Wie funktioniert die LED-Band

Anschluss LED-Streifen durch die Stromversorgung

Sehr oft kann man sehen, dass Geschäfte und Häuserfassaden verziert mit Gesichtern bunte Lichter blinken, die Werbung oder dekorative Funktion erfüllen. Vielfalt der Farbauswahl ist möglich dank dieses Material als LED-Streifen zu erreichen, die unterschiedlich groß sein können und jede Form zu nehmen. Darüber hinaus ist es in der Lage verschiedene vorprogrammierte Lichteffekte zu spielen.

Für bandbasierte flexible Streifen genommen wird, ist die Länge von denen LEDs angeordnet. Sie werden in Serien-Parallel-flexible elektrische Leiterbahnen miteinander verbunden sind, dadurch kann das Band in Stücke von 3 oder 6 Dioden geschnitten werden, abhängig von der Spannung. mögliche Schnittlinie auf jedem Band markiert. Spezielle Einrichtungen sind neben ihnen liegt drahtlos zu verbinden.

Auf der Innenseite des Bandes im allgemeinen eingehalten wird doppelseitiges Klebeband, die stark mit der Installation und deren Fixierung auf der gewünschte Oberfläche erleichtert.

Im Baumarkt gibt es eine große Anzahl und Vielfalt der LED-Streifen. Sie können unterschiedlich sein: nach Art der Lumineszenz (kaltes oder warmes Licht) auf den Farbeigenschaften (eine einzelne Farbe oder eine Kombination von verschiedenen Farben), sowie von der Anzahl der LEDs pro Meter (diese Parameter wirken dich auf den Stromverbrauch und die Lichtleistung).

Wie verbinden LED zu Hause Streifen

Derzeit verbreitet LED Streifen 5 Meter lang. Sie lassen sich leicht erhöhen oder umgekehrt, in Stücke geschnitten, mit einer gewünschten Länge, bis zu wenigen Zentimetern. Das Band ist leicht verbiegt und nimmt absolut jede Form, so, außer an den Fassaden von Häusern und Geschäften für die Montage, sondern auch im Hauptinnenraum verwendet wird. Mit ihm verzierten Decken, Küchenleuchten, sowie Aquarien, Terrarien usw.

Jede Band wird durch die Anzahl der LEDs dadurch gekennzeichnet, dass in einem Meter Länge auf. Diese Option muss in der Kennzeichnung angegeben werden. Daher ist es notwendig, zu berücksichtigen, die mehr LEDs pro Meter, desto größer ist die Lichtleistung und damit der Stromverbrauch. Samen LEDs können in einer Reihe oder zwei angeordnet werden. Auch können sie mit Lack oder Silikon oder ohne Schutz sein, beschichtet werden.

Power-LED-Streifen Deshalb kommt aus der Gleichspannung von 12 V oder 24 V ist, geht die Wahl der Band Voraussetzung Transformator Erfassung, die die Spannung reduziert, wenn sie ein Standard-Netzwerk verbunden ist. Seine Eigenschaften sind in Übereinstimmung mit der angegebenen Kapazität gewählt, die die LED-Streifen verbrauchen. Grundsätzlich ist es 12 V oder 24 V.

Wie oben angedeutet, gibt es für jeden Typ des Bandes ist eine gewisse Kapazität erklärt, pro Meter berechnet, der in dem Pass angedeutet ist. In Abhängigkeit von diesen Daten und die ausgewählte gewünschte Stromversorgung geeignet für diese Parameter. Wenn die Bandlänge wesentlich größer ist, muss es in mehrere Teile geschnitten werden, von denen jeder an einen separaten Transformator angeschlossen.

Um mit den Parametern der Stromversorgung sein, nicht zu verkennen, wenn es aktiviert ist, können Sie die volle Kapazität des Bandes wissen müssen, das angeschlossenen Netzwerkes. Beschriftung mit den Angaben auf der Spule angedeutet ist. Der Stromverbrauch ist direkt abhängig von der Anzahl der Dioden in einem Meter-Band befinden.

