Lavendel im Ural Pflanzung und Pflege

Feinheiten der Pflanzung und Pflege im offenen Bereich der zarten Lavendel

Die große Familie der Lippenblütler Pflanzen haben viel besitzen und erstaunliche dekorativen und außergewöhnlichen Geschmack und andere vorteilhafte Eigenschaften. Wenn Häusler will sein Grundstück dekoriert Lavendel, Pflanzung und Pflege im offenen Feld - ein wichtiger Punkt auf dem Weg zum Erfolg.

Langfristige ätherisches Öl Ernte bis zu 60 cm mit stacheligen blau oder lila Blütenständen wurde zum Symbol der Provence. Lavendel ist im Mittelmeer, aber in Russland aufgewachsen hat er eine Landung auf der Krim und an der Schwarzmeerküste des Kaukasus.

Kann eine wärmeliebende Pflanze in der mittleren Spur zu beruhigen? Wie Sie Ihre Kultur Gärtner in Sibirien oder dem Ural trainieren?

Unter zu Lavendel Pflanze eine Menge Menschen als Folge des Anbaus auf privatem Land vollständig assimiliert, ein Teil der einheimischen Flora zu werden. Und einige von ihnen sind die bekannten Wildpflanzen. Es mother und Oregano, Thymian und Minze, Katzenminze und lofant.

Die südlichen thermophile Schönheit klimatische Bedingungen unseres Landes ist nicht immer bequem. Doch Lavendel Pflanzen in der Erde möglich ist. Die Hauptsache ist, den Ort, die Zeit zu wählen und pflegen, die Regeln zu befolgen.

Von allen Sorten von Lavendel der frostbeständig und unprätentiös anerkannt Lavandula angustifolia oder Lavandula angustifolia.

Unter dem Schutz kann es Temperaturen bis -35 ° C überleben, die Temperaturen durchaus ein Winters ist relevant nicht nur im zentralen Teil des Landes, sondern auch im Ural und in Sibirien.

Lavendel vermehrt durch Samen und vegetativen Teilen mit adulten Busch Stecklinge oder Stecklinge.

Im ersten Fall, wie in vielen anderen Stauden:

  • zu Hause auf mittelgroße Sämlinge Samen im zeitigen Frühjahr ausgesät werden;
  • bei Auftreten von stabiler Wärme kann den Samen auf einem Bett säen;
  • Pflanzung Lavendel im Boden ist bereits für das nächste Jahr für die Pflanzen im Herbst durchgeführt.

Es hilft, die Blüte vegetative Vermehrung zu bringen. In diesem Fall wird die Sämlinge mit ihrem eigenen Wurzelsystem in den Boden im Spätsommer oder Herbst. Spezifische Daten sind direkt abhängig von Klima und Wetterbedingungen.

In der mittleren Zone von Lavendel Pflanzen im Freiland und Pflege unterliegt die Regeln, die für alle Regionen. Die Samen sollten in den warmen Boden fallen, wenn die Sprossen nicht in Gefahr, Frühlingsfröste sind. Davor ist die Keimung zu beschleunigen, unter den Bedingungen des geschichteten Kühlschranks.

Im zentralen Teil von Russland solcher Bedingungen für die Bepflanzung mit der zweiten Maihälfte gegeben. In den Regionen im Norden und Osten des Bodens erwärmt sich auch später auf. Leider ist unser Sommer kurz für Lavendel. Keimlinge sterben oft ohne Winter zu erleben. Deshalb Lavendel Pflanzen im Freiland Ural, zum Beispiel der bevorzugten Sämlinge aus dem Winter oder im Frühjahr Pflanzung führen, oder die Sämlinge aus adulten Busch erhalten.

Das Einpflanzen Lavendel Sämlinge in den Boden

Am Ende Februar oder im März, als das Ende der Schichtung Periode, die Samen auf der Oberfläche einer Mischung aus fruchtbaren Gartenboden und Sand gesät. Vorsterilisiert Substrat ist nützlich und großer Einschlüsse zu sortieren.

Crops streut eine dünne Schicht aus Sand und in einem Heim teplichku setzen. Sprouting erfolgt bei einer Temperatur bei einer Licht 17-22 ° C. Zur Aufrechterhaltung der Bodenfeuchte periodisch mit warmem Wasser besprüht, und das Aussehen der Formbehälter ausgestrahlt zu vermeiden. Die ersten Triebe sollen ein Signal sein, dass die Pflanzen mehr Licht benötigen. Wenn die Sämlinge wachsen stärker, sie tauchen, rassazhivaya in einem Abstand von 5 cm.

Vor dem Einpflanzen Lavendel in einem Boden bequem Torftöpfe zu verwenden. In diesen Sämlinge gut entwickelt sind, sind ihre Wurzeln vor dem Verfall geschützt und nicht während der Übertragung auf den Garten leiden.

Ende Mai kommt es die Zeit der Pflanzung in den Boden und sorgen für Lavendel in den Vororten. Für Pflanzen trocken, luftig ausgewählt und gut beleuchteten Ort, in dem der Boden hat der pH-Wert einen Wert von nicht mehr als 6,5-7,5. Das Grundstück ist mit einem Bajonett gegraben, gleichzeitig einen Spreng Boden Torf, Humus einzuführen, und wenn nicht die Notwendigkeit, Dolomit Mehl.

Keimlinge werden sorgfältig transplantiert, so dass zwischen den Pflanzen nicht weniger als 70-90 cm Freiraum, es ist sicher, praktisch, weitläufige Büsche zu kommen. Während der Landung leicht vertieft Punkt Bestockung, dann ist der Boden verdichtet und sorgfältig werfen.

Herbstaussaat von Lavendel wird nur in den südlichen Regionen praktiziert wird, wo die Samen nicht einfrieren, und die jungen Sprossen haben keine Angst vor dem kalten Frühling, sofort zum Wachstum gehen. Nach der Aussaat Hafen, den Boden in den Betten bewässert, und mit den ersten Frösten reichlich Schnee.

