Wie Polstermöbel zu Hause reinigen

Was und wie Polstermöbel zur Ruhe?

Die Auswahl des Reinigungsverfahrens basierend auf dem Polstermaterial

Bevor Sie mit der Reinigung beginnen herauszufinden, was unbedingt Material es ist gepolstert. Für jede Art von Möbelstoff ihrer Mittel und Methoden zur Reinigung gerecht:

  • Velour, Herde, Chenille - üblicherweise verwendete Materialien für Polster. Vor dem Reinigen erstes wischen Sie mit einem trockenen Tuch, und dann mit einer Seifenlösung behandelt. Gereinigt Material gegen den Flor und dann mit einem trockenen Tuch abgewischt alt.

  • Natürliche oder künstliche Haut Abwischen mit einem feuchten Tuch und sofort gut trocken. Wenn hartnäckige Flecken sind Wodka oder Alkohollösung erlaubt. Und auch nicht vergessen, Polieren auszuführen.

  • Seide Polster ist sehr launisch. Dampfreiniger verlässt ihre Fußspuren, und Tools wie Vanish, denn es ist kontra. Reinigen Sie es mit einer weichen Bürste, die in einem Baumwolltuch in einer schwachen Lösung von Wasserstoffperoxid oder Ammoniak getränkt gewickelt ist. In schwierigeren Fällen kann ohne die Hilfe von Experten nicht.

Reinigung von Polstern Polsterung aus Staub und Flecken

Zuerst Staub Sofa und Sessel beseitigen. Dies verhindert, dass Hausstaubmilben in der Wohnung. Deshalb empfehlen wir tun diese Reinigung regelmäßig. Staub wird dazu beitragen des Staubsaugers loszuwerden. Bessere Nutzung des Gerätes mit einer feuchten Reinigungsfunktion. Positive Ergebnisse werden auch durch antiquierten erreicht - Knockout:

  • Bereiten Sie eine spezielle Lösung - in 1 Liter reinem Wasser Stir-Salz (2 Teelöffel) und Essig (1 Teelöffel).

Wenn eine solche Möbel Flecken nach der Reinigung bleiben, werden sie mit Seife und Wasser gerieben. Es wird von gewöhnlichen Haushalt oder flüssige Seife hergestellt. Lösung Baumwolltuch befeuchtet und reiben Sie, dass vor Ort. Dieses Verfahren eignet sich für die Polsterung, die Nassreinigung unterzogen werden kann.

Verfahren zur Reinigung schwer Flecken auf Polstern

Während Seife und Wasser-Lösung mit vielen Flecken auf „Hurra“ zu bewältigen, gibt es einige Spuren durch spezielle Methoden bekämpft werden:

  • Wachskerzen. An der Stelle, legte eine Papierserviette und gebügelt ihr warmes Eisen.

Im folgenden Video nutzt sie 4 verschiedene Möglichkeiten zu reinigen Flecken auf den gepolsterten Stühlen:

Trockene und tiefere Reinigung von Polstermöbeln

Chemische Reinigung von Sofas und Sesseln bedeutet nicht nur Klopfen und Saugen, sondern auch die Verwendung von Schäumen und Pulver. Allerdings sollte der Schaum so dicht sein, dass das Material nicht nass wird. Reinigen Sie es eine Trockentuch oder mit einem Staubsauger.

Gut Schaumstoff für Möbelreinigung Vanish bewährt. Basierend auf die Empfehlungen des Herstellers, ist sie bereit, zu einem schmutzigen Ort aufgebracht und dann trockene Tücher oder mit einem Staubsauger reinigen.

Das Pulver ist auch gut im Kampf gegen Verschmutzung, aber unter der Bedingung, dass er litt an frischem nassen Fleck. Andernfalls müssen sie eine zusätzliche nass. Angewandt als fertiges Pulver verwenden, und Mittel vorhanden - gemahlene Kreide, Talkum, Salz oder Soda.

Reinigung von Polstern Dampfreiniger

Trockenreinigung ist besser, den Dampfreiniger zu beenden, weil es nicht nur Schmutz entfernt, sondern auch mit den Bakterien, Milben und Viren fertig zu werden. Und wieder frische Polsterung. Aber nicht alle Gewebe geeignet dämpfen. Pflegehinweise der Hersteller von Möbeln angegeben, sie nicht ignorieren.