Zum Beispiel, wenn Sie denken, wie auf LED-Streifen SMD LED 3528 verbinden, Sie sollen wissen, dass die Dichte der LEDs auf es 60 sein kann, 120 oder 240 (Stück pro Meter). In diesem Fall wird der Stromverbrauch: 4,8 W / m, 9,6 W / m, 19,2 W / m.

(. 300 Stück auf einer Rolle) In diesem Fall, wenn wir 5 Meter Band 3528 mit 60 Dioden pro Meter und 12 V, dann werden wir eine Stromversorgung benötigen: 4,8 x 5 = 24 Watt. Wünschenswert, die Stromversorgung mit einer Marge von 25-30% zu wählen, so dass die optimale Lösung für eine Vorrichtung 36 Watt ausgelegt ist.

Was sollten Sie auf den Anschluss des LED-Streifen zahlen

Zunächst müssen Sie die Gesamtlänge des Ortes berechnen, wo das Band befestigt ist. Hier ist es notwendig, im Voraus zu bedenken, dass schneidet sie nur durch einen gewissen Abstand hergestellt werden kann, abhängig von der Anzahl der Dioden.

2. Achten Sie auf die Polarität.

Im Gegensatz zu Heizgeräten und Glühlampen, LED-Band ist ein Halbleiterbauelement, daher, wenn er angeschlossen ist, müssen Sie die Polarität. Aber keine Angst, es zu verbinden, um das Netzwerk nicht korrekt ist. Auf dem Band wird nichts passieren - es will einfach nicht starten, so können Sie ganz einfach die Verbindung der Stromversorgungskabel ändern.

Oft kommt es vor, dass Sie nur einen kleinen Teil des Bandes mit dem Netzwerk verbinden müssen, und nicht alle 5 Meter als Standard-Spule. In diesem Fall ist es auf einem vorher bestimmten Platz darin geschnitten. Typischerweise wird die Schnittlinie alle drei LEDs angelegt. Dies ist auf den Faktor, dass sie konsequent zaparallelivayutsya drei Stücke.

Natürlich Schneiden des Bandes, nicht auf einem vom Hersteller Linie vorgeplant, wird nichts passieren schrecklich, und ein Paar von Dioden, die eine Kette geöffnet hat, wird einfach nicht brennen.

4. Die Verbindung von LED-Streifenstücke

Verbinden von zwei Stücken von Klebeband mittels Löten durchgeführt. Über jede Schnittlinie hat spezielle Pads. Vor dem Löten sie müssen vorgereinigt und zaludit. Ferner muss jede Pad auf dem Ende von einem Teil des Bandes in einen ähnlichen Bereich auf dem anderen Ende durch ein Drahtdurchmesser von nicht mehr als 0,5 mm2 verbunden werden.

Schneiden Sie das Band an dieser Stelle. Nehmen wir ein Beispiel analysieren, wie LED-Streifen durch Löten zu verbinden. Lassen Sie uns sagen, es gibt drei Stücke der Band, die Sie verbinden möchten.

Zuerst müssen Sie an die Kontaktflächen erhalten, denn das ist die Silikonbeschichtung auf dem Band (nur in verschlossenen Kopien) entfernen. Danach die Drähte zu diesen Seiten löten.

Auch gibt es LED-Streifen, die ohne Löten miteinander verbunden sind, und durch spezielle Steckverbinder - Verbindungsanschlüsse. Dies wird in einem späteren Artikel erörtert wird.

Und der Stecker sieht erschöpft aus. Es stellt sich sehr vorsichtig aus.

Die Verbindung zwischen den beiden Teilen des Lötens Band

Alle drei Stücke sind in Reihe geschaltet

Verbinden der LED-Streifen zu 220V Schaltung

die Stromversorgung Nach der Auswahl ist es notwendig, eine Verbindung LED-Streifen zu machen diese Quelle.

1) eine Stromversorgungsschaltung - ein Band von Standardlänge

Normalerweise wird die Standard-LED-Streifen verkauft Aufzug von 5 Metern. An seinem äußeren Ende mit kurzen Drähten befestigt zu verbinden. Wenn es keine Drähte sind, müssen sie selbst gelötet werden. Um dies zu tun, nehmen Sie die Litzen in verschiedenen Farben (rot - „+“, schwarz - „-“), wir ihre Länge zu messen, so dass sie die Stromversorgung erreichen konnten, und wir reinigen sie auf beiden Seiten.