Das Einpflanzen in den Boden Lavendel Stecklinge, Schichtung, und Teile der bush

Wenn es eine reife Pflanze auf der Website ist, können Sie:

  • ihr Anteil Keimlinge mit Punkten Wachstum und das Wurzelsystem empfangen werden;
  • erhalten Stecklinge, die nach dem in den Boden leicht gepflanzt Bewurzelung;
  • schaffen die Bedingungen für die Bildung der Stecklinge.

Entwickelte einzuteilen ist die Struktur Lavendel sorgfältig vor dem Ruhezustand hilling und Sprosse in einer Höhe von 10 cm geschnitten. Frühling hilling wiederholen, die Bildung neuer Setzlinge zu stimulieren. So vorbereitet Busch im Herbst raben und teilen sich in einzelne Teile. Unmittelbar nach der Landung von Lavendel im Boden durchzuführen, die Pflanze im Herbst Zeit mich zu akklimatisieren und für den Winter vorzubereiten.

Im Frühjahr und Sommer Triebe von Lavendel ist für die Transplantation verwendet. 8-10 Zentimeter Segmente Stielen sind in feuchtem Sand gepflanzt, ausgespart auf 2-3 cm. Teplichke für Sommer Stecklinge Wurzeln bilden. Mit weiteren Lavendeln häusliche Pflege, landete sie im Freiland wird im Mai oder Anfang Juni durchgeführt.

Um Stecklinge, ausgewählte starke Triebe Frühling beugt sich zu Boden und tropfenweise, einen Metallstift in einer Tiefe von mehreren Zentimetern zu sichern.

Während des Sommers der Pflege Schichtung, Jäten und die Bewässerung des Bodens in der Nähe der Wurzeln der Ort der Bildung. Im Herbst solcher Anlagen wird von der Mutterpflanze Busch und einem festen Platz im Garten getrennt.

Pflege Lavendel nach in offenem Boden zu pflanzen

Lavendel-Anlage für die duftenden bläulich-lila Blütentrauben. Aber auf die jungen Pflanzen im ersten Jahr des Lebens, alle Knospen abgeschnitten werden, ohne für die Blüte zu warten. Dies wird die Bepflanzung Lavendel im offenen Feld stärken und die Pflege von ihnen zu erleichtern und effizienter zu gestalten. Während der gesamten Lebensdauer der Büsche müssen gejätet und bewässert werden.

Lavendel gehört zu den hardy Kulturen, sondern auch für die üppige Blüte braucht es Feuchtigkeit. Die heißeste Zeit der Bewässerung soll reichlich und häufig.

Erwachsene Büsche auf der Oberfläche des Bodens ein dichtes dicken Kissen gebildet, so dass der Boden problematisch unter ihnen zu lösen, enthalten aber reinigen das Gebiet um sehr wichtig ist. Konservieren Bodenfeuchte und Leichtigkeit wird Mulchschicht Torf.

Pflegen Kronendichte hilft feder Herbst Hilling. Es stimuliert die Bildung von jungen Trieben, nach und nach der Alterung Zweige zu ersetzen. Demselben Zweck wird durch die Pflanzenkultur serviert. Es wird nach der Blüte und während sie durchgeführt wird. Für Büsche im Alter von 7 - 10 Jahre empfehlen Erneuerung Rebschnitt, bei dem alle Triebe bis 5 cm in der Länge gekürzt werden.

Für die Verwendung Dünger Lavendel Mischung mit einer Dominanz von Kalium die Bildung von Knospen zu stimulieren. Stickstoff in Maßen Frühjahr eingeführt.

Süd-Kultur, in den russischen Bedingungen bei Frostgefahr einschließlich Lavendel. Um dies zu vermeiden, decken Sie die Sträucher vor dem Frost die Zweige Fichte, einen Vliesstoff oder andere, atmungsaktiv, „Atmen“ Schutzarten, und dann großzügig mit gefallenen Schnee bestreut.

