Wie ein Vogelhaus bauen

Futtertröge für Vögel improvisierte

Wilde Tiere und Vögel, das in der Natur zu leben, können nicht darauf verlassen, dass es im Winter jemand sich so genau, wie sie ihre domestizierten helfen „Brüder.“ Trotzdem verstehen viele Menschen diese und versuchen, jede mögliche Unterstützung in der Zeit der Winterkälte zu liefern.

Fürsorgliche Menschen sind sich dessen bewusst, wie schwierig diese Zeit für unsere Brüder, denn schon seit Spätherbst, schwierig, viele von ihnen immer mehr Nahrung zu finden. Natürlich, wenn sie nicht nur um Hilfe für diejenigen, die in den Wald oder in abgelegenen Gebieten leben wollte. Wenn Sie jedoch leben in einer Stadt, in der Stadt oder Dorf - dann in Ihrer Macht alles. Heute sprechen wir über die Vogel-Feeder. Machen Sie sie wirklich gut, und wir sprechen über die Verwendung der zur Verfügung stehenden Werkzeuge, alte Verpackungen und Behälter, sowie andere Materialien, die in jedem Fall wahrscheinlich in einer Deponie hätte weggeworfen worden.

Zeichnung Vogelzufuhren

By the way, „gewöhnt“ Vögel in seiner Krippe, auf der Website befindet, zusätzlich zu dem Gefühl, dass man ihnen helfen, sie in der schwierigen Zeit des Jahres vor dem Hungertod zu retten, erhalten Sie eine Art extra „Bonus“:

  • Die Vögel gehen auf Ihre Website verwendet und auf ihm und neben ihm oft wohnen. So wird sie begeistern Sie immer mit ihren Spielen, Hektik und Zwitschern, die Lebensenergie des umgebenden Raumes zu füllen.
  • Nicht selten kommt es vor, dass die Vögel im Sommer zurückkehren Sie Art von Schulden, zerstören viele Insekten und Schädlinge, die in fast jedem Garten oder Gemüsegarten zu finden sind.

Holz - ein zuverlässiges Material!

Im heutigen Artikel stellten wir ein Foto Reihe von Optionen mit Ideen zu helfen, wie ein Vogelhaus mit den Händen zu machen. Als allgemeine Regel gilt, um ein Projekt dieser Anleger zu implementieren, benötigen Sie keine komplexe Designs und Zeichnungen.

Achtung! Feed-die Vögel können nicht nur im Winter, sondern im Sommer, vor allem wenn man auf dem Land oder in einem Privathaus leben.

Bevor wir die grundlegenden Ideen der Herstellung der Anleger berücksichtigen, lassen Sie uns über einige der Merkmale der Materialauswahl, sowie über den Ort sprechen, wo man eine provisorische Struktur hängen oder anhängen.

Die Wahl des Materials und der Raum für die Installation

Bevor Sie eine Position für den Einzug wählen, wird sehr nützlich sein, um die häufigsten Vogelarten zu lernen, die in unseren Breitengraden leben.

1. Spætmejse; 2. pika; 3. kleiner Specht; 4. Klest; 5. Jay; 6. Nußknacker oder Nussknacker; 7. Gimpel; 8. waxwing; 9. Hawfinch; 10. Stieglitz; 11. Ciz; 12. Gewöhnliche Haferflocken; 13. Grünling; 14. Die große tit; 15. ox-blue tit; 16. Haube tit; 17. tit-tit; 18. tailed ox; 19. Meise.

Traditionell wird angenommen, dass die Vogelzufuhren in Form einer Art von Hause nehmen sollen, die zu einem gewissen Grad der Voliere ähnlich sein würden. Und in der Tat, diese Konfiguration ist optimal, um einen Raum für die Fütterung Vögel zu organisieren. Betrachten Sie die Vorteile dieser Form:

  • Das Dach schafft einen Schutz gegen regen und Schnee.
  • Diese Konstruktion aus Sperrholz oder Holz ist stabil, langlebig und zuverlässig.
  • Sie wird nicht fremd aussehen, da wir reden über Landschaftsgestaltung und visuelle Attraktivität der gesamten Website.

Dennoch sollten wir nicht auf diese Form beschränkt werden, sowie die Tatsache, dass nur Holz als Material verwendet werden. In der Tat, und die Konfiguration und das Material kann ganz anders sein.