Mit Hilfe von Kolophonium und Zinn Luditer Drähte und löten sie auf die Spuren des Bandes. Dieses Verfahren ist erforderlich, um ein Low-Power-Lötkolben und so schnell wie möglich auf eine erhöhte Temperatur zu erzeugen, nicht die LEDs zu beschädigen.

Es ist wünschenswert, die freien Enden der Nasen NSHVI einzustellen. Sie können einen besseren Kontakt zu erreichen, mit den Anschlüssen der Stromversorgung verwendet werden. Hier ist es notwendig, zu berücksichtigen, dass für die Drähte in der Spitze erfordert ein spezielles Werkzeug Crimpen Elektriker zu verwenden.

Löten ist notwendig, um qualitativ mit Schrumpfschlauch zu isolieren. Ferner kann die LED-Streifen an die Stromversorgung angeschlossen werden.

2) Die Regelung mit einer Stromversorgung und zwei Bändern (Leistungseinheit ausgebildet ist, um die Last entsprechen).

Beachten Sie Folgendes: Sie müssen installieren und verbinden LED-Streifen 8 Meter. Solide 8-Meter-Stück ist sehr schwer zu finden, weil Standardgröße ist nur 5 Meter.

In diesem Fall bleibt eine den einzigen Weg - ein Stück von 5 Metern zu verlassen, und den zweiten Schnitt von 3 Metern und anschließen. Dazu suchen Sie die Zeile, die gewöhnliche Schere das Band zu schneiden. Ferner kann durch Löten müssen die Drähte gebrochen Kette schließen (diese Technik oben angegeben wurde).

Sobald die Drähte angelötet sind und beide Streifen LED Stücke bereit sein wird, sind Sie bereit zu verbinden.

Ich möchte Ihre Aufmerksamkeit auf die Tatsache lenken, dass diese beiden Segmente miteinander verbunden sind, parallel werden müssen. Viele Leute das Gegenteil tun und solche Verbindungen in Serie machen, das ist das Ende des ersten Bandes einfach die zweiten verbinden - das ist nicht korrekt.

Es gibt Möglichkeiten, wenn eine Stromversorgung angeschlossen werden muss eine große Anzahl von LED-Streifen, die in unterschiedlichen Abständen entfernt angeordnet sind (beispielsweise Hintergrundbeleuchtung Schaufenster oder gleichzeitige Beleuchtung mehrerer Bilder in unterschiedlichen Abständen hängen).

Es ist nicht notwendig, die Stromversorgungskabel von jedem Standort zu ziehen. Sie können eine einzelne Hauptstraße erstellen und an die LED-Leiste direkt hat verbinden.

Fehler beim Anschluss von LED-Streifen

Das Papier wurde überprüft, wie ein Standard-LED-Streifen in dem Netzwerk zu verbinden (es ist in der Regel 5 Meter lang). Oft ihre Notwendigkeit, zwei oder mehr zu verbinden. Hier machen die meisten Menschen ein großer Fehler, sie einfach direkt an die beiden Enden des Bandes verbinden, und es stellt sich heraus, wie es war, ein, ein 10-Meter. Es stellt sich nicht die richtigen Schaltplan und tun so kategorisch ausgeschlossen.

Das Problem liegt in der Tatsache, dass verbinden Schema LED-Streifen Es war nicht richtig gewählt und die Drähte, die Dioden, um eine sehr dünne Querschnitte verbinden, die ausschließlich für ein Produkt ausgelegt sind. mehrere Bänder Serienwiderstand die Kombination deutlich erhöht.

Dies führt zu der Tatsache, dass die zweite und die folgenden Teile viel Dimmer verbrennen. Darüber hinaus wurde durch einen ersten Riemen verbunden wird aus dem Nennstrom deutlich erhöhen Strömungs ist, erhöht somit die Wärmeübertragung und die LEDs werden schnell versagen.

Wie nicht schon einmal bewiesen, eine solche Verbindung die Lebensdauer des Riemens zu Zeiten reduziert. Daher sollten Sie die richtigen Schaltplan verwenden.