LiveinternetLiveinternet

-I - Fotograf

  • Haus, Garten, Garten (994)
  • Blumen (277)
  • Möbel von den Händen (17)
  • Topical (103)
  • Kunst (75)
  • Stil Kleidung (52)
  • Die Architektur (31)
  • Blumen (25)
  • Roses (25)
  • Macrame (8)
  • Sprachen lernen (1)
  • Audio (312)
  • Perlen (107)
  • Videos (270)
  • Videos (103)
  • Stickerei (3748)
  • Nützliche Tipps für die Stickerei (37)
  • Arten von Stichen (26)
  • Stickerei auf der Kleidung (12)
  • RICO (4)
  • Plots (3)
  • (1)
  • Acu * FAC * TUM (15)
  • 4 * meine * Jungen (3)
  • Qvakers (24)
  • AMONAMIPIERRE (1)
  • Brookes Bücher (2)
  • Couleur de Etoile (11)
  • Dany Brod (10)
  • DFEA (42)
  • Fabi Reilly (43)
  • Kazuko Aoki (2)
  • MTSA (15)
  • Riolis (7)
  • Tralala (18)
  • Letters (66)
  • Engel (36)
  • Biskornyu, Lesezeichen und andere Sachen (211)
  • East (44)
  • Stickerei (14)
  • Stick Wülste (45)
  • Stickbänder (118)
  • Gestickte-Boxen, Koffer, Taschen (272)
  • Bilder für die Stickerei (7)
  • Bücher, Zeitschriften (189)
  • Menschen (152)
  • Thumbnails (517)
  • Monochrome (563)
  • Stillleben (94)
  • Weihnachten (113)
  • Stickerei-Dekoration (7)
  • Ostern (26)
  • Landschaft (180)
  • Taschen (144)
  • Programm (39)
  • Religion (42)
  • Jahreszeiten (40)
  • Probenehmer (72)
  • Tischdecken, Servietten (293)
  • Antike (83)
  • Ukraїnska vishivka (96)
  • Fee, Engel (10)
  • Französisch-Design (181)
  • Hardanger (2)
  • Blumen (598)
  • Uhren (36)
  • Stricken (13744)
  • Ich möchte verknüpfen (833)
  • Video Tutorials (793)
  • Fäustlinge, Handschuhe (444)
  • Schal (207)
  • Schuhwerk (198)
  • Kappen, Hüte, Hauben (79)
  • Die Fransen (28)
  • Socken verknüpfen möchten (24)
  • Orenburgsky Schal (16)
  • Macrame (10)
  • Hausschuhe verknüpfen möchten (4)
  • Slipper verknüpfen möchte (1)
  • Schuhwerk (1)
  • Typen und Eigenschaften des Garns (1)
  • Damenbekleidung (3607)
  • Journals (412)
  • Creative (17)
  • Herrenbekleidung (196)
  • Herrenbekleidung (5)
  • Socken, Turnschuhe (2466)
  • Die Anwendung (322)
  • Servietten (29)
  • Taschen (145)
  • Crochet Muster (526)
  • Mustern Speichen (1214)
  • Knitting Lessons (2444)
  • Schals, Mützen, Schals und dergleichen Snudy (3937)
  • Decoupagepapier (87)
  • Housekeeping (419)
  • Mein, sauber, entfernen (223)
  • Indoor Blume (81)
  • Gesundheit, Schönheit (1000)
  • Spiele (7)
  • Interessante (509)
  • Sprachen lernen (1)
  • Interiors (1005)
  • Dekoration (359)
  • Das Haus meiner Träume (121)
  • Reparatur, Bau (112)
  • Keeping Dinge (39)
  • Bilder (305)
  • Boards (384)
  • Film (125)
  • Schachteln, Kisten (755)
  • Schöne Landschaft (2002)
  • Garten-Design (1256)
  • Garten-Design (715)
  • Kreative Ideen (286)
  • Kochen, Rezepte (1194)
  • Cakes (9)
  • Fashion (103)
  • Meine Ukraine (549)
  • Musik (164)
  • Unidentified (5)
  • Ostern (47)
  • PC (205)
  • Positive (415)
  • Nützliche Tipps (358)
  • Psychologie (183)
  • Religion (30)
  • Weihnachten, Neujahr (69)
  • Handwerk (1679)
  • Papier (309)
  • Weiches Spielzeug (177)
  • Neujahr (145)
  • Digitalisierer (260)
  • Handgemachte Tagebücher und Blogs (29)
  • Blüten der Stege (53)
  • Herzen, Kränze (7)
  • Tempel, Kirchen, Pagoden, Paläste (0)
  • Citations weise (37)
  • Vorlagen-Schablonen (86)
  • Nähen (1090)
  • Taschen, Kosmetikerinnen und andere. (189)
  • Slipper (186)
  • Nacharbeit, Reparatur (47)
  • Schuhwerk (35)
  • Humor (136)

-Abonnieren Sie per E-Mail

-Regelmäßige Leser

-Broadcasts

Lavendel: Bepflanzung und Pflege im offenen Feld

Gärtner im Land bevorzugen Büsche dieser Pflanze zu wachsen. Viele nutzen es für medizinische Zwecke oder einfach nur zur Dekoration. Das getrocknete Kraut kann eine exotische Nahrung als Gewürz hinzu. Es ist wichtig, was Lavendel zu wissen: Bepflanzung und Pflege im offenen Feld? Fotos sind im Internet zu finden. Es wird genau gezeigt, wie das Wachstum und die Entwicklung von Sträuchern zu überwachen.

Lavendel - ein grüner Busch, auf das die viele kleinen Blumen im Ohr gesammelt. Die Anlage beginnt mit dem Ende der Sommersaison zu blühen. Blumen auf den Büschen kann lila, weiß und blau. Diese Widerstandsfähigkeit, aber die skurrile auf den Boden. Lavendel liebt Sonne und zugleich die Feuchtigkeit. Es ist wichtig zu wissen, wie zu pflanzen für sie zu pflanzen und zu pflegen. Mozhnovyrastit Lavendel aus Samen.

Die Wahl des Bodens für Sträucher zu pflanzen

Um Lavendel, um erfolgreich zu wachsen, müssen Sie den richtigen Ort für seine Reproduktion spezifizieren. Baum bevorzugt im Boden wachsen, die auch durch Sonnenlicht durchdrungen wird. Lavendel Sträucher und entlang der Schattenzone, aber in diesem Fall werden sie nicht blühen. Die Wurzeln sind in der Lage die Feuchtigkeit der Erde zu reagieren. Erfahrene Gärtner wird empfohlen, die Pflanze nicht in den Feuchtgebieten Stücke zu pflanzen. Wenn es gerade in solchen Gebiet ist, sollten Sie die Schaffung eines Hügel betrachten, auf die er braucht, Lavendel zu pflanzen. Feuchtigkeit aus den Wurzeln kann otcherpat mit drenazhirovaniya.

Was ist die Lavendel: Bepflanzung und Pflege im offenen Feld? Videos zum Thema im Internet gibt es zuhauf. Bevor Sie pflanzen beginnen, ist es wünschenswert, mit ihnen vertraut zu machen. Es ist wichtig, dass die Pflanze kapriziös auf die Säurekomponente des Bodens zu erinnern. Es ist wünschenswert, vorgemahlen Holzasche oder Kalk hinzuzufügen. Der Grund für die Buchse muss porös sein. Um dies zu tun in dem Boden regelmäßig Kompost zu machen. Aufgrund der fruchtbaren Boden lockert und mit Nährstoffen gefüllt.

Was sind die Besonderheiten der Busch?

Sehr ernst setzt einen Strauch mit duftenden Blumen arbeiten pflanzen. Es ist ratsam, nicht zu versuchen, die Pflanze umtopfen, dass sie den Prozess nicht tolerieren. Vor schönen Blumen zu pflanzen, entscheiden über den Veranstaltungsort. Das Einpflanzen wird durch Samen, Stecklinge und Zweige getan.