Die Hauptsache ist, dass die Speiseleitung mit den grundlegenden Anforderungen:

  1. Das Material, aus dem der Feeder gemacht wird, muss stabil sein und nicht im Laufe der Zeit verformen. Mit anderen Worten, die Nistkästen aus Pappe oder ähnlichen Werkzeuge zur Verfügung - nicht gut. Er hat einfach nicht die schwierigen Wetterbedingungen überleben: regen, Graupel, usw.
  2. Zur gleichen Zeit können Sie in extremen Fällen, machen einen kleinen Vogelzufuhr aus der Verpackung von Saft und Milchprodukten (Joghurt, Milch, etc.). Tetra Pak-Kartons und ähnlich wie bei einem viel größeren Ausmaß im Vergleich zu dem gewöhnlichen Karton, um die Auswirkungen von Feuchtigkeit auf mich angepasst. Jedoch kann eine solche Designs zurückzuführen langlebig. Auf der anderen Seite, werden sie perfekt als vorübergehende Lösung passen, die unter günstigen Umständen können Sie während der ganzen Saison dauern. Es sollte klar sein, dass die Talsohle der Verpackung von Milch nur für kleine Vögel passen so groß es wird einfach nicht passen.
  3. Des vorstehenden Absatzes, nebenbei gesagt, haben wir die folgende Schlussfolgerung: Das Material muss stark und nachhaltig sein, weil es schlechtes Wetter nicht nur die Herbst-Winter standhalten muss, sondern auch das Gewicht der Vögel selbst, von denen einige recht massiv sind. Durch die gleiche Note, dass der Verschleiß auftreten wird durch ständige Exposition gegenüber ihren Krallen einschließlich, wie sie dauern wird, in der Regel in der Schnittöffnung ( „Fenster“).
  4. By the way, da wir reden über ein Fenster, Eintrag (dieser Prozess kann ein Loch genannt werden, in der Tat, wie Sie mögen), dann müssen wir verstehen, dass die Kanten nicht scharf sein sollten, weil sonst die Vögel ihre Pfoten auf sie verletzen können.

Neben Material- und Fertigungstechnologien, müssen wir verstehen, dass der Ort, in dem Sie die Vogelzufuhr installieren oder hängen ist auch ein wichtiger Punkt. Also, wenn möglich, zu vermeiden Installation an den Stellen, wo die Vögel Schwierigkeiten mit Zugang haben. Wir sprechen über den dicken Ästen und anderen ähnlichen Orten.

Auch gibt die Aufmerksamkeit auf die Tatsache, dass der Trog in einem unzugänglichen Ort für Katzen angeordnet war, die dafür bekannt sind ausgezeichnete Jäger in großer Zahl sein, das Leben in den Dörfern, Landhäuser und Ferienhäuser und Anordnungen von privaten Gebäuden.

Tipp! Platzieren Sie den Zubringer im Grünen, an Orten, gut sichtbar für die Vögel.

Schauen wir uns die grundlegenden Ideen von aussehen wie man am besten ein Vogelhaus mit den Händen zu machen, an den „echten“ Beispiele suchen, wie viele Menschen ihre Projekte zu realisieren. Vogelfutter können eine Menge von Optionen und deren Herstellung werden - unzählig. Sie sind jedoch für einen bestimmten Zweck aus. So, hier sind die wichtigsten Arten von Strukturen dieser Art.

Dispenser - eine sehr nützliche Vorrichtung zum Zuführen von Vögeln. Darüber hinaus kann die Flasche vertikal aufgehängt werden „upside down“

Um eine solche Struktur realistisch ist und unabhängig. Keine Notwendigkeit, einige spezifische Fähigkeiten oder Wissen haben. Normalerweise, wenn solche Arbeiten verwendet werden improvisierte oder unnötige Brett, Holzstücke und viele andere Holzelemente. Nimmt man die Tabletten oder Furnier, ist das Hauptproblem ihre starke Bindung.

By the way, können die Holzvogelzufuhren nicht nur verwendet werden für die Gartenvögel füttern. Solche Strukturen sind in dem Hühnerstall benutzt, wenn Hühner und anderes Geflügel füttern. Dies ist jedoch, wie sie sagen, ist eine andere Geschichte.

Eine solche Konstruktion kann mit eigenen Händen zu Hause gemacht werden. Um dies zu tun, brauchen Sie keine speziellen Werkzeuge oder Bedingungen. Zur gleichen Zeit, natürlich, müssen Sie die Feeder Zeichnungen finden. Auf der anderen Seite, mit der Größe der Zeichnung kann selbst durchgeführt werden, denn es gibt nichts besonders kompliziert in seinem Design ist - nicht. Für weitere Ideen sicher sein, mit Fotos und Beispielen von fertigen Arbeiten zu überprüfen.

Diese Art von Design, wenn ich so sagen darf, „Migration“ von der Landwirtschaft. Eine seiner wichtigsten Vorteile ist, dass es Ihnen die „Diskriminierung“ von einigen anderen Vogelarten ausschließen kann. Sie selbst oft bemerkt haben, dass einige Vögel scharen, wie Spatzen und Meisen, nimmt es eine erstklassige Lage in der Nähe von Lebensmitteln (Samen, Brotkrumen, Getreide, Getreide, Stock, etc.), oder auch in der Wanne und sucht solch eine wertvolle Ressource für andere Vögel zu verhindern.

Daher ist es eine wichtige Aufgabe, um den Bereich zu begrenzen, die gefiederten Freunde ernähren kann. Daher kann in solchen Fällen nützlich, hausgemachte Einfülltrichter Abzweige sein, die auch als antivorobinye bekannt.

Feeders aus Plastikflaschen

Feeder von Dosen - ist auch eine gute Option

Diese Art der Struktur ist sehr einfach, so dass es selbst macht, kann jeder, darunter auch Kinder. Um es zu machen, wird nur die Flasche ein oder zwei Löcher geschnitten, um in die birdseed zu gießen, und in der Tat, um die Vögel zu haben hatten die Möglichkeit, nach innen zu erhalten. Sicherlich müssen Sie vorsichtig sein, da die Löcher müssen, wenn möglich, die auch und symmetrisch.

Interessant! Wenn Sie die Zeit und Lust haben, können die Zuführung dekorieren weiter mit natürlichen Materialien oder Etiketten gelten.

Lassen Sie sich an Merkmalen der Arbeiten in Gegenwart von Flaschen unterschiedlicher Größe einen genaueren Blick. Die Tatsache, dass die am häufigsten verwendeten Rohstoffe sind in diesen Fällen:

Also, wenn Sie die erste Option verwenden, können Sie für zwei Arten von Strukturen entscheiden. Im ersten Fall sprechen wir darüber, wie Löcher in beiden Seiten der Flasche zu machen. Sie können verschiedene Formen haben: rund, rechteckig oder quadratisch.

Im zweiten Fall können Sie ein spezielles Visier machen, die das Loch würde abdecken würde, sie aus dem Schnee zu schützen. Um es zu machen, schneiden Sie nur durch die U-förmige Öffnung, so dass eine Seite (oben). Danach wird der Flaschenabschnitt nach oben gebogen, so dass eine Art Visier bildet. Das ist übrigens auch auf beiden Seiten erfolgen.

Für zusätzlichen Komfort, die Vögel können Sie zwei kleine Löcher für die Hauptöffnungen tun und den langen Stock einsetzen, auf denen können sie sich hinsetzen, bevor Sie nach innen erhalten. So weit wie der untere Rand der Hauptlöcher, für zusätzliche Sicherheit ist es wünschenswert oder Tesafilm in mehreren Schichten zu verkleben. Auch geeignet und Gewebeheftpflaster. So wird der Anleger mit seinen eigenen Händen aus einem Kunststoffbehälter mit einem relativ kleinen Volumen hergestellt.

Noch einfacher können Sie einen Vogel-Feeder machen aus der 5-Liter-Flasche. Die Tatsache, dass die Wände oft einfach sind, so dass Sie eine glatte Öffnung schneiden. Plus, in einem Behälter kann mehr Samen halten und gehackt Stock, und die Vögel leichter in das Innere zu fliegen. Zur Herstellung benötigen Sie ein Messer oder starke Schere.

Spezielles Design ermöglicht die Schale der Samen und die Reste des Krümel zu halten

Wenn eine Quetschflasche horizontal montiert ist, können die Löcher an Ort und Stelle geschnitten werden, und die Böden des Halses. Wenn die Absicht, es vertikal zu fixieren, ist es möglich, durch 2, 3 oder 4, Öffnungen auf unterschiedlichen Seiten zu schneiden, wenn die Arbeit mit einer Flasche, das einen quadratischen oder rechteckigen Querschnitt aufweist. Das ist übrigens gleichzeitig fliegen in und essen nur ein paar Vögel. Schnitt von 2-3 Löcher für runde Flaschen werden kann. By the way, auf der Grundlage von großen Flaschen von 5 Litern und oben können Sie auch und Trichter Feeder machen.

Tipp! Es ist wünschenswert, um das Loch in einer Höhe von mindestens 5 cm vom Boden zu schneiden, kann ein wenig mehr sein.

Befestigt diesen Feeder einfach: Sie kann es entweder an dem Hals oder am Griff anbringen können, der Teil des Deckels ist, Bindfaden oder dünnen Draht. Das heißt, wenn wir über vertikale Optionen sprechen. Wenn die horizontale Befestigung wird am besten zwei parallelen kleinen Löchern durchgeführt (die mit einem Messer oder einem anderen scharfen Gegenstand durchgeführt werden kann), indem sie durch den Draht oder das Seil verläuft, die zur Befestigung notwendig ist.

Alte Dosen können auch nützlich sein,

Auf jedem Fall ist diese Option sehr zugänglich, weil fast jeder zur Verfügung zu unerwünschten 5-Liter-Flaschen Wasser hat. Beispiele für Fotos zeigen die verschiedenen Möglichkeiten, wie dies getan werden kann.

Feeder für Vögel eines Pakets aus Milch oder Saft

5 Minuten - und die neue Krippe der Packung Saft - fertig

Box von Saft oder Milch ist für jedermann zugänglich. Wir neigen dazu, zu werfen. Fertigungstechnik ist extrem einfach, und in gewisser Weise ähnelt die vorherigen (Plastikflaschen). Also, wenn Sie ein Vogelhaus aus dem Paket von Saft oder Milch machen wollen, die Reihenfolge Ihrer Aktionen kann wie folgt sein:

  • Wir sehen Zukunft Öffnungen mit einem Kugelschreiber, Marker oder Filzstift.
  • Sorgfältig schneiden Sie sie einer Schere oder einem scharfen Messer.
  • Paste über die untere Seite der Öffnung mit Klebeband oder Gips.
  • Machen Sie ein kleines Loch für das Drahtseil oder der Oberseite der Verpackung.
  • Baumelt die resultierenden Zubringer zu einem Baumzweig, Flieder oder an anderen Orten.

Die einfachste und schnellste Version des Pakets aus der Milch

By the way, in einigen Fällen können Sie auf der Unterseite oder in ein Gewicht in Form von Fragmenten aus Ziegel oder so etwas anhängen. Dies minimiert im Fall von starkem Wind wiegende. Das gilt nicht nur von Papierschachteln, aber Plastikflaschen.

Denken Sie daran! In einigen Fällen können Sie den Einzug und die Wand befestigen.

aus der Box des Schuhs durch die Art und Weise, auf die gleiche Art und Weise und Vogelzufuhren gemacht. Natürlich ist die Tatsache, dass es aus Pappe ist, erlaubt es nicht, eine solche Feeder haltbar. Auf der anderen Seite sind einige der Kästen eines ausreichend haltbar und beständig gegen Feuchtigkeit Bord gemacht. Darüber hinaus können Sie zusätzlich Pappe Klebeband geklebt, die weiter ihren Schutz vor schlechten Wetterbedingungen verbessern. Dies ermöglicht es, die Lebensdauer der Mulde zu einem gewissen Grad zu erhöhen, obwohl in jedem Fall wird es nicht als ihre Pendants aus Holz, Pappe oder auch Kunststoff genauso haltbar sein.

Die Technologie über die Herstellung selbst ist sehr einfach und erfordert keine besonderen Anweisungen. Sie müssen nur die notwendige Schlitze an den Seiten der Box machen und den Deckel zu verriegeln. Dies kann auch mit Hilfe von Klebeband erfolgen.

Sie können auch Glasflaschen verwenden

Natürlich sind alle diese Arten von Feeder sind die häufigsten und beliebtesten. Dennoch macht es Sinn, die Geschichte der Alternativen zu erzählen. Die erste ist ein Trog Essgeschirr hergestellt.

By the way! Von den Gerichten gemacht Trog, der auch für Vögel sehr wichtig ist.

Hergestellt wie zum Originalprodukt von Tassen und Untertassen. Wenn Sie einen tiefen Teller hinzufügen, kann es sowohl eine Feeder-und Wasserflasche sein. Einige Handwerker machen Vogelzufuhren aus alten Eimer, in der Regel aus Kunststoff. Sie erhielten groß, dass etwas die Möglichkeiten ihrer Anlage begrenzt, was natürlich ein gewisser Nachteil ist. Der Vorteil ist das gleiche: die Größe des Produkts - groß genug ist. Auf diese Weise können Sie mehr Futter zusätzlich gießen, bei kann gleichzeitig einige Vögel gefüttert werden. Wir sollten nicht über die Haltbarkeit der Struktur vergessen.

Dekor-bird „Esszimmer“ - das ist nicht das letzte, was

Unter anderen, exotischen Optionen, kann es zu beachten, wie Feeder, aus Kürbis, von Produkt-Grid sowie gerade hängen komprimierte Speisen der Vögel, das, wie wir wissen, war ursprünglich für Fütterung Papageien vorgesehen.

Eine interessante Variante der beiden Hälften der Packung Saft

Natürlich kann das fertige Feeder online in einem Geschäft oder bestellen erworben werden. Doch wie die Praxis zeigt, in den meisten Fällen sind Menschen geneigt zu glauben, ein Vogelhaus mit den Händen zu machen. Wie wir sehen können, werden die Optionen - gibt es zuhauf. Jedes hat seine Vor- und Nachteile. Eine Besonderheit ist die Tatsache, dass in den meisten Fällen als Material für die Herstellung von Abzweigen, können Sie die Mittel in der Hand verwenden können: alte Kisten, Behälter von Getränken, Verpackung, Holzresten und vieles mehr. Beispiele für das Foto:

Die meisten Menschen, die Geburt in die Hütte selbst geben, ist wohl bewusst, dass es nicht nur ein Ort sein muss, arbeiten und den Anbau der Pflanzen, aber die meisten Ecken, wo man von der geschäftigen Stadt entspannen und die schöne Aussicht auf die Natur und das Land genießen.

Wilde Tiere und Vögel, das in der Natur zu leben, können nicht darauf verlassen, dass es im Winter jemand sich so genau, wie sie ihre domestizierten helfen „Brüder.“

Jeder von uns liebt den schön dekorierten Innenraum. Dieses Engagement ist besonders gefragt in den Fällen, in denen die Einrichtungslösungen, die gute Stimmung und Freude für unsere Lieben beeinflussen.

Jeder gewissenhafte Eigentümer muss kümmern sich um den Komfort von ihren Haustieren, von dem berühmten Zitat geführt von „Der kleine Prinz“: „Wir sind verantwortlich für diejenigen, die gezähmt haben.“

Früher oder später, bevor die meisten von uns sind mit der Aufgabe, den Kauf neuer Möbel konfrontiert, darunter Stühle. Zur gleichen Zeit, ist es nicht immer sinnvoll neue Möbel zu einem ausreichend hohen Preis zu kaufen, weil wir die alten Stühle wiederherstellen.

  • Über das Projekt
  • Werbetreibende
  • Rückkopplung
  • Sitemap

Citation der Daten ist nur erlaubt, wenn eine aktive indexierbaren attribution angibt.

Wie man einen Vogel-Feeder machen

Einer der wichtigsten Schritte in die Erziehung eines Kindes ist ein Gefühl der Verantwortung, Mitgefühl zu entwickeln und wünschen Pflege der Schwachen zu nehmen. Um dies zu tun, können Sie ein Haustier und sein Beispiel, das Kind Menschheit zu impfen. Allerdings sind nicht alle Eltern sind bereit, die traditionelle Lebensweise zu ändern und Komfort zum Wohle des Tieres zu opfern. Hervorragende Leistung in dieser Situation würde die Versorgung der Tiere oder Vögel in den Straßen leben. Wir zeigen Ihnen, wie ein Vogelhaus machen mit ihren Händen aus Schrott und beweisen, dass der Prozess der Pflege für gefiederten den Spaß und die Kinder und Erwachsene bringt.

Merkmale Vogelzufuhren

Vor dem Zubringer bastelt, beziehen sich auf die Merkmale die haben keine Voliere sollte. erklären Kind Detail jedes Element und bietet einen logischen Beweis, warum soll es so und nicht anders.

  • Wenn ein Haus entwerfen, beachten Sie: die Vögel keine Probleme mit dem Durchgang in der haben sollten „für die Vögel Wohnung.“ Außerdem sollte das Loch erlauben nahtlos Nahrung füllen.
  • Achten Sie darauf, das Dach und die Stoßstangen für Anleger machen: es notwendig ist, gegen eine Vielzahl von Wetterbedingungen zu schützen. Das Futter, ist eine lange Zeit unter dem Einfluss von Feuchtigkeit, lassen Sie können giftige Substanzen, das könnte später Gift gefiederten.
  • Haus Material muss sein stabil schlechtes Wetter und haben keine Chips, Scharten und andere Elemente, die die Vögel verletzen können. Aus diesem Grund verweigern scharfe Ecken.
  • Betrachten Sie die Höhe Lage: Es muss einfach sein für das Kind leicht Futter und sicher genug, um mit möglichen räuberischen Angriffen (Katzen oder Hunden) zu gießen.

Es ist wichtig, zu berücksichtigen: Wenn Sie verantwortlich für Fütterung Vögel genommen haben, unmöglich, diese Sache in jedem Fall zu stoppen. Vögel haben ein gutes Gedächtnis und immer an den Ort der Fütterung zurückkehren, selbst wenn sie Hunderte von Kilometern entfernt sind. Mangel an Nahrung an der üblichen Stelle kann zum Tod der Vögel führen.

Futtertröge für Vögel aus Tetrapak

Manger des Pakets von Saft ist ein einfaches und leichte Bauweise und ist geeignet, wenn Sie und Ihr Kind besucht spontan wünschen unseren jüngeren Brüdern zu helfen. gemacht Haus für 10-15 Minuten und wird sehr komfortable Wohnung für kleine Vögel. das Leben des Hauses ist jedoch klein - schlechtes Wetter kann die Zuführung verdirbt oder vollständig zerstören.

Um ein Vogelhaus zu machen, Sie benötigen:

  • Box von Saft, Milch, Joghurt,
  • Schere oder ein Messer Briefpapier
  • Heftpflaster
  • Karton
  • Bindegarn oder Monofilamentfaden
  • markieren Markierung.
  1. Wende Tetra Pak, dass er eine horizontale Position nahm, während auf der Seite liegend - es als Boden dienen. Machen Sie ein Loch 5-7 cm von der Vorderseite und die Rückseite der Packung. Form der Löcher ist nicht wichtig.
  2. Sichere „Die Tür zum Haus“ auf dem Umfang des Pflasters verputzt. Es ist nicht zu verwenden, Band oder Klebeband zu empfehlen, da bei hohen Luftfeuchtigkeit dieser Materialien leicht abweichen, und lassen Sie die Löcher offene Abschnitte.
  3. Verstärken den Wannenboden Pappe.
  4. einstechen zwei Mini-Lochgewinde auf der oberen Seite der Verpackung. Den Faden, binden. Gewünschte Stelle mit Öffnungen versehen zusätzliche Kartonschicht verstärken: es kann eine kleine Platte, das eine Größe von zwei Zentimetern, je größer der Abstand zwischen den Löchern ist.
  5. befestigen Zuführung zu dem Baum oder Äste, Streuen Futter.