DC keine Phase und Null =). Phase und Null in einer Variable. In einem konstanten + (rot) und - (schwarz, manchmal weiß). Rot muss mit dem Anschluss + 12V angeschlossen werden, und schwarz auf negativ oder GND kann auch ein Minus statt geschrieben auf dem Band selbst sein. Sie Band mit dreifarbigen LEDs, die herkömmliche Stromversorgung wird nicht funktionieren, weil Zwei Kontakte werden nur eine Farbe Dioden entzünden. Am häufigsten in solchen Bändern sind die Kontakte: + 12v, R, G, B. Wenn ja, + auf der + 12V und ein Minus auf einen der Buchstaben. Zünden Sie die passende Farbe. Dieses Band Sourcing. Geben Sie für „RGB-LED-Treiber“ und verbinden durch. Sie kommen mit Fernbedienungen und ohne, und enthalten kühles Programm mit Algorithmus zu blinken.

LED-Leiste für das Haus - wie Sie sich verbinden

LED-Streifen wurden in vielen Bereichen angewendet. Mit einem solchen kleinen Teil eines Halbleiter-Typ-Lampen, die an einem flexiblen Band angebracht sind, mit einer Seite einen klebrigen Substrat. Farblichter können unterschiedlich sein. Die Inhalte können sie Beleuchtung, Schränke Garten, eine dekorative Decke machen. Bis heute ihr Hauptzweck - Werbeschilder.

Es gibt zwei Arten von Riemen:

- Monochrom, diejenigen, die nur eine Farbe leuchten kann,

- RGB, die die Fähigkeit zu ändern Farben haben. Diese Bänder werden als universal, Schatten und Verwaltung von ihnen Fernbedienung geregelt.

Nicht schwierig, sie zu verstehen. Wie LED-Streifen verbinden? Startseite mit ihren eigenen Händen kann dies ohne die Hilfe von teueren Geräten durchgeführt werden.

Es gibt drei Arten von RGB-Elemente:

Die erste - ein Produkt, in dem LEDs von drei Farben verwendet werden: grün, rot und blau. Sie werden in dieser Reihenfolge über das gesamte Band gelötet. Um das Licht zu verändern muss für jede Farbintensität geändert. Dieses Band ist geeignet für die Montage, wo es nur sichtbare Strahlen Dioden ist. Ansonsten sichtbar gute Beleuchtung nicht geben kann. Diese Option ist interessant und profitabel LED-Leiste für das Haus. Wie ein solches Produkt verbinden? Großes Geschick erforderlich.

Der zweite Typ RGB-Bänder umfassen jene mit der folgenden Struktur: drei Farben werden nacheinander entlang ihrer Länge angeordnet sind. Dies macht es möglich, eine größere Veränderung im Schatten zu erreichen. Die Lampen sind im wesentlichen an einem Punkt angeordnet ist. In Bänder dieser Art sind praktisch keine Einschränkungen hinsichtlich der Verwendung. Sie sind für jede Einrichtung ideal.

Die dritte Art von LED-Streifen können erweitert aufgerufen werden. Seine externen Daten ist es ähnlich wie bei der zweiten Art. Der Hauptunterschied ist der integrierte Controller, mit dem Sie die Farbe auf jeder Abschnitt des Bandes sich ändern kann. Der Kauf eines solchen Bandes kann nur durch den Preis von ihm und der Notwendigkeit zum Kauf teurer Controller gestoppt werden. Andernfalls wird das Produkt nicht ihre Funktion erfüllen - zu beleuchten.

Wie LED-Streifen zu Hause verbinden? Detaillierte Beschreibung der Montage der verschiedenen Arten kann im Folgenden gefunden werden.

Die Differenzelemente relative Luftfeuchtigkeit

Auf solchen Kriterien wie die Feuchtigkeitsprodukte werden in drei Typen unterteilt:

- vlagonezaschischennye. Verwenden Sie sie nur in Räumen mit normaler Luftfeuchtigkeit. Es ist am besten geeignet für das LED-Streifen nach Hause. Wie sie verbinden? Sie sind sehr einfach zu installieren, und es wird später diskutiert.

- Wasserdicht. Sie werden vor allem dort eingesetzt, wo die Feuchtigkeit erhöht, aber am Eindringen in den Wasserrand auf dem Band ausgeschlossen.

- feuchtigkeitsbeständig. Sie können direkt auf Wasser angewendet werden. Dieses Band vollständig durch Silikonschutz bedeckt ist, überträgt er keine Feuchtigkeit. Aber es ist notwendig zu berücksichtigen, die Zeit, die die Lichtintensität geringer ist.

Je größer die Anzahl von Halbleiterelementen auf einem Band, die Intensität der Lumineszenz. Es gibt auch eine Abhängigkeit von der empfangenen Leistung. Wenn das Band 12 B ist, dann ist ein Messgerät kann es von 30 bis 120 Glühbirnen angeordnet werden. Wenn es sich um eine Leistung von 24 V, hier bei einem Meter ist, kann bis zu 240 Elemente sein. Auf die Anzahl der Lampen pro Meter hängt davon ab, wie viel Strom das Produkt verbraucht, eine geeignete Steuerung erforderlich sein. By the way, es erhöht die Kosten für die Leistung sind. Kleine Stromversorgung ausreichen werden, um LED-Leiste für das Haus zu installieren. Wie Sie einen Block auf ihre eigenen verbinden? Sie müssen nur den beiliegenden Anweisungen folgen.

Wir müssen entscheiden, wie viele Elemente auf dem Zähler ausreichen wird. Typischerweise wird die Lampe in einer Entfernung von bis zu drei Zentimetern voneinander angeordnet sind, und dies ist akzeptabel.

In LED-Band viele Vorteile:

  • Effizienz;
  • Zuverlässigkeit;
  • geringe Größe;
  • die Fähigkeit, den Farbmodus der Fernbedienung zu ändern.

Nachteile sie hat auch:

  • verliert Farbsättigung;
  • Es kann nicht repariert werden.

Alle Vor- und Nachteile je nach Hersteller und die Kosten des Produkts beeinflussen.

Verbinden Sie diese Sache nicht viel nehmen. Sie können auf eigene Faust tun.

Bevor Sie beginnen, müssen Sie die Geräte bestimmen, die beteiligt sein werden. Was kann LED-Streifen zu Hause angeschlossen werden? Direkt in die Steckdose funktioniert nicht. Für eine schöne Beleuchtung benötigt:

  • Ist-Band;
  • eine Steuereinheit zum Steuern Farbe;
  • Fernbedienung (erforderlich kompatibel mit Regler);
  • PSU (seine Art nicht wirklich wichtig).

Möglichkeiten, um das Band an die Stromversorgung nur ein paar zu verbinden.

Diese mechanische Methode: es ist genug, um ein Ende des Bandes in den Verbinder zu bringen und festziehen. Plus - in Benutzerfreundlichkeit, aber ein großes Minus in bar Kosten. Bei einem Preis von einem Anschluss steht als eine halben Meter Band. Wenn die Installation von mir gemacht wird, besser das Lötverfahren zu verwenden. Das folgende Verfahren ist vorteilhafter, wenn Sie die LED-Leiste für zu Hause installiert werden sollen. Wie sie an die Steuerung verbinden?

Mit genügend Erfahrung zumindest in irgendeiner Form von Löten, diese Art der LED-Streifen passend scheint es einfach. In diesem Fall Löten hat hohe Leistung und Stechen sein - schmal, nicht mehr als zwei Millimeter. An einem Ende des Bandes kann eine unterschiedliche Anzahl von Kontaktflächen sein. Sie müssen individuell die gleiche Anzahl von Leitern löten. Das heißt, für jeden Standort - einen geeigneten Leiter. Beide Komponenten müssen vor zaludit Lötmittel (Lötmetall Beschichtungsschicht). Danach müssen Sie festlegen, ob der benachbarten Kontaktbereich überprüfen. Bei dieser Ausführungsform kann es kurzgeschlossen werden. Um diese Möglichkeit auszuschließen, können Sie das Gerät verwenden - ein Multimeter. Isolieren die Lötstellen ist nicht notwendig, da eine kleine Spannung (24 V). Zur Absicherung kann ein paar Mal wickeln Isolierband.

