Couch mit in der Küche schlafen

Traum Band: Couch mit einem Schlafplatz in der Küche

der Küche eine komfortable und schöne Möbel Furnish ist nicht einfach. Derzeit bieten die Möbelhäusern eine große Auswahl an verschiedenen Möbelbeschläge. Allerdings ist es wichtig zu wissen, was genau Sie erreichen wollen, erwerben Möbel für öffentliche Zwecke.

Mit Küchendesign Polstermöbel, wir machen es gemütlich und komfortabel. Das Hauptproblem ist die Wahl eines bestimmten Möbelstück, sowie seine Lage.

Polstermöbel in der Küche - die perfekte Lösung, wenn die Wohnung nicht zu groß ist

Oft Möbel helfen für Ihre Gäste oder Familie mehr Platz zu schaffen. Da das Essen in den meisten Wohnungen jetzt klein ist, kaum zu einem vollen Sofa und Stühlen setzen. Aber es gibt immer einen Platz für ein kleines weiche Ecke Sofa oder Couch.

Bei der Auswahl der Polstermöbel sollten Berücksichtigung seiner Eigenschaften wie Effizienz, Funktionalität und ansprechendes Aussehen achten, dass das Design Ihrer Küche passt. Auch wichtige Art von Polstermaterial. Da dies die Küche ist, muß Polsterung leicht zu pflegen und langlebig. Dies wird für viele Jahre Haltbarkeit und attraktives Produkt gewährleisten.

Polster müssen leicht zu reinigen oder zu löschen. Es ist am besten, wenn sie abziehbar für das Möbelelement ist. Darüber hinaus sollten die Stoffpolster umweltfreundlich sein.

Polstermöbel, in der Küche platziert hat seine Vor- und Nachteile. Die Vorteile sind:

Allerdings wird diese Möbel haben und Reihe von Mängeln:

Um daher die Auswahl der Möbel, ist es wichtig, die Aufmerksamkeit auf die Materialien und die Komplexität der Pflege zu bezahlen.

Das ist eine kleine Nische kann ein Ort sein, in der Küche entspannen

Derzeit hat die Küche nicht nur ein Ort, wo Menschen Nahrung zu sich nehmen oder Essen zubereiten. Es ist ein Ort, an dem ein Tisch ein Vergnügen zu Verwandten und Lieben geht Geheimnisse in einer gemütlichen Atmosphäre zu sprