Befestigungslatte

Wie zu Bodenplatten richtig beheben, indem Sie mit selbstschneidenden Schrauben

die Böden im Hause, mit Ausnahme der Wahl der Art des Bodenbelags Ausrüsten, müssen Sie sehr sorgfältig die Auswahl des Verfahrens zum Ansatz des erworbenen Befestigungsmaterial. Für jeden Baustoffes ihre Befestigungsmethoden, einschließlich der Bodenplatte verwendet. Überlegen Sie, wie die Leiste die zuverlässigsten und beliebtesten Methoden zu stärken.

Möglichkeiten, um die Bodenplatte zu beheben

Der Bodenbelag erlebt ernst genug Last, geht so auf die Wahl einer Befestigungsmethode verantwortungsvoll sein muss. Wenn einige der Bretter werden gut genug befestigt werden, dann nach einer Weile beginnen sie zu kommen.

In der Regel kommt es nach kurzer Zeit. Dielen Fußboden verschieben, zunächst flachen Boden ein unangenehmes Quietschen Ton aussendet, und oft ist es kollabiert einfach.

Es gibt mehrere häufigsten Arten, Dielenbefestigung:

  • geheime Methode, das heißt, die Verwendung von Schrauben oder Nägeln;
  • mit Leim;
  • Klemmhalterung.

Als nächstes prüft, wie befestigter jede Art und Weise Dielen.

In diesem Fall wird die Montage der Bodenplatte auf Holz Träger durchgeführt, die sich von festen oder Verzögerung hergestellt werden können.

Als nächstes erläutern wir, wie durch die Anwendung des Verfahrens der Befestigung der Bodenplatten zu legen.

Die erste Reihe von Bodenplatten mit Hilfe von Nägeln befestigt, die ° in einem Winkel von 45 sind, ist in den Boden durch den Kamm angetrieben. Weiterhin werden sie in Position gefahren. Es sollte Löcher für Befestigungselemente vorgebohrt werden. Dies wird getan, um nicht Kämme zu beschädigen.

Während der Montage der nächsten Reihe von Nägeln muss versteckt werden. Alle nachfolgenden Reihen von Platten sind durch Nageln durch die Oberfläche fixiert.

Wenn der Holzboden repariert und ein paar Bretter zu ändern, müssen Sie ein Ende unter der Mitte der Querlatte, dass alle Karten gewährleisten. Sie können aber keine feste Oberfläche bekommen.

Wenn der Boden der Bodenplatte auf einer kontinuierlichen Basis durchgeführt wird, ist es möglich, sie mit Leim zu beheben. Zu diesem Zweck sind die Schlitze Platten mit einer Klebemasse beschichtet ist, können gewöhnliche PVA Kleber verwendet werden, und dann setzen Sie sich auf der vorherige Reihe von Dübeln.

Der Klebstoff soll entlang der Nut in Schritten von 50 cm dünn sein. Am Ende Kantenrillung soll auch Klebstoff auftragen.

Einige Arten von Platten werden mit Spezialklemmen zugeführt, die in den Schlitz eingesetzt sind, bestehenden auf ihrer Innenseite. Diese Elemente sollen Bretter miteinander verbinden. So wie die Diele mit dieser Art der Befestigung zu setzen?

Um dies zu tun, folgen Sie den folgenden Technologien:

  • Auf dem Rohboden wird Abdichtungsmaterial gelegt, die an den Wänden des Gebäudes mit einem Klebeband fixiert werden sollen.
  • Die Schlitzplatten, sollten die erste Reihe Stapelklammern fahren mit einem Hammer. Dies wird in der Richtung der Zunge getan.
  • Die Enden der Streifen werden mit Klebstoff beschichtet, und passen dann die erste Zeile.
  • Zwischen der Wand und Platten sollen Keile etwa 1 cm dick eingefügt werden.
  • In der zweiten Reihe von Platten und Klammern befestigt sind. Die Dielen werden an Ort und Stelle fixiert, indem mit einem Hammer sanft durch den Stab an den Rändern der Serie tippen.
  • Auch die übrigen gestapelten Reihen.
  • Dann Keile zwischen der Wand und der Beschichtung gereinigt.
  • Performed Installation der Fußleisten.

