Lounger für die Katze

Machen Sie eine Liege für eine Katze mit seinen eigenen Händen (+ Fotos)

Bester Freund Katzen - ist nicht eine Person, und schon gar nicht eine andere Katze. Bestes Freund Sissy Brummen - Morpheus, in den Armen, von denen jede Katze größten Teil seines Lebens verbringt. Es ist eine Schande? Ja tat, die von mythologischen Figuren neidisch sein? Und mit ihren eigenen Händen lager für Katzen machen, wir posposobstvuem sogar enge Freundschaft zwischen zwei Wesen, ähnlich den unglaublichen Erfindungen und seligen Komfort zu lieben.

Das Schöne ist, dass alles sehr einfach. Lange dauert es mehr als eine Stunde, um die Materialien - zumindest, und auch dieses Minimum ist nicht immer notwendig, zu kaufen. Katze ist sicher auf der Couch warm und bequem sein genäht aus alten Mänteln oder Jacken, Decken, Decken, Pullovern - alles ziemlich stark und komfortabel Stoffe. Bevor Sie die Katze Liege machen, messen Sie die Länge der Wade flauschigen Schwellen und seine Dimensionen zu schätzen wissen -, dass die ganze Vorbereitung ist.

Die erste Option ist die einfachste, aber interessant, dass es möglich ist, eine Reihe von Möglichkeiten zu schlagen. Als Grundlage wir hier nehmen ist ein Lager mit einer Seite und einem herausnehmbaren Kissen:

Der Boden kann fest sein, aber es ist besser, eine halbe Stunde verbringen ein Kissen mit einem Kissenbezug mit einem Reißverschluss zu nähen - sauber und waschen „gnezdyshko9raquo; es wird viel einfacher sein. Materialien: Schaum, padding Polyester, jeder geeigneter Stoff, haltbares Material für den Boden, starker Faden.

Muster Stühle für Katzen besteht aus zwei Teilen:

Detail „A9raquo; - eine Seite „, B9raquo machen; - Boden. Für eine Seite benötigen zwei Teilen: nähen auf der Vorderseite zerreißend, schneiden Sticks für Schaummuster, nähen die Öffnung. Es bleibt den unteren Rand des dicken strapazierfähigen Stoffes und näht die Kanten zu nähen einen Kreis zu bilden (oval, quadratisch, in Ihrem Ermessen, es hängt alles von der Unterseite des Formulars). Hinzufügen von ein paar Zentimetern geschnitten, um zwei weitere Details „B9raquo; Gewebe, die für Kissen-. Annähen Abreißen an der Vorderseite, synthetische padding Füllung, Nähen des Reißverschlusses. Fertig!

Diese Option ist zeitaufwendig. Aber es ist toll für diejenigen, die grübeln, wie Katzenliege am bequemsten, warm und gemütlich nähen:

Material: das Segmentstück geeignet ist, das Gewebe, Wattierung Polyester, starken Faden, elastisch zu markieren. Der Boden der Dose mit Synthetikfüllung zu füllen, Schaum sandwichartig zwischen den Details oder ein „pustym9raquo zu machen, und fügte hinzu, Liege herausnehmbare Kissen. Muster Stühle - das einzige Detail:

Inner Circle - ein Schläfer „baranka9raquo; - die Zukunft der Schiene. Die Linie AB ist gleich der Länge des Bettes (Form Liegen kann jeder, nicht notwendigerweise kreisförmig sein), das Segment CD - die Höhe der Flansche. Schneiden Sie zwei Stoffstücke, „dolki9raquo auszuzeichnen;, Kreide markiert die Grenze einer Koje. Jetzt ist der spaßige Teil: wie eine Liege für die Katze aus den erhaltenen Stücken machen?