Der Abstand zwischen den Pflanzen soll das gleiche wie die Höhe der Hülse sein. Dies wird Lavendel podnabratsya Glanz ermöglichen. Sehr schnell Wurzel cherenochki Pflanzen nehmen. Genügen sie ein paar Zentimeter in den lockeren Boden und befeuchten den Boden dauerhaft zu pflanzen. Etablierte Pflanzen brauchen den Film zu decken. Diese Stecklinge, die verklemmt, werden sorgfältig ausgegraben und in den ausgewählten Boden transplantieren.

Lavendel: Pflanzung und Pflege in einem offenen Boden auf der mittleren Spur - das ist ein wichtiges Thema für die Menschen in dieser Region. Neben der oben aufgeführten Optionen Landung kann über Stecklinge durchgeführt werden. Aber sie müssen im Voraus vorzubereiten. Um dies zu tun, biegen Sie die unteren Federsprossen und mit Erde abgedeckt. Es ist notwendig, zu warten, bis die Wurzeln gebildet werden. Erst danach sollten Stämme abgeschnitten werden. Und um sicherzustellen, dass die Anlage nicht verrotten, schnitt Notwendigkeit, die zerkleinerte Kohle zu streuen. Pflanzmaterial hergestellt wird, kann es für Sommerrodelbahn verwendet werden.

Nur ein erfahrener Gärtner ist in der Lage Sträucher schöne Blumensamen zu propagieren. Wenn es nirgendwo ist ein Zweig von Lavendel zu nehmen, können Sie schwierige Ernte versuchen. Ursprünglich erforderlich Pflanzensamen in einer kalten Umgebung aufrecht zu erhalten. Um dies zu tun, können sie in dem Boden um das Ende des Herbstes gepflanzt werden oder verwenden künstliche Mittel. Aber die Hauptsache ist, es nicht zu übertreiben. Das heißt, die Samen nicht überleben sehr kalten Klimazonen in. Deshalb ist die erste Version des Verfahrens nur für warme Regionen ist. Um mit künstlichen Mitteln nicht zu riskieren, bevorzugen viele Leute alle Aktionen zu tun. Lavendel: Pflanzung und Pflege in einem offenen Boden in Moskau wird unterschiedlich durchgeführt.

Empfehlen Strauch Samen gemischt mit Sand und in einem Behälter, der dann in den Kühlschrank senden müssen. Sie müssen für etwa 45 Tage an diesem Ort liegen. Während dieser Zeit sollten die Sämlinge erscheinen. Sie sind am Ende der Feder Sie in Gewächshäusern bepflanzen können. Wenn die Aussaat von Samen erfolgt, wird die Blüte nicht im Laufe des Jahres sicher sehen. Zunächst wird die Pflanze kräftig entwickeln und das Wurzelsystem erhöhen. Nur ein paar Jahren wird die Anlage erfreuen Gärtner mit schönen Blumen.

Wie in den Boden nach der Pflanzung zu überwachen?

Erfahrene Gärtner wissen bereits, dass Lavendel nicht einen dichten Boden mag. Seine Wurzeln brauchen eine kontinuierliche Zufuhr von Luft. Es ist notwendig, genau zu überwachen und die Anlage kümmern. Sie müssen regelmäßig von Unkraut loszuwerden. Es sollte so oft wie möglich sein, um den Boden zu Unkraut und zu lösen. Es ist auch möglich, eine Schicht Mulch zu erstellen. Dies wird Humus Laub und verschiedenen Substraten erfordern. Diese Elemente bedecken die Oberfläche rund um die Pflanzen, aber der Standort in der Nähe der Basis ist nicht betroffen, das wird nicht Lavendel verschlechtern kann.

Lavendel: Pflanzung und Pflege in einem offenen Boden im Ural - ein sehr wichtiges Thema. Das Hauptproblem war die richtige Bewässerung Sträucher. Das Wichtigste ist es nicht zu übertreiben, da sonst die Wurzeln verrotten können, und der ober- Teil gelb. Es ist wichtig, einen Mittelweg zu finden, wie Trockenheit negativ auf blühende Pflanzen auswirkt. Erfahrene Gärtner raten Bewässerung der Pflanzen, wenn die Erde trocken ist.

Schneiden Sie die Anlage ist notwendig, aber dies ist kein obligatorisches Verfahren. Doch mit dieser Methode, Lavendel wird üppig und schön sein. Es ist besser, es richtig und Kulturpflanze zu tun. Das erste Verfahren wird durchgeführt, unmittelbar nachdem die Blüten verblassen. Shoots rasieren 1-2 Zentimeter. Im Spätsommer Beschneidung sollte in Lautstärke erhöhen. Aber es ist wichtig, rechtzeitig zu stoppen, da sonst die Pflanze stirbt.

Wie in den Boden düngen?

Lavendel: Bepflanzung und Pflege im offenen Feld in Sibirien - ein sehr wichtiges Thema für viele Züchter in der Region. Sie sorgen sich, dass eine solche wärmeliebenden Pflanzen, die nicht an ihren Rändern gewöhnt haben. Aber wachsen, um ein schöner Busch kann nur unter der Folie sein. Nach der Landung von Lavendel richtig düngen notwendig. Dazu füllt die Bodenmineralelemente, die in einem Fachgeschäft gekauft werden können. Sie können gießen, wenn die Pflanze zu blühen beginnt. die erforderlichen 2 großen Löffel der Zusammensetzung in einem Eimer mit Wasser verdünnt vorzubereiten. Die fertige Lösung wird auf den Boden gegossen.