Spezialschrauben für Dielen

Professionelle Master für Montageplatten verwenden spezielle Schrauben an der Bodenplatte. Die Verwendung solcher Befestigungsmaterial bietet eine zuverlässige und fixiert mit einem ziemlich langen Leben Boden.

Im Vergleich zu herkömmlichen Schrauben Kosten für diese Art ist viel höher. Allerdings sind sie effektiver in ihren Eigenschaften.

Spezielle Schrauben Dielen sollten folgende Merkmale aufweisen:

  • Diese Befestigungselemente sind in verschiedenen Größen erhältlich. Standard-Teil 3,5 mm, kann die Länge 35, 40, 45 und 50 mm betragen. Abhängig von der Dicke der Bodenplatten Schrauben ausgewählten Auflösung.
  • Aktive Halterung für Bodenplatte nicht Korrosion ausgesetzt, da sie eine Schutzbeschichtung aufweist.
  • Am Ende der Schraube weist eine Schneid, die es in das Holz eingeschraubt werden kann, ohne Vorbohren. Darüber hinaus so ermöglicht eine Struktur der Schrauben dichter einzugeben, und haltbarer wird also Dielen an die Basisbodenbefestigung.
  • Selbst hat eine spezielle Gewindefräsen. Es verfügt über einen Winkel, in dem das Befestigungselement leicht in dem Holz enthalten ist und somit nicht Spaltung auftritt.
  • Schrauben für Dielen inhärenter weiteres Strukturmerkmal in der Abwesenheit von der Spitze des Gewindes bestehen. Diese Konstruktion ermöglicht den Boden auf das Substrat fester haften abdeckt.

Empfehlungen für die Installation von Dielen

Hier sind ein paar Tipps, wie man richtig Bodenplatte setzen:

  • Bringen Sie die Dielen an die Basisschrauben in Inkrementen von 25-30 cm sein muß.
  • Einige Meister empfehlen, bevor Sie Ihre Latte Stil und befestigen Sie es an der Basis, den Kleber zu setzen, die für die Installation von Parkettböden verwendet wird. Diese Ausführungsform kann verwendet werden, wenn die Abdichtungsschicht (beispielsweise Polyethylen-Folie) nicht paßt. Befestigungsverfahren unter Verwendung eines Klebstoffes kann nicht für sich allein verwendet werden. Es wird nur als Ergänzung zu dem Grunde Verfahren zur Befestigung durch Nägel oder Schrauben verwendet. Ohne sie kann eine feste und zuverlässige Befestigung der Dielen nicht erhalten (lesen: „Wie Dielen legen - Schritt für Schritt Anleitung“).
  • Der gesamte Umfang des Raumes soll nicht dicht Anschlag gegen die Wand des Boards sein. Es ist notwendig, einen Spalt zwischen den Wand- und Bodenplatten von ca. 10 mm zu verlassen. Er wird die Rolle der Dehnfuge spielen.
  • Die Schrauben, die verwendet werden, wenn der Dielenbodens Installation können vollständig ausgeblendet werden. Dazu sinken die Kopfschrauben sollten in das Holz etwa 3-4 mm. Die sich ergebenden Löcher können Holzstücke versteckt werden, die ihre Form und Größe passen. Auch sollte es das gleiche mit Dielen Holzarten sein. Die meisten Unternehmen, die qualitativ hochwertiges Holz produzieren, ergänzen seine Produkte Ähnliche Anschläge.

Auf wie Bodenplatte setzen auf die Stärke, Zuverlässigkeit und Lebensdauer des Bodens ab. Daher ist die korrekte Befestigung Dielen ein sehr wichtiger Punkt in den Boden zu installieren, daher ist es notwendig, auf die Wahl der Montageplatten mit großer Sorgfalt zu nähern.

Legen Belag auf dem Boden: die Montage auf den Balken

In der modernen Reparatur aus Holzböden hauptsächlich aus Decking. Dies vermeidet viele der Nachteile wie - Knarren Schlitz Tropfen usw. inhärenten Etagen herkömmlicher Bretter .. Wenn auch Sie sich entschieden haben, den Boden der gehobelten Bretter zu machen, in diesem Artikel erfahren Sie - wie Belag zu wählen, wie es zu produzieren und wie die Installation von Bodenbelägen aus diesem Material zu reparieren.

Für richtige Wahl des Belags müssen Sie über die Merkmale, Klassifizierung, Herstellungsverfahren und Kategorien Boards kennen.

Decking aus Holz von Nadel- und Laubbäumen. Schneidbretter aus Kernlogs, wonach sie auf 8-10% Prozent Feuchtigkeit getrocknet werden. Nach dem Trocknen werden die Platten auf Maß geschnitten, an den Hobelmaschinen verarbeitet und mit Hilfe der Schneidevorrichtung, die an ihren Rändern die Verbindungen „Nut und Feder“ zu machen. Platten haben Abmessungen :. Breite 80 bis 200 mm, eine Dicke von 15 bis 22 mm, Länge von 600 bis 6000 mm .. Compound „Nut und Feder“ können entweder zwei oder vier Seiten sein, hängt dieses Kriterium im Wesentlichen auf der Länge des Brettes. Reduziert gibt es auch Platten mit unterschiedlichen Parametern. Am Ende des Herstellungsprozesses der Platte mit Antiseptika behandelt.

Fertigen Platten ausgewählt und gliedert sich in die folgenden Kategorien:

  • Höchste Kategorie „extra“ - das Brett mit einer idealen Oberfläche.
  • Kategorie A - Platten homogene Oberfläche ohne Flecken, mit einer minimalen Anzahl von Knoten.
  • Kategorie B - leichte Flecken, Risse und Knoten auf der Oberfläche der Platten vorhanden sein.
  • Kategorie C - die Platte ist nicht hohe Qualität, aber geeignet für die Herstellung von Boden- oder Wanddekoration.

Wählen Sie eine Kategorie, hängt weitgehend von dem Zweck des Geschlechts. Wenn Sie die Böden als Grundlage für eine andere Art von Beschichtung tun, um die Bretter, die ersten drei Kategorien kaufen keinen Sinn macht. Wenn Sie vorhaben, Bodendielen als Basislack zu verwenden, außer lackierte es besser ist, ein Brett der höchsten Kategorie zu kaufen.

Decking hat mehrere Vorteile gegenüber herkömmlichen kantige Bretter:

  • Der Hauptvorteil der Belag ist eine Verbindung „Nut-Feder“, dank dem die Bodenelemente fest miteinander verbunden sind und an den Balken befestigt sind. Das Ergebnis ist eine völlig glatte Oberfläche ohne Risse, Tropfen und vice, erfordert keine zusätzliche tsiklovki.
  • Stabile Bohlen sind in einer Größe erhältlich, so gibt es keine Notwendigkeit, Elemente zu passen, was die Installation erheblich vereinfacht.
  • Herstellung von Platten erfolgt bereits getrocknetes Holz, so besteht keine Gefahr der Rissbildung und Verformung Platten Einbaudose.
  • Während des Herstellungsprozesses, auf der Innenseite des Decking, hergestellt besondere Aussparungen für die Luftzirkulation. Dies vermeidet die Bildung von Schimmel und Fäulnis Platten bei hohen Luftfeuchtigkeit unter dem Boden.
  • Decking kommt mit bereits gehobelt Oberfläche, die wiederum ermöglicht es Ihnen, die Installationszeit zu sparen.
  • Dank all der oben genannten Vorteile, die Installation von Belag ist so sehr erleichtert, so dass man es selbst machen kann.

Wenn Bodenbelag wählen, sollten Sie die Ladefaktor der Beschichtung. Für Böden mit hohen Last kauft Decking Hartholz: Eiche, Erle, Mahagoni, Birke. Wenn der Boden zu geringer Last soll, ist es möglich, mehr als billig Koniferen zu tun: Kiefer, Zeder, Tanne.

Durch einen Kauf tätigen, sollten Sie die Aufmerksamkeit auf das Aussehen der Platten zu zahlen. Wenn auf der Oberfläche gibt es weiße oder dunkle Flecken, dann kann dies ein Symptom der Infektion Holz Schimmel oder Mehltau sein. Außerdem kontrolliert die Bretter auf das Vorhandensein von lebenden Insekten im Holz.

Nicht alle Verkäufer Platten mit den Bedingungen für die Lagerung von Holz entsprechen. Aus diesem Grunde von Ihnen kann der Vorstand nass gekauft. nicht ein guter Kauf, überprüfen Sie den Feuchtigkeitsgehalt des Holzes, um sich von zu befreien. Dies kann unter Verwendung einer Aräometers oder Volk Arten erfolgen:

  • Auf Holz klopfen, wird nass Bord ein dumpfes Geräusch emittieren jeweils als das Land Bord, wird das lauter klopft.
  • Untersuche die Platine für das Vorhandensein der Harzvorsprünge. Wenn die Oberfläche der Harztröpfchen sind, desto wahrscheinlicher ist es trocken.
  • Swipe Palmoberfläche des Brettes. Wenn Sie auch nur die geringste Feuchtigkeit fühlen, dann ist dieses Brett nicht den Kauf wert.

  • Es ist ein zuverlässiger Weg, um die Karte für Feuchtigkeit zu überprüfen, aber es ist notwendig, es zu bohren. Bohrerplatte durch, wenn sie nass Baum, die Bohrvorgang Paare bilden, aber anstelle von trockenen Sägespänen werden nasse Faser zerbröckeln.

  • Und die letzte Regel in jedem Fall, nicht kaufen, das Board der Pfähle unter freiem Himmel. Auch wenn der Stapel mit Zellophan oder einer Plane bedeckt ist, ist es nicht das Brett von der hohen Luftfeuchtigkeit bei Regen schützen, und sie können nass sein.
  • Kaufen Sie Decking, fragen Sie den Verkäufer Sie Konformitäts das Zertifikat zu zeigen.

    Herstellung von Fußboden des Decking, ist es am besten, den Abschluss aller Abschlussarbeiten zu machen. Die Temperatur in dem Raum, in dem die Montage der Platten hergestellt wird, darf nicht weniger als fünf Grad Celsius sein. Luftfeuchtigkeit sollte nicht mehr als 30-20% betragen.

    Wie oben erwähnt, das Material der Oberfläche Konstruktion des Decking, gewählt in Abhängigkeit von der zu erwartenden Belastung auf dem Boden. Wenn eine schwere Last auf dem Hartholz Bretter mit Oberfläche. In Gebieten mit geringer Durchlässigkeit, wird es genug Bretter Nadelholz sein.

    Die Qualität der Platten und dementsprechend die Kategorie auf der Grundlage der finanziellen Möglichkeiten und Optionen Bodenfertigbearbeitung ausgewählt. Wenn Sie den Boden mit Klarlack abdecken will, kaufen höchste Kategorie oder Kategorie A Dielen, geeignet für Bodenplatten Kategorien für Malerei B. Wenn der Boden als Basis für andere Abdeckung hergestellt ist, für seine Herstellung wird der Vorstand der Kategorie C passen

    Installationsprotokoll auf einem Betonfundament oder Platte der Strahlen gemacht. Für die Installation von Balken und Planken, müssen Sie:

    • Barren Abschnitt 50x100 mm.
    • Klammern oder Verbindungsplatten.
    • Holzschrauben oder Nägel.
    • Bügelsäge oder elektrische Stichsäge.
    • Hammer.
    • Schraubenzieher oder Schraubendreher.
    • Maßband.
    • Bleistift.
    • Gon.
    • Level.

    Protokolle Stapel auf einem Substrat, die senkrecht zu der Position der Platten.

    1. Installieren der erste Zeile der Verzögerung bis zu einer Entfernung von 10-15 cm von der Wand.
    2. Verbinden Balken zwischen ihnen Klammern, Platten oder schrauben sie zusammen mit Schrauben.
    3. Die Wasserwaage, überprüfen Sie die Position der gesamten Reihe von Verzögerung. Falls erforderlich, richten die Position der Verzögerung, so dass sie unter der Holz- oder Kunststoffauskleidung platzieren.
    4. Installieren der zweite Reihe der Verzögerung bis zu einer Entfernung von 40-50 cm von der ersten Reihe.
    5. Führen Sie die Installation des Restes der Serie, vergessen Sie nicht, das Niveau zu überprüfen.
    6. Wenn Sie weniger als die Länge der Sitzungsräume, die am Ende der „tongue-Joint“ Lock haben, dann nicht die Notwendigkeit, zusätzliche Verzögerungen an den Stellen der Verbindungsplatten zu installieren.

    Beachten Sie, dass vor der Verlegung sollten die Bretter „akklimatisieren“ werden in dem Raum zu liegen, wo die Installation wird mindestens zwei Tage durchgeführt.

    1. Installieren die erste Platte auf den an die Wand dorn Spanten, in einer Entfernung von 10-15 mm von der Wand.
    2. Befestigen Platte Schrauben nacheilt, indem sie mit den Kanten der Platte und eine Basis des Stollens unter einem Winkel von 40 Grad angezogen wird.
    3. Nehmen Sie die zweite Platine und fügen diesen in die Nut der ersten Spitze des Brettes. Falls nötig, sanft Wrack Bord Hammer, für dichte Verbindung und auch befestigen Sie es mit Schrauben.

  • Installieren Sie deshalb die übrigen Bretter. Cap Schrauben, versuchen utaplivat 1-2 Millimeter in der Platte, so dass sie nicht stören die Spitzen der Rillen ein.
  • Die Installation der neuesten Boards, oft mit der Notwendigkeit seiner Längssägen konjugieren. Reduzieren Sie die Breite der Platte, von einer Metallsäge oder elektrische Stichsäge.
  • Vergessen Sie nicht, dass um den Umfang der Abdeckung ist es notwendig, Dehnfugen von 1 bis 2 Zentimetern zu verlassen.
  • Wenn Sie eine kleinere Größe als die Größe des Sitzungsraumes gestapelt ist, wird das Dock am besten nicht in einer geraden Linie durchgeführt und in einer gestaffelten Art und Weise, wird es große Stärke Beschichtung geben.
  • Da die Türschwelle die größte Last hat, wird empfohlen, es an Ort und Stelle zusätzliche Protokolle zu installieren.
  • Wie Installation von genuteten Brettern machen, wie man im Video sehen kann:

    Beenden des Bodens, ist es besser, nach dem Abschluss aller Reparaturen vorzunehmen. Andernfalls besteht das Risiko, von der dekorativen Beschichtung zu beschädigen.

    Für Verarbeitung, benötigen Sie:

    • Patel.
    • Vibrierende und Bandschleifern.
    • Schleifpapier.
    • Putty.
    • Set Pinsel oder Spritzpistole.
    • Lösungsmittel.
    • Beizmittel.
    • Nagel wässrige oder auf Acrylbasis. Wenn der Boden gemalt ist, die Farbe.
    • Staubsauger.
    • Mop Eimer und Lappen.