Es ist notwendig, 1 Mal in 3 Monaten zu verbringen. In diesem Fall nicht nur die Polster zu reinigen, sondern auch von Polstermöbeln zu füllen. Um Hilfe eines Staubsaugers, einem Dampfreiniger oder einem manuellen Knock-out. Die Hauptaufgabe für tiefe Reinigung bekommen von Staub Drinnenmöbiliar befreien und desinfizieren es, das Auftreten von Insekten zu vermeiden. Natürlich ist es möglich, große alte Flecken zu entfernen. Wie zu Hause Methode zu tun, können Sie im Video sehen:

Professionelle Reinigung von Polstermöbeln

Chemische Industrie ist immer noch nicht stehen. Heute in den Regalen Sie viele Spezialwerkzeuge für die Reinigung von Polstern finden. Zum Beispiel Marken der Linie denkmit, Gallus, PROCHEM, Sama. Sie zeichnen sich durch eine Reihe von Produkten für die Nass- und Trockenreinigung vertreten, sowie gibt es spezielle Mittel zur Fleckentfernung. Wenn Sie die besten Ergebnisse verwendet, alle Empfehlungen des Herstellers durchzuführen.

  • Origin-Spots - biologische oder chemisch.

dort universal-Mittel, loszuwerden Schmutz und wasserlöslichen zu helfen spezialisiert, Bewältigung hartnäckiger Flecken - Tinte, Klebstoff, Gummi, Exkremente und der Geruch von Tieren, die Polster vor dem Verblassen zu schützen.

Video: Eine Auswahl von Methoden der Reinigung von Polstermöbeln

Im folgende Video zeigt deutlich das Mädchen wie eine tiefe Reinigung von Möbeln führen nass und wie man mit verschiedenen Spots beschäftigen:

Aktualisieren und reinigen Polstermöbel mit Hilfe von spezialisiertem und Volksmittel unter der Kraft eines Eigentümers. Allerdings sollten Sie einen Test eines neuen Reinigungsmittel auf unauffälligen Stelle des Möbelstücks führen. Wenn die unbekannte Art von Polsterung oder nicht die Empfehlungen des Herstellers, ist es besser ist es sicher zu spielen und den professionellen Reinigungsdienst anrufen.

Kompakt-Modus | Gleichtakt

Die Vervielfältigung von Materialien ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung ist verboten!

Verfahren zur Reinigung Polstermöbel zu Hause

Es gibt eine ganze Reihe von Möglichkeiten, wie in der Heimat Polstermöbel zu reinigen, so dass es immer sauber aussah, ordentlich und gepflegt, und im besten Fall, und alle sah aus wie neu. All bestehende Wohnungsreinigung kann in zwei Typen unterteilt werden: Reinigung mit speziellen Haushaltschemikalien und Reinigung ohne die Verwendung von Haushaltschemikalien.

Lesen Sie diesen Artikel:

Reinigung mit Haushaltschemikalien

, Sie müssen sicherstellen, bevor Sie Selbstreinigung mittels sogar eine speziell entwickelte, aber dennoch übernehmen, dass die Chemikalien:

  1. Erstens, Polstermöbel ohne Beschädigung selbst Ähnliche Tests ertragen,
  2. zweitens, was genau die Polster Typ gewählt Mittel geeignet.

Die Tatsache, dass verschiedene Arten von Polstermaterialien eine besondere Behandlung erfordern, und die so genannten individuellen Ansatz, und für einige von Polsterstoffen ist nur zulässig, zarte Pflege.

Polstermöbel mit seinen eigenen Händen zu Hause erfordert eine gründliche und umfassende Untersuchung des Problems.

  1. Wenn ein Sofa oder Sessel abziehbar ist, können sie in dem üblichen Pulver in der Waschmaschine gewaschen werden. Aber zuerst müssen Sie, wenn die automatische Wasch abnehmbare Abdeckung ist erlaubt, um herauszufinden: Nicht das Gewebe Schaden waschen, ob deckt Verformung auftritt, etc. Aber heikelsten Wasch- und Reinigungsmittel sparsam leicht bewältigen schmutzig abziehbar ...

Reinigung Möbel zu Hause, ohne den Einsatz von Chemikalien

Wenn aus irgendeinem Grunde Produkten die Reinigung mit der Verwendung von Haushaltsreinigern nicht möglich ist, zum Beispiel, wenn Sie im Hause leben, ist sehr empfängliche Tiere, kleine Kinder oder Allergien, für diese Fälle gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, die es ermöglicht, die Möbel, um ohne den Einsatz von Chemikalien zu bringen.

