Wie kann ich auf die Leistung des Multimeters

Elektronik für Anfänger

Bevor das Messgerät verwenden wäre logisch, um sicherzustellen, dass es richtig funktioniert. Die geringste Störung kann zu völlig falschen Ergebnissen führen, und Sie können es nicht einmal bemerken.

Moderne Tester, vor allem digital, oft mit Batterien betrieben werden. Wenn auf dem Display der Warnung vor niedriger Batterie angezeigt wird, ist es notwendig, sofort zu ersetzen. Es ist am besten Alkaline-Batterien zu verwenden, und natürlich, ganz neu. Die meisten Multimeter sind nicht auf wiederaufladbare (Nickel-Cadmium) Batterien insbesondere für den Betrieb konzipiert, weil sie einen wenig weniger Stress im Vergleich zu Einweg-Batterien geben. Aus diesem Grunde verwenden kann Akku nur dann verwendet werden, wenn sie ausdrücklich in der Bedienungsanleitung des Gerätes erlaubt ist.

Um das Messgerät Leistung zu testen, folgen Sie diesen einfachen Schritten.

1. Schalten Sie das Gerät und den Schalter auf den Widerstand (Ohm). Wenn die Meßfunktion den Bereich nicht gesperrt ist, ist es erforderlich, die niedrigste Meßgrenze einzustellen.

2. Montieren beide Stifte in die Buchsen am Multimeter und eine Verbindung mit jedem anderen Sonden.

3. Auf dem Display erscheinen soll Multimeter 0 oder eine Zahl, die ihm am nächsten ist.

Wenn das Multimeter nicht Funktion des Messbereiches gesperrt, nach der Schließung der Ergebnisse miteinander, um die Installation Taste Null drücken. Der analoge Tester für den gleichen Zweck ist es notwendig, den Kopf zu drehen und manuell Null. Für den vollautomatische Multi einfach die Sonden in der Nähe, ein paar Sekunden warten - das Gerät selbst Null installieren.

Es gibt ein paar nützlichen Dinge, im Auge zu behalten, wenn sie mit einem Multimeter arbeiten.

  • Vermeiden Sie eine unbeabsichtigte Berührung mit den Fingern alle Metallsonden während der Messung. der menschliche Körper Widerstand kann sich negativ auf das Messergebnis beeinflussen.
  • Sie müssen ganz sicher sein, dass die Spitzen der Sonden sauber sind. Schmutz oder Rost kann auch zu einer Veränderung im Ergebnis führen. Saubere Sonden von Verunreinigungen können das gleiche Reinigungsmittel sein, die zum Reinigen der elektrischen Kontakte verwendet wird. Falls erforderlich, reinigen Sie die Steckdose und im Gerät selbst.
  • Doppelt zu überprüfen, dass der Zählerschalter ist in der Position der Widerstandsmessung steht, und wenn der Tester den Bereich nicht gesperrt ist, ist es notwendig, die Mindestgrenze der Messung einzustellen.

    Das Messgerät kann kalibriert werden, in Betracht gezogen, wenn der Verschluss der Sonden zusammen auf der Anzeigeeinheit eine Waage oder Null-Widerstand angezeigt. Dieser einfache Test prodelyvat besser jedes Mal, bevor Sie die Tester.

    Messung der Wasserbeständigkeit des Hahns

    Und nun wollen wir versuchen, das Multimeter für ein einfaches wissenschaftliches Experiment zu verwenden, die nicht nur den Prozess der Messung zeigen, sondern auch zeigen, wie viele verschiedene Schmutz im Trinkwasser gefunden.

    1. Nehmen Sie zwei saubere Glasbecher.

    2. Waschen mit destilliertem Wasser zwei Tassen. Destilliertes Wasser kann in der Apotheke gekauft werden

    3. Füllen Sie ein Glas destilliertes Wasser und anderen herkömmlichen Wasserhahn.

    4. Stellen Sie das Multimeter Widerstandsmodus zu messen.

    Wenn das Messgerät nicht Auto-Tuning-Bereich hat, ist es notwendig, eine Höchstgrenze für ihre eigenen stellen - es sollte mindestens 200 Ohm betragen.