Befestigungsbänder trennen Stücke miteinander

Wie LED-Streifen zu Hause verbinden? Anleitung wird erläutert, wie die einzelnen Elemente der Versammlung Stimmungsbeleuchtung. Es gibt eine Regel, die LED-Streifen schneiden. Dies sollte mit dem Schritt Segment übereinstimmen, dann kann es leicht mit einem anderen Segment gespleißt werden. Schneiden in der Mitte müssen Websites kontaktieren. In der Regel in solchen Orten gibt es ein spezielles Symbol auf dem Band.

einzelne Bänder anbringen kann als LED-Weg und Löten durchgeführt werden. Hartlöt kann auf zwei Wegen erreicht werden: die Segmente direkt oder über Drähte. Wenn die Bandlänge von mehr als fünf Metern, dann Spleiß ist es nicht: die Dioden am Ende des Bandes wird in diesem Fall ein schwaches Licht leuchten.

Befestigungsbänder Segmente Löten (drahtlos)

Schneiden Sie in einem Stück Klebeband wird zum Löten vorbereitet. Wenn es nicht oxidiert wird, kann das Lot sofort angewendet werden. Um dies zu tun auf der Seite, wo die LEDs, die Sie brauchen nur das Lot anwenden. Aber auf dem Teil der Klebstoffschicht wird noch einige Arbeit zu tun. Der erste Schritt ist, um das Band zu bewegen, und erst dann löten fortzufahren. Ferner erstreckt sich vorbereitet lagert überlappende drei Millimeter. Dann wird jeder Kontakt einzeln Lötkolben erhitzt.

Wie LED-Streifen zu Hause verbinden?

Auf dem Foto zu lesen, kann man sehen, dass die Art der Unterkunft, gibt es viele Bänder. Dementsprechend sind die Montageverfahren unterschiedlich. Befestigungssegmente Drähte durch Löten können unter Verwendung der gleichen Technik ausgeführt werden, wie oben beschrieben. Drähte kann jeder verwenden. Die einzige Bedingung - die rechte Seite. Wenn rosin Rückstände unter Verwendung nicht notwendigerweise entfernt werden. Seine Anwesenheit hat keine Auswirkungen auf den weiteren Betrieb des gesamten Bandes. Verspannten durch diese Methode Segmente kann das Produkt in engen Räumen und Ecken, ohne Angst vor Beschädigung installiert werden zu montieren.

Nachdem der Streifen muss die Installation an die Stromversorgung oder die Steuerung verdrahtet werden. Dies kann eine spezielle Hardware oder der Computer-Netzteil sein.

Tipps für die richtige Installation

LED-Streifen Licht - Design ist nicht sehr zuverlässig. Daher wird die Installation am besten im Hinblick auf den möglichen Abbau erfolgt. Die Klebeschicht dient zur einfachen Befestigung. Schließen Sie einfach das Produkt an die Oberfläche, entfernen Sie die Schutzfolie ausreichend ist. Aber diese Bequemlichkeit ist nicht immer gut. Manchmal ist dies nicht genug - es möglich ist, die Befestigungsstreifen und klebt mit doppelseitigem Klebeband zu verbessern.

Neben Selbstklebeprodukte sind Profile, die speziell an den Aufstellort befestigt, und dann setzen sie das Band selbst. Für eine gleichmäßige Ausleuchtung der Decke ist am besten aus es um fünf Zentimeter zurückzuziehen, oder unter den Deckenleisten verstecken.

es ist notwendig, um sicherzustellen, dass die LEDs nicht an den Augen mit beleuchteten Innenteilen Schränken oder Vitrinen gerichtet waren. kann sehr stark, vor allem in einer ruhigen Umgebung, wenn mächtige Rauschen der Stromversorgung zu installieren. Zur Vermeidung einer solchen Reiz, ist es besser, an einem Ort platziert, wo es nicht zu hören. Nachdem alle der oben genannten Lese, die Verbindung LED-Leiste zu Hause nicht viel nehmen.

