Wie gebratene Kuchen kochen

Fried pies - die besten Rezepte. Wie wird die Vorbereitung und leckere gebratene Kuchen.

Fried pies - allgemeine Grundsätze und Verfahren zur Herstellung

Heute werden Sie triumphieren? Und vielleicht entscheiden Sie sich und Familie duftend, lecker und so hausgemachten Kuchen durch seine eigenen Hände bereit zu behandeln. Fried pies - sind immer willkommen auf unseren Tischen. Obwohl sie kaum auf ein kalorienreduzierte Lebensmittel zugeschrieben werden kann, aber den Geschmack und das Aroma, so vertraut aus der Kindheit, hört nie auf seine Vielfalt zu erfreuen und ein Gefühl der Befriedigung zu bringen. Teigschonende tayaschee im Mund, warm saftig Toppings - was könnte köstlich zu jeder Suppe oder einfach weil - für Tee?

So ist es kein Geheimnis, dass die gebratenen Kuchen sind kleine Gebäcke oft in Form von Booten oder sichel gefüllt innen, in einer Pfanne gebraten. Varianten wie schmackhafte und nahrhafte Küche bereitet es eine beträchtliche Menge ist. Immerhin als Füllung können Sie alles verwenden, die essbar ist: die süße Marmelade, Beeren, Pilze, Eier, Fleisch, Kartoffeln, Käse, Kohl - die Liste ist endlos. Wie viel Teig Variationen existieren - nur kann nicht zählen! Obwohl traditionell hergestellten Teig in Hefe verwendet, aber in Abhängigkeit von der Art der Füllung kann, sein „svarganit9raquo; Torten von jedem anderen.

Wie zum Kochen, wird es üblicherweise in drei Phasen unterteilt: Kneten, Kochen Füllung und die richtige Gestaltung und Backen Torten. Viele nazharivat einfach nicht wert. Wo kann man besser genießen Sie frische, heiß gebratene Kuchen, frisch aus der Pfanne. Und der Rest des Teigs und der Füllung kann für die nächste warten „in den Flügeln“ in den Kühlschrank stellen.

Gebratene Kuchen - Vorbereitung Produkte

Bevor Sie das Kochen gebratene Kuchen beginnen, stellen Sie sicher, dass alle Zutaten frisch und von guter Qualität sind. Nur unter dieser Bedingung, Ihre Produkte die gewünschte Flaumigkeit und Geschmack erhalten. Welche Produkte sind wir wahrscheinlich zu müssen? Zweifellos das Mehl - nur Fein (Bestnote) Schleifen und nur vorgesiebt (Mehl wird gesiebt, um es zu sättigen mit Sauerstoff, wodurch der Teig weicher und üppiger erhalten). frisch gepresst oder getrocknet - Hefe kann jedes verwendet werden. In einer zweiten Ausführungsform steigt der Teig schneller. By the way, bevor Sie das Kochen gebratenen Kuchens sicher beginnen, dass der Teig mindestens zweimal gestiegen ist - es wird auf jeden Fall den Geschmack Ihrer Torten und Gebäck am Ende verbessern wird nur auf der Zunge zergehen.

Gebratene Kuchen - die besten Rezepte

Rezept 1: Gebratene Kuchen Quark mit Pflaumen und getrockneten Aprikosen

Diese wunderbaren Käsekuchen sind nicht nur schmackhaft, sondern auch sehr nützlich. Das ideale Frühstück für Kinder und Erwachsene! Eine weiße Füllungen, ergänzt durch getrocknete Aprikosen und Pflaumen, sieht sehr schön und appetitlich. Käse für die Herstellung von Torten wählen wir nur Qualität. Es sollte nicht eine trockene, fett- und sauer sein.

- Flour - drei Tisch. Löffel

- 8-10 PC. Backpflaumen

- Boden Tee l. Soda (in Zitronensaft gequencht)

- Mehl obvalivaniya

1. Bereiten Sie den Teig. Wir verteilen in einen bequemen Behälter Hüttenkäse (besser reiben durch ein Sieb), Zucker, gelöschter Soda und gut mischen. Teilen Sie das Ei in Matsch und mischen sie alle wieder. Zu der resultierenden Masse hinzufügen, Vanille und Rühren Mehl. Legen Sie den Teig beiseite, um es ein wenig „podoshlo9raquo aus;.