    5. Tragen Sie zu jedem anderen Tester Sonden so dass die Spitzen ihrer Metall nicht miteinander in Kontakt kommen und sichern sie zusammen, zum Beispiel Gummi.

    6. Versenken der Sonde, was zu einer improvisierten Glas mit destilliertem Wasser und die Ablesungen Multimeter aufzunehmen. reduziert den Messbereich, falls erforderlich.

    7. Jetzt Double-Dip seine Sonde in das Glas mit dem normalen Rohwassers und notieren Sie die wieder Lesungen.

    In der Physik-Unterricht in der High School, hatte man das Material auf der elektrischen Leitfähigkeit des Wassers zu lernen. Odnanko, in der Tat, die Behauptung, dass das Wasser Elektrizität leitet, ist nicht 100% wahr und erfordert Reservierungen. Damit sich das Wasser ein Isolator ist, wird der Strom in ihm vorhandene Verunreinigungen durchgeführt. Destilliertes Wasser ist fast frei von allen Mineralien, und hat daher eine sehr hohe Beständigkeit gegen Strom. Die Leitfähigkeit des Wassers hängt wesentlich von Aufenthalt: es bestimmte Verunreinigungen und Salze in unterschiedlichen Mengen enthalten kann, wodurch Strom besser leiten oder schlechter. Alle Verunreinigungen, die Leitfähigkeit des Wassers verbessert folglich sein Widerstand abnimmt.

    Unsere eigenen Tests zeigten, dass der Widerstand zwischen den Anschlüssen des Zählers in destilliertes Wasser eingetaucht, ist gleich 140 Ohm, und die Wasserbeständigkeit des Hahns - nur 40 Ohm. Ihre Tests können unterschiedliche Ergebnisse aufgrund von Unterschieden in der Zusammensetzung von Wasser in verschiedenen Bereichen, aber das System bleibt.

    Wie in dem „Multimeter auf der Handfläche“, so haben viele Digitalmultimeter mit einer Leitfähigkeit Testfunktion mit dem Klang der Unterschrift, das jedes Mal, wenn die Leitungsimpedanz nahe 0 Ohm klingt. Allerdings soll nicht diesen Modus für Nullstelleinrichtung verwenden - wenn das Signal zu klingen beginnt, wenn die Schaltung Widerstand nicht Null ist, sondern nur nahe, so dass die Kalibrierung des Messgerätes so mit Fehlern behaftet. Um richtig das Prüfgerät für die Kalibrierung Verwendung zu konfigurieren, dass nur der Widerstandsmessmodus.

    Wenn das Tastsystem sich auf dem Display nicht Null oder nahes Essen nicht zeigt, das erste, was zu tun - ist zu prüfen, ob der Zählerschalter richtig eingestellt ist. Wenn Sie den Strom- oder Spannungsmodus installiert ist, ist es nur natürlich, dass die Anzeige weit sein wird, von der erwartet wird. Ist der Schalter in der richtigen Position ist, ist es irgendwo wahrscheinlich Ausgangsdraht brach. Dann sollten Sie einen neuen Abschluss ersetzen.

    Nach der Überprüfung und Kalibrierung der Messvorrichtung kann die gewünschte Funktion und den Messbereich sicher wählen und fahren mit der Schaltung zu arbeiten.

    Wie den Widerstand eines Multimeters zur Messung

    Jeder Mensch mindestens einmal im Leben gibt es eine Notwendigkeit, bestimmte Messen elektrische Größen durchzuführen. Ob es die Macht in der Steckdose ist, oder einfach überprüfen Sie die Batterie im Auto Lade wir alle Rückgriff auf die Hilfe von Messgeräten. Während der sowjetischen Zeit, mit den Messgeräten war es sehr eng sie sehr schwer zu bekommen waren und nicht jeder wußte, wie sie zu benutzen.

    Bis heute ist die Probleme mit dem Kauf eines Instruments nicht möglich, was Sie obwohl Labor für die Messung kaufen wollen, wie das Sprichwort sagt - „jede Laune für Ihr Geld“

    Aber wir sind in heutigen Artikel geht weiter, das Labor zu messen (das auf professionellem Niveau ist) und die konventionelle Multimeter werden so häufig verwendet, von Elektrikern mich eingeschlossen.

    Ich begrüße alle Freunde auf der Website von „Elektriker im Haus.“ Ich habe früher Artikel veröffentlicht, wie ein Multimeter zur Messung verwenden, aber aufgrund der Tatsache, dass ich eine Menge Fragen und Kommentare erhalten, zu sagen, wie die Funktionstüchtigkeit der Lampen überprüfen oder den Widerstand des Widerstands, Ich beschloss, eine detaillierte Anleitung zu veröffentlichen, wie der Widerstand eines Multimeters zu messen.

    Verfahren zur Messung des elektrischen Widerstands - wie das Gerät funktioniert

    Das Prinzip, nach dem zu Messung des elektrischen Widerstands Multimeters, Es basiert auf dem elektrischen Haupt Gesetz - das Ohmsche Gesetz. Die Formel von der Schule Physik natürlich bekannt ist, sagt die folgend: die Stärke des Stroms durch den Teil der Schaltung fließt, zu der Spannung ist direkt proportional (emf) und umgekehrt proportional zu dem Widerstand in diesem Bereich I (Strom) = U (Spannung) / R (Widerstand).

    Es ist für diese Verbindung, arbeitet das Gerät. Zu wissen, zwei der Mengen, können Sie bequem die dritte berechnen. Die interne Stromversorgung (DC) Stromversorgungseinheit als eine Spannungsquelle verwendet, die die Batterienennspannung von 9 V ist

    Nach Messungen im wesentlichen indirektes Verfahren. Wenn an das Gerät schupam gemessene Widerstand Rx angelegt z.B., wird der Stromfluss in der Schaltung davon abhängen. die Stärke des Stroms und die Spannung kennt, kann den Widerstand leicht berechnen.

    Geräteeinstellungen, bevor die Messungen

    Also, Freunde, lassen Sie uns einen genaueren Blick auf das Instrument selbst erfolgen. In meinem Fall eines Digitalmultimeter DT9208A. Das Standardpaket besteht aus einem Paar von Sonden für die Leistungsmessung und ein Thermoelement zur Temperaturmessung, die ich es nie benutzt haben.

    Die Frontplatte weist einen kreisförmigen Schalter. Es ist durch diesen Schalter der Modusauswahl durchgeführt wird und der Messbereich. Der Schalter arbeitet als „Ratsche“ und bei jeder neuen Position fixiert.

    Der gesamte Kreisplatten Sektor und hat keine mehrfarbige Markierung gebrochen wird (es in meinem Fall ist). Sektor manchmal die einzelnen Leitungen umschließen, als ob die gewünschte Option zu trennen.

    Sektor Widerstandsmessung an der Spitze gelegen und ist in sieben Bereiche aufgeteilt: 200, 2k, 20k, 200k, 2M, 20M, 200M. Präfixe «k» und «M» bedeutet Pfund (10 3. Grad) und mega (10 6. Grad) ist.

    Zu arbeiten, ist es notwendig, den Schalter in die gewünschte Position des Sektors einzustellen. Wir interessieren uns für Widerstand bzw. vor dem Multimeter Widerstand Schalter zur Messung eingestellt werden sollte, um den Sektor mit «Ω» angegeben.

    Für die Bequemlichkeit der Instrumentensonden haben unterschiedliche Färbung. Es gibt keinen Unterschied, wo eine Sonde einzuführen, sondern die allgemein anerkannte Regel wird angenommen, dass die schwarze Leitung eingesetzt ist in die Klemme «com» ​​(kurz für gemeinsam - gemeinsam) und die rote Sonde eingeführt wird, in die Klemme «VΩCX +».

    Vor der Messung der Durchführung notwendig, die Funktionsfähigkeit der Vorrichtung zu prüfen, da es sich in dem Meßkreis offen sein kann (beispielsweise eine schlechte Kontaktsonden). Zu diesem Zweck ist das Enden der Sonde kurzgeschlossen miteinander. Wenn das Gerät einwandfrei funktioniert und es gibt keinen Bruch in der Kette, dann die Nullanzeige erscheint auf dem Display. Vielleicht liest nicht Null ist, und Tausendstel Ohm. Dies ist aufgrund der Widerstandsmesskabelbaum und der Übergangswiderstand zwischen den Sonden und den Anschlüssen.

    Wenn Open-Loop-Sonden werden eine „1“ (eins) ist mit einer Markierung des Messbereiches angezeigt werden.

    Diese einfachen Aktionen ausgeführt Multimeter den Widerstand Training zu messen.

    Einige Multimeter werden mit nützlicher Option ausgestattet, die so genannten „Kontinuität“. Wenn der Modus-Schalter auf dem Diodensymbol eingestellt, ein Signal (Summer) ertönt, wenn die Sondenschaltung. Dadurch können Sie die Intaktheit der Ketten und direkte Verweise Halbleiterwiderstand bis zu 50 Ohm in der mündlichen Verhandlung prüfen, ohne durch die Anzeige abgelenkt zu werden.

    Wie der Widerstand des Widerstands Multimeter messen

    Die Theorie und vertraut auf den ersten Blick scheint alles klar, aber zu sein, wie die Praxis zeigt, in der praktischen Arbeit in Menschen oft Fragen haben. So wollen wir versuchen, ein Element zu messen, wie ein Widerstand.

    Nehmen Sie dies hier Festwiderstand. Dies ist eine der häufigsten Arten von festen Widerständen. Der Widerstand sollte 50 Ohm sein, ich weiß es einfach, da es im Laden zu kaufen. Wir prüfen, ob das so ist? Um dies zu tun, wenden Sie eine Sonde mit einem Ende, die anderen - zum anderen Ende.

    vor wie der Widerstand eines Multimeters zur Messung Sie müssen die Betriebsschalter auf den gewünschten Bereich eingestellt. Bei welcher Marke Sie den Schieberegler einstellen, wenn es nicht Widerstandswert bekannt ist?

    Es ist notwendig, dass der Schalter immer in der nächsten größeren Messposition. Da ich offensichtlich, dass der Widerstandswert von 50 Ohm weiß, habe ich den Schalter in der nächst höheren Position, in diesem Fall - 200k. Wenn Sie den Schalter in Position weniger als der entsprechende Widerstand (bei 20k Zeichen) auf dem Display eingestellt werden die Daten nicht anzeigen. , Die interne Sperre.

    Dies betrifft nicht nur die Widerstandsmessungen, sondern auch, wie die Spannung und den Strom zu messen. Zum Beispiel, wenn Sie die Spannung in der Steckdose messen wollen, und das Ausmaß des Arbeitsbereiches der Positionen 200 und 750, muss der Schalter auf 750 V eingestellt wird Wenn Sie den Schalter auf 200 V und Stick-Sonden in die Buchse am Gerät eingestellt wird dort, weil im Innern nicht beschädigt werden Sicherheitsverriegelung in dieser Hinsicht, aber immer noch sind Sie nicht alle Daten, die Sie erhalten.

    Ein anderer der Widerstände, die ich unter der Hand-Wert von 10 Ohm war, wollen wir den Widerstand messen.

    Expose Schalten Sie das Gerät auf eine Marke von 200 (dies ist die nächsthöhere Position für eine bestimmte Stückelung) und Messen.

    Freunde wollen zu beachten, dass der Schalter notwendig ist, es es auf die Genauigkeit der Messungen hängt von der nächsthöheren Position zu bringen. Die höhere Grenze des Nenn Messung gemessene Widerstand ist, desto größer wird der Fehler des Gerätes geben.