Wie funktioniert die LED-Band

Was ist die LED-Band, LED-Band, wo anwendbar, wie zu wählen

In der Antike wurden die einzigen Quellen von künstlichem Licht betrachtet Kronleuchter und Lampen, ein grundlegendes Element, von denen eine Glühlampe. Aber wegen ihrer Hauptnachteil einer Primärenergiemenge in Wärmestrahlung umzuwandeln, heute gibt es eine Tendenz, diese Art Emitter auslaufen zu lassen. Aber Innovation ist in den Regalen das veraltete Design und Platz zu ersetzen begann die Früchte der jüngsten Projekte zu übernehmen, nach dem die ganzen Welt zu einer bislang unerforschten, energieeffiziente technischen Lösungen zu verschieben beginnt. Und in diesem Fall bezieht sich auf die LED-Lampe.

Was ist ein LED-Streifen? Entwurf Eigenschaften

LEDs sind das Ergebnis der jüngsten Entwicklungen im Zusammenhang mit energiesparender Technologien in Betracht gezogen, die die Verbraucher ermöglichen, eine neue Alternative zu Glühlampen zu erhalten. LED-Technologie-Lösungen haben das Lichtdesign Raum verbessert und helfen, die meisten unerwarteten Ideen zu verwirklichen. Die Hauptlösung war die Installation LED-Leiste, die in diesem Artikel beschrieben werden.

LED-Band ist ein konstruktiven Mechanismus genannt, eine flexiblen Leiterplatte besteht, ergänzt durch selbstklebende Basis und die in LEDs mit absichtlich Zeitintervallen aufgebaut, durch eine Vielzahl von Farb Glühen von warmweiß bis mehrfarbig gekennzeichnet. Der schnelle Einstieg des Strukturelementes im Leben des elektrischen uninformiert Verbrauchers wurde in vielen Bereichen der Designkunst durch weit verbreitete Verwendung dieser Anordnung und Lichtlösungen gekennzeichnet: die Beleuchtung der Deckenfläche zur Entwicklung von Beleuchtungsprojekten für Fußleisten und andere schwer zugängliche Stellen zu erreichen.

Aber bevor wir die wichtigsten Anwendungen der Montage Innovation beschreiben, ist es empfehlenswert, mit Leistungsindikatoren und Beleuchtung LED-Streifen zu beschäftigen, sowie seine grundlegenden guten und schlechten Momenten.

Hauptmerkmale LED-Streifen

Was sollte eine Qualität LED-Streifen sein? Seine Hauptmerkmale sind wie folgt:

1.Vlagozaschischennost: seine Verwendung ist vor allem in Gebieten mit hohen Luftfeuchtigkeit praktiziert wird;

2.In der Basis der LED-Streifen kann selbstklebende Basis beruhen. Mangel an Selbstklebe Basen ist kein Fehler LED-Streifen, sondern berücksichtigt nur die anderen Montagelösungen;

3.Tsvetovoe Vielzahl von Licht: es kann eine einfarbige oder mehrfarbige, wenn Lösung die Montage des RGB-Controller Verwendung von LED-Streifen beinhaltet.

Der LED-Streifen beschreibt, kann eine Reihe von Vorteilen erwähnt werden, von denen basisch sind:

1.Nebolshaya Leistung hilft den Stromverbrauch und wirtschaftlichen Nutzen zu verringern;

2.Press und Lebensdauer im Gegensatz zu anderen Lichtquellen;

3.Gibkost Basen und die Wahl der Band einer bestimmten Länge, eine andere Konfiguration Lösungen und ist ein wesentlicher Vorteil der Montage zu schaffen;

4.Vysoky Effizienz, die durch das Fehlen von thermischen Effekten verursacht wird.

Umfang der LED-Leiste. LED-Leiste im Innenraum

Merkmale der LED-Streifenmontage implizieren seine Verwendung in einer Vielzahl von Abschnitten der Designkunst.

LED-Beleuchtung im Innenraum trägt zur Umwandlung von Langeweile mit der Situation und erlaubt es, durch die Schaffung von spezifischen Effekten zu diversifizieren, die der Schaffung von gewöhnlichen Glühlampen nicht in der Lage ist. Mit dem Eintritt in unser Leben wurde LED-Streifen möglich, so viele wie dekorative Nischen zu schaffen, von den Wänden an die Decke zu bewegen und mit Strahlen der LED-Lampen ausgestattet. Es wird auch erschwinglich Zwischendecken Dekoration, Möbel, Fußleisten und kleinere Design-Elemente, wie Bilderrahmen, Paneele und Spiegel.