2. Während der Teig geeignet ist, macht die Füllung. Waschen Sie die Aprikosen und Pflaumen. Weiterhin lassen wir sie in heißem Wasser (Quellung) zu erweichen für 10-20 Minuten. Dann fein hacken.

3. Auf dem Tisch ein paar Hände voll Mehl gießen und auf sie einen kleinen Test lag. Pressen mit den Fingern einen Kuchen zu machen. Ihre Mitte legte einen Löffel getrocknete Aprikosen oder Pflaumen. zaschipyvaem Kanten sorgfältig und Patty bilden. Machen Sie dasselbe mit dem restlichen Teig, zwischen einer Füllung abwechseln.

4. Fry Pastetchen auf eine gut ausgebildete kalzinierten Pfanne (Öl) auf beiden Seiten. Heiß serviert mit saurer Sahne, Joghurt, Kondensmilch, Marmelade, Sahne oder Honig. Viel Spaß!

Rezept 2: Gebratene Frikadellen mit Käse und Hähnchen

Dieser vielseitige Teig kann nicht nur mit Käse und Hähnchen, sondern auch alle anderen in Ihrem Ermessen und Geschmack gefüllt verwendet werden. Wir als Füllung wählte diese Zutaten. Sehr ungewöhnlich, lecker und gut! Versuchen Sie es!

- 300 gr. Chicken (Filet)

- 100-150 gr. Hartkäse

- Artikel drei. Lodges. saure Sahne

- 150 g Mehl. + On-Walzen

1. Vorbereiten des Teiges zuerst. Mehl Ausbreitung in einem Behälter, mit Salz, einen Löffel zu erhöhen. Öle und Gießen 150 ml Wasser nekrutye siedendem. Erste bis glatt vymeshivat zu wischen. Lassen Sie den fertigen Teig abkühlen, es an einem kühlen Ort zu entfernen (nicht Kühlschrank).

2. Die Hähnchenbrust (ganzes Bein) in kleine Stücke ausgeweidet. Sie können das Fleisch in Würfel schneiden. Käse reiben auf einer Reibe. Grünen (traditionell einen Bogen verwenden, aber Sie können anderes Grün wählen) schleifen. mischen nächstes die Zutaten: Ei, Laub, saure Sahne, Käse, Huhn und das Hinzufügen einer Prise Salz.

3. Wenn der Teig abgekühlt hat, teilen sie um fünf bis sieben Teile. Jedes ausrollen in einem dünnen Kreis (Durchmesser ca. 10 bis 12 cm). Verteilt in der ersten Runde und Sculpt Füllung Torte. Wir tun das Gleiche mit den anderen Teilen.

4. Die Pfanne aufheizt, um das Öl aufheizt und unsere Kuchen verteilen, obzharivaya sie auf beiden Seiten bei schwacher Hitze (Huhn zu braten). Insgesamt stellt sich 5-7 Pastetchen, sehr, sehr lecker! Wenn Sie mehr tun wollen, dann, natürlich, erhöht sich die Anzahl der Zutaten.

Rezept 3: Gebratene Kuchen aus Hefeteig mit Reis und Pilzen

Stuffing, natürlich, für Hefeteig Sie können jeder wählen. Es gibt keine Einschränkungen - das alles ist essbar, und ist geeignet (Fleisch, Beeren, Marmelade, Pilze, Käse, etc.). Versuchen Sie zu backen duftend, lecker und so rosig Kuchen mit Reis und Pilzen.

- Tisch. Teelöffel Trockenhefe

- Sugar - ein Tisch. Lodges.

- Milch, Joghurt oder Serum - 500 ml

- ein Tisch. l. Margarine (geschmolzen)

- ein Tisch. l. Pflanzenöl

- große Zwiebeln

- 200 gr. Pilze (weiß oder Champignons)

1. Stellen Sie den Teig ein. Das Becken (tiefere Pfanne) Gießen Hefe, gießen Sie 250 ml Milchbasis (Milch, Molke, Buttermilch, Kefir, Schnee), Zucker hinzufügen und in einem warmen Ort 15 Beat-Eier und Zucker, und nach 15 Minuten entfernen Minuten mischte + hinzufügen Eierschaum auf die Gesamtmasse verbleibenden Milchbasis. Begin Gießen Portionen gesiebte Mehl, die geschmolzene Margarine und gemischt mit pflanzlichem Öl und mischt. Den Teig knetet, dann mit einem Tuch auf dem Tellers bedeckt, entfernen Sie es für 40 Minuten zu erhitzen. Je nach Bedarf nasse Hand Gesicht nach unten dem Teig (wenn es beginnt zu lecken).

2. Bereiten Sie die Füllung. Meine Pilze, in Würfel geschnitten (Platten). Reis kochen, bis sie weich sind. Eier kochen, zerkleinert und gemischt mit Reis. In einer Pfanne gehackte Halbringe (oder gewürfelt) Zwiebel mit Pilzen, der Salz Pfeffer. Dann gekühlt Pilze mit Eiern auf den Reis hinzufügen. Shred und Kräuter und die Füllung hinzufügen. Rühren.

3. Den Teig Coming up in eine Kugel gerollt und kalt 15 Minuten entfernen. Dann teilen sie in Teile gleiche Stücke, von denen dünne Kuchen abzurollen. Lepim Pastetchen herkömmliche Art und Weise mit der Zugabe von gekochter Füllung. Fry in einer Pfanne, bis sie weich sind. Das ist das ganze Geheimnis! Guten Appetit!

Fried pies - hilfreiche Tipps erfahrene Köche

- Pies müssen direkt vor dem heißen formen, so dass sie nicht Form (maximal 15-20 Minuten) verloren;

- Wenn Sie als Füllflüssigkeit Marmelade oder Beeren verwenden, dann „razbavte9raquo; während des Kochens von Stärke verdickt zum Füllen und leckt nicht aus dem Test. In der Regel ist diese Art von Kuchen ist besser im Ofen zu backen statt Braten;

- Der Teig in dem Prozess der Bildung Pastetchen, um Ihre Hände nicht kleben, bürstet sie mit Pflanzenöl, dann das Gleiche zu tun mit einem Tisch und ein Nudelholz;

- Wenn in einer Pfanne braten Kuchen nicht nur Öl verwendet wird, sondern auch geschmolzen - es wird Ihren Produkten ein einzigartiges Aroma verleihen;

- Gemüse wünschenswert Füllung vorge sieden oder zu braten;

- Wenn der Teig mischen, insbesondere Hefe, nicht zu viel Mehl verwenden, um den Teig nicht fest stellte sich heraus;

- Mehl, das in ein siedenden Fett fällt, in der Regel verbrennt schnell, in verbrannt Klumpen drehen, so Kuchen, bevor es in die Pfanne zu senden soll nicht in Mehl seiner reichlichen;

- Laden Sie alle Kuchen in der Pfanne sein muss „shvom9raquo; nach unten;

- By the way, können Sie nicht nur Kuchen in der Pfanne braten, sondern auch im Ofen backen. So erhalten sie weniger fetthaltige und kalorienreiche. Wenn Sie das Produkt in dem Ofen in ihrer Temperatur steigt backen allmählich auf Kuchen am meisten Luft.

© 2012-2018 „Frauen Meinung.“ Wenn Materialien Kopieren - ein Verweis auf die Quelle ist obligatorisch!

Chefredakteur des Portals Ekaterina Danilova

E-mail: [email protected]

Kontaktieren Sie uns unter: +7 (965) 405 64 18

Fried pies - Ein erfolgreicher Test Rezepte und Füllungen für jeden Geschmack!

Fried Pies werden oft aus Hefeteig, zusätzlich zu seiner Vielzahl von einfachen oder Mehrkomponenten-Füllungen. Verfahren zur Wärmebehandlung derartiger Gegenstände können nicht sinnvoll betrachtet werden, aber manchmal Pflege und ein leckeren, überschüssigen Öl getränkte Papiertücher nach dem Braten genommen werden können.

Wie die Pastetchen in der Pfanne braten?

Kocht leckere gebratene Frikadellen in der Pfanne kann auch unerfahrene Köche, vor allem, wenn die Hand einfach und zugänglich Rezepte und die richtige Beratung sein.

  1. Zunächst kneten weich, nicht klebrigen Teig.
  2. Füllung für gebratene Kuchen mit Fleisch Komponenten von Gemüse, Obst, Pilzen oder anderen Produkten dekoriert werden.
  3. Teig Form runder Kuchen, dass die Walzen, zaschipyvayut Rand füllen, Produkte eine ovale Form geben.
  4. Fried in heißem Öl Vorform, so dass sie in einer Pfanne erhitzen und podrumyanivaya Naht nach unten auf beiden Seiten angeordnet werden.

Teig für Kuchen, gebraten in einer Pfanne

Einige Hausfrauen bevorzugen einen schnellen Test für gebratene Kuchen zu tun, es mit der Zugabe von Soda Mischen ohne Proofing. Allerdings gelingt es den Grundlagen der klassischen Hefeprodukten prächtig, weicher und luftiger. Per se kann auf die folgenden Empfehlungen werden, geknetet, unterliegen die Zutaten in den angegebenen Anteilen.

  • Mehl - 4 Tassen;
  • Milch oder Wasser - 1 Tasse;
  • Ei - 1 St;.
  • Trockenhefe - 10 g;
  • Pflanzenöl - 3 EL. Löffel;
  • Zucker - 1 EL. Löffel;
  • Salz - ½ TL ..
  1. Das warme Wasser wird aufgelöste Hefe, Zucker und Salz sind Öl und geschlagenem Ei hinzugefügt.
  2. Das Mehl und gießen Sie in den flüssigen Zutaten und geknetet, eine einheitliche, nicht klebrige Textur des Mehls Koma zu erreichen.
  3. Lassen Sie den Teig in der Schüssel unter dem Handtuch Ansatz durch den Behälter in Wärme bei 2 Stunden platzieren. während dieser Zeit, sobald der Inhalt des gestanzten.

Erfahren Sie, wie die richtigen Teig Rezept gebratene Fleischpasteten zu kochen wäre zu implementieren einfach. Um die Füllung vorbereiten Schweinefleisch und Rindfleisch in gleichen Anteilen nehmen oder jede Art einzeln Lende. Auf Antrag der Füllung können Sie ein wenig gehackten Kräuter für Gewürze hinzu.

  • Hefeteig für Kuchen;
  • Fleisch (Fleisch) - 500 g;
  • Zwiebel - 1 St;.
  • Salz, Pfeffer, Gewürze - nach Geschmack;
  • Pflanzenöl - 500 ml.
  1. PLANT Hefeteig und lassen für das Proofing.
  2. Das Fleisch wird geschnitten und Twist in einem Fleischwolf.
  3. Fein gehackte Zwiebel und gereinigt in Butter mit Fleisch gebraten, Reiben Klumpen.
  4. Verzieren Kuchen des Teiges, füllen sie mit Füllung und Koch gebraten Kuchen in einer Pfanne in dem erhitzten Öl eine durchschnittliche aufzuheizen.

Gebratene Kuchen mit Zwiebeln und Ei

Weiter erfahren Sie, wie die Pastetchen mit grüner Zwiebel Füllung braten und gekochten Eiern. Diese Komponenten nicht nur die Geschmackseigenschaften der fertigen Delikatesse bestimmen, sondern auch durch Zusammensetzung, die erweichen seine negative Seite: rosig, aber unglaublich appetitlich gebratene Kruste auf der Außenseite sieht nicht so schädlich für den Hintergrund von wertvollem Inhalt.

  • Hefeteig für Kuchen;
  • Schnittlauch - 2 Strahl;
  • Eier - 5 Stück;.
  • Salz und Pfeffer - nach Geschmack;
  • Pflanzenöl - 500 ml.
  1. Den Teig kneten.
  2. Kochen Sie hart gekochte Eier getaucht Wasser für eine Minute in kochendes, und dann gereinigt und in Würfel schneiden.
  3. Fein gehackte Zwiebel Federn, gemischt mit Eimasse, gewürzt nach Geschmack.
  4. Verzieren das Werkstück, Abfüll- Kuchenteig Füllung.
  5. Bereiten Sie gebratene Kuchen mit Ei und Frühlingszwiebeln in der erhitzten Pfanne, podrumyanivaya auf beiden Seiten.

Frikadellen mit Kartoffeln in einer Pfanne gebraten

Um mit, wie man mit Kartoffeln braten Pastetchen, können Sie das folgende Rezept helfen. Die Hauptsache ist, wenn Sie die Füllung macht es leicht salzig und pikant, als wenn man nur Kartoffelbrei zubereitet wurde, und dann fertige Produkte bitte harmonischen Geschmack korrigieren. Gegebenenfalls kann die Füllzusammensetzung kann durch Zugabe von gebratenen Pilzen erweitert werden.

  • Hefeteig für Kuchen;
  • Kartoffeln - 800 g;
  • Zwiebel - 1 St;.
  • Salz und Pfeffer - nach Geschmack;
  • Pflanzenöl - 500 ml.
  1. Den Teig kneten.
  2. Kartoffeln werden gereinigt, geschnitten und aufkochen.
  3. Das Wasser wird abgelassen, eine ½ Tasse verlassen, Maische Scheiben tolkushkoy.
  4. Braten Sie die Zwiebelwürfel in einer geölten Pfanne, zu den Kartoffeln geben und mischen.
  5. Verzieren das Werkstück, Abfüll- Kuchenteig Befüll- und braun sie in Öl.

Unglaublich lecker und aromatisch nährende gelingen Frikadellen mit Kartoffeln und Leber, in Öl gebraten. Kann Füllung vorbereiten reines Nebenprodukt, aber mit dem Zusatz des Kartoffelmaische wird weiche und weiche führen. Wenn die Füllung schließlich dryish wird, kann es eine wenig Brühe aus der Leber hinzu.

  • Hefeteig für Kuchen;
  • Kartoffeln - 500 g;
  • liver - 400 g;
  • Zwiebel - 1 St;.
  • Salz und Pfeffer - nach Geschmack;
  • Pflanzenöl - 500 ml.
  1. Zeichnen Sie den Teig auf.
  2. Kochen Sie geschälte Kartoffeln, Pfund tolkushkoy.
  3. Die Leber wird bis sie weich sind, Twist in einem Fleischwolf gekocht.
  4. Schließen Sie die Leber und Kartoffelmischung, in Scheiben geschnittene gebratenen Zwiebeln, Gewürzmasse gerührt.
  5. Machen Sie aus dem Teig und dem Füllgut und braten sie in Öl.

Weder die unvergleichlichen hausgemachten Kuchen mit Erbsen, gebraten in einer Pfanne, Überraschung und Freude ihre Geschmackseigenschaften jeden Gourmet. Auch wenn Sie kein Fan von Erbsen für den ersten und zweiten Gang, Verkostung Kuchen in dieser Version verwendet sind, können müssen Sie ändern ihre Einstellung zu dieser Art von Leguminosen.

  • Hefeteig für Kuchen;
  • Erbsen - 1 Tasse;
  • Speck - 100 g;
  • Zwiebel - 1 St;.
  • Salz und Pfeffer - nach Geschmack;
  • Pflanzenöl - 500 ml.
  1. PLANT Teig wird nähern darf.
  2. Pre-getränkten in Wasser wurde mit Erbsen gewaschen, gießen Teil reinen Wasser und bis sie weich gekocht.
  3. Drehen Masse in Erbsenpüree mit einem Mixer.
  4. Braten Sie die gehackten Speck und Zwiebeln, in die Sauce geben, umrühren.
  5. Dekorieren Sie Produkte, Kuchen der Teig Erbsen Füllung und in Öl braten, bis sie gold füllen.