Wenn Ihr Bereich von starkem Wind, auf den Stamm des Baumes befestigt. In diesem Fall sind die Löcher von Eingang und Abreise zu kleinen Seitenwände zu machen.

By the way, erlauben tetrapapki Hochhausbau, so, wenn die Hand mehr Pakete Saft waren, zögern Sie nicht, sie in einem superglue beizutreten oder mehr Schichten des Bandes.

Feeders aus Plastikflaschen

Hier können Sie wandern lassen kann Fantasie: unterschiedliche Menge an Plastikflaschen führt zum Schutz vor dem Economy-Klasse zum Luxus-Chorus. Betrachten wir ein paar Optionen.

Dies kann aus einer Flasche 2 oder 5 Litern ein Vogelhaus machen. Herstellungsprinzip wie die vorherigen: auf beiden Seiten der Flasche, schneiden Löcher und sanft den Gips behandeln. Wenn Sie möchten, Visiere regen machen, keine Notwendigkeit, Löcher in voller geschnitten, genug, um drei Seiten zu schneiden (oder Halbkreis, ate Sie um den Umfang geschnitten) und lehnt Kunststoff in der entgegengesetzten Richtung. Vergessen Sie nicht Griff scharfe Ecken.

Im Übrigen wird, wenn über eine Flaschenöffnung zwischen den beiden befindet Barsch, Feeder noch die Phantasie gefiederten Besucher.

Führen Sie diese Art von Unterkunft ist einfacher als je zuvor: Nehmen Sie eine Plastikflasche von 1,5-2 Liter, tun Sie es auf. zwei Durchgangslöcher (4 insgesamt). Der Einfachheit halber, legen Sie sie in verschiedenen Höhen. In jedem Loch Gewinde Holzlöffel, und erweitern Sie dann das Loch, geeignet für Löffel Kopf. Füllen Sie die Flasche bis zum Top-Essen: er vysypletsya sofort im Bett Esslöffel. Wenn die Zerstörung des Bettes Feed wird automatisch füllen.

Dieser Anleger ist besser an den Stamm des Baumes gebunden, da sonst die Vögel an Samen picken auf unbequeme die Flasche zu schwingen. auch nicht zu empfehlen verwenden Metallinstrumente: bei kaltem Wetter kann die Vögel Füße einfrieren.

Ich mache alle möglichen Dinge, wie Güte, wie Boxen in jeder Familie fehlt. Es könnte ein Feld unter dem Paket, Schuhen und Geräten sein. Oft Karton Monster mit Leben stören alle Mitglieder von Wohnungen, jedoch aus Gründen der eigenen, bevorzugen viele Leute um sie zu speichern. Na, haben Sie eine dieser Boxen im Namen zu opfern Kindererziehung und die Einleitung seiner guten Werke.

Um Vogel Wohnungen von Kartonschachteln, gehen Sie wie folgt:

  1. Wählen Sie das Feld fest und bereitet ein paar Stücke von Pappe des gleichen Typs für weitere Details. Bevor Sie „Konstruktion“ beginnen, stellen notwendig Markup für Löcher.
  2. Bedecken die Wände mit zwei Lagen Klebeband - es wird die kalte Krippe überleben.
  3. Beginnen Sie die Tür zu schneiden: das Prinzip der Schöpfung Sie bereits verstanden hat, so schlank auf der erfundenen Gestaltung des Hauses.
  4. Verstärken zusätzliche untere Schicht aus Pappe.
  5. gießen die Bodenwanne eine Sandschicht 1,5-2 cm. Nestle seiner zweiten Kartonbogen. Es ist notwendig, die Struktur zu gewichten.
  6. Auf allen Seitenwänden machen Löcher für das Seil, 3-5 cm von der Spitze des Hauses zurückziehen. Führen Sie das Seil in einem Loch und beginnt Verengung: alle Löcher einbezogen werden sollen, und das Seil gekreuzt das Innere der Rinne.

Die Wohnung bereit für Vögel und Sie können gerne Ihre Kreation zu einem hohen Zweig hängen.

Sperrholz Trog braucht Zeit, Geduld und Werkzeuge. Wie die Praxis zeigt, ist die Produktion des Vogelhauses interessant an erster Stelle Jungen. Deshalb, wenn Sie Ihre Familie innigen Sohn wächst, sollten Sie voran gehen und beginnen, um das Baby zu Handarbeit zu gewöhnen. Um einen Vogel-Feeder zu machen, das Video sehen. Wir wählten speziell die einfache Option, die Sie erschweren können, wenn nötig. Erfolgreiche kreativ!

Was tun, wenn Sie ein Mädchen haben, und sie fand es schwierig zu verstehen, wie die Master-Feeder aus einem früheren Video aus Sperrholz? Es gibt nichts einfacher - wir präsentieren einen weiteren Workshop Trog von Faserplatten, machen, dass es eine Freude für die weibliche Hälfte der Familie ist. Sehen Sie das Video für ein perfektes Ergebnis zu erhalten.

Ideen Vogelzufuhren mit ihren Händen in Hülle und Fülle zu schaffen. Oft unsere jüngeren Brüdern zu helfen, den kalten Winter zu überleben, keine speziellen Werkzeuge und Materialien benötigt: Sie sind alles, was Sie im Kühlschrank haben, auf dem Balkon oder in der Garage. Ballsaal mit ungewöhnlichen und interessanten Anleger, die die Kinder und ihre Eltern machten. Vielleicht war es in dieser Galerie finden Sie die Idee der Träume zu finden.

Es ist nicht nur wichtig, eine Vogelzufuhr zu machen, sondern sie auch weiterhin in einwandfreiem Zustand zu halten, regelmäßig das Essen füllen und Wasser zu bringen. - Ihre Aufgabe ist es nicht nur die kreativen Fähigkeiten des Kindes zu entwickeln, sondern auch, ihm zu helfen zu verstehen, was Liebe und Fürsorge für unsere kleineren Brüder. Hoffentlich war der Artikel interessant, und Sie werden es sicherlich mit Ihren Freunden teilen.

leave a comment Klicken Sie hier, um die Antwort abzubrechen

neue Artikel

Die Vervielfältigung oder Wiedergabe von Informationen von der Website auf anderen Websites ist untersagt!

Alle Rechte vorbehalten © 2018

Etwas funktioniert nicht auf der Seite? Lassen Sie uns wissen, bitte.

Um Kontakt mit uns über das Kontaktformular. Die Seite wurde in iMindStudio entwickelt.

Futtertröge für Vögel: ein nützliches Produkt mit ihren eigenen Händen

Feeder für Vögel mit ihren eigenen Händen - eine echte Hilfe für die betroffenen Vögel Nach der Ernte und Herstellung von Land für den Winter, können Sie viele weitere nützliche Dinge tun. Zum Beispiel ein Vogelhaus bauen.

Feeder - kleiner Bauform oder ein Ort für die Fütterung Vögel, die um sie herum eine Menge hungrig und verzweifelt Vögel sammeln. Daher ist es durch sie zu machen, werden Sie nicht nur nehmen, um sich interessante Arbeit, aber posodeystvuete viele Leben retten.

Feeder - eine kleine überdachte Fläche mit einem Platz für den Standort von ein paar Vögel und die sehr Krippe, wo man Essen gießen. Es kann ausgesetzt werden, und kann auf bestimmte Oberflächen installiert werden, aber es ist bis zu Ihnen, weil gefiederten nicht wirklich wichtig, in denen Lebensmittel in der Zeit des Hungersnot zu bekommen.

Wählen Sie das Material zu erstellen, können Sie auch tun, weil die Produktion auf Ihr Interesse an dem Projekt abhängen wird, den Haushalt und die Fähigkeit, mit den Händen zu arbeiten.

Man denke nur an Kunststoff-Produkte, da für ihre Herstellung werden Sie keine Gelder ausgeben müssen oder spezielle Kenntnisse in der Tischlerei oder Engineering anwenden. Es genügt, eine Plastikflasche oder Flasche zu finden, um ein Loch in ihm geschnitten und für den Griff einer Flasche oder ein Stück Draht auf dem Baum hängen. Alles - das Produkt fertig ist, muss nur regelmäßig in die Nahrung hinzuzufügen, die die Vögel jeden Tag und reichlich gefüttert wurden.

Diese Produkte werden entstehen nun in der Erinnerung an jede Sekunde unserer Leser, denn es war einmal, zurück in die Schulzeit, wir haben wie zu Hause bei den Großeltern oder bei Unterricht der Arbeit, wo der Schnitt und Karton geklebt, die Schaffung von ihm eine besondere Box. Sie werden nur ein paar Blätter aus starkem Karton, Schere, Klebstoff, Nadel und Faden dick müssen Suspension machen.

Dies ist ein ernstes Produkt zu schaffen, die Sie benötigen und Know-how, und einige Werkzeuge. Aber ähnlich hausgemachter Feeder ist haltbarer und kann mehrere Jahre dauern, was bedeutet, dass Sie nicht jedes Mal, benötigen über das neue Design zu denken.

Der Trog ist aus Sperrholz hergestellt und markiert geschnittenen Materialstücke, aber nicht notwendigerweise, einen Holzbalken verwendet wird. Alle Teile können mit Leim, Nägeln, Schrauben verbunden werden.

Sie sind Investitionsgüter betrachtet, die sogar Jahrzehnte dauern kann (natürlich mit einer stabilen Versorgung von ihnen). Es ist stark, zuverlässig und ausreichend robuste Produkte, die ein echtes „Esszimmer“ werden wird, für die Sie sehr zufrieden sein werden, um zu sehen!

