Wie lernt man Metall Tipps für Anfänger verschweißen

Wie Inverter-Schweiß kochen: Tipps für Anfänger

In einem Privathaus auf dem Land ist es immer wieder ein Bedürfnis, etwas zu kochen. Um den Kontakt Detail zu den Profis (und nicht zahlen sie) zu vermeiden, können Sie eine preiswerte Schweißmaschine kaufen und für sich selbst lernen. Für den Erwerb dieser Fähigkeiten wird empfohlen, Schweisser DC, und insbesondere den Kauf, die Schweißinverter. Sie haben kleine Größe, geringe wiegen, mit deren Hilfe Sie eine qualitativ hochwertige Schweiß auch ohne viel Erfahrung bekommen. Was ist nicht weniger wichtig in dieser Kategorie hat gute Maschinen zu einem vernünftigen Preis (5-10000). Da Inverter-Schweiß für Anfänger - das Beste, was der Markt heute zu bieten hat.

Was ist Schweißinverter und wie es funktioniert

Wechselrichter ist ein Gerät genannt, weil es wandelt Stromnetz 220 V mit einer Frequenz von 50 Hz abwechseln, einer Hochfrequenz-Schwingungen, und dann - in Gleichstrom. Das Gerät verfügt über einen hohen Wirkungsgrad von etwa 85-90% und sogar mit einer ziemlich schweren Last „schüttelt“ der Zähler ein wenig. Auf jeden Fall Sie die Nase Konto müssen nicht zahlen. Der Konsum wird etwas höher sein als ohne Schweißen, aber nicht viel.

Diese kleine Box ist das Inverter-Schweißgerät

Die meisten Inverter-Schweißmaschinen arbeiten von zu Hause Netzwerk 220 (es gibt Handys und 380 V). Und es ist - eines ihrer Vorteile. Darüber hinaus wirkt sich sie praktisch nicht, das heißt, „Setzen Sie sich“ die Spannung nicht. Was ist mit den Nachbarn sicher sein: sie werden nicht wissen, was Sie Schweiß tun. Der zweite wichtige Vorteil ist, dass sie mehr oder weniger sind, können in der Regel und unter verminderter Spannung arbeiten. Es ist notwendig, natürlich, schauen in die Leistung, aber bei 170 in den meisten von ihnen können noch Elektrode 3 mm arbeiten. Dies ist sehr wichtig, vor allem für die ländlichen Gebiete, in denen niedrige Spannung - eher die Regel als die Ausnahme.

Was für Anfänger gut ist -, dass die Lichtbogen beim Schweißen Inverter und leichter zu bekommen und zu halten. Und in der Regel, nach vielen Köchen aus dem „weichen“ und dem Bogen es „leichter“. Also Sie wollen lernen, wie man kocht - versuchen, den ersten Inverter-Schweiß.

Zunächst werden wir in der Schweiß Frequenzumrichterentwicklung verstehen. „Stuffing“ wird nicht prüfen, prüfen, was oben ist und was zu verwenden ist notwendig.

Was ist der Inverter-Schweißgerät (das Bild zu vergrößern, klicken Sie darauf rechte Maustaste)

Dieses Gerät ist eine kleine Metallkasten, der auf der Kapazität der Wiege 3 kg und 6-7 kg je. Das Gehäuse ist in der Regel ein Metall, einige Hersteller machen es Öffnungen - für eine bessere Kühlung „Füllung“ (zum größten Teil - der Transformator). Trageriemen dort, manchmal gibt es auch einen Griff: ein Gürtel auf der Schulter getragen, wenn der Job Reise erfordert.

Auf einer der Tafeln haben einen Knopf oder Schalter eingeschaltet ist. Im vorderen Teil gibt es Anzeigen für Stromversorgung und Überhitzung. Es gibt auch einen Griff Abrechnungsspannung und Schweißstrom. Auch auf der Frontplatte hat zwei Optionen - „+“ und „-“, die die Arbeitnehmer verbinden Kabel. Eine Kabelklemme ein Stift-Enden, die an dem Werkstück anhaften, die zweite - die Halterelektrode. Stecker des Netzkabels zu verbinden ist in der Regel hinter sich. Das ist eigentlich alles.

Wenn Sie einen Wechselrichter zur Kenntnis zu kaufen, dass die Kabel sind lang genug und flexibel: es ist bequemer, mit zu arbeiten. Es war lange genug und harte Arbeit führt die meisten Beschwerden von Nutzern der beliebten Marke von Inverter-Schweißmaschinen „Resanta“.

Allgemeine Grundsätze des Betriebes mit Inverter-Schweißgerät erzählten in diesem Video.

Inverter-Schweiß für Anfänger

Wie bei jedem elektrischen Schweißen, Schmelzen von Metall tritt aufgrund der Wärme des Lichtbogens. Es tritt zwischen der Schweißelektrode und dem Basismetall. So erstellen Sie einen Bogen mit ihren entgegengesetzten Polen: Einer served „+“, das zweite „-“.

Beim Anschluss der Elektrode an die „minus“, und die Elemente „plus“ eine Verbindung „direkt“ bezeichnet. Wenn die Elektroden geliefert mit „Plus“ - Anschluss - das Gegenteil. Beiden Varianten beim Schweißen verwendet, aber nur für Metalle von Dicken unterschiedlichen: reverse - für das Schweißen von dünnem Metall; Direct - für dicke Metall (Dicke 3 mm) Schweißen. Aber das - ist keine unveränderliche Regel, manchmal das Gegenteil tun.

Vorwärts- und Rückwärts-Polarität an dem Schweißinverter

Die Praxis verursacht eine solche Teilung? Die Physik des Prozesses. Elektroden mit Lichtbogen auftreten, von Minus nach Plus bewegen. Und zur gleichen Zeit überträgt positiv geladene Oberfläche seine Energie auch durch seine Temperatur erhöht wird. Da das Element, das mit dem positiven Ausgang geschaltet ist, wird erhitzt mehr. Wenn Metall ausreichender Dicke Schweiß müssen sie gut sein, um sich aufzuwärmen, so dass sie geschmolzen und Nahtqualität. Denn „+“ auf sie zu dienen. Dünne Metall kann umgekehrt überhitzen und verbrennen daran haften „minus“ starke Heizelektrode, mit der eine längere Naht die Metallschmelze eintritt.

Richtig kochen Inverter Metallelektrode ist nur möglich, wenn Sie gut gesteuert werden. Um dies zu tun, müssen Sie derzhak richtig nehmen. Wie dies zu tun, auf das Video an.