Ganz einfach, handeln wir schrittweise:

  • Wir nähen die beiden Stücke des inneren Kreises, nicht zu vergessen, innerhalb Synthepon zu setzen;
  • die beiden Teile des Markup „dolkam9raquo Aufnähen;. In dieser Phase werden Sie den Boden haben und um die Ränder des Tuches baumelnden geteilt Nähte „karmashki9raquo ;;
  • ordentlich füllt Taschen mit synthetischer Polsterung. Je mehr Polsterung Polyester, desto mehr Volumen wird unsere „oblachko9raquo;. Dass der Füllstoff nicht fallen gelassen wird, das Crimpen Kante basting Nahttaschen;
  • Taschen, die durch eine Quernaht getrennt, die unter dem Zahnfleisch passieren notwendig ist. Ausdehnungs-elastische Band unter der Befestigungsnähte, aber auf der Oberseite der Polsterung Polyester. Lounger für eine Katze ist fast fertig! Es bleibt nur noch das Zahnfleisch zu ziehen, um Stoßfänger eine relative vertikale Position nach unten haben, und die Taschen vernähen, versteckt Füllstoff.

Schnell und einfach können Sie eine Liege für eine Katze mit seinen eigenen Händen von unnötigen Pullovern machen. Es stellt sich heraus, dass eine Schönheit über die Vergangenheit, die nur eine liebte Vermutung:

Natürlich, um die Pullover von geeigneter Größe und verfallen zu sein. Vorgehensweise:

  • legte einen Pullover auf einer ebenen Fläche, dekorieren wir einen Ausschnitt (Sie können einfach zunähen den Schnitt fest, machen einen Patch von schönen Stoffen, etc.);
  • nähen Ärmel „tulovischu9raquo; entlang der gesamten Länge. Sweater wird durch eine Linie von der Achselhöhle auf die Achselhöhle erstreckt genäht (siehe Abbildungen).
  • Wir füllen unsere Ärmel und „tulovische9raquo; synthetische padding vernetzbaren unteren Pullover;
  • Hülse miteinander verbunden sind zu einem Kreis oder gedreht oval nähen. Cuffs können geschnitten oder dekorieren Tuch werden. Fertig!

Zeigen Phantasie, ist es einfach, eine Liege für eine Katze mit seinen eigenen Händen zu machen, ein zweites Leben zu geben, um seine Sachen serviert. Wie? Und zum Beispiel wie folgt aus:

Gebrochene Taschen (Farbe, Schraub- Beine, legte ein Kissen)

Die alten Tische, Hocker (Farbe, Flip, legte ein Kissen)

Gebrochene Monitore (entfernen „nachinku9raquo;, Farbe, legte ein Kissen)

Leaky Barrel (absägen den überschüssigen, Sand, legte ein Kissen)

Haben Katzen Winterfrost?

Die ganze Wahrheit über den elektronischen Kragen Hundetraining

Zwinger für den Hund mit seinen eigenen Händen - schnell und einfach

Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar zu dem Artikel. Wir schätzen Ihre Meinung.

Leukämie-Katzen: Symptome und Behandlung

Depression bei Hunden - eine psychische Störung oder Fiction

Muss ich Ihre Katze waschen?

Rhinitis bei Katzen: Symptome und Wirkungen

Alle Materialien auf der Website veröffentlicht sind geistiges Eigentum Verwaltung.

Jegliches Kopieren von Materialien ist nur möglich mit der Installation eines aktiven Link auf die Seite-Quelle!

Wenn Sie Fragen interessant haben, können Sie mit uns in Verbindung durch

Lounger für Katzen

Wenn eine Familie ein Lieblingstier hat, wollen Sie wirklich alle notwendigen Einrichtungen für ihn schaffen: ein Ort zum Entspannen, Spielen, Ernährung, usw. Derzeit in Zoohandlungen können Sie viele verschiedene Geräte kaufen für nahezu alle Arten von Tieren, darunter Katzen. Aber viel schöner mit ihren Händen Spielzeug, Sonnenliegen zum Entspannen und anderen Attributen zu tun. Es ist so einfach und macht Spaß, darüber hinaus stark Ihre Finanzen speichern. Heute werden wir mit Ihnen diskutieren, wie eine Couch zu Hause allein für die Katze zu machen.