Wenn Sie noch nicht wissen, wie Kuchen gefüllt mit Obst braten, lesen Sie das folgende Rezept, das die Verwendung als Füllung von Äpfeln beinhaltet. Falls gewünscht, können sie ersetzt Birne oder Aprikose schneiden, entkernte Kirschen und andere Beeren werden. Der Teig kneten ein wenig Vanille oder Vanillezucker für den Geschmack hinzufügen.

  • Hefeteig für Kuchen;
  • Äpfel - 500 g;
  • Zucker - nach Geschmack;
  • Pflanzenöl - 500 ml.
  1. Den Teig kneten.
  2. Äpfel beseitigen die Samenkapseln, gewürfelt.
  3. macht Teig Tortillas, füllt sie mit Apfel schneiden, mit Zucker bestreuen und zaschipyvayut Rande.
  4. süße Kuchen in dem erhitzten Öl, podrumyanivaya von zwei Seiten Präpariersatz gebraten.

Für eine Änderung, als das rötliche Dessert für eine Tasse Tee zubereitet Hefekuchen werden kann mit Marmelade gebraten. Die wichtigste Voraussetzung für die Aufhebung der Ergebnisse - eine dichte Textur von süßer Füllung. zum Backen Apfel, Pflaume, Aprikose Marmelade oder Kirschmarmelade häufig verwendet. Vor dem Servieren das Produkt mit Puderzucker gewünscht.

  • Hefeteig für Kuchen;
  • jam - 300 g;
  • Pflanzenöl - 500 ml;
  • Puderzucker
  1. Aus dem vorbereiteten Hefeteig dekorieren Kuchen, in der Mitte eines jeden kleinen Marmelade und zaschipyvayut Rand verteilen.
  2. Brown frittierter süßen Kuchen in Öl, erlaubte auf der Serviette zu kühlen und mit pulverisiertem Futter gestreut.

Meatless Patty mit Kohl, in heißem Öl gebraten, wird die beste Behandlung für Vegetarier oder die köstlichen Gerichte für mageres Menü sein. ohne Zusatz von Eiern auf dem Wasser ausmacht, als auch die Idee des Teiges zu implementieren, wie Füllungen geschmort Kohl verwendet. Nicht weniger schmackhaft ist das Produkt aus Kartoffel oder Pilzfüllung.

  • magerer Hefeteig;
  • Sprossen - 700 g;
  • Zwiebel - ½ Stück;.
  • Tomaten - 1 Stück;.
  • Pflanzenöl - 500 ml;
  • Salz, Pfeffer.
  1. Traditionelle geknetet Hefeteig auf dem Wasser, aber nicht die Eier hinzufügen und die Menge Mehl ½ Tasse reduzieren.
  2. Shred der Kohl, legen Sie die Pfanne heraus zu braten die Zwiebeln und protushivayut während der Tomate und der Jahreszeit mit viel Geschmack ausgefranst legen.
  3. Dekorieren Kuchen und braten sie in Öl.

Informationen Kopieren erlaubt ist, nur mit der direkten und indizierte Bezugnahme auf die Quelle

gebratene Kuchen

In diesem Artikel betrachten wir einige einfache Rezepte für Kuchen und Toppings für sie. Auch werden Sie lernen, wie Hefeteig herzustellen, welche Option am besten für frittiertes Gebäck und natürlich einige der Geheimnisse des Kochens leckere Kuchen offenbaren.

Verfahren zur Herstellung von Teig erarbeitet Jahrhunderte. Bereiten Sie den Teig aus der Gärung und Hefe - und oparnym bezoparnym Wege. Heute gebacken, Torten und Kuchen in erster Linie aus Hefeteig backen mit und ohne. Aber halten die Tatsache vor Augen, dass der Teig mit Milch aromatisiert wird, Eier, Zucker und anderen Lebensmittelzusatzstoffe erhalten schmackhafte und zugleich ernst, die besser geeignet für süßen Kuchen ist, Gebäck und andere Leckereien. Aber für pikante Backen, müssen Sie wissen, wann man aufhören oder Teig Schwamm Verfahren Kneten - die Methode des Vorfermentationsbereich, ist es besser, überhaupt zu kochen, ohne Backe - wie der Rat unserer Großmütter, die in diesem Geschäftssinn kennen.

Hefeteig für Torten

Zunächst betrachten bezoparnym Methode und die einfachste Rezept Pyrozhkov Test Hefe mit einer minimalen Zugabe von Backe, die vor allem für nicht-süßes Gebäck verwendet wird. Ohne Backe nicht zu empfehlen - ein Produkt nach einer gewissen Zeit wird es trocken und langweilig.

200 ml warmen Wasser gekocht,

1/2 h. Löffel Salz,

11 g Beutel Trockenhefe

Gießen Sie in eine tiefe Schüssel warmes Wasser und erwärmt Milch, Hefe und Salz mischen. Fügen Sie das gesiebte Mehl.

Knete einen mäßig steifen Teig, Deckel mit einem Handtuch und darauf besteht, in der Wärme - 1 Stunde oder mehr, bis der Teig deutlich an Volumen zunehmen wird. Dazwischen obmyat.

In diesem Fall wird der größte Teil des Wassers kann durch Milch ersetzt werden, da Milch Pasteten sind dann viel schmackhafter und aromatischer als in Wasser gekocht, aber es wird die Fermentation zu erhöhen, was auch durch die Qualität und Frische der Hefe beeinflusst wird.

Um den Teig „gehorsam“ war - klebt nicht an den Händen und Gerichte, und natürlich den Geschmack zu verbessern, können Sie die geschmolzene Butter oder Margarine hinzufügen, über '40

Der empfohlene Option Teig mit viel backen, für süßes Gebäck. Kombinieren Sie in einer kleinen Schüssel für 2 Stunden. Löffel Zucker, 1 EL. EL Mehl und Hefe. Gießen Sie 100 g warmem Wasser, gut umrühren und warten auf die Bildung einer „Kappe“ - 10-15 Minuten. Dann wird in einer separaten großen Schüssel gießen Sie den Rest des Wassers, das Salz darin zu verdünnen, das gekochte Gebräu gießt, Mehl, den Teig knetet und ziehen lassen.

Die Menge der Bestandteile die gleiche wie bei dem ersten Verfahren ist, hinzugefügt, um ein minus zu dem Gebräu. Die genaue Menge an Mehl hinzugefügt, in beiden Fällen kann nach oben oder unten variieren, plus oder minus 20-50 g

Die Bühne für das Gebräu, ist es nicht das Salz setzen, und direkt zu den Charge mit allen Zutaten. Wir sollten nicht vergessen, dass der Salzteig schlecht fermentiert.

Butter Hefeteig zu bilden für die Momente fehlen wir ein separates Thema vorbereitet haben, die in einfachen Worten werden den gesamten Prozess des Universal-Teiges gezeigt, um mit einer detaillierten Beschreibung und Schritt für Schritt-Fotos, um sie zu backen.

Schneiden und Proofing

Der fertige Teig wird in kleine Portionen aufgeteilt, mit Mehl bestäubt und rollt in Kugeln, die auf einer bemehlten Arbeitsfläche legen und die Abdeckung mit einem sauberen Handtuch für eine kurze Proofing - 5-10 Minuten.

Was bedeutet das Proofing? - Artikel ohne Proofing, sind porös und Feuchtigkeit, da in dem Verfahren erhalten eine Teststruktur des Schneidens unterbrochen wird, wird er aus den Gasen entfernt, und der Teig dick ist, in einem weniger üppigen Backen führt.

Bildung, Modellierung und Herstellung

Prepared Zuschnitten aus Hefeteig Rolle in einen dicken Kuchen ist nicht eine Kreisform in der Mitte die Füllung gelegt, die Kante ziehen und fest einklemmen, um das Produkt besondere Form Pastetchen zu geben und ihre Handflächen abzuflachen.