Wenn Sie grüne Pflanzen hinzufügen möchten, müssen Sie Stickstoffdünger anzuwenden. Es hat auch 2 großen Löffel Zusammensetzung in einem Eimer mit Wasser verdünnt wird. Am Ende des Sommers solche Köder hinzuzufügen ist nicht erlaubt. Wenn Sie eine Schicht Kompost unter einem Busch verteilt, Düngemittel benötigt werden. Nach dem Zersetzungsprozess, alle Nährstoffe in die Anlage fließen.

Für Lavendel brauchen ein Obdach zu bauen, weil es für den Winter in den offenen Boden bleibt. In Regionen mit einem warmen Klima ist es nicht zu tun, notwendig. Wenn der Frost unter -25 Grad sein wird, ist der Schutz unvermeidlich. Am Ende der Saison auf der Anlage benötigen Sie Äste zu beschneiden. Hinzu kommt ihnen Zweige Tannennadeln zu setzen. Normaler Laub ist am besten nicht auf den Baum zu verwenden, verrottet nicht.

Lavendel: Bepflanzung und Pflege im offenen Feld - viele kümmern sich um dieses Problem. Aber achten Sie auf die Pflanze nicht so schwierig ist. Wichtig in der Anfangsphase der Komposterde Deckschicht. Dies wird dazu beitragen loszuwerden Jäten und Düngen. Anfänger Gärtner hätten nur die Sträucher geschnitten, die die Blüte Prozess beschleunigen.

Vor zu pflanzen Lavendel beginnen, lernen alle Funktionen der Anlage. Was sollte die Pflege und Dünger, wenn erforderlich - alle ist es wichtig, in einem frühen Stadium, um herauszufinden. Tatsächlich will jeder Gärtner Ihre Website verwandeln. Ein Lavendel dekoriert ihn mit schicken Blumen. Plus köstlicher Geschmack wird im Garten sein. Dass es zieht Insekten. Sie können zu Pflanze Lavendel versuchen, wie die Pflanzenpflege ist sehr einfach. Sträucher sind anspruchslos, dürreresistente. Schädlinge besuchten selten die Pflanze.

Lavendel - Pflanzung und Pflege im offenen Feld, ein Rohling für einen Beutel.

Schmücken Sie jeden Teil Lavendel, Pflanzung und Pflege im offenen Feld, hinter dem im Detail in diesem Artikel betrachtet wird. Wir werden Ihnen über die Merkmale des Anbaus dieser Pflanze in der Heimat erzählen und im Garten, sowie dazu beitragen, Ihnen eine Vielzahl zur Auswahl im Ural und in Moskau zu pflanzen.

Lavendel, Sorten, von denen es mehr als ein Dutzend Jahre auf Ziersträucher bezieht. Es ist eine beliebte Pflanze für Landschaftsgestaltung in Europa, vor allem in Italien und Frankreich. Aufzuschieben seinen einen schönen Teil der Provence gibt, können Sie die Kultur in Form von pflanzen Borte Gartenweg oder ein kleines Blumenbeet.

Wachsender Lavendel (lat. Lavandula) auf der Website ist durchaus in der Lage der Anfänger Gärtner und Blumenbett oder mixborders verschiedener Sorten schaffen ein erstaunliches Spiel lila und violette Reflexe in Ihrer Nähe zu glätten.

Die Wahl des Ortes und die Bodenbearbeitung unter dem Lavendel

Die Wahl eines geeigneten Landeplatz für Lavendel - der Schlüssel zur erfolgreichen Entwicklung der Pflanze und ihrer üppigen Blüte. Lavendel liebt Sonne, so ein Beet erstellen sollte unshaded Bäume und Gebäude Lage gewählt werden.

Kultur ist nicht anspruchsvoll auf den Mineralgehalt, aber nicht wie die nassen und schweren Böden. Gut geeignet Zusammensetzung von hellem Sandstein oder supeschannikov. Wenn der Boden schwer ist, in Vorbereitung für den Anbau von Lavendel gemischt mit Flusssand 1: 1.

Wenn die Site Grundwasser liegen in der Nähe der Oberfläche ist es notwendig, eine Drainageschicht aus Blähton, Ziegelbruch und Sandentwässerung anzuordnen. Bei der Herstellung der Beete ist wichtig zu berücksichtigen, den Säuregehalt des Bodens - den empfohlenen Bereich von 6,5-8 pH-Wert. Bei Diskrepanz kann ein wenig Kalk machen oder Asche, die ein gutes Reduktionsmittel ist.

Vorbereitung des Bodens für die Entwässerung Lavendel zu pflanzen

Die besten Sorten Lavendel zu pflanzen

Zuteilen Zwei große Gruppen von Lavendel Sorten: Französisch und Englisch.

Französisch Lavendel (lat. Lavandula stoechas) launisch, zarte Pflanze mit grünen Blättern und verkürzt Blütenstand. Es ist für den Heim wächst in Töpfen verwendet. Bei Temperaturen unter minus 15 Grad Celsius zerstören kann.

Wachsendes Französisch Lavendel zu Hause

Wir Gärtner verbreitete Englisch Lavendel, Pflanzung und Pflege in Moskau und Zentralrussland, für die im offenen Feld zur Verfügung steht. Lavandula angustifolia, Dosierung, vorhanden: Englisch Lavendel (lat. Lavandula angustifolia) ist unter anderen Namen bekannt. Gekennzeichnet durch lange Blütenstände und Ährchen schmale Blätter. Zu den beliebtesten Sorten Gärtner Lavandula angustifolia: Munstead, Hidcote Giant, Alba, Ellegance Himmel.

Englischer Lavendel - Anbau und Pflege Garten

Reproduktion von Lavendel und Landung in offenem Gelände

Wenn im Freiland für Erwachsene Lavendel Busch Umpflanzen sollte beachtet werden, dass die Transplantation Pflanze schlecht verträgt. Bevor die Pflanze Umpflanzen reichlich bewässert werden soll, um es einfacher einen Erdklumpen aus dem Topf herauszunehmen und nicht das Wurzelsystem zu beschädigen. Das Einpflanzen der Pflanzen wird es mindestens einen halben Meter empfohlen.