Um Inverter-Schweißgrundlagen klar sind, überlegen, was passiert, wenn die Nahtbildung. Zum Starten angeben, dass die Schweißelektrode für das Schweißen von Metall aus einem Metallkern besteht und waschen - spezielle Beschichtung, die den Schweißbereich von einem Kontakt mit Sauerstoff in der Luft umfasst. Weitere Informationen zu den Elektroden für Umrichter hier lesen.

Jetzt über den tatsächlichen Schweißprozess. Der Lichtbogen wird bei Kontakt des Kerns und die Metallelektrode gebildet (wie die Lichtbogen kurz lesen zünden). Wenn beginnt diese Beschichtung zu verbrennen. Es wird teilweise durch Hindurchleiten des flüssigen Zustand geschmolzen wird, wird er teilweise in Gase umgewandelt. Diese Gase umgeben die Schweißzone - ein Schweißbad. Sie haben nicht eine „Pause“, um das geschmolzene Metall zu Sauerstoff aus der Luft geben. Der Teil der Beschichtung, die in den flüssigen Zustand übergeben, erstreckt sich das geschmolzene Metall, eine zweite Schutzschicht zu schaffen. Nach dem Abkühlen wird sie in Schlacke umgewandelt, die Peelnaht abdeckt. Und in diesem Stadium noch heiße Schlacke schützt das Metall vor Sauerstoff.

Wie ist der Inverter-Schweiß

Aber Schlacke und Schutz - nicht der einzige Prozess, der zur gleichen Zeit stattfindet, und dass Sie überwachen möchten. Beim Schweißen müssen folgen, um die beiden Stücke der Metallverbindung gleichmäßig zu platzieren und ausreichend erwärmt. Beide Teile sind in der gleichen Entfernung von der Kante aufgeschmolzen werden. Zum Aufwärmen war einheitlich, ist es notwendig, den gleichen Abstand von der Spitze der Elektrode, um die Details zu halten. Dabei ist nicht sehr einfach: die Elektrode in die Schweißschmelze und seine Teilchen arc geschmolzenes Metall in die Naht überführt. Daher ist es erforderlich, Elektrodenhalter pododvigat allmählich näher an das Werkstück. Aber das ist noch nicht das Ende der Elektrodenschweißgeräte. Serpentinen, Kreise, Weihnachtsbäume, usw. - Wir sollten auch seine „schreiben“ einige Formen kippen Sie ermöglichen es, eine breitere Naht zu machen und verschmelzen die beiden Teile zusammen. Die gebräuchlichste Bewegung der Elektrode in dem Foto unten gezeigt.

Die Bewegung des Elektrodenschweißinverter: Anfänger Schweißer muß ein paar Züge zu Automatismus arbeiten,

Das heißt, dass die Elektrode von der Seite bewegen, um ein diesen Bahnen an der Nahtbreite Seite, die gleichzeitig für den Zustand durch, in der Wanne verschweißt ist und weiter als der Abbrand Elektrodenabstand zu den Stützteilen konstant abgesenkt. Das ist so eine schwierige Aufgabe, vor denen, die lernen wollen, wie Metall zu machen. Inverter-Schweiß ist einfacher - ein konstanter Lichtbogen, und nicht springen, aber auf dem ersten nicht gelingt.

In diesem Video mit einer sehr großen Verzögerung zeigt der Prozess des Metallpartikels aus der Elektrode in das Bad überträgt und dann geschweißt, wie es gebildet wird.

Wie lernt man Metall Inverter verschweißen

Beginnen Sie das Training mit der Lichtbogenzündung. Dazu müssen Sie zusätzlich zu der Maschine, Metall (5-6 mm dick) und eine andere Elektrode Maske und Leggings (dicker Lederhandschuh) Schweißer, sowie enge Kleidung und Schuhe von einer dicken Haut - zum Schutz vor den Funken und Schlacke.

Beginnen Sie mit dem Anschluss von Schweißkabel. Dann wird der Halter in der ausgewählten Elektrode eingesetzt (beginnen nehmen MR 3 3 mm Durchmesser - sie sind leicht zu kochen und gut beleuchtet). Nachdem das Gerät eingeschaltet wird, setzen Sie den Schweißstrom (siehe Tabelle). Um Elektrode 3 mm im Durchmesser aufweisen Strom 90-120 A. Der Strom im Schweißprozess eingestellt werden. Wenn Sie sehen, dass es stellt sich heraus, nicht rollen, sondern nur einige getrennten Streifen erhöht werden soll. Wenn im Gegenteil ist das Metall sehr dünn und schwer, um die Schweißbades verringert sich zu bewegen. Einstellungen sind sehr abhängig von der Einrichtung und der ausgewählten Elektrode. So versuchen, sich zu ändern. Strom Schweißer setzen (wird einfacher für Anfänger in der Maske Chamäleon zu arbeiten), um eine Maske zu tragen, können Sie arbeiten.

Allgemeine Richtlinien für den Durchmesser der Elektrode Wahl auf der Metalldicke in Abhängigkeit

Schweißinverter für Anfänger beginnt mit der Lichtbogenzündung zu lernen. Es gibt zwei Methoden: ein paar Mal die Spitze der Elektrode auf dem Werkstück zu schlagen oder sie als Spiel zu schlagen. Beide Methoden arbeiten. Wie Sie wird noch komfortabler, und die Verwendung. Aber für die Zukunft, beachten Sie, dass Sie scharf entlang der Nahtlinie schlagen müssen - ein Auge auf dem Produkt zu tun. Um ständig den Bogen entfachen wird man ein wenig üben müssen und brennen ein paar Elektroden.

Wenn der Lichtbogen ohne die Probleme gezündet wird, können wir weitermachen - zu meistern Bewegung. Machen Sie es auf einer dicken Metallrollen zu legen. Auf einer Metallplatte ziehen Kreidelinie, die Ihre Naht ersetzen wird. Dann den Bogen zünden. An dem Punkt, wo sie aufhört, geschmolzenes Metall und mit einem Film aus flüssigem Schlacke bedeckt ist. Dieser Ort ist das Schmelzbad genannt. Das ist es, und Sie haben entlang der gezeichneten Linie zu bewegen. Machen Sie es eine der Bewegungen in der Abbildung oben gezeigt.

Bad bewegt an die Elektrode ein wenig mit einem Winkel von 50-45 ° geneigt werden muss. Jemand Winkel mehr, jemand weniger. Im allgemeinen ist die Neigung der Elektrode, ändern Sie die Größe (Breite) des Schweißbades. Sie können experimentieren: in vielen verschiedenen Schweißtechniken, und es ist nur wichtig, dass die Nahtqualität, und wie Sie dies erreichen - Ihr Unternehmen, desto mehr, dass Sie für sich selbst arbeiten und für sich.

Es gibt zwei Hauptarbeitselektrodenposition: Winkel nach vorn und zurück Winkel. Wenn der Winkel des Schweiß voraus weniger Wärme empfängt, bekommt Schweiß breiter. Diese Technik wird für das Schweißen von dünnem Metall verwendet. Thick verschweißten neigen Winkel zurück.

Verordnung der Elektrode während des Schweißens und deren Verwendung

Aber der Neigungswinkel - es ist nicht alle Parameter, die standhalten müssen. Es besteht auch die Länge des Bogens. Dieser Abstand von der Spitzenelektrode auf die Werkstückoberfläche. Die durchschnittliche arc - 2-3 mm, kurz - 1 mm oder sogar hintern, lang - 5 mm oder mehr - vor der Trennung. Praxis beginnt mit der Arbeit an der durchschnittlichen Länge des Bogens. Inkubieren 2-3 mm Metall. Dann wird die Naht entpuppt glatte und besser: bei zu großer Lücke des Bogen zu galoppieren beginnt, Metall Heizungsausfall, Naht verwandelt sich verschwommen, unzuverlässig Verbindung. Wenn die Kurzbogen Ein weiteres Problem entsteht - wird die Naht zu konvex aufgrund der Tatsache, dass der Heizbereich zu klein ist. Dies ist auch nicht gut, da sie die Hinterschneidungen sind - eine Nut entlang einer Naht an dem Werkstück - die Festigkeit der Verbindung zu reduzieren.

Die Länge des Lichtbogens und dessen Auswirkungen auf die Qualität der Dichtung

Nachdem eine Zeit lang in den Legewalzen unterschiedlichen Bewegungen trainiert, folgt man als Rollen eine gleiche Breite erhält, Flocken über die gleichen Abmessungen haben auftauchen, können Sie versuchen, Verbindungen zu kochen. Sie können sich hier über die Arten von Nähten und Fugen sowie ihre Ausbildung lesen, und Sie können eine andere Lektion finden Sie unter „Welding for Dummies“.

Inverter-Schweißgrundlagen für Anfänger alle. Sie müssen nur in der Praxis: Sie müssen in die Turnhalle als eine Elektrode Kalk. Auch vielleicht nicht 1 kg. Wenn die Hand selbst alle Bewegungen machen, alle scheinen Sie sehr einfach.

Zur Konsolidierung ihres Wissens auch den Videoclip. Dann lud einen kleinen Zug Arm ohne Elektrode zu starten, zu üben Bewegungen hält einen Bleistift. Auch eine gute Option, kann es für Sie akzeptabel erscheinen. In diesen Video-Tutorial auf dem Inverter-Schweiß für Anfänger ist es sehr sinnvoll, und einfacher Zugriff auf alles beschrieben. Wenn es irgendwelche Unklarheiten sind, überprüfen. Verstehen Sie, wie richtig Inverter-Schweiß kochen. Für Anfänger viele nützliche Dinge Schweißer.

einige der Funktionen der Betriebsschweißinverter Und schließlich. Sie haben große Angst vor Staub, vor allem Metall. Da es wünschenswert ist, neben ihnen und nicht die Mühle zu verwenden, um die Reinigung innen regelmäßig Vakuum durchzuführen (nach der Garantiezeit ist vorbei). Wir empfehlen sie nicht im regen oder in nassen Bereichen zu arbeiten. Dies gilt vor allem für kostengünstige Consumer-Modelle. Obwohl sie Schutz gegen elektrischen Schlag, aber es ist besser, sicher zu sein.

Die Wahl Elektroden achten Sie auf das Ausmaß ihrer Verwendung: sie für den Betrieb mit Gleichstrom geeignet sein muss. Wenn auf dem größten Strom- oder Spannungs Betriebsart Schweißen ist diskontinuierlich. Es wird für jedes Gerät im Pass aufgeführt.

Heizung, Wasserversorgung und Kanalisation in der Wohnung und das Haus mit seinen eigenen Händen

Wie lernt man für das Elektrodenschweißen zu kochen: Verfahrenstechnik und detaillierte Anweisungen. Video

Wie ein elektrisches Schweißen kochen

Dank der Zuverlässigkeit und Haltbarkeit der Schweißverbindungen war keine einzige Industrie, die diese Technologie nicht verwendet wurde. Im Haushalt und manchmal unmöglich, ohne Schweißen zu tun. Der Besitz von Fähigkeiten mit Elektroschweißmaschine zu arbeiten, kann Sie alle Ausführungen aus Metall schaffen, von unprätentiösem Zaun in der Nähe von ihrem Hause hin und mit feinen Gartenschaukel oder multifunktionalen Grill endet. Wir werden darüber sprechen, wie Schweißen, um richtig zu kochen, und offenbaren alle Tricks und Geheimnisse dieses Handwerks, machen Sie Ihre erste Naht war nicht nur haltbar, aber ordentlich.

Lernen für Schweißen und zu kochen. Video-Tutorial

Um zu erfahren, wie Elektroschweißen zu machen, genug, um die theoretischen Grundlagen und lernen Sie die Geheimnisse der Meisterschaft zu untersuchen. Nur die Erfahrung, die mit jedem Zoll der Schweißnaht kommt, können Sie sich auf die Fähigkeit näher bringen Metalle zu verschweißen.

Videos wie durch elektrische Kochen, wird dazu beitragen, alle Nuancen dieses Handwerk zu verstehen, sagen über das, was andere Materialien und Werkzeugen, zusätzlich zu der Schweißmaschine wird für die Arbeit benötigt werden.

Hergestellt in Form Schritt für Schritt Video Lessons Schweißverfahren beginnt mit einem Bericht über die Herstellung von Oberflächen vor dem Schweißen. Weiter erfahren Sie, wie einfache Nähte auszuführen, und nur dann in der Lage mit den Verbindungsdetails gehen sein.

Dank der Empfehlungen der Videos, die ersten Design-Schweißen nicht verursacht hat große Schwierigkeiten, und Gelenk Qualitätskontrolle wird zeigen, wie gut Sie die Technik des Schweißens gemeistert haben. Sehen Sie das Video, wie durch elektrischen Koch, bereitet theoretisch und es dann in die Hände der Elektrode nehmen und zu schaffen beginnen.

Die Technologie des Schweißprozesses

, Sie müssen wissen, um zu lernen, wie Schweißen, um zu kochen, dass Lichtbogenschweißen ist ein Metallfügeprozess ein Lichtbogen zwischen der Oberfläche des Werkstücks und der Elektrode unter Verwendung von. Dies tritt auf, wenn eine hohe Temperatur das gleichzeitige Schmelzen der Elektrode und dem Metallsubstrat fördert. Dies bildet die so genannte Schmelzbad, wobei die Basen der Metallschmelze vermischt sich mit der Elektrode.

Badgröße Es kommt darauf an Schweiß Schweißmodus, förmigen Kanten verbundene Flächen, Geschwindigkeit der Bewegung der Elektrode,, Teile Position im Raum usw. und von 7 bis 15 mm breit, 10-30 mm Länge und eine Tiefe von 6 mm.

Scheme Lichtbogenschweißen

Brennen von Hochtemperatur-Metall gibt Gasschicht, waschen beim Schmelzen der Elektrode erzeugt, welche den gesamten Sauerstoff aus der Schmelzzone ersetzt. Nach dem Entfernen des Lichtbogen Metall kristallisiert und Formen gemeinsame Nahtflächen verschweißt werden, beschichtet mit einer Schutzschicht aus Schlacke, die nach dem Abkühlen entfernt wird.

  • ein hoher Wirkungsgrad;
  • die Möglichkeit, Schweißen verschiedenen Materialien ohne die Notwendigkeit einer Nachjustierung der Ausrüstung;
  • gute Qualität Schweiß;
  • kostengünstiger Verbrauchsartikel;
  • Verfügbarkeit.

die Nachteile dieses Verfahrens Schweißen können obligatorisches Vorhandensein von Strom und die Notwendigkeit für die Vorbehandlung von geschweißten Kanten geschrieben werden.

Vorbereitung für das Schweißen. Die Wahl der Materialien und Geräte

Vor dem Start durch Schweißen Kochen, ist es notwendig, sich selbst zu verstehen, dass dieser Prozess durch die Bildung von Funken und Schweißspritzern begleitet wird, wodurch toxische Gase und Gefahr für das Auge.

Deshalb, um sicher ein Metall zu kochen, ist es notwendig, nicht nur eine gute Ausrüstung eindecken, sondern auch die entsprechende Ausrüstung. So starten Sie durch elektrische Kochen, benötigen Sie:

  • Schweißvorrichtung;
  • Einstellungsstange beschichteten Elektroden;
  • Hammer welder;
  • Metallbürste;
  • Schweißmaske;
  • Kleidung, Wildleder-Handschuhe.

Erfahren Sie, wie ein guter Schweiß kochen wird von 10 bis 200 A mit Stromeinstellung Schweißer. Natürlich einfacher Transformator kann die eigene Hand montieren und Schweißen, aber dann, wie ein dünnes Metall zu kochen, kann man nicht einmal denken, denn für den Job Mindestleistungswert notwendig. Apparat als vorgefertigtes unterteilt in:

  • Schweißtransformatoren. Entwickelt, um die Spannung zu reduzieren, während Strom zu erhöhen. Als kostengünstige und produktive Geräte, können sie recht gut Schweißgut, haben jedoch Nachteile in Form eines Bogens instabil, stark „prosadki9raquo; Versorgungsspannung und eine große Masse.
  • Schweißgleichrichter. Solche Vorrichtungen sind die gleichen Schweißtransformatoren mit einem Diodengleichrichter ausgestattet ist, durch die ein Wechselspannungsnetz in eine Gleichspannung für das Auftreten eines Lichtbogens erforderlich umgewandelt wird. Schweißgut mit Gleichrichtern wenig einfacher, dank der höheren Lichtbogenstabilität. Der Rest dieser Art von Schweißvorrichtungen leidet an den gleichen Nachteilen wie der Transformator.
  • Schweißinverter. Diese E-Schweißen ist möglich dank der modernen technologischen Füllung solcher Geräte. Sie bieten viele Möglichkeiten Elektroden mit den optimalen Einstellungen zu kochen. Elektronische Schaltungskomponenten moderner Inverter machen es möglich, einzustellen, nicht nur die aktuellen, sondern auch die Geschwindigkeit der Zündung, um den Bogen zu zwingen, usw., die eine ausgezeichnete Schweißbarkeit Details zur Verfügung stellt. Darüber hinaus sind die Inverter kompakt und leicht.

Über welche Art von Schweißen ist am besten, um zu kochen, nicht nachgelassen Streitigkeiten unter Schweißer. Einige Leute mögen die Einfachheit und Zuverlässigkeit des Transformators, jemand arrangiert Handschweißgleichrichter. Allerdings lernen für das Schweißen zu kochen sind am besten, einen Schweißinverter mit. Die Möglichkeit der genauen Einstellung der Einstellungen ermöglicht richtig Schweißgut buchstäblich von den ersten Schritten ist.

Für Lichtbogenhandschweißen wird verwendet, Stabelektroden mit einer Schutzschicht. Der Metallstab muss die Art des Metalls entspricht verschweißt, so dass für das Schweißen von Stahl, Bronze und Magnesiumlegierungen unter Verwendung von verschiedenen Elektroden.

Ummantelten Elektroden zum Schweißen

Beschichtungsstab während des Schweißprozesses schmilzt und verwandelt sich in eine Schlacke, die auf die Schweißbad Oberfläche steigt, schützt die Schmelze vor dem Einfluss von Sauerstoff und Stickstoff in der Luft. Einige haben Waschadditive, die Treibgas während des Schweißens emittieren, den Zutritt von Luft in die Schmelzzone zu begrenzen.

Meistens ist die Frage, welche Elektroden zu kochen, Anfänger Schweißer sind nicht notwendig, da in der Regel beginnen, das Handwerk des einfachen Schweißen von kohlenstoffarmen Baustahl zu lernen.

Die Anwendung des Schweißgleichrichter ermöglicht eine solche Verwendung, sowie Edelstahl-Legierungen, Marke Elektroden UONII, für Gleichstrom vorgesehen.

Elektroden andere Marken - ANO, kann für beide Schweißgleichrichter und Transformatoren verwendet werden, sie ermöglichen es Ihnen sowohl direkt zu kochen und mit Rückstrom, so Liebhaber sie mehr verwenden oft als UONII.

Inzwischen hat die Frage der Fachleute über die Elektroden sind besser, den Vorzug geben, UONII. Sie entstehen als Argument auf die Tatsache, dass diese Art von Stäben Reserven deutlich weniger Schlacke somit Schweißreinigungs viel weniger häufig erforderlich ist, was erheblich die Arbeitsgeschwindigkeit erhöht.

Zur Bestimmung des gewünschte Elektrodendurchmesser kann in den Tabellen dieses Parameters in Abhängigkeit von der Dicke von Teilen sowie mit Hilfe mathematischer Formeln. Beginnend Schweißer verwenden selten Stäbe Dicke mehr als 4 mm.

Art des Schweißens (Horizontal auskragenden, Stumpfschweißen, etc.) ist praktisch unabhängig von dem Durchmesser der Elektroden, was nicht wahr ist von die Tiefe des Schweißbades und Nahtbreite.

Verwendung von Schweißelektroden

Wie Sie sehen können, ist es unmöglich, genau zu sagen, was die Elektroden zu kochen, als die richtige Wahl vieler Faktoren in Betracht nehmen muß, die von der Art der Schweißmaschine und die erforderlichen Breite des Schweiß beenden. Darüber hinaus ist zu beachten, dass die Qualität der Elektroden, auch die gleiche Marke unter den Produkten von verschiedenen Pflanzen erheblich unterscheiden kann, so, bevor Sie zum Schweißen zu kochen beginnen, fragt Beratung durch Profis.

Die Wahl der Stroms und Polarität für Schweißelektrode

Sehen Sie ein Video auf, wie zum Schweißen kochen, haben Sie möglicherweise die Notwendigkeit festgestellt, für Stromstärkeneinstellung je nach Dicke der Teile und das Elektrodendurchmesser. In der Regel ist erfahrene Schweißer einfach den gewünschten Wert eingestellt werden. Für Anfänger ist es besser, wenden Tische. Häufig Parameter Elektroden erforderlich Hersteller geben auf der Verpackung.

Um richtig Schweißgut wird die erforderliche Stromstärke durch Berechnung bestimmt oder aus den Tabellen, und setzt dann diese Parameter an die Wechselrichter-Steuertafel. Je größer der Strom ist, desto höher ist die Lichtbogenleistung und tiefer Schmelzbad. Jedoch nicht einen optimalen Wert überschreiten - Metall beginnt zu verblassen und die Naht von schlechter Qualität sein wird.

Schweißstrom

Wenn das Kochen oder Inverter Gleichrichter Schweiß, dann wirkt sich auf die Qualität der Arbeit nicht nur Strom, sondern auch seine Polarität, das heißt, die Richtung des Elektronenflusses.

Natürlich der Physik ist es bekannt, dass die Elektronen aus dem Bereich der negativen Ladung zu positiv zu bewegen. Um richtig Elektrodenpolaritätswechsel zu kochen, als Gleichstrom (Elektrode verbunden mit dem negativen Anschluss des Wechselrichters und dem Punkt positiv) Einstellung und umgekehrt. Oft verwenden, um eine direkte Verbindung, so dass der Punkt in diesem Fall in die Aufwärmphase schneller, aber für das Schweißen von dünnen Produkten sind die Polarität Schaltanschluss des Inverters geändert wird. Umgekehrter Polarität angelegt wird, und dotierte Legierungen zum Schweißen sind anfällig für Ausbrand legkoplavyaschihsya Ligaturen.

Die gute Nachricht für diejenigen, die wissen wollen, wie für Schweißelektroden zu kochen, ist, dass Reverse-Verbindung macht es einfacher, um den Bogen zu zünden. Darüber hinaus ist es durch eine höhere Stabilität aus, dass, wenn die Elektroden feine Details Schweißen, beispielsweise Stahlblech ein unschätzbarer Vorteil ist.

Sicherheit beim Schweißen

Jeder beginnt der Schweißer will die Sicherheitsregeln erinnern. Denken Sie daran, dass das Schweißen einer der gefährlichsten Methoden der Installation von Metallkonstruktionen ist, also nicht die folgenden Regeln nicht vernachlässigen:

  • Es ist verboten, Schweißarbeiten in hohen Luftfeuchtigkeit durchzuführen, sowie die Kälte.
  • Achten Sie darauf, den Schweißer Masken und Schutzschild zu verwenden. Dadurch wird vermieden, um die Hornhaut verbrennen.
  • Die Kleidung sollte hit Spritzer auf exponierten Haut auszuschließen. Auf der Hand ist besser Wildleder, Handschuhe zu tragen, und das beste Material für den Schweißer Anzug ist fest Plane.
  • Schweißarbeiten im Zusammenhang mit Fieber und Brandgefahr, so am Arbeitsplatz Schweißer mit Wasser und Feuerlöscher vorhanden Behälter sein muss.

Technologie der Lichtbogenhandschweißen. Wie kochen Schweiß

Vor der praktischen Ausbildung fortfahren, möchte ich die Sicherheit wiederholen. Keine Holzbänke und brennbaren Materialien in der Nähe des Arbeitsplatzes. Achten Sie darauf, am Arbeitsplatz einen Behälter mit Wasser zu setzen. Denken Sie daran, das Risiko von Feuer.

Um zu verstehen, wie man richtig kochen Schweißen, präsentieren Sie die detaillierten Anweisungen und Video des Schweißprozesses.

Handschweißgeräte

Versuchen Sie zunächst, den Bogen zu zünden und es für die erforderliche Zeit zu halten. Um dies zu tun, die folgenden Tipps:

  1. Wenn benötigt eine Drahtbürste die Oberfläche der geschweißten Teile vor Schmutz und Rost zu reinigen. Bei Bedarf anpassen, um sie ihre Kanten.
  2. Lernen Sie richtig Schweißen zu kochen ist am besten in Gleichstrom, schließen „plyusovuyu9raquo; Terminal auf die Details, eingestellt Klemmelektrode und die Schweißmaschine die erforderliche Stromstärke eingestellt.
  3. Spitzenelektrode relativ zum Werkstück in einem Winkel von etwa 60 ° und es langsam über die Oberfläche des Metalls gleiten. Wenn die Hubstange Funken am Rand von 5 mm für das Brennen des Lichtbogens. Kann auf dem Elektrodenrand durch die Schicht der Beschichtung oder Restes Funken Sie nicht produzieren. In diesem Fall tippen Sie auf die Spitze der Elektrode der Details, wie in einem Video vorgeschlagen, wie Schweißen und richtig zu kochen. Erschien Lichtbogen wird durch 5 mm Schweißspalt während des gesamten Schweißvorganges aufrechterhalten wird.
  4. Wenn der Lichtbogen wird sehr ungern, aber die ganze Zeit die Elektrode haftet an der Metalloberfläche, die Erhöhung von 10-20 A Stromstärke. Wenn die Haftung der Halterelektrode von der Seite rocking möglich Seite auch bei Gewaltanwendung.
  5. Denken Sie daran, dass die Bar die ganze Zeit verblassen, so dass nur die Einhaltung von 3-5 mm Spalte ermöglicht stabile Lichtbogen zu halten.

Durch das Erlernen der Lichtbogen zu zünden, versuchen, sich langsam in Richtung Elektrode „Selbst“ zu bewegen, wodurch Bewegungsamplitude 3-5mm von Seite zu Seite durchführt. Versuchen Sie, die Schmelze von der Peripherie zum Zentrum des Schweißbades zu führen. Boil Stichlänge von ca. 5 cm, entfernen und den Elektrodenteile zu kühlen, und den Wasserhahn mit einem Hammer auf der Kopplung, um die Schlacke zu klopfen ermöglichen. Korrekte Naht hat eine monolithische gewellte Struktur ohne Krater und Unebenheiten.

Die Reinheit des Schweiß hängt von der Größe des Lichtbogens und die richtige Bewegung der Elektrode während des Schweißens. Sehen Sie ein Video auf, wie Schweißen, um zu kochen Schutzfilter eingefangen werden. In solchen Walzen ist eindeutig als notwendig zur Aufrechterhaltung des Lichtbogens und bewegen um die Elektrode zu erhalten, die eine Qualitätsschweiß gesehen. Wir können auch die folgenden Empfehlungen:

  • Hubstange entlang der Achse des Trägers erforderlichen Bogenlänge. Während des Schmelzens wird die Elektrodenlänge reduziert wird, konstant erfordern annähernd die Stabhalter an das Werkstück, den erforderlichen Abstand zu halten. Es ist an dieser in zahlreichen Video über betonen, wie man kocht lernen.
  • Längsverschiebung der Elektroden schafft einen sogenannten Faden Fuserrolle, deren Breite typischerweise 2-3 mm größer als der Durchmesser der Stange, und die Dicke ist abhängig von der Bewegungsgeschwindigkeit und Stromstärke. Gewinderolle - das ist eine echte schmale Schweißnaht.
  • Um die Breite des Gelenks zu erhöhen Elektrode ist über seine Leitung, Trage oszillierende Hin- und Herbewegung bewegt. Aus der Größe ihrer Amplitude und wird davon abhängen, was schweißt die Breite, so dass die Größe der Amplitude auf den spezifischen Bedingungen bestimmt wird, basiert.

Während des Schweißprozesses, eine Kombination dieser drei Bewegungen, die Bildung eines Komplexes Trajektorie.

Nachdem das Video bewerten, wie Kochen und Elektroschweißen des Schema der Wege untersuchen, können Sie herausfinden, welche von ihnen kann zum Schweißen überlappenden oder Pos verwendet werden, in vertikaler oder überhängenden Anordnung von Teilen usw.

Während des Betriebs wird die Elektrode früher oder später wird vollständig schmelzen. In diesem Fall wird Schweiß gestoppt und mit einem Stab in dem Halter ersetzt. Zur Fortsetzung Klopf Schlacke und in einer Entfernung von 12 mm aus dem Krater am Ende der Naht gebildet wird, entzünden der Lichtbogen. Dann wird das Ende der alten mit der neuen Schweißelektrode verschmolzen und weiter zu arbeiten.

Eigenschaften von elektrischen Schweißmetallröhren

Lernen, verschweißen förmigen Rohre am besten für dickwandige Produkte, Schweißgleichrichter oder Wechselrichter verwendet wird. Je nach Durchmesser der Rohre, kann ihre Wandstärke mehr als 16 mm, aber Sie müssen wahrscheinlich Produkte von Baustahl mit einer Wandstärke schweißen bis zu 12 mm. Zu verschweißen eines Rohr häufig eine einlagige Schweißen verwendet wird, aber die Festigkeit der Verbindung zu erhöhen, ist besser führen zwei oder mehr Durchgänge.

Beim Schweißen von Rohrverbindungen durchgeführt werden zwei Halbkreise von oben nach unten oder von unten nach oben.

Wenn die Richtung der Bewegung der Elektrode entspricht den ersten Ausführungsform wird die Verwendung von 4-mm Stäben mit niedriger Verschlackung und organischem daubing. Diese Beschichtung wird langsam verbrannt wird, um die Elektrode an der Endkappe gebildet wird, auf dem durch Durchführen Querschwingungen von kleiner Amplitude unterstützt werden.

Wenn die Bodenschweißen bis Amplitudenerhöhung 3-5mm und die Geschwindigkeit der leitenden Stange verringern.

Elektro-Schweißmetallrohre

Rohrverbindungen arbeiten:

  • Butt (Po genaue Ausrichtung eines Rohres relativ zu einem anderen);
  • Überlappten (lagert Rohre oder Teile zueinander);
  • Winkel;
  • T-Verbindung (ein Rohr senkrecht zueinander).

Um mit einem anderen Rohr zu verschweißen, Pre gereinigt und vorbereitet ihr Hintern und das Produkt am Arbeitsplatz setzen. Ferner ist das Zentrierelement relativ zueinander und an mehreren Stellen prihvatyvayut Punkt Nähte. Nach der Überprüfung kann das Zentrieren des Rohres mit einem der folgenden Verfahren geschweißt werden.

Wenn es unmöglich ist, Rohr anzukurbeln, ihre führen mehrschichtiger Nähte. Zuerst wird die Wurzelschicht für Erstmontage von Teilen verwendet. Als nächstes füllen Schichten, sind entworfen, um die tatsächliche dauerhafte, feste Naht zu schaffen. Und, falls erforderlich, trägt das Ziel aus, um die Naht gegenüber, die die Mängel und Unregelmäßigkeiten alle geschlossen. Video, wie Rohr schweißen wird dazu beitragen, um besser auf die Funktionen dieser Arbeit zu verstehen.

Die Flugbahn der Bewegung der Elektrode,

Nach der Reinigung wird die Schweißnähte von der Schlackenoberfläche sorgfältig zu identifizieren fehlende penetration, Poren, Risse und Durchbrennen inspiziert. Falls erforderlich, wodurch Defekte durch Schweißen. Wenn die Naht alle Anforderungen erfüllt, wird sie mit Winkelschleifer gereinigt.

Metallkorrosionsschutz nach dem Schweißen

Denken Sie daran, am Anfang des Artikels sagte, dass richtig, um zu kochen, Elektroschweißen, genug, um das Video zu sehen, aber es ist auch theoretisch vorzubereiten notwendig? Sie sind damit einverstanden, dass der Text macht es einfacher, die Theorie zu lernen. Darüber hinaus übersehen die Videos irgendwie die Notwendigkeit, die Details später zu schützen. Wir werden versuchen, diesen Nachteil zu beseitigen.