  1. Ausgezeichnete Reinigungsmittel für Polster sind aus einer Seifenlösung, hergestellt aus gewöhnlichem Haushalt oder flüssiger Seife erhalten. Beschichtung gelöscht herkömmliches Baumwolltuch in einer Seifenlösung getränkt. Wenn diese Methode der Reinigung verwendet wird, ist es wichtig, dass pereuvlazhnyat Möbel zu erinnern, ist nicht zu empfehlen. By the way, in dem Haus, wo Kinder und Tiere sind häufig Flecken und Flecken von Urin oder die Ergebnisse der künstlerischen Kreativität der Kinder sehen. Also, mit der üblichen Seifenlösung, Flecke von Harnausscheidung gut mit fast jeder Art von Polsterung, die für die Nassreinigung anwendbar ist.
  2. Erfrischen Sie die Möbel und reinigen sie vor Staub an die guten alten Knock-out-Sofas oder Stühle hilft. Dass Staub steigt nicht in der Luft und setzen sich nicht Abdeckung Möbel nasse Blätter befeuchtet mit einer milden Lösung aus Wasser, Salz und Essig zurück. Herstellung der Lösung mit einer Rate von 1 tsp Essig und 2 Teelöffel Salz in 1 Liter Wasser. auf diese Weise reinigen kann als abgeschlossen betrachtet werden, wenn das nasse Gewebe mit Schlamm bedeckt werden aufhören, geprägt innen weich.
  3. Helle Möbel sind aus öligen und fettigen Flecken gereinigt eine Mischung aus Essig, Backpulver, Seifenpulver und Wasser. Da diese stark Schäumungsmittel, das für seine Anwendung erfordert das Spray aus denen die Zusammensetzung auf die Möbel und Gegenstände aufgebracht wird, und dann verrieben trockener Schwamm. Mittel zum soda benötigte, Essig und Reinigungsmittel in einer Menge von einem Eßlöffel jeden Bestandteil pro Liter heißen Wasser zu erzeugen. Dass nach einer solchen Reinigung auf Polsterung der Scheidung links, geschrubbt Anwendung Werkzeuge durch die Kanten der Möbel zum Zentrum empfohlen. Es soll beachtet werden, dass die Möbel Licht Flockte am beste Schürf herkömmliche Seifenlösung oder ein Gemisch, mit dem Inhalt von Essig ist.
  4. Es gibt einen Weg, wie Polsterwohnmöbel Eilmethode zu reinigen. Dies erfordert die Anwesenheit von Dampfreinigern, Dampf oder einem Kleidungsstück Dampfer. Heißer Dampf der Lage ist, fast jede Oberfläche vielen Arten von Verschmutzung zu entfernen, einschließlich langjährige Stelle, die Bevölkerung einiger Arten sind schwer zu Ausgang Verunreinigungen.

Wie bestimmte Arten von schwierigen Flecken entfernen

Der einfachste Weg, mit dem „frischen“ Schmutz und Flecken zu bewältigen. Instant Eliminierung von frisch spots der Lage, vollständig mit der Verunreinigung Beschädigung der Polster oder Abdeckung zu bewältigen.

  • Frische Flecken von Rotwein mit Licht Polsterung durch das Salz entfernt - es zieht Flüssigkeit und erlauben nicht, dass es in den weichen Sitz zu tränken. Nach dem Trocknen wurde der Fleck mit schwach alkoholischer Lösung behandelt werden, beispielsweise in Wasser Wodka verdünnen.
  • Flecke aus geschmolzenen Kerzen sind mit einem warmen Bügeleisen und Papierservietten entfernt. Um dies zu tun, decken Sie den Fleck mit einer Serviette und gebügelt mit warmem Eisen.
  • Polster des Kaugummi stecken können mit Eis abgezogen werden. Eis, pre-wrapped in einem Plastiksack, deckt den Fleck aus dem Zahnfleisch, und dann Einfrieren vorsichtig mit dünnen Polstern und harten Gegenstand abgeschabt.

© 2016 Cosy Home

Wenn Materialien Kopieren ist Referenz obligatorisch Website

Wie Polstermöbel zu Hause reinigen

Die meisten Menschen ändern die Polstermöbel extrem selten ist, gilt dies sowohl für die Reichen und die Mittelschichten der Bevölkerung. Die Möbel sind oft verdorben, ob es aus Leder oder Wildleder hergestellt ist. Das Problem der Reinigung von Sofas, Hocker, Sessel bleibt jederzeit relevant. Es ist aus diesem Grund, dass die Wirtin auf einige Tricks gegriffen haben, die das Innere helfen reinigen, ohne die Struktur der Fasern zu beschädigen. Wir haben zusammen für jeden Geldbeutel für Sie eine Sammlung von wirksamen Techniken setzen.

Wie Nassreinigungsmöbel tun

Wenn sich der Staub auf den Möbeln oder waren kleinere Flecken angesiedelt, empfehlen wir die Verwendung eines einzigen Nassreinigungstechnik. Es eignet sich für alle Arten von Gewebe, nehmen nicht viel Zeit und gibt die effektive Ergebnisse.

  • Küchenschwamm (Schaumgummi);
  • Staubsauger;
  • Mittel zur Reinigung von Teppichböden;
  • Teppichbürste mit Borsten der gleichen Länge;
  • ein Behälter mit warmem Wasser.
  • Befeuchten Sie einen Schwamm in warmem Wasser, drücken Sie ein wenig, um es mit einem Strom nicht tropft. Verschmutzten Ort.
  • Bereiten Sie die Reinigungslösung: 1 Flüssigkeitskappe für Teppiche in 3,5 Liter Wasser, umrühren aufzuschäumen gießen Reinigung.
  • Befeuchten Sie einen Schwamm in der vorbereiteten Lösung, auswringen und mit einem weichen Möbeln wischen.
  • Nehmen Sie die Bürste für die Teppichreinigung, reiben Sie die Altlasten. Wenn Sie aus Kunstleder Möbel gemacht haben, drücken Sie nicht den Pinsel zu hart.
  • Tauchen Sie den Schwamm in klaren Wasser und entfernen Sie den Schaumrückstand. keine Flecken nach lokaler Behandlung, Seifenlösung gleichmäßig über die Oberfläche der Möbel zu verlassen. Reiben mit einer Bürste, ohne besonderen Aufwand.
  • taucht wieder den Schwamm in das Becken mit sauberem Wasser, um den Schaum zu entfernen. Wiederholen Sie die Schritte ein paar Mal, bis Sie sicher sind, dass das Reinigungsmittel vollständig entfernt wird.
  • In Fällen, in denen die Oberfläche des Polsters aus Textil wird, muss sie die Bildung von Schimmel zu verhindern, wird vakuumiert. Schalten Sie das Gerät auf der Durchschnittsleistung, ändern, um die Düse auf einer weichen Bürste, gehen um die Beschichtung. Wenn der Raum trocken ist, können Sie diesen Schritt überspringen.
  • Allgemeine Empfehlungen Polstermöbel Reinigung

    1. Verwendung eines Staubsaugers als einzelne Reinigungswerkzeug unwirksam. Um ein gutes Ergebnis zu erhalten, verwenden Sie eine Kompresse. Man löst 35 g. zerkleinerte Natriumchlorid in 1,2 Liter Wasser, warten, bis sich die Kristalle auflösen. Falten Gaze aus mehreren Schichten, trinkt es in dieser Lösung und wickelt die Düse des Staubsaugers. Eine solche Technologie ist Farbe nicht nur kämpfen, um mit hartnäckigen Flecken und Staub, aber auch Möbel erfrischend, beibehalten wird.
    2. Es erlaubt, aber nicht mit Samt oder Velours Oberfläche Vakuum Polstermöbel empfohlen. Steife Bürste Haufen verderben, durch die das Möbelstück alt aussehen, zatortym.
    3. Reinigen Sie die Möbel aus Staub kann nicht nur die Standard-Nassreinigung sein, die die Verwendung eines Staubsaugers beinhaltet. Mit der „Großmutter“ Methode: 45 g mischen. Speisesalz aus 25 ml. Essigsäure-Lösung (9%), Die Mischung wurde in 1,2 l warmes Wasser, warten, bis die Auflösung der Granulate und Kühlen der Lösung. Nehmen Sie ein altes Blatt, tauchen sie in das Kochen Mittel, wringen und Polstermöbel decken. Kick den Sessel / Sofa, solange das Gewebe nicht verschmutzen. Danach gründlich unter fließendem Wasser, wieder in die Lösung eintauchen und Manipulation wiederholen. Wenn die Zeit Blatt aufhören verwöhnt zu werden, und es wird ein Signal sein, dass die Möbel gereinigt.
    4. In den Möbelhäusern können Sie spezielle Tools unter einer bestimmten Art von Gewebe entwickelt finden. Eine Flasche reicht für ein halbes Jahr, die Produkte sind von Niedrigpreispolitik. Die Zusammensetzung wird in Form von Tabletten hergestellt, die mit Wasser verdünnt werden müssen. Es gibt auch ein Pulver, Gel, Spray, Aerosol. Wählen Sie, was Sie bevorzugen, gleichmäßig über die Oberfläche verteilt sind, warten, bis die vollständige Trocknung und entfernen Sie das überschüssige Reinigungsmittel. Wichtig! Bevor Sie die gekauften Tools verwenden, einen Vortest an einer unauffälligen Stelle von Polstermöbeln zuführen. Nach 30 bis 50 Minuten Stimmergebnis. Wenn Sie bevorzugt zwei oder drei verschiedene Marken von Produkten geben, gelten sie in Abständen Möbel für 3-4 Stunden, nicht mischen.
    5. Wenn die Möbel sind alt, und es enthält fettig Platz, bereitet eine neutrale Lösung. Gießen Sie 20 ml. in 1 Liter Wasser, nassen Baumwolltuch abzuwischen und das Innere des Objekts in einer Richtung Geschirrspülmittel. Nach Abschluss des Reinigungsschaumes sammeln und Möbel Schwamm eingetaucht in reinem Wasser behandeln.
    6. Reinigen Sie den Schmutz auf dem Polster in Leder oder Kunstleder wird 10% Rubbingspiritus helfen. Befeuchten Sie ein Mulltuch in einer kleinen Menge des Medikaments zu den Orten der Verschmutzung befestigen und für 10 Minuten ruhen lassen. Gut reiben Sie die Oberfläche gründlich Rückstand mit einem sauberen, feuchten Tuch.
    7. Nubuk Polsterung, beflockt, Velours, Plüsch oder Velourleder in ähnlicher Weise gereinigt, wie in dem Fall von Artikeln aus Kunstleder. Es sollte jedoch direkt auf der Oberfläche eine Gummibürste (geeignet Schuh) Reiben, wonach der Alkohol mit reinem Wasser waschen.