Durch Qualität Schutz vor Feuchtigkeit, kann die LED-Leiste für die Innendekoration Komponenten verwendet wird, durch die freien Zugang zu Feuchtigkeit gekennzeichnet, zum Beispiel der Möbel auf dem Boden zu beleuchten. Mit ihn an solchen Orten, gibt es keine Angst vor Erniedrigung seiner Leistung, es ist kein Wunder, LEDs verwendet werden, um das Wasser im Jacuzzi und Pools zu beleuchten.

Ein üblicher Weg ist die originelle Dekoration Beleuchtung Möbel, einschließlich Küchenschränke und andere Gestaltungselemente einzurichten. Mit der Flexibilität der LED-Streifen und die Möglichkeit, die Vielfalt der Lichtfarben zu programmieren, mit der Teilnahme eines spezialisierten Controller können Sie eine LED-Hintergrundbeleuchtung transparenten Einsätzen aus Glas, lokalisiert an den Türen von Kücheneinheiten oder den Schrank anordnen, die leicht mit der Suche nach den richtigen Dingen fertig zu werden. Von hinten beleuchtete Spiegel oder Couchtisch ist auch möglich, zu konstruieren, LED-Streifen mit.

Wie LED-Streifen verbinden? Montage Merkmale

Wie LED-Streifen verbinden?

Mit diesem Problem, das von jedem Host konfrontiert, nicht-technischen. Aber es ist nicht beängstigend, weil LED-Streifen zu verbinden, ist es nicht notwendig ist, besondere Anforderungen an elektrische Fähigkeiten zu haben. Aber dennoch für eine effiziente Anbindung neuer Elektrotechnik Wunder ist notwendig, um die spezifischen Anforderungen für die korrekte Installation von LED-Streifen zu kennen.

Um damit zu beginnen, LED das Klebeband Verbindung zu einer Wechselstromversorgung, wobei die Spannung 220 Volt erreicht, einfach beseitigt werden. Die beschriebenen Lichtemissionsquellen können nur an der Netzspannung auf 12 oder 24 Volt betrieben werden, die durch Verbinden der LED-Streifen über die Stromversorgung erreicht werden kann. Durch dieses Verfahren wird es möglich, den Eingangsspannungspegel zu verringern, die die LED-Elemente, die durch Überspannungen und die anschließende Verbrennung schützt.

Wenn eine Stromversorgung für LED-Streifen Auswahl ist wichtig zu wissen, dass seine Macht auf das Aggregat der Gesamtleistung aller LEDs zuzüglich einer Marge von 20% gleich sein sollte. Es spezifizierten Leistungspegel wird einen reibungslosen Betrieb und eine optimale Leistung LED-Lichtleiste, und auf ihrer Basis gewährleisten.

Wenn Sie eine Hintergrundbeleuchtung auf dem LED-Streifen Basis zu montieren entscheiden, werden Sie nicht eine Folge von Aktionen zu lesen verletzt, die während seiner Ausrüstung beachtet werden müssen:

1.Während Zuerst wird empfohlen, um die gewünschte Länge der LED-Streifen zu bestimmen;

2.Vo Zweitens, um richtig die notwendige Leistung zu bestimmen und die Stromversorgung für LED-Streifen holen, was Verkaufsberater Geschäften helfen, wo Sie die LEDs kaufen;

3.Kachestvenno Hintergrundbeleuchtung Montage implementieren auf LED-Streifen basiert;

4. Und schließlich verbinden die LED-Leiste an die Stromversorgung.

Oft ist die Installation von LED-Streifen wird auf der Ebene der Decke durchgeführt wird, und das Band selbst soll in der Decke der Nische Trockenbau platziert werden. Anbringen eines Bandes ist es notwendig, zu wissen, dass es ein Band ist als ein Eingang und Ausgang, und die Eingangsspannung auf 220 Volt. In diesem Sinne, in einer Nische der Decke muss die Stromversorgung gesetzt werden, die die Eingangsspannung zu reduzieren ausgelegt ist. Der Abschluss am Ausgang, um zum Verbinden Band verwendet werden, sonst können Sie die Stromversorgung beschädigt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 + 5 =