Zunächst möchte ich sagen, dass diese Aktivität nicht viel von Ihrer Zeit in Anspruch nimmt, nur ein paar Stunden, höchstens.

Die Rohstoffe müssen nicht neue kaufen. Es kann für die Herstellung von Sonnenliegen und alt, unnötige Dinge verwendet werden. Zu diesem Zweck ideal Mantel, der in Ihrem Kleiderschrank zu lange abgestanden war, und aus der Mode, oder einen warmen Pullover, Cordhose lange, und aus Jersey oder Pelzstiefel vor der letzten Saison kleiden. Oh, und vergessen Sie nicht über alle Arten von Teppichen, Decken, etc. das heißt, das Material für die Herstellung von Solarien geliebtes Haustier im Haus genug.

Ein Ort, wo es ein Urlaub Lieblingstier sein, um perfekt sauber. Darüber hinaus ist es notwendig, um sicherzustellen, dass es immer trocken, warm und komfortabel war.

Am besten ist es eine kleine Ecke im Raum zu wählen, in dem Sie für das Haus arrangieren und die Katze und Kätzchen, sowie Feeder und Trinker mit, natürlich, eine Sonnenliege. So werden Sie ein Haustier für seinen eigenen Raum schaffen, in dem er und entspannen und zu Fuß.

Couches in der Konstruktion notwendig, viele Punkte zu erhalten. Ein sehr wichtiger Aspekt ist seine Weichheit und Raum. Katzen mag es nicht, nur sehr wenig Platz oder die Oberfläche zu hart, um auszuruhen.

Lezhanok Sorten für Katzen zu Hause

  1. Sunbed mit Dach. Diese Option ist für Einsiedler Katzen ideal, die nicht sehr verspielt und liebt Stille. Auch schloss die Augen wie eine Sonnenliege und Pflege Babys Katze, wo sie ihre Nachkommen verstecken.
  2. Bench Pullover. Diese Ausführungsform kann ein Dorf genannt werden. Aussehen er Erfolg haben wird, ist nicht besonders elegant, so ist es angebracht, einen Ort für Erholung in einer Scheune oder in einem Landhaus zu erstellen. Obwohl, wenn Sie die Möglichkeit, nähen, können Sie zunächst eine Basis aus Schaum machen und Sperrholz und nach dem sheathe ihrer Pullover, und schließlich erhalten mindestens ein spektakuläres Lager als Pelz oder kariert.
  3. Bench-Ständer in der Nähe der Batterie. Ein Ort für die Tiere, um sich zu entspannen, die in der Nähe der warmen Heizung ruhen mögen. Zum Aufbau einer solchen Vorrichtung ein bisschen komplizierter als gewöhnliche Lager, aber es lohnt sich. Als Ergebnis erhalten Sie einen schönen Ort zum Entspannen, das wird sehr glücklich Haustier.
  4. Lounger-Matratze. Dies ist vielleicht die einfachste Möglichkeit. Es ist ideal für die Fensterbank geeignet. Diese Liege wie Katzen, die das Fenster schauen möchten.

Alle diese Optionen und vieles mehr können in einem Fachgeschäft gekauft werden, oder ein Modell wählen und bauen Sie Ihre eigenen.

Dies ist eine der einfachsten bei der Herstellung von Freizeit-Dichtungen.

Es hat mehrere Vorteile:

  1. Das Material kann jedes Gewebe gewählt werden;
  2. Sehr schnell seine eigene bauen;
  3. Schönes Aussehen;
  4. Diese Liege kann überall in der Wohnung platziert werden: Die Schwelle, Bett, usw. Auch können Sie auf die Natur nehmen.

Also, lassen Sie uns sehen, wie ein einfaches Lager mit Brettern mit ihren eigenen Händen zu Hause zu bauen.

Wir brauchen die folgenden Materialien und Werkzeuge:

Anleitung für die Herstellung von Solarien für die Katze

  1. der erste Schritt ist es, die Messungen mit einem Haustier zu entfernen, zu verstehen, welche Größe Sie braucht eine Sonnenliege;
  2. dann müssen Sie den Stoff, die entsprechende Größe des Tieres wählen. Besser, ein wenig mehr;
  3. wenn Sie auf Kleidung Muster bereit;
  4. zunächst ist es erforderlich, den Boden der Kartons Zukunft Liege und Platte zu ziehen, wie unten dargestellt;
  5. dann geschnitten aus dem Stoff durch zwei Segmente gleicher Größe in den Karton-Vorlagen;
  6. für die Herstellung des Bodens, um die Pappe, mit einer Seite des Schaum setzen;
  7. zwei identische Gewebestück für die Basis ist es notwendig, in einem Kreis nähen, um eine Tasche für Karton mit Schaum zu bilden;
  8. in Stofftasche muss vorsichtig sein, um die Pappunterlage mit Schaum einzusetzen und die Kanten zu nähen. Auf diese Weise haben Sie die Zukunft der unteren Bett bekommen, mit weichen Kissen auf der einen Seite;
  9. jetzt müssen wir Seiten Sofa nehmen;
  10. Addiert zwei Gewebesegment und nähen der Kante des Bodenteils;
  11. wenn sie in einer Tasche aus Stoff eingeführt Kartongrundplatte;
  12. näht dann die oberen Randteil des Gewebes Liege;
  13. wenn eine Seite fertig ist, dann müssen Sie es auf den Boden der Liege in einem Kreis Basis nähen.

Alle Bank für eine Katze ist fertig! Wie Sie sehen können, gibt es nichts schwierig.

Form Liege für die Katze, können Sie sich ändern, zunächst gewünschte Option auf dem Karton zu schneiden. So können Sie eine Couch in einem herzförmigen, Quadrat, Kreis bauen usw.

Gemäß den oben vorgeschlagenen Anweisungen Ihre eigenen Hände zu machen, und ein Haus mit einem Dach. Ich muss einfach das Muster an die Spitze des Kartons hinzuzufügen. Nach umhüllen sie mit einem Tuch und heften sich an den Seiten der Sofas.

Wie eine Liege auf der Batterie bauen

Bei kaltem Wetter lieben Haustiere in den heißen Batterien zu sonnen. Also, warum nicht eine schöne Dichtung machen, und dieser Ort nicht setzt nicht die bequeme und komfortable Liege zu entspannen? Wenn Sie glauben, dass dies sehr schwierig ist, aber jetzt müssen wir Sie überzeugen.

Ihre Aufmerksamkeit ist die Anweisungen für die Herstellung von Sofas Batterie.

  • Holz oder Sperrholz. Basis Liege sollte dauerhaft und stark sein konnte, um das Gewicht des Tieres zu widerstehen;
  • Befestigungselemente für Batterie. Ihr Aussehen ist abhängig von Batterie-Design;
  • Tuch;
  • Schaum;
  • Schere;
  • Nadel und Faden.

Wie eine Liege für die Batterie zu machen:

  1. Zunächst müssen Sie Holz eine solide Grundlage für die Liegen zu machen, mit Befestigungselementen für die Batterie.
  2. Gewebe notwendig, eine Tasche auf der die Grundlage für die Betten, nähen, und anschließend die Holzrahmen in sie einzufügen.
  3. Schaum muss in eine Liege auf der einer Seite eingesetzt werden kann, wo die Katze entspannen.
  4. Nachdem es notwendig ist, um sicher die Batterie auf die Couch zu legen.

Wenn es ein hölzerner Rahmen ist, ist es möglich, ein PVC-Rohr der größten Größe, als Basis zu verwenden. in diesem Fall wird jedoch noch enger mit der Nadel arbeiten, eine Ummantelung des Grundgewebes. Um dies zu tun wird zwei Gewebesegment nehmen: ein wenig mehr als eine Sekunde. Nachdem jeder Abschnitt von Gewebe zu nähen, Bilden einer Hülse. Kleinerer Teil in das Rohr eingeführt. Und in einem großen Hand - setzt alle Liegen. Nachdem das Gewebe benötigen Kantenhülsen zusammen zu nähen. Sie erhalten weichen Schlauch. Eine weitere Frage, und wie die Batterie in das Lager zu befestigen. Um dies zu tun, spezielle Befestigungselemente, die Kante des Materials zu nähen, und an die Heizvorrichtung angebracht. Achten Sie darauf, ob das Design überprüfen sicher befestigt ist.

Diese Option ist die einfachste zu tun.

Zunächst müssen Sie die Breite und Länge der Schwelle messen, sowie Ihre Messungen mit einer Katze zu nehmen.

Nach wählen Sie den Stoff für die Zukunft von Solarien.

Dann ist es notwendig, den Pappunterlage Couches zu schneiden. Sie können es tun, um jede Form: rund, quadratisch, rechteckig oder eine andere, was Sie wollen.

Nachdem das Gewebe ausgeschnitten ist zwei gleiche Teile gleich die Kartonunterlage. Auf einem Segment von Gewebe gelegt Sperrholz (Pappe), von oben zu schäumen und mit einem zweiten Stück Stoff abdecken. Alle nähen wir entlang der Kante. Wenn Sie ein Solarium mehr Spaß oder schön wollen, können Sie eine krause auf dem Rand oder Kante nähen.

Klar Pullover können für eine solche Option verwendet werden. Weitere detaillierte Anweisungen.

Diese Option ist auch sehr einfach mit den Händen zu tun.

Zunächst müssen Sie die entsprechenden Pullover wählen, vorzugsweise aus natürlichen Stoffen und warm gemacht.

Dann sind Sie das Produkt von innen nach außen drehen. Wenn der Kragen hoch ist, dann muss es abgeschnitten werden, und dann nähen. In beiden Hülsen haben Wattierung Polyester zu setzen. Im Hauptteil mögen Sie den Kartonboden einzufügen, und oben auf den Schaum zu beheben. Nach den Ärmeln zusammengenäht und an der Unterseite der Liege verbinden. Das Foto unten zeigt alle Details.

Wie Sie sehen können, Ihre eigene Couch für die Katze machen ist nicht so schwierig. Sie müssen nur Phantasie und eine wenig Zeit verbringen, und Ihr Haustier wird einen neuen wunderbaren Ort zum Entspannen hat.

Betten machen für Katzen, die mit ihren Händen aus Schrott: wie man näht Couch von Pullover, Muster und Schritt für Schritt Anleitung

Katzen sind sehr gern das Haus auf alle weich schlafen. Lieblingsschlafplatz Haustier - ein Schlafsofa und einen Master. Aber sollten Sie Ihr Tier einen gemütlichen Platz besitzen, wo die Katze aus dem hektischen entweichen kann und ruhig schlafen. Pet-Shops bieten eine große Auswahl an Häusern und Streu für Katzen, aber es ist nach wie vor Finanzierungs erforderlich. Sie können nicht das zusätzliche Geld auf der Couch für das Tier verbringen und es selbst machen. Und das gesparte Geld besser auf Leckereien für Ihr Haustier verbracht.

Wie eine Couch aus Abfallmaterialien nähen

Um Ihre Katze von der Couch passen müssen nicht auf den Stoff Laden gehen und Spezialgewebe kaufen. Cubby für Ihr Haustier fit improvisierten dichtes Gewebe, die in jedem Haus. Jeder hat alte Dinge, die lange liegen im Schrank haben, und erreicht nicht die Hände, um sie wegzuwerfen.

Gehen lezhanok Rückstände aus dem Sofa Polster, alte Jeans oder Pullover, Kleider aus dickem Stoff und anderen unnötigen Verschleiß.

Es sei daran erinnert, dass lezhanok besser geeignet für langlebige Stoffe, weil die Katze ihrer Kralle oder Biss kratzen. Daher halten die Betten dieser Materialien so lange wie möglich aus.

Video, wie die Couch für die Katze nähen

Um die Bank für das Tier zu machen, mit den Händen ein wenig mehr Zeit und Ihre Fantasie benötigen. Auch wenn Sie nicht über eine Nähmaschine haben nicht traurig sein. Sie haben wahrscheinlich mindestens einmal im Leben stopfen Socken oder genäht Kleidung, sind diese Fähigkeiten genug, um eine gemütliche Liege für das Tier zu schaffen.

Betten für Katzen können von den üblichen Kisten, Körbe, Kissen oder Matratze gemacht werden. Im Internet gibt es viele Anweisungen oder Videos auf lezhanok eigenen Händen herzustellen. Deshalb, auch wenn Sie nicht Fantasie glänzen, können Sie immer für sie finden die Option, die am bequemsten ist es selbst zu tun.

Vor der Herstellung Stühle für Katzen, lohnt es sich, einige der Funktionen:

  • Betten für Katzen sollten immer komfortabel . Wenn Sie Ihr Haustier ganz weich liebt, ist es geeignet als Basiskissen. Wenn das Tier auf harte Oberflächen ruht vorzieht, kann der Boden des couches tut weich und luftig.
  • Bank sollte leicht zu reinigen und zermürben . Vorzugsweise einmal pro Woche das Bett Ihres Haustiers zu waschen, um eine Ansammlung von Staub zu vermeiden, die Ihr Tier atmen.

Wie man einen Pullover machen Kautsch für die Katze

Als Beispiel für Haustier soshom Liege von Pullovern. Um dies zu tun, müssen wir:

  • Alte Pullover, vorzugsweise ohne hohe Kragen.
  • Kleine Kissenpolster Polyester.
  • Synthepon zum Füllen. Es kann von einem alten Kissen oder eine Jacke genommen werden.
  • Resilient Stück Stoff, Größe Von 20 bis 40 cm.
  • Große Nadel und dicker Faden und Schere.

Old Suite und Polsterung Polyester.

Nun gehen wir direkt auf die Herstellung von Sofas Katze:

  1. Wenn hohe Kragen Pullover, muss er abgeschnitten werden. Es ist möglich, eine Wolle oder Nylonfaden zu verwenden, Stiche für maximale Festigkeit.

Vernäht Hals Pullover.

Nähen Sie das Kissen in einem Pullover auf.

Synthepon genäht im Ärmel.

Wir nähen die Ärmel an den Körper.

Genäht Tuch Ärmel

Alles ist fertig. Sie können ein wenig Katzenminze, um behandeln die Katze zu gewinnen.

Betten für Katzen aus Schrott

Für folgende Sofas, wir brauchen:

  • zwei Arten von Größe 105 × 90 cm dicke Stoff,
  • ein Füllstoff, z.B. Synthepon.

Wenn ganze Gewebe Sie dies nicht tun, können Sie ein paar Stofffetzen, die richtige Größe zu erhalten.

Vor der Platzierung des Musters für Sofas, Messen Sie Ihr Haustier und entscheiden, wo Sie es ausdrückte. Dies ermöglicht es Ihnen alles, was die richtige Größe Couch zu tun, die geeignet und eine Katze und Interieur.

  1. Wir übertragen das Muster auf dem Stoff und Schnitt.

Die Pläne für die Liegen. Messungen für unsere Katze.

Genäht um den Umfang.

Verdrillt und mit synthetischem Padding gefüllt.

Bench ready! Rufen Sie eine Katze.

Beachten Sie, dass, wenn Ihr Haustier flauschig ist, können die Stoßfänger niedriger gemacht werden, so dass die Katze nicht heiß war. Wenn Sie Kurzhaar Tier, das mit Ihnen unter der Decke zu schlafen liebt, tun die Stoßfänger besser bei höheren und dichten Boden Punktzahl Füllstoff.

Alle Sofas gemacht mit ihren eigenen Händen sind sehr praktisch. Sie können aus der Wolle gereinigt werden, und dann in einer Waschmaschine gewaschen. Sobald das Bett trocken ist, ist es leicht, seine Hände zu erschüttern, und Bett für Ihr Haustier - wie neu!

Wenn Sie schätzen Design und Stil Ihrer Einrichtung, für die Liegen für eine Katze kann Gewebe in der Farbe Ihrer Möbel kaufen. Diese Bank wird sich stilvoll und attraktiv.

Stilvoll, preiswert und Vintage-Stil.

Wenn die Wohnung im Vintage-Stil eingerichtet ist, kann die Couch für eine Katze aus einem alten Koffer durchgeführt werden. Einfach gesagt ein weiches Kissen, und die Katze wird erkennen, ihr neues Bett.

Da die Katze im Hause ist - das ist ein vollwertiges Mitglied der Familie, auch ein Platz zum Ausruhen geeignet die es braucht. Suche im Internet, in Zeitschriften, werden Sie sich viele neue Ideen für Ihr Haustier Sofas finden. für die menschliche Phantasie ist unbegrenzt, so dass Sie leicht mit etwas Ungewöhnliches und dekorativ kommen können. Oder Sie können bestehende Optionen ändern und das perfekte gemütliche Nest für Ihr Tier machen. Dass Sie sich entscheiden, Ihr Haustier sicher, dass es zu schätzen, und Sie werden sehr dankbar sein.

Katze mag ein sauberes, weiches Bett ist nicht weniger als die Gastgeber. Deshalb müssen wir es tun Couch - sowohl für mich! ))

Sehr gute Ideen für Solarien. Müssen seine tun so, haben wir es uns selbst komplexe Spiele, und es auf sie nicht sitzen. Kann manchmal nur Krallen schärfen. Vielleicht mag er die Bank.

Leider habe ich noch nie gesehen, wie die Version mit einem Pullover und ein Kissen, Spaß und einfacher Weise. Und ich litt Vernähen Schaum und obtyagivaya es unnötig Decke Abdeckung. By the way, auch eine gute Bank stellte sich heraus, mit einer Spitze von ihrem Fall, mag die Katze so schlafen sie nicht sichtbar war.

Aber meine Katze einmal auf der Straße kalt beginnt, zu „Nest“ von Decke auf dem Bett)) Ich weiß nicht, wie er alles zu tun, schafft so symmetrisch, aber Bank sieht ordentlich aus, eine Runde, so dass auch mit einem Baldachin) Optisch sehr ähnlich denen, die in Zoohandlungen verkauft werden. Ich weiß nicht, wo er sich auf diese Form ausspioniert, ist es nicht in den Supermarkt geht. Generell glaube ich, dass es Zeit ist, zu nähen ..

Vielen Dank für die Idee.

Der Haupt Platz zum Schlafen und Ausruhen, die wir für ihre dolggo ausgewählt wurden Alberta so war es warm und zugfrei, Größe, nicht zu weich und im Winter beheizt), Diese Liege wir gefunden samizoo. Aber für die Küche, um den nächsten Versuch zu finden, es sich auf Ihre Anweisungen zu tun.

Kommentar hinzufügen Antwort abzubrechen

  • Putzen Sie Ihre Zähne in der Katze zu Hause: Tipps, was und wie man richtig reinigen - 2017.03.20
  • Zahnsteinentfernung bei Katzen zu Hause: Prävention und Reinigung - 20/03/2017
  • Lernen, wie man für Katzen das gemessene Glas Royal Canin verwenden - 2017.03.07

Katzen und Hunde COX

Portal über die Katzen - alle Fotos mit einem Copyright-Vermerk (Wasserzeichen) von einem Notar geschützt! Wenn Materialien von der Website Kopieren unbedingt einen Link auf die Quelle angeben! © 2016-2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 29 = 38