    Schlussfolgerung Flecken von Polstern

    Es ist wichtig, dass die Seifenwasser oder Gel zu verstehen, Teppiche zu reinigen ist nicht immer wirksam in komplexe Verschmutzung zu entfernen. Es ist aus diesem Grund, dass traditionelle Heilmittel von professionellen Polsterer ausgelegt sind, Flecken zu entfernen. Sie sind absolut sicher, so sind die Zustimmung der Mehrheit der Nutzer.

    1. Flecken von Beeren und Früchten. Mischte gleiche Anteile von Ammoniak und Essig (zu 50 ml. Jedes Produkt). Befeuchten Sie einen Schwamm in klaren Wasser und gilt vor Ort (wenn frisch Schmutz diesen Schritt überspringen). Dann obmoknite Gaze oder Verband in Ammoniak und Essiglösung, Prozessverunreinigungen Ort, warten Sie 10 Minuten. Jetzt neu benetzen Sie das Tuch in sauberem Wasser, entfernen Sie die überschüssige Lösung. Gehen Sie auf der Vakuumfläche an seiner Spitze tragen Gaze in Wasser getränkt.
    2. Flecken von Kaffee. Eine Verbindung, die Zusammensetzung in einem 50 ml. Gefiltertes Wasser, 40 ml. Essig (9%) und 45 ml. gelförmigen Geschirrspülmittel. Rühren, decken sie die Behälter mit einer Mischung aus Film oder das Paket warten, für etwa eine halbe Stunde. Am Ende der Laufzeit der neu rühren, eine Schaufel, ein wenig Geld auf dem Küchenschwamm Schaum, gleichmäßig verteilt über den Ort der Verschmutzung. Reiben der Zahnbürste oder steife Seiten Schwamm, für 5 Minuten belassen. Entfernen Sie die schäumen, Spülzusammensetzung des gefilterten Wassers und trockene Polsterung bequeme Weise. Optional können Sie einen Staubsauger verwenden. In ähnlicher Weise die Ausgabe von dem Fleck Wein verschüttet.
    3. Flecken von Bier und Kwas. Gieße in einen Behälter von 1,3 Liter reines Wasser, bringen Zusammensetzung zum Sieden. Reiben Sie eine kleine Schachtel mit Seife Kinder ohne Duft (etwa die Größe von 2 * 2 cm.) Auf einer feinen Reibe, tauchen die Chips ins Wasser und lassen Sie es sich auflösen. Rühren, bis eine dicke Schaumstoff, falzen Bandage oder Gaze-Schicht 4, untere Gewebe in einer Lösung. Ein wenig quetschen, reiben gut verunreinigten Stellen. Warten, mindestens 15 Minuten, dann spülen den Schaum entfernen und Rückstände bedeutet reines Wasser. Schnappen und verschmutzter Bereich, nicht zu verlassen Flecke auf dem Waschmittel. bereitet dann eine Lösung für Geruch: pour 75 ml. 9% Essig-Lösung in 1 Liter gefiltertem Wasser, unter Rühren und sanft die behandelte Stelle abzuwischen. Entfernen Sie die Zusammensetzung aus einem weichen Tuch in reinem Wasser getränkt.
    4. Flecken von Kaugummi. In ein 400 ml emaillierten Pfanne. gefiltertem Wasser und vsypte 40c zum Kochen bringen. Kamillenblüten. Simmer bei mittlerer Hitze für 10 Minuten, dann schalten Sie die Hitze und kühlen Zusammensetzung lassen. Durch ein Sieb passieren oder 6 Lagen Mulltuch auf Pflanzen blieben kleine Teilchen in Lösung. Die vorbereitete Mischung in Formen für Eis einfrieren. Bringen Sie ein paar Blocks zu dem Kaugummi, warten Sie, bis es erstarrt. Entfernen Sie das Eis, versucht Kaugummi von Polstern zu kratzen, ohne die Struktur zu beschädigen. Sie sollten keine scharfen Gegenstände verwenden. Wenn Kaugummi entfernt wird, wischen angesäuerte Lösung: 25 ml verdünnen. Essig in 450 ml. saubere Wasser.