Erhitzen Sie das Öl in der Pfanne und legen Sie die Pastetchen Naht nach unten. Skvorchaschem in Öl brät für 2-3 Minuten auf jeder Seite zu einem rötlichen Braun.

Röstverfahren sollte mäßig schnell sein, das Feuer über dem Durchschnitt liegt. Wenn genügend heißes Öl hat keine Zeit, überdachen gebräunte Kruste zu werden und weiterhin die überschüssige Menge an Öl absorbieren immer fettig. Und wenn überhitzt - ungekochten Oberfläche von innen geröstet wird nicht angezeigt Bitterkeit und ein solches Produkt kann Sodbrennen verursachen.

In jedem Fall, wenn hausgemachte Kochen Sie bestimmte Regeln befolgen müssen, sollten Sie zu berücksichtigen, die Vorlieben und Geschmäcker, versuchen, alle Optionen und dann ihr eigenes einzigartiges Rezept kombinieren.

    Frikadellen mit Hackfleisch
  1. Kneten Hefeteig auf eine der vorgeschlagenen Optionen. So wählen Phantasie Schwamm-Methode. Einweichen in einem warmen Ort zu steigen, dann teilen durch die gewünschten Stücke, rollen sie zu Kugeln und Rolle. Starten Sie ein Hackfleisch und schließen Sie die Kante nach oben. Fry in einer Pfanne in heißem Öl.
  2. Für die Füllung hacken 500 Gramm Rindfleisch oder Schweinefleisch fein geschnitten in 2 gewürfelte Zwiebeln und braten in der Pfanne mit dem 2 EL. EL Öl, bis sie weich sind. Mit Salz und Gewürze hinzufügen zu schmecken.
  3. Die fertige Fleischfüllung muss zunächst abkühlen, und dann für die Herstellung von Torten von beliebiger Komplexität verwendet.

Kuchen mit Ei und grüne Zwiebel Aus Gründen der Klarheit und als Beispiel bieten wir einen Schritt für Schritt Rezept, das im Detail und illustriert den gesamten Prozess gemalt wird, woraufhin Sie leckere Kuchen mit Füllung des Budgets des Eies und Grüns kochen kann.

Frikadellen mit Kartoffeln in einer Pfanne gebraten

Zusammen mit dem Fleisch, sehr gefragt und beliebt Kuchen mit Kartoffelfüllung, die gut mit vielen Zutaten geht.

    Wie Kuchen kochen
  1. Das Mehl in einen tiefen Topf, mischen Sie es mit dem erweichten Margarine, Salz, Zucker und Backpulver. Fügen Sie die erwärmte Milch und Wasser, kneten den Teig nicht zu dicke Konsistenz ist.
  2. Um die Gemüsefüllung vorbereiten, zuerst die Kartoffeln kochen und in kleine Stücke schneiden. Braten Sie die gehackte Zwiebel, bis sie weich und zu den Kartoffeln mit gehackten Kräutern. Mit Salz und rühren.
  3. Vorgekochten Teig teilen sich in kleine Stücke, rollen sie und Platz in der Mitte der Kartoffel Gemüsefüllung. Bilden Sie ein Pastetchen und in Butter braten.

Alle Ihre Lieblings-Kuchen kann praktisch jede Füllung gekocht werden, basierend auf Saison und Geschmack. Dieser Punkt ist nicht weniger wichtig, vor allem für pikante Backen, wo die Füllung von entscheidender Bedeutung ist. Und nicht notwendigerweise muss es süß sein. Ausgezeichnete leckere Torten erhalten Konfitüre, Marmelade, frisch oder gefrorene Früchte und Beeren mit Zucker und Sahne. Nicht weniger Nachfrage Füllung Meeresfrüchten mit gebratenen Pilzen, Käse und vielen anderen.

Diese Art des Backens gut geht und in Einklang mit einer Vielzahl von Zutaten. Und es wird empfohlen, sie für eine bessere Wahrnehmung ihres Aromas mit der Soße zu konsumieren.

Neu auf der Baustelle

14/12/2017 Püree Erbsen in der Mikrowelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 15 = 25