    Den Widerstand des variablen Widerstandes

    Freunde dies haben wir den Widerstand des festen Widerstandes elektrischen Widerstand, dessen wird sich nicht ändern und kann nicht eingestellt werden. Lassen Sie uns nun versuchen, Messungen durchzuführen variablen Widerstand.

    Der Unterschied zwischen ihnen ist, dass der letzte Widerstand manuell durch Umschalten des Schiebers in die gewünschte Position verändert werden kann.

    Ich habe einen variablen Widerstand bei 10 K, wie durch die Inschrift auf sich belegen.

    Wie den Widerstand eines Multimeters zur Messung in diesem Fall? Ganz einfach der Wert von 10 Ohm Übereinstimmungen zwischen den beiden Extremen Kontakten. Kontakt, der in der Mitte eines „schwebenden“ befindet. Wenn Sonden zwischen der innersten befestigen und der mittleren Spur und stellen den Schieber (Drall im Uhrzeigersinn oder gegen den Uhrzeigersinn), kann man sehen, wie sich der Widerstand in Abhängigkeit von Positionen des Schiebers variiert.

    Der Widerstand muss gleichmäßig und kontinuierlich von Null auf den Nennwert erhöhen oder verringern. Der häufigste Fehler - das Verschwinden der Stromabnehmer Kontakte wird angezeigt, wie Sie Anzeige „unendlich“ Gerät blättern.

    Überprüfen Glühbirnen Multimeter

    Und nun lassen Sie sich in einer häuslichen Umgebung bei der praktischen Anwendung eines Multimeters aussehen. Oft ist das Haus gibt es solche unangenehmen Situationen als Fehlerabdeckung.

    Und der Grund, kann das ungewöhnlichste der geblasenen Glühbirne sein, sich auf die Fehlerlampe oder Lichtschalter oder schlechter Schaden in der Anschlussdose.

    Der häufigste Fehler, natürlich, ist eine durchgebrannte Glühbirne, so, bevor Sie Anschlusskasten wählen Sie die Integrität der Lampen überprüfen müssen. Sichtprüfung der Integrität des Fadens ist nicht immer möglich, den Fehler zu identifizieren. Außerdem müssen nicht unbedingt Ausbrennen des Fadens auftreten. Weniger oft geschieht einen Kurzschluss in den Sockel und die Stromeingänge (Elektroden).

    Daher kann mit einem herkömmlichen Tester leicht nicht nur überprüfen Heim Birne, sondern auch die Scheinwerfer des Autos oder Motorrads.

    Wie Multimeter Widerstand des Fadens messen? Es ist notwendig, eine Mindestgrenze von Mess «Ω» einzustellen. Eine Sonde notwendig ist, den Körper der Kappe, die andere Spitze der Presse zu dem oberen Kontakt der Kappe zu berühren.

    Wie Arbeitswiderstand Glühlampen 100W zu sehen ist 36,7 Ohm.

    Wenn die Messungen an der Messinstrument-Anzeige zeigen „1“ für analoge (Weichen) instrument Lese „unendlich“, es würde zeigt die interne Bruch / Glühfaden in der Lampe ausbrennt.

    Das ist alles, meine lieben Freunde, ich hoffe, dieser Artikel vollständig das Problem offenbart wurde, wie die Resistenz eines Multimeters zu messen. Wenn Sie Fragen haben, fragen Sie sie in den Kommentaren. Wenn der Artikel für Sie interessant war, würde ich schätzen in sozialen Netzwerken umbuchen.

    Wie der Widerstand des Multimeters überprüfen: für Maßanweisungen

    Dieser Artikel beschreibt, wie der Widerstand eines Multimeters testen. Darüber hinaus kann es die aktuellen, die Spannung zwischen den beiden Punkten, und prozvanivat Schaltungen messen. Je nach der Art des Geräts, kann es verwendet werden Dioden zu überprüfen, Transistoren und viele andere Radio.

    Zuvor Wahl (analog) Messer verwendet, aber jetzt hat viele digitalen als bequemes geschaltet.