Die Anlage ist gut vermehrt durch Schichtung und Stecklinge, die in dem gleichen Abstand gepflanzt werden, ohne den Wurzelhals zu begraben. Nachdem durch Stecklinge in offenem Gelände landen oder durch Schichtung notwendigerweise Treibhaus Bedingungen schaffen, mit Folie abdecken und regelmäßig den Boden befeuchtet.

Das Einpflanzen Lavendel Sämlinge bei Saatgutvermehrung findet im Mai durchgeführt - Anfang Juni. Die anderen Züchtungsmethoden (Layering, Stecklinge, Dividieren der bush) in zwei Stufen durchgeführt werden, - Vorbereitung und Einpflanzen. Zur gleichen Zeit einen festen Platz Pflanzung wird im Spätsommer und im Herbst gemacht.

Kostengünstige und einfache Art und Weise von transplantierten Material für eine große Anzahl von Büschen bekommen ist Zucht Lavendel Stecklinge. Im Frühsommer Schnitt Stielen Größe von 8-10 cm, die dann in dem Boden oder Wasser wurzeln, die aus einer Mischung aus Torf und Sand zubereitet.

Vermehrung durch Stecklinge von Lavendel

Im Gewächshaus Verwurzelung Bedingungen schneller, und ein Monat später kann die Sämlinge auf einen festen Platz verpflanzt werden. Junge Sträucher blühen im ersten Jahr, aber es ist wünschenswert, die Knospen zu entfernen, wird die Anlage so weit wie möglich von Grünmasse aufzubauen über den Sommer verwaltet und keine Zeit auf der Bildung von Blumen zu verschwenden.

Lavendel Verfahren der Reproduktion durch Schichtung ist gut, weil es nicht notwendig ist, Bush zu verletzen, Graben und eine Beschädigung des Wurzelsystems. Für Stecklinge wird vom Rande des wachsenden jungen Busch flexible Zweig ausgewählt in der Nähe, wo Sie brauchen eine flache Furche zu graben.

Zweig auszulenken weg von den Pflanzen in den 15-20 cm und biegen, so daß sein Hauptteil in die Furche passt, und ihr Ende mit den Blättern und Blüten über dem Boden bleiben. Um dieser Standort eine Feder ist, ist es feststehender Stift aus Draht oder Stein, dann in den Boden des Zweiges mit Erde bedeckt ausgespart.

Dig ein Zweigwerk erst nach neuem Wachstum haben wird, und dies am besten bei kühlem Wetter im frühen Herbst getan.

Reproduktion durch die Buchse von Lavendel Dividieren

Vorbereitung der Buchse zur Teilung beginnt im Herbst, und das Verfahren selbst wird direkt durch das Jahr danach durchgeführt. Lavendel bush getrimmt zu einer Höhe von 10 cm und dem Paßstück, während die Erde zwischen den Stielen gefüllt ist.

Lavendel hergestellt Sämlingen nach bush Dividieren

im nächsten Frühjahr und im Sommer wird die Anlage zahlreiche Triebe um den heißen Brei geben. Herbst und Pflanzen gruben mit einem scharfen Instrumente unterteilt - eine Schaufel oder mit einer Schaufel und dann mit pulverisierter Kohle behandelt Scheiben Garten Pech oder gestreut. Vorbereitet Setzlinge werden auf den Dauersitzen sitzen.

Wachsende Lavendel aus Samen zu Hause

Lavendel, Reproduktion wird durch Samen durchgeführt, ziemlich launisch, wenn wächst. Dieses Verfahren wird zur Herstellung von Impfmaterial selten ausgewählt, da die Sämlinge aus den Samen wachsen, nur ein Jahr nach dem Pflanzen blühen.

Bevor die Samen von Lavendel Aussaat muss Schichtung unterzogen werden. Dies kann, indem man die Samen in einer künstlichen Kälte oder im Herbst machen Saat in den Boden zu Hause durchgeführt werden. Aber instabil niedrige Temperaturen unter natürlichen Bedingungen können die Samen zerstören, so ist es am besten die erste Methode zu verwenden.

Lavendel - wächst aus Samen zu Hause

Für Schichtungs Haus Samen werden mit feinem trockenem Sand gemischt und in einen Behälter gegossen oder Tasse. Weiter Behälter wird in einem Kunststoffbeutel und auf der unteren Ablage des Kühlschranks bei 40-45 Tagen gelegt. Die Samen werden zusammen mit dem Sand in einem Kasten für Setzlinge oder im Gewächshaus ausgesät.

Nach dem Passieren Schichtung Verfahren Lavendel, Anbau von Saatgut in der Heimat, die abgeschlossen ist, kann in dem Sämling Feld oder im Gewächshaus in offenem Gelände unter der Folie, gepflanzt werden.

Schaffung von Bedingungen für das Gewächshaus Sämling Lavendel

in offener Boden Aussaat ist im Frühjahr nur möglich, bei einer konstanten Lufttemperatur von plus 20 Grad Celsius, sonst wird die Pflanze nicht Zeit genug, um zu entwickeln und wird mit Beginn des Winters friert, trotz des Tierheims.

Der Anbau von Lavendel im offenen Feld

Lavendel, Landung, die von allen Regeln, und der vorbereitete Boden an einem sonnigen Ort gebildet wird, nicht anspruchsvoll zu halten. Es ist wichtig, die Feuchtigkeit des Bodens zu kontrollieren, Staunässe zu vermeiden und eine gute Drainage zu gewährleisten.

Bewässerung sollte moderat sein: Lavendel Trockenheit verträgt, kann aber nicht Vernässung und Vernässung tolerieren. Daher sollte bewässert Beet nur, wenn die Erde Austrocknungs, aber auf jeden Fall nicht füllen. 5 Liter Wasser ist genug für einen Erwachsenen Busch in 1-2 Wochen trocken. Nach Lavendel Blüte überhaupt nicht bewässert.