Jeder weiß, dass das Metall unter dem Einfluss von Luftsauerstoff schnell beginnt zu rosten. Glauben Sie mir, Schweißnähte korrodieren schneller.

Um Metalloberflächen vor Korrosion am häufigsten verwendeten Färbung zu schützen. Um den Job nicht jedes Jahr zu wiederholen, tut es nach allen Regeln.

Vor allem, Sie müssen die alte Farbe und Rost entfernen. Um dies zu tun, ist es am besten, die Metallbürste Befestigung an einem Bohrer oder Schleifer zu verwenden, aber es ist möglich, zu arbeiten und normale Drahtbürste. Vergessen Sie nicht, Ihre Augen mit Brille oder Schild zu schützen.

Nach dem Reinigen der Oberfläche Rostumwandler behandeln, und dann Beschichten der Grundierungsschicht. Wählen Sie Make-up Grundierung speziell für den Einsatz auf Metall. Nach dem Trocknen kann diese Schicht zur Färbung stattfindet. Gute Ergebnisse geben Acryl und Emaille für den Außeneinsatz konzipiert.

Am besten ist es, um nicht färbenden Pinsel oder Rolle, und Spray zu verwenden. Mit ihm gleichmäßig aufgetragen werden kann, um eine dünne Schicht Farbe, die schließlich nicht knacken und abblättern.

Lernen für Schweißen und kochen

Wie lernt man durch elektrische zu kochen? Eine ähnliche Frage kann vor einer Menge von Männern steht, die die verschiedenen Prozesse und in der Lage zu tun, um die Konstruktion und Reparaturarbeiten mit ihren Händen zu verstehen, lieben. Die Fähigkeit, das Schweißgerät umgehen kann in dem Bau des Zauns, repariert den Balkon, eine Baustelle im Land, und anderen Haushalt Arbeit nützlich sein. Diejenigen, die sich besonders gut, diese Sache gemeistert können ihre eigenen Wasserversorgungsleitungen kochen oder die Schaffung des Heizsystems. Schnell eine starke Verbindung erstellen, besser als ein Schweiß scheitern. Aber um zu lernen, wie Metall zu schweißen, ist es notwendig, die Grundlagen des Schweißens zu untersuchen. den Prozess der elektrischen Technologie, Meilensteine, Elektrodenposition und verschiedenen Modi zu verstehen, wird schnell lernen, wie man für das Schweißen zu kochen.

Wie lernt man durch elektrische Lektion zu kochen für 1

Um zu erfahren, auch diese Verfahren Metallverbindungen, ist es notwendig, den physikalischen Prozess des Schweißens zu verstehen. die Nahtbildung zu verstehen, wird nicht kochen „in der blind“, und mit dem Wissen, was geschieht, die sicherlich zu führen scheint.

Um eine andere Schweißvorrichtungen zu verwenden, die auf den gewünschten Wert Strom umzuwandeln, in der Lage zu Stahlschmelze. Am einfachsten sind die Transformatoren auf 220 und 380 V arbeiten. Aufgrund der Spulenwicklungen senken sie die Spannung (V) und die Stromstärke (A) erhöhen. Meistens ist es eine große Einheit in dem Industrieunternehmen oder kleine hausgemachte Maschine in der Garage.

Mehr „erweiterte“ Version - es ist Wandler, eine konstante Spannung ausgibt. Mit dieser Kreation der Schweißnaht ist es zarter und weicher. Zu Hause, geben Sie eine kleine Versionen dieser Geräte Inverter genannt. Sie arbeiten aus dem Heimnetzwerk und wandelt Wechselstrom in Gleichstrom um. Erfahren Sie, wie der Wechselrichter einfacher zu machen, als von den großen Industrietransformatoren zu starten. Prozesse sind wie folgt:

  • Die Vorrichtung erzeugt die erforderliche Spannung.
  • Kommt aus dem Wechselrichter zwei Kabel (+ und -), die erste für das Produkt angebracht ist, und die zweite Elektrode ist mit einem Halter versehen ist. Minus einige Kabel bezeichnet als Null. Je nachdem, welcher Draht hält sich an das Gewicht durch die Strompolarität bestimmt.
  • Zum Zeitpunkt des Endes der Elektrode berührt das Werkstück durch den elektrischen Lichtbogen angeregt wird.
  • Partikel der geschmolzenen Stabelektrode und die Basismetallkanten bilden eine Rippendichtung.
  • Die Beschichtung auf den Elektroden schmilzt, erzeugt eine Wolke aus Gas, das die Umgebung vor der Exposition gegenüber dem Schmelzbad schützt, und stellt eine Verbindung ohne Poren.
  • Wenn das Metall erstarrt, die gebildete Schlackenschicht auf seiner Oberfläche, die durch leichtes Klopfen entfernt wird.

Inverter für Anfänger kann jedes Budget-Modell sein, das die Arbeit mit Elektroden mit einem Durchmesser von 3 mm und 4 mm unterstützt.

Wie lernt man für Schweißen und in kurzer Zeit zu kochen? An einem Tag nicht arbeiten, sondern Tipps aus einer Vielzahl von Videos mit und all am Arbeitsplatz notwendig vorbereiten, können Sie schnell zu üben bekommen.

Um zu erfahren, wie der Schweißinverter zu machen, ist für die Zündung Elektrodenplatte benötigt. Es ist nicht immer möglich, eine Menge des Produkts zu verbinden, so dass Sie einen kleinen Metalltisch oder Basis benötigen. Bei Handschweißgerät hat einen Hammer, um die richtige Fixierung von Metallteilen einstellen, Skimmer und Löschen des Feuers (Sand oder einen Feuerlöscher). Inverter wichtiges Schweißen von Metall, wobei auch vor schädlichen Einflüssen geschützt. Unabhängig vom Ort der Arbeit (oder zu Hause Produktionsbedingungen) für jeden Schweißer muss sein:

  • Schutzmaske mit einem Lichtfilter, ein ausreichenden Beleuchtung am Arbeitsplatz (im Filter №5 wird schwierig sein, in dem Raum zu sehen №3 wird sehr blindes Auge auf der Straße sein);
  • Planengewebe Handschuhe zum Schutz gegen Hitze und Spritzer;
  • dick, nicht entflammbare Kleidung, nicht in seinem Gürtel aufgezogen;
  • Schuhe;
  • ein Hut zum Schutz vor Flugasche Tropfen.

Um zu erfahren, wie geschweißten zu machen, ist es notwendig, die Elektrode richtig zu halten. Von diesem hängt Elektroschweißverfahren und das Endergebnis. Es ist besser, die mit Elektroden mit einem Durchmesser von 3 mm zu starten, die als 4 mm nicht so lang sind, aber schmelzen langsamer als 2 mm. Zur Befestigung ist in dem Haltemechanismus der beiden Ansichten verwendet. Der erste Typ ist eine Federlagerung, die zweite - Schraube. Für den ersten Halter ist notwendig, den Knopf zu drücken und Klemmmechanismus ziehen. Für den zweiten, blättern gegen den Knopf.

Während des Schweißens wird der optimale Neigungswinkel in Bezug auf die Elektrodenoberfläche als 45 Grad sein. So können Sie die Naht auf meinem eigenen halten, für sich selbst, von links nach rechts und umgekehrt. Um erfolgreich Inverterschweiß Kochen muss lernen, zwischen der Elektrodenspitze und dem Metall von 3-5 mm Abstand zu halten. Es ist am Anfang nicht leicht, und bricht diese Anforderung wird die Elektrode entweder auf das Produkt haftet oder davon weg zu bewegen und versprüht Metallteilchen. Daher beginnen die ersten Lektionen in Elektroschweißen können die Maschine zum Training herunterzufahren einen Abstand zu halten. Der Abstand von 3-5 mm ist einfacher zu warten, wenn ein Schweißer Ellbogen auf Beine oder Tisch unterstützen. Gute Beherrschung dieser Nuance wird auch in Zukunft helfen, für halbautomatische und andere Arten von Schweiß kochen zu lernen.

Wie lernt man für Schweißen und kochen kann auf dem Video-Training zu finden. Alles beginnt mit einer Warm-up-Elektrode. Um einen Lichtbogen zwischen der Masse und der Elektrodenspitze einzuleiten, muss dieser auf der Oberfläche abgreifbar. Es wird empfohlen, es auf einer separaten Platte zu tun, um nicht Markierungen auf dem Produkt zu verlassen. Die heiße Elektrode bringt mit der Verbindung, und die Lichtbogen von der leichtesten Berührung mit der Oberfläche angetrieben wird. Das erste Mal, können Sie einfach brennen ein Paar von Elektroden auf der Hand verwendet wurde, einen stetigen Verlauf und Bogen zu halten. Dies wird helfen, abrechnen und visuell, wenn die Maske alle den Glanz stoppen und kommt Verständnis des Prozesses. Um die geschmolzene Schlacke und Metall in dem Schmelzbad zu unterscheiden, ist es zu bedenken, dass das sehr weiß und helles Licht aus Stahl kommt und rötlichen Schlacke. Erfahren Sie, diese Komponenten zu unterscheiden, kann besser sein Nähte zu bilden, und beachten Sie die Stelle nicht gekocht wird.

Unfähig Koch Elektroden qualitativ vor Technik der Bewegung zu meistern. Wie lernt man für Elektroschweißen zu kochen und eine Naht rechts bilden? Das Hauptkriterium der Eigenschaften der Technologie zu verstehen. Die Partikel werden mit dem Elektrodenschaft zu verschmelzenden wo Ende gerichtet. Daher geschickte Manipulation Elektrode - korrekte Struktur und starke Naht gewährleisten. Neben Millimeter Eisen, kombinieren die meisten geschweißten Produkte Multi-Pass-Schichten. Dies sorgt für eine gute Dichtungseigenschaften und Verschleiß. Die erste ist die Wurzelnaht und genau aufrechterhalten genannt, ausschließlich entsprechend dem Gelenk. Dies ermöglicht das geschmolzene Metall, das den Spalt zwischen den Platten zu füllen. Nachfolgende Schichten eine Untergrundschwingungsbewegungen aufweist, durchgeführt werden. Es kann eine Manipulation aus der Liste unten, mit dem Fortschritt:

Periodisch tun qualifizierte Schweißer kurzgestrichelte hintere Ende der Elektrode, um die Schlackenschicht auszutreiben, wodurch die Bildung von Schweißüberwachung verhindert.

Stufen zu arbeiten beginnt mit Schweiß

Nach der Vorbereitung des Arbeitsplatzes und die Beherrschung stabilen Lichtbogen Retention, und die Praxis der Fäden auf einer flachen Oberfläche ist es möglich, Verbindung der beiden Teile der Platten zu starten. Dies erfordert:

  1. Legen Sie das Produkt in der gewünschten Position.
  2. Durchführen einer Fixierungszielposition heftgeschweißten, ist 5 mm lang, zumindest an zwei Stellen auf jeder Seite. Dies ist notwendig im Hinblick auf die Eigenschaften des Metalls durch Erhitzen zu schrumpfen und zu erweitern. Wenn Sie Schweißteile ohne Tack beginnen, die andere Kante der Produkte deutlich von der gewünschten Größe abweichen. Von tack springt Schlacke aus Umschmelzen zu verhindern und in das Schmelzbad zu bekommen.
  3. Lichtbogen gezündet und überlagerte Nahtwurzel. Die Fertigstellung der gemeinsamen getan werden muss umspült verfestigte Metall, um Krater und andere Defekte zu vermeiden.
  4. Bounces Schlacke und visuelle Qualität der Verbindung überprüft wird.
  5. Vernäht auf der gegenüberliegenden Seite auf die Spannungen auszugleichen.
  6. Durchgeführt, nachfolgende Schichten abwechselnde Seiten.
  7. Die letzte Option verarbeitet wird, falls erforderlich Schleifer und wird gemalt Korrosion zu verhindern.

Vertikale Nähte laufen ein wenig anders, und ihre Schöpfung ist nur notwendig, nach einer guten Entwicklung des Schweißens in der unteren Position zu beginnen. Das Kriterium ist hierbei diskontinuierlich arc Erstarren des Metalls überlagerte Bereitstellung und verhindern, dass es nach unten fällt. Nach der Klebrigkeit durchgeführt wird, endet die Elektrode eine Querbewegung mit der Bogentrennung hergestellt nach einem oder zwei Manipulationen. Die Naht wird von unten nach oben durchgeführt. Schweißart Die Fähigkeit, die richtigen Schweißbedingungen zu finden - eine Voraussetzung für eine gute Qualität der Arbeit. Hier sind die wichtigsten Normen:

Elektroschweißen ist wirtschaftlich und robuste Methode von Metallteilen verbinden. Mit Geduld, Beharrlichkeit und im Anschluss an die oben genannten Tipps, können Sie schnell die Lichtbogenschweißen meistern und erfolgreich ihre Konstruktion Ziele umzusetzen.

Das Kopieren von Materialien ist nur mit der aktiven Verbindung zu der Quelle gestattet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

68 − = 60