    Zeigerinstrument nach wie vor von Profis verwendet. Er arbeitet am besten in einem Bereich von Radiowellen und elektromagnetischen Feldern, ist es nicht eine autonome Stromversorgung benötigen, ohne die digitale Multimeter kann nicht funktionieren. In diesem Fall wird die Richtigkeit ihrer Aussagen zu einem großen Teil durch den Verschleiß der Batterien beeinflusst. Sie können durch elektrostatische Entladungen beschädigt werden, die nicht den analogen Tester nicht gefährdet.

    Multimeter Wahl arbeitet als Strommessgerät ausgestattet mit Schaltern, Shunts und Spannungsteiler, so dass es Moden in den Arbeiten von verschiedenen Vorrichtungen wechseln. Im Gegensatz dazu zeigt das digitale Gerät die Ergebnisse des Vergleichs und die Differenz zwischen den gemessenen Parametern und Standards zu berechnen.

    Für jeden Meter, deren Eigenschaften von den anderen verschieden sind, hat seine eigenen spezifischen Messungen, aber es gibt verbindliche Regeln für alle Arten von Geräten.

    Um zu einem bestimmten Einbaugerät, sowie der erforderlichen Messbereich von Parametern es ein Switch verwendet.

    Die Messungen werden durch Berühren der Metallzuleitungen mit isolierten Griffen an den Leitern hergestellt.

    Der gemessene Parameterwert muß innerhalb der festgelegten Bereichs Schalter sein. Messungen werden zuerst auf den höheren Bändern hergestellt, und dann schalten stellen die erforderliche Genauigkeit.

    Das Voltmeters ist mit unterschiedlichen Potentialen an zwei Punkten verbunden ist.

    Um die Stromstärke zu messen, entsteht eine Lücke in einem elektrischen Schaltkreis und einen Amperemeter mit diesem verbunden.

    Der Widerstand wurde gemessen auf dem Element, von der Schaltung getrennt, indem sie durch einen elektrischen Strom von der eingebauten Batterie-Einheit übergeben.

    Sonde die schwarze Leitung mit einem Pol an den COM-Buchse verbunden ist, „-“, mit dem rot - bis VΩmA Buchse mit dem Pluspol.

    Erhältlich in verschiedenen Modellen von Multimeter, verschiedene Merkmale der Arbeit. Zu jedem von ihnen verbunden Herstellerangaben: Wie messen und den Modi zu wechseln.

    Vorrichtung DMM

    Die Grundlage für das Funktionieren der Mehrheit der Modelle ist das gleiche. Es kann leicht unterschiedliche Symbole, Messgrenzen und Zusatzfunktionen sein. Alle Verwaltungs- und Kontrollelemente sind auf der Frontplatte: Umschalten zwischen den Modi und Bänder, LCD, Anschlüsse für Sonden.

    Die am weitesten entwickelten Geräte wählen automatisch Messbereich.

    Sonden für Signalübertragung von der elektrischen Schaltungsvorrichtung Elemente ausgebildet. Für sie sind in der Vorrichtung sind drei benachbarten Schlitze. Bei der Messung sollte immer nur durch den isolierten Griff gehalten werden.

    Stromzähler in den Low-End-Modellen auf dem Chip laufen 1CL7106.

    Wenn das gemessene Spannungssignal wird von dem Schalter an den Eingang 31 über einen Widerstand R17 zugeführt.

    die Größe des Gleichstromkreises mit dem Spalt verbunden Multimeters zu messen. Amperage wahrgenommen Widerstände auf dem vorbestimmten Bereich variieren, dann werden der Spannungsabfall an den Eingang 32 zugeführt.

    Das Diagramm zeigt nur die grundlegenden Funktionen. Viele Modelle haben extra. Welche Meter ist am besten, jeder Benutzer entscheidet, je nach den Besonderheiten der Messung.

    Egal, welche Art war Multimeter, ist Ohmmeter Anwendung in fast jeder. Am häufigsten mit Hilfe von Widerständen, Transformatoren, Drosseln und Funktionsfähigkeit der Sicherung geprüft. Im Folgenden ist eine vereinfachte Darstellung der Messwiderstände.