Bewässerung Lavendel im offenen Feld

Mulchen für Lavendel unerwünscht, da Mulch hilft Feuchtigkeit im Boden festhalten und Wurzeln der Pflanzen behindern das Atmen erleichtert. Wenn daher soll offenen Boden rund um die Buchse bleiben, um eine dekorative otsypok oder Mulchschicht zu schaffen, und 1-2-mal über den Sommer zu erzeugen Lösen Zutritt von Sauerstoff bereitstellt Wurzeln zu pflanzen.

Lavendel Anbau wird im offenen Feld durchgeführt wird, erfordert es Fütterung in zwei Stufen. Im Frühling die Buchsen der folgenden Zusammensetzung gegossen: 1 EL. Harnstoff Löffel in 10 Liter Wasser gelöst, ist dieser Teil ausreichend für zwei Erwachsene Pflanzen (5-6 Liter pro bush).

Zu Beginn der Blütezeit, produzieren Dünger oder Dünger Agricola Agricola - Fantasie. Sie werden im Verhältnis 2 v verdünnt. Löffel auf 10 Liter Wasserverbrauch für jedes Lager 3-4 Liter der Mischung.

Plagen fast nie Lavendel verletzt, wie die ätherischen Öle, die Lavendel enthält, parasitische Insekten abzuschrecken. Der Duft von Blumen zieht Bienen, die die Pflanze eine gute Honigpflanze macht.

Lavendel - die perfekte Honigpflanze und wird verwendet, bestäubende Insekten anzulocken

Lavendel im Garten, Bepflanzung und Pflege in Russland

Pflege für Lavendel im Zentrum von Russland und den kälteren Klimazonen ist rechtzeitige Beschneiden und Schutz Pflanzen aus dem Gefrierpunkt. Die Vorgehensweise ist erforderlich, eine genaue Form Buchse zu halten. Wenn Sie ausführen nicht der untere Teil des Stiels Beschneiden wird kahl, und die Pflanze nimmt einen knorrigen nicht gepflegte Erscheinung. Bare Stiele bei niedrigen Temperaturen oder starke Winde leicht einfrieren.

Schema bilden Lavendel Trimmen

Im Süden von Russland den Trieb zu verkürzen, kann in dem Fall durchgeführt werden, entfernen Sie die Blütenstiele, und die beide oberen Blattpaare. Im Zusammenhang mit einem schweren Winterschnitt ist besser, bis zum Frühjahr verschieben - so die Pflanze ein sicherer Schutz vor der Kälte der Schnee Kappe und das Wurzelsystem wäre, ist nicht gekühlt.

Pruning Lavendel Herbst

Warm im Winter Busch weiter Fichte oder Kiefer Niederlassungen. Nicht als Schutz der Blätter oder Kompost wie möglich Zerfall von Pflanzen empfohlen.

Wachsende Lavendel zu Hause

Derzeit sehr in Mode Terrassen, Lounges und Unterkünfte Pflanzen im Freien Töpfe und Pflanzgefäße dekorieren. Es kann auch das Innere von Lavendel, Pflege im Hause schmückt, für die mit den Regeln des Anbaus im Einklang ist.

Lavendel - Pflege zu Hause

Kapazität für das Einpflanzen Lavendel Volumen darf nicht weniger als 5 Liter. Da Lavendel eine mehrjährige Pflanze ist, ist es notwendig, eine ausreichende Bodenvolumen für Wachstum und Entwicklung zu gewährleisten. Am Boden des Topfes muss eine Drainageschicht aus Blähton Dicke von mindestens ¼ der Höhe des Topfes erstellen.

Lavendel, Pflanzung und Pflege in der Wohnung, für die aus dem offenen Boden verschieden ist, erfordern zusätzliche Bodenvorbereitung vor dem Einpflanzen. für leicht, atmungsaktiv und die Nährstoffzusammensetzung auf den Pflanzenwurzeln - Sand, Torf und Schale im Boden hinzuzufügen.

Topf mit Lavendel sollte auf dem beleuchteten Bereich steht. Mit einem Mangel an Sonnenlicht kann man künstliches Licht verwendet werden. 0,5 Liter pro Pflanze - Lavendel Bewässerung sollte nicht mehr als einmal pro Woche mit warmem Wasser verteidigt auftreten.

Wenn Lavendel zu Hause aufgewachsen, im Winter ist es notwendig, Sanitär Beschneidung. Daher ist es notwendig, trocken und abgebrochene Äste zu entfernen, schneidet die Krone ohne seine Form zu verändern. Die Anlage sollte in einem kühlen, hellen Raum neu angeordnet werden, weg von Heizungen.

Lavendel Transplantation von einem offenen Boden im Topf sollte im frühen Frühjahr oder Spätherbst erfolgen. Umtopfen der Pflanze aus dem Topf in den offenen Boden während der Gartensaison, sorgfältig die Erde com erhalten.

Der Anbau von Lavendel in Töpfen im Ural

Zu Hause wird die Anlage mehr Aufmerksamkeit erfordern und eine bessere Bodenstruktur als der Anbau von Lavendel im offenen Feld. Allerdings dehnt sich dieses Verfahren deutlich die Geographie der Pflanzenzüchtung. In Töpfen oder Töpfe Lavendel im Ural und in Sibirien, Pflanzung und Pflege gewachsen, die Stabilität und einen langen warmen Sommer erfordert. Seit wann in Containern Zucht, können sie schnell in dem Raum bei Frost werden entfernt.

Wie wird die Vorbereitung und den Lavendel zu trocknen

Lavendel geschnitten, wenn ihre Ohren halb verdorrt und verwelkt. Die größte Anzahl von ätherischen Ölen ist genau Calyx, die nach Stiel der Blüte.