    Wie Polstermöbelbezüge reinigen

    Das erste, was Sie von der Oberfläche entfernen möchten deckt alle Bußgelder, ob die Brotkrumen oder Perlen. Um dies zu tun, einen Staubsauger mit Anhängen von verschiedenen Formen verwenden, um in die Aussparungen der Nähte und Biegungen zu durchdringen. Sie können die Fälle behandeln, um sie von Polstermöbeln entfernen, wenn dies bequemer ist.

    Nach der Behandlung müssen Sie die Abdeckungen mit einem Staubsauger von innen nach außen lösen und sie in der Waschmaschine. Wählen Sie den Temperaturmodus auf der Art des Gewebes basiert. Wenn die Polsterung aus natürlichen Fasern hergestellt ist, eingestellt 40-45 Grad. Wenn die Oberfläche von Leder, Kunststoff, Kunstleder, Wildleder, Samt, Batist, den Vorzug geben, die Niedrigtemperaturbedingungen (30-40 ° C). Zur gleichen Zeit ihr Augenmerk auf den Grad der Extraktion, sollte es nicht die Marke von 500 Umdrehungen pro Minute nicht überschreiten.

    Am Ende des Wasch, entfernen Sie die Abdeckungen, glätten sie und trocken bequeme Weise. Sie können sie auf dem Wäschetrockner oder Holzrückenlehne hängen. Nach dem letzten Trocknen setzen Abdeckungen auf den Möbeln und glatte Hände.

    Heel Lippenstift, Fett, Zeichenstifte und andere langlebige Produkte entfernt essen 10% Alkohol oder regelmäßig Wodka. Das Produkt ist für Oberflächen von Stoffen aller Art geeignet ist, ist es wichtig, die Maßnahme zu wissen, im gesamten Gebäude. Wenn die Verunreinigung nicht schwerwiegend ist, reinigen Polstermöbel mit Seifenwasser, ein Gel zum Waschen Teppiche hinzufügen.

    Video: wie man ein Sofa zu Hause reinigen

    Wie ein Hemd waschen: Tipps

  • Wie weißes Hemd zu Hause aufhellen

  • Wie man Kalkablagerungen aus dem Topf zu Hause entfernen

  • Die Wasch Zelenka Haut: nützliche Tipps

  • Wie Kalkablagerungen in der Toilette entfernen?

  • So waschen Kaschmir: praktische Ratschläge

  • Wie und was die alten Blutflecken zu waschen

  • Wie weißen Turnschuhe zu Hause waschen

    Noch keine Kommentare! Wir arbeiten daran, es zu beheben!

    Noch keine Kommentare! Wir arbeiten daran, es zu beheben!

    Im Laufe eines Lebens, isst der durchschnittliche Person 30 Tonnen Lebensmittel, wenn wir dieses Volumen vorstellen, das Gewicht der Nahrung für das Leben gleich dem Gewicht 8 Elefanten gefressen.

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    93 − = 83