Vogelfutter - es ist nur ein (Video)

Fahren Vogelzufuhren Nehmen Sie ein Blatt Papier, einen Bleistift und ein Lineal. Setzen Sie auf dem Papier eine grobe Zeichnung des Blattes, das Sie erstellen möchten, definieren die Größe des Zubringers, und dann mit der Größe auf dem Auge konsequent arbeiten, in einer schönen Krippe zu führen, nicht hässlich Haus, in dem die Vögel fliegen und nicht.

Das Projekt sollte auch unbedingt jedes Detail - die Basis, die Dachträger, Raum des Geräts und so weiter zu ernähren, sondern weil der Umgang mit dem Thema gründlich.

Lassen Sie sich versuchen, von dem mehr oder weniger durchschnittlich Optionen abzustoßen und einen Standard zu bauen, dass wir jetzt haben, nicht zu erstellen und ein komplexes Projekt von teueren Dekorelementen aus Holz umzusetzen.

Als Beispiel nehmen bieten Troges Abmessungen von 40 x 30 x 30 cm - die Länge, Breite und Höhe sind. So erstellen Sie Strukturen, müssen wir zwei identische Materialstücke markieren - für die Basis und Dach - und das Gestell, auf dem das Dach an der Basis befestigt ist.

Markup erzeugen präziser, unter Berücksichtigung der kleinsten Details - da wird es erheblich den Herstellungsprozess erleichtern. Als nächstes wird in den Materialeinzug geschnitten und bauen.

Putting ein Vogelhaus von einem Baum in Stufen

Um Einzug nicht zu schwer war, schlagen wir für seine Sammlung von Holzbrett zu verwenden, die Montageplatte (dünne Stange auf dem Gestell) und Sperrholz. So haben wir beschlossen, dass das Fundament und das Dach wir Abmessungen von 40 x 30 cm haben, die einen Teil der Größe der Platte geschnitten Mittel (auf der Basis), und die zweiten - von Sperrholz (auf das Dach). Racks, die eine Länge von 30 cm zu erwarten ist, aus einer dünnen Stange geschnitten (ca. 2 x 2 cm), die genug sein wird, aber wir alle nicht auf 30 cm stehen, und nur zwei andere haben zwei lange machen, sagen wir, 27 cm, so dass sie auf dem Dach gesetzt waren geneigt und nicht übermäßige Feuchtigkeit auf seiner Oberfläche zu sammeln.

Auf der Basis der fertigen Platten vertikal befestigen Ständer aus Holz, aber nicht genau in den Ecken, und ein wenig nach innen Schritt zurück.

Um gleichmäßig zurück, können markieren Sie einfach innerhalb der Basis eines anderen Rechtecks, das in die Mitte gehen, sagen wir, 2 cm vom Rand jeder Zeile.

In den Ecken des Rechtecks ​​bereits erhalten haben, setzen wir die Pfosten das Dach aus Sperrholz zu sichern. Die Hauptsache ist hier - zu arrangieren kürzere Racks sind nicht in gegenüberliegenden Ecken, und eine Zeile von jeder Partei, je nachdem, wo entschieden, die Neigung des Daches zu machen. Zahnstangen können auf Schrauben angebracht werden, um ihre Aufgabe zu erleichtern, indem sie durch die hölzerne Basis aus dem rechts unten in den Zahnstangen ausgeführt wird.

Nach setzten uns auf einen Dachträger aus Sperrholz, aber das ist nur, weil die Schraube nur vier selbstbohrenden Schrauben bleiben - und das alles.

Farbe, Lack getränkt oder Feeder ist unmöglich, da diese Substanzen Gerüche Vögel abstoßen.

Ready-Feeder können auf jeder Ebene installiert werden - zum Beispiel, auf der Veranda Winkel auf der Stumpf im Garten Grillofen, der in der Ruhezone des Land ist, und so weiter. Wenn Sie es auf jedem Baum hängen wollen, müssen Sie mehr und spezielle Aufhängungen, wie ein Seil oder Schnur befestigen an die Basis der Schleife tun und es zu jeder Filiale Haken.

Um das Material nicht zu verlieren, sollten Sie es zu meinem sozialen Netzwerk speichern Vkontakte, Odnoklassniki, Facebook, einfach indem Sie auf den Button klicken:

Achtung, nur noch heute!

Sie haben einen Fehler im Text gefunden? Bitte wählen Sie diese aus und drücken Sie Strg + Enter. Vielen Dank!

Fordern Sie die Teilnehmer in unserer Community!

Es ist absolut frei 🙂

Fordern Sie die Teilnehmer in unserer Community!

Beschreiben Sie das Problem so detailliert wie möglich, erzählen Sie uns über sich selbst. Es ist auch wünschenswert, Ihre E-Mail-Adresse angeben, an denen Sie Mitteilungen von Antworten erhalten. Es ist kostenlos!

© DachaDecor.ru, 2010-2017 Das Kopieren von Materialien erlaubt, wenn auf die Website direkte Links platzieren.

Medien berichteten in Roskomnadzor EL FS Nummer 77-63781 von 2015.11.27

Unternehmen Projekt

+7 (812) 244-64-57

[email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 + 1 =