    Dort werden die Referenzwiderstände R1 angelegt. R6 und Ansteuerspannung R101 und R103. Im Meßmodus und vergleicht eine Bezugseingangsspannung ist gleich dem Verhältnis der gemessenen und Referenzwiderstände gleich ist.

    Die Vorrichtung wird verwendet, Brüche in der Kette zu erfassen, den Abbau der Kondensatorplatten, die Unversehrtheit der Leiterbahnen auf den Leiterplatten zu prüfen.

    Wie der Widerstand des Multimeters zu überprüfen, lesen Sie bitte die Anweisungen, aber die Methode ist für viele Modelle gemeinsam. Auf Widerstand Tester Abschnitt wird durch einen „Omega“ gekennzeichnet. Gemeinsam Modelle Typ M832 M83H, stellen MAS83x Meßgrenzen 5: 200 Ohm, 2 K, 20 K, 200 K, 2 M. Ferner ist die 6-Position für Kontinuitätsketten verwendet wird. Der Summer wird aktiviert, wenn der Widerstand zwischen den Sonden von weniger als 50 Ohm. An ihrer Verbindungsvorrichtung zeigt Widerstandswert leicht über Null. Wenn der gemessene Wert einen kleinen Widerstand, wird der Wert aus den Messwerten subtrahiert.

    Wenn beispielsweise Widerstand, dessen Widerstand etwa 1,5-7 K Multimeter zur Messung von M832 Bereichsgrenze von 20 K. wählen

    Im Gegensatz zu anderen Geräten, ein Ohmmeter kann einen unbekannten Widerstand bei jedem Bereich misst, wird es nicht zum Ausfall führen. Wenn die Einstellung in dem erforderlichen Umfang nicht entspricht, wird der Bildschirm Eins oder Null sperren. Im ersten Fall ist es notwendig, die obere Grenze des Messbereiches und in den zweiten zu erhöhen - zu verringern.

    Beachten Sie! Bevor Sie mit dem Multimeter Widerstand überprüfen, betreffen Anfänger in der Regel beide Hände die unter Spannung stehenden Teilen und Terminals Sonden. Als Ergebnis wird der Widerstand gemessen und Körper, die einen Fehler in den Ablesungen führen. Es ist besonders groß, wenn der Sollwert in Megaohm gemessen wird. Output Details und Sie können nur die Sonde mit einer Hand halten. Diese Anforderung muss beachtet werden, wenn alle elektronischen Komponenten zu testen.

    Wenn repariert elektronische Geräte sind oft erforderlich, um den Widerstand des Widerstands in die Schaltung verlötet zu messen. Um eine genaue Messung zu erhalten, ist es notwendig, eine der Schlussfolgerungen abgelötet. Die Meßschaltung wird nur aus einem Ohmmeter und einen Widerstand. Wenn es an die Schaltung angelötet ist, wird der Widerstand zwischen den Anschlüssen und anderen Funkkomponenten summiert werden. Wenn das Element eine Menge Schlüsse hat, für die Messung muss zunächst vollständig vypayat sein.

    Beispiel Widerstandsmessung

    Erforderlich, um den Widerstand der Spule zu messen, die unbekannte Stückelung ist. Im Allgemeinen ist die obere Grenze der maximal. Wenn der Schalter auf „2 M“ und verbunden mit Spulenanschlüssen Sonde alle Nullen erscheinen auf dem Bildschirm. Dies bedeutet, daß die elektrischen Widerstandsspulen, aber ausgewählter Messbereich ist falsch.

    Dann müssen Sie den Schalter auf auf „200 K“, die auf einen Bereich von 0 bis 200 K entspricht und die Multimeter-Sonden wieder. Auf dem Widerstandswert wird angezeigt, die auf 00,5 Ohm gleich ist. Wenn die Aussage vor dem Komma gibt Nullen sind, dann wollen Sie den Messbereich wieder zu reduzieren. Die nächste Position der Schaltvorrichtung wird 0,73 Ohm. Dieser Wert ist nicht mehr der Fall.

    Wenn Sie ein genaueres Ergebnis erhalten müssen, ist es notwendig, den Bereich zu 0-2 Ohm und messen wieder zu reduzieren. Bei 0.751 Ohm wird angezeigt.

    Wenn Sie schalten auf das Instrument wird „1“ Meßbereich 0-200 Ohm zeigen, was bedeutet, dass der Messwert den oberen Grenzwert überschreitet.

    Vor prozvanivat Spule Multimeter für das Vorhandensein einer Klippe, ist es notwendig, den Schalter in diesem Modus einzustellen, und schließen Sie dann den Test zu Ende führt. Das Vorhandensein des Tonsignals anzeigt, daß die Schaltung arbeitet. Wenn der Summer „silent“, bedeutet es, dass die Spule Bruch.

    Sonden in die Budget-Tester sind nicht von hoher Qualität, trotz der Tatsache, dass einige von ihnen spektakulär aussehen. Beim Kauf sollte so gewählt werden, dass der Draht elastisch ist und dicht an der Eintrittsstelle gehalten.

    Leitende Ende werden in Form von Nadeln hergestellt, in der Lage sein, den Draht Isolierung zu durchstechen oder Schlussfolgerungen in Chips mit einem kleinen Schritt zu finden. Die verwendete Material Bronze, die schlecht ist, hält eine Kante. Außerdem bricht die Nadeldichtung an Orten ab.

    Die Kaltdrahtisolierung wird steif und schwierig, das Instrument zu verwenden.

    Ein weiterer Nachteil - fehlerhafter Kontakt in der Buchse des Gerätes. Wenn die Summer Schemata ist es oft verloren.

    Sonden für das Messgerät müssen oft bringen bis zu Standard mit ihren eigenen Händen. Zu diesem Zweck werden die Drähte an den Laschen verlötet und Anschlüsse in den Schlitz ausgewählt andere. Die Spitze sollte seinen zaludit, dass, wenn Sie auf dem Punkt der Messung des Widerstandswertes klicken unabhängig von dem Förderdruck.

    Es ist ratsam, den Draht mit einem größeren Querschnitt zu ersetzen, um ihren Widerstand zu verringern. Die Drähte werden gebündelt Widerstand 0,2-0,5 Ohm und manchmal höher.

    Prüfen Sie vor der Arbeit Ohmmeter

    Im Betrieb der Sonde Verschleiß Meter Leiter, die die Messergebnisse ( „jump“ indication) beeinflusst. Vor der Arbeit sollten sie überprüft werden. Um dies zu tun, setzen Sie das Gerät Schalter auf den niedrigsten Bereich und kurzgeschlossen miteinander Sonden. Nach seinem isolierten Leiter palpiert. Wenn ein schlechter Kontakt im Inneren des Displays wird Lesungen verirren. Sie können auch den Peilstab in Kontinuität Modus überprüfen. Wenn der Summer verschwinden und wieder erscheinen, bedeutet dies unzuverlässig Kontakte.

    Das Gerät wird eingesetzt „Krone“ Batterie 9 V. Wenn das Messgerät Bildschirm das Batteriesymbol erscheint, zeigt es an, dass es tot ist und ersetzt werden muss. Andernfalls werden die Messwerte falsch sein.

    Auf einigen Multitester dort HOLD Taste. Wenn sie gedrückt, werden die Messwerte für das Lesen Bequemlichkeit aufgezeichnet. Um wieder in den Normalbetrieb zu gehen, ist es notwendig, den Knopf zu drücken.

    Jedes Modell Multimeter mit Anweisungen verkauft, die sorgfältig geprüft werden sollte, da jede Art von Gerät seine eigenen Besonderheiten hat.

    Bevor Sie der Multimeter Widerstand überprüfen soll, seinen ungefähren Wert bestimmen. Wenn der Wert von einigen Ohm, kann das Element nicht aus dem Vorstand unsolder. Wenn Dimension im Megaohm-Widerstand sollte ohne Berührung der Stifte mit der Hand Entlöten und messen.

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    − 2 = 1