der Rohr fix Deckenhaube um die Installation des Lampengehäuses zu vollenden;
  • Um den Stützfuß Zahnstange zu bilden, um ein Loch bohren, wobei das Querrohr-Fußraste angeordnet ist, abzuweichen 200 mm vom unteren Ende;
  • Kleber auf das Bein an einer ausgewählten Stelle Muster (beispielsweise ein Kreis von Papier 50 mm im Durchmesser) und einer Vielzahl von Bohrungen auf dem Umfang des Bohrers 9 mm;
  • Entfernen Sie den Kreis an der Perforation und vollständig die Kanten nivellieren Rundfeile mit;
  • Befestigung an der Decke Kreisdurchmesser von 175 mm mit Hilfe von Dübeln und Schrauben, und durch ein Loch in ihm unteren Verdrahtungslänge von 50 cm;
  • Setzen Sie einen Kreis auf dem Lampengehäuse, die Schrauben anziehen, stellen Sie die Deckenhaube und sichern;
  • Bringen Sie die obere Ablage in den Ring von Spanplatten unter Verwendung von Klebstoff und schkantami, ein Loch Lampe einsetzen und befestigen es innerhalb der Struktur;
  • Tragschienen die Ende der rechteckigen Regalböden zu befestigen - oben und unten, die Wandschiene zu befestigen, die die Zahnstange vertikal halten;
  • Es bleibt ein Axialdrucklager Stützfuß herzustellen: Einfügen in das Querrohr aus Stahl, befestigen Kreis Kopplung an der Wand.

Das grundlegende Design ist fertig. Installieren Sie es auf der Tischplatte und sichern Sie sie, dann das gleiche mit Regalen. Bei Bedarf entpacken den Lack oder die Details malen.

Zu beachten: diese Version der Bar kann das Innere bis zur Unkenntlichkeit verändern. Aufgrund der klassischen Form, die in allem, was mit Hilfe von Zubehör verwandelt werden kann, können Sie dieses Element des Inneres einer Schiffskabine, tropischer Bar oder Salon-Styling machen.

Video über die Produktion von der Bar im Hause mit seinen eigenen Händen

Ihre Wohnung wird wesentlich umgewandelt werden, wenn Sie die Bar in sie gesetzt und dekorieren, mit Phantasie und kreatives Denken. Die Anwendung dieser Tipps in Bauarbeiten, können Sie einfach einen Palast selbst aus einem kleinen Raum machen. Teilen Sie mit uns Ihre Erfahrungen bei der Herstellung dieser Elemente des Innenraums, bieten neue Themen, Fragen in den Kommentaren, und wir sind glücklich, sie zu beantworten. Lassen Sie Ihre Arbeit eine Freude sein, und das Haus gemütlich und schön sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

23 − 20 =