Sammlung von Lavendelblüten

Die Spitzen der Stiele 15 bis 20 cm lange Verbindung in kleinen Büscheln und hing Blütenstände in einem dunklen, trockenen Ort - im Lagerraum, Dachboden. Bereits nach 3-4 Wochen von getrockneten Blumen in Leinensäckchen gefaltet werden und die Speicherung es zum Beispiel in dem Wäscheschrank. Eine solche Lagerung hat seine Vorteile: Lavendel schrecken Mol, wird einen einzigartigen Geschmack Unterwäsche Outfield Gras geben und perfekt für den späteren Gebrauch aufbewahrt.

Lavendel ist eine Heilpflanze, so dass die geschnittenen Stämme mit Blumen gespeichert und für verschiedene Zwecke verwendet. Sie können für die Heilung von Wunden, Behandlung von Hautkrankheiten zu dem Bad zugesetzt werden und Frische verleihen. Es ist, als Anti-Stress-Wirkung von Lavendel ätherischer Ölen, für die Manifestation dieser duftenden Säcke loser Gewebe bekannt, mit Lavendel gefüllt, an der Spitze des Bettes setzte während des Schlafes.

Duftende Säckchen mit Lavendel

In Frankreich, Italien und Spanien, wird Lavendel als Gewürz verwendet, und fügte hinzu, es in Gerichten und Saucen, sowie Getränken.

Lavendel ist eine anspruchsvolle und elegante Blumen, spürbar in allen mixborders. Beste aller Pflanzen sehen in dem Band entlang der Landebahnen oder Terrassen. Die Bemühungen auf dem Anbau, mit herrlichen lila, lila oder heller blauen Kappen Farbe belohnt werden, einen zarten Duft verströmen.

Siehe Abschnitt

Umriss Pfingstrose Pflanzung und Pflege, die im Detail in diesem Artikel beschrieben wird, ist sehr beliebt bei Gärtnern wegen der Langlebigkeit und Anspruchslosigkeit. Überlegen Sie, wie selbst Sträucher ausbreiten, und welche Bedingungen müssen für den Anbau von blühenden und reichlich Kultur geschaffen werden.

Unvergessliche Farbe und Aroma haben Pfingstrosen, Anbau und Pflege von denen im Detail in unserem Material beschrieben sind. Sie finden Informationen, wie für Ziersträucher zu pflanzen und zu pflegen, was die Methoden der Züchtung von Pflanzen sind, sowie unabhängig Verjüngung von Büschen durchführen.

Hydrangea - eine der schönsten Blumenpflanzen im Garten angebaut. Sie erfordert nur minimale Pflege und richtige Beschneidung. Informationen darüber, wie Hortensien im Garten wachsen, die die Bedingungen für eine reiche Blüte schaffen, und es ist einfach, die Farbe der Blütenstände zu ändern Design Abschnitt zu entsprechen, finden Sie in unserem Material zu finden.

Blühende Kletterrosen verursachen Freude in anderen. Um ihre Schönheit voll zu offenbaren, müssen Sie die Regeln der Pflanzung kennen und Fürsorge für sie. Seine erfolgreiche Erfahrung, diese Vielfalt von Rosen wachsen, möchte ich in diesem Beitrag mit Ihnen teilen.

Ziersträucher - ein wichtiges Element der Gartengestaltung. Sie werden in Zonen unterteilten Raum helfen, in den leeren Flächen füllen und unschöne Ecken der Website zu verschleiern. Wir zeigen Ihnen, wie Sträucher verwenden für Gartengestaltung und wie für sie, sowie Fotos austauschen mit den besten Beispielen zu kümmern.

Cinquefoil Strauch - eine der beliebtesten Zierpflanze Bauern, die es für Robustheit, kompakte Form und eine lange Blüte schätzen.

Zu jedem Jahr genießen Sie die schöne Blüte Weigelie müssen sie die richtige Pflege geben. Wir zeigen Ihnen, wie Sie den richtigen Ort wählen Weigel zu landen, und machen es blühen, die richtigen Voraussetzungen dafür zu schaffen.

Die richtige Pflege der Passion ist eine Garantie für seine wunderbare Blüte. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die richtige Art von Blüte wählen und Passionsblume machen, alle notwendigen Voraussetzungen dafür zu schaffen.

  • Am 18. Januar, Donnerstag
  • Gärtner Kalender - Januar
  • Frage / Antwort 1132
  • News & Events
  • Gartenarbeit
  • Blumen und Blumenbeete
  • Bäume und Sträucher
  • Zimmerpflanzen
  • Haus und Hütte
  • Gartengeräte
  • Mit seinen eigenen Händen
  • Landschaftsgestaltung
  • Gesundheit
  • Lebensmittel und Rezepte
  • Kaufen / Verkaufen
  • Katalog von Pflanzen
  • Krankheiten und Schädlinge
  • Kontakte
  • Anzeige
  • Partner
  • Vsadu.ru - Bildungs ​​Online-Magazin über das Ferienhaus, Garten und Gemüsegarten, Gärtner Gärtner Kalender für jeden Tag, Tipps für einen Garten Pflege und einen Gemüsegarten.

    Kostenlose Beratung über den Bau von Stadthäusern, Landhäusern, Hütten. Auswahl von Geräten für Garten, Landschaftsdesign, Auswahl von Bäumen und Sträuchern, Blumen und Pflanzen zu kümmern. Antworten auf Fragen, Nachrichten, Veranstaltungen, Ankündigungen von Ausstellungen und Veranstaltungen. Rezepte schmackhafte und gesunde Speisen und Getränke aus Gemüse, Obst und Beeren.

    Copyright © «Vsadu.ru“ 2010-2018 Kopieren und Modifikation von Materialien ist nur mit schriftlicher Zustimmung der Rechteinhaber.

    Die Artikel werden durch das Urheberrecht und verwandte Schutzrechte, mit dem Zitat „Vsadu.ru“ Projektmaterialien eine direkte Verbindung geschützt zu öffnen vsadu.ru erforderlich.

    Alle Rechte vorbehalten.

    so dass Sie immer über die interessantesten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

99 − = 89