    1. Überprüfen Sie sorgfältig den Boden Risse, Chips, Knoten und Unregelmäßigkeiten faulen Bereiche für die Suche.
    2. Alle detektierten Fehler, ist es notwendig, flache Ebene und Kitt, die Farbe des Holzmaterials von der Leiterplatte zu bedecken.
    3. Nach dem Trocknen Kitt, poliert die behandelte Fläche mit feinem Sandpapier.
    4. Prüfen glatt verputzt Orte und, wenn nötig, wiederholen Sie den Vorgang.
    5. Verwenden eines Vakuums jeglichen Schmutz und Staub vom Boden aufzuheben.
    6. Wenn die dekorative Abdeckung, Sie haben beschlossen, die Farbe zu verwenden, wischen Sie den Boden mit einem feuchten Tuch und das Malen beginnen.

  • Wenn die Abdeckung, die Sie Klarlack verwenden mögen, der Pre-Bedarf zusätzliche Arbeit verrichten auf den Boden schleift und die notwendigen Schatten geben.
  • Für den Boden der gehobelten Brettern Schleifen, ist es am besten, einen Bandschleifer zu verwenden. Mit ihrer Hilfe macht die gesamte Bodenfläche zu schleifen.
  • Nach dem Polieren sammeln den Staub mit einem Staubsauger und den Boden mit einem feuchten Tuch abwischen.
  • Um den Boden des gewünschten Farbton zu machen, verwenden Fleck, wodurch sie mit einem Pinsel oder einer Rolle an Bord.
  • Sobald der Fleck getrocknet ist, kann auf die erste Lackschicht aufgetragen werden. Machen Sie es besser mit Hilfe der Pistole, Lack gleichmäßig über die Oberfläche gesprüht wird.
  • Bevor eine zweite Lackschicht angewandt wird, ist es notwendig, ein einfaches Polieren der ersten Schicht zu machen. Dies kann durch die Verwendung eines Vibrationsschleifer und feinkörniges Schleifpapier durchgeführt werden.
  • Die Anzahl der Schichten angewandt wird, hängt von der Qualität und Politur von Ihrem Wunsch, aber in der Regel für die normale Art von Boden fehlt 3-4 Schichten.
  • Nachdem die letzte Schicht Lack setzen, lassen trockene Böden vollständig innerhalb einer Woche, nach dem der Boden der Politur behandeln kann und den Betrieb der Räumlichkeiten starten.
  • Detaillierte Anleitungen zum auf dem Holzboden Lack Anwendung ist in dem Video:

    Jetzt hat es eine Mode geworden, statt Lack für die Behandlung der Geschlechter verwendet wird, ist ein Spezialöl. Die Verwendung von Öl ist ein Grund, vor allem für Bereiche mit hohem Verkehr, weil das Öl absolut abriebfest ist, im Gegensatz zu Lack. Darüber hinaus betont Öl perfekt die Textur des Holzes, ihm eine weiche und warme Farben geben.

    Bodenabdeckung Öl viel leichter als der Lack, weil das Öl erfordert nicht jede Schicht Schleife. Das Öl wurde auf den Baum angewandt, kalte und warme Art und Weise. Hauptsächlich mit Kaltziehen mit einer Bürste. Die Anzahl der Schichten angewendet wird, hängt von der Saugfähigkeit des Holzes, in der Regel fehlen zwei Farbgebungen.

    Während der Öl den Boden Färbung, beobachten seine gleichmäßige Verteilung über die Oberfläche und prompt Flecken entfernen. Nach dem Trocknen kann die Bodenfläche mit Ölwachs behandelt werden.

    Bitte beachten Sie, dass die Verletzung der Ordnung der Arbeit und Fehler Anweisungen zu folgen, wenn Lacke verwendet wird, zu einem raschen Verschlechterung der Beschichtung führen kann, und im schlimmsten Fall auf die Notwendigkeit für einen neuen Fußbodenlack!

    Wie der Holzboden Öl zu decken, können Sie auch durch die Beobachtung des Videos lernen:

    Im Laufe des Betriebes des Bodendiele, kann es einige Probleme, die durch die schlechte Qualität der Materialien oder Verletzung Montagetechnik verursacht werden. Schauen wir uns an gemeinsamen Fehler und deren Lösungen:

    • Die Schlitze zwischen den Brettern - entstehen aufgrund des hohen Feuchtigkeitsgehalt der Platten während ihrer Montage. Nach dem abschließenden Trocknungsplatte gestapelt, Holz zusammengedrückt wird, wodurch die Bildung von Rissen. Der effektivste Weg, um dieses Problem zu beseitigen, ist es der Abbau der Platten und ihr neues Styling auf den Balken. Wenn die Lücke nicht groß ist, ist es möglich, sie Kitt zu decken.

  • Knarren Boden - ein sehr häufiges Problem, das zusammen aufgrund der Reibung Verzögerung und Platten auftritt. Meistens beginnen die Böden Verletzung aufgrund knarren Technologie von Stapeln. Vielleicht Protokolle waren zu weit entfernt, so dass der Vorstand begann zu sacken und Knarren beim Gehen. Ein weiterer Grund kann ein schwacher Befestigungs Bohlen Protokolle sein. Versuchen Sie, die Ursache des Quietschen zu beseitigen, können die Schrauben weiter schrauben, wenn dies nicht funktioniert, ist es notwendig, den Boden wieder zu berühren.

  • Knacken Bretter - kann aus zwei Gründen auftreten. Die erste - es Material für den Boden richtig ausgewählt. Wenn die Platten aus Weichholz hergestellt sind, und die Last auf der Oberfläche ist zu intensiv, dann im Laufe der Zeit ist der Boden nicht nur knacken, aber es kann vollständig kollabieren. Die Lösung ist, die Last oder ersetzen Platten zu verringern, haltbarer. Der zweite Grund - es ist nasses Holz. Nach dem Trocknen neigt Holz zu knacken. In diesem Fall wird der Riss Kitt ausreichend abzudecken.

  • Das Aussehen des Harzes auf den Brettern - aufgrund der abschließenden Trocknung des Holzes. Um loszuwerden des Harzes, ist es genug, um einen Spachtel zu entfernen, Schleifen Ort ihres Auftretens und, wenn der Boden mit Lack oder Farbe bedeckt ist, gilt eine neue Beschichtungsschicht.

  • Rotteverzögerung und die inneren Seitenplatten - ist aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit und Luftzirkulation unter dem Boden nicht ausreichend. Um das Problem zu haben Öffnung Boden, Belüftungseinrichtung, ersetzt verrotteten Balken und Bretter zu lösen.

    Wenn nach dem Lesen des Artikels Sie Fragen haben, können Sie sie in den Kommentaren fragen können, sind wir glücklich, sie zu beantworten!

    Vor- und Nachteile von Korkboden. Das Verlegen von Laminat Kork auf dem Boden mit ihren Händen. Anleitung mit Fotos.

    Wie Laminat unebenen Holzboden setzen. Bodenvorbereitung vor Sperrholz und Rolle von Grund auf Verlegung verwenden.

    Die Wahl der selbstklebenden Vinyl-Bodenfliesen. Vor- und Nachteile von PVC-Beschichtung. Legen Vinylfliesen mit ihren Händen.

    RemBoo »Montage und Reparatur des Fußbodens in der Wohnung“ Decking Verlegung auf dem Boden: die Montage auf den Balken

    Sad Sack, die konvexen Profile nebeneinander Stapel ist, fünf Reihen von Platten ohne Befestigung zu komprimieren - debilizm und klemmen Sie Ihre Eier Ihnen genau entmutigen, wenn Sie versuchen, einen Keil zu hämmern.

    Wie die Diele montieren

    Umwelt Sauberkeit - der Hauptvorteil von Holzwerkstoffen. Sie unterstützen die „rustikal“ Stil der Innenräume von Landhäusern, in den Innenraum der ästhetischen Schönheit und Komfort. Qualitativ konfiguriert, um den Bodenbelag der Montage wird seine Langlebigkeit gewährleisten. Das Knarre und sagt - die wichtigsten Probleme im Zusammenhang mit Holzböden. In der Regel sind sie das Ergebnis einer Analphabeten Installation.

    Die Bodenplatte kann auf dem alten Boden durchgeführt wird direkt, über die Planke Struktur durch Schwellen auf dem künstlichen Substrat aus Sperrholz. Der wichtigste Punkt, die hervorgehoben werden sollen - das sind die Bedingungen für die Installation. Erstens Baumaterials, akklimatisiert, das heißt, in den reparierten Räumlichkeiten gewisse Zeit (mindestens 3 Tage) zu liegen kommen. Zweitens, Diele Stapel zulässig, wenn Umgebungsatmosphäre Luftfeuchtigkeit weniger als 60%. Im Fall der Reduktion des Indikators auf 40%, erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Verformung des Baustoffs.

    Installation auf einem alten Rohboden

    Die Arbeit beginnt mit dem Zustand einer zugrunde liegenden Ursache zu überprüfen. Falls notwendig, ersetzen Sie die abgenutzten Bretter billig Bauholz. Die zweite Stufe beinhaltet die alte Beschichtung Schleifen. Bodenbelag so angebracht, dass sie nicht mit dem Andocken der rauhen docking Basis (senkrechte Richtung) zusammenfallen.

    Montiert auf Sperrholzplatten

    Laid wasserfestes Sperrholz in einer diagonalen Richtung relativ zu der Bodenplatte. Material fixiert mittels Schrauben oder Dübel. Neben dem Umfang des Raumes, sowie zwischen den Blättern verlassen die Technologie, die für die Lücke kompensiert. Bei der Wahl einer Klebetechnik besonderes Augenmerk auf die Auswahl des Klebstoffs montieren. Die Bindemittelzusammensetzung sollte die Art des Unterbodens und Wärme- und Schalldämmung Materialien entspricht. Ein Workflow ist wie folgt:

    • Verlege Sperrholz und deren Schleife;
    • Entfernen von Staub aus der Gebäudeoberfläche zu reparierenden;
    • Aufbringen einer Masse;
    • Installation von Fertigplatten;
    • Schleifbeschichtung, Lack oder Beize Behandlung.

    Bodeneinrichtung auf Protokolle

    Dieses Verfahren beinhaltet Schrauben an den Holzlattenstäbe fixiert. Die Fixierung kann mit der Verwendung von Klebstoff Mastix hergestellt werden. Trail nacheilt in der senkrechten Richtung in Bezug auf die Endbeschichtung. Brustschatych Struktur eingestellt, indem Chips auf unebene Abschnitte platzieren. Der Raum zwischen den Strahlen wird mit Isolierung und ein Abdichtungsmaterial gefüllt. Lüftungsspalt von 3 cm zwischen der Abdichtung und der Bodenplatte ist nicht erforderlich.

    Die Popularität der Häuser, die auf Frame-Technologie gebaut wurden, ist verständlich. Erstens, als ein Hauptkonstruktionsmaterial abstehen.

    Tree - vielleicht die am häufigsten in den einzelnen Baustoff. Häuser, Nebengebäude, Garten.

    Jedes Haus sollte „elektrifiziert“ werden. Aber die Verlegung von Kabeln und Leitungen in jedem Gebäude hergestellt wird.

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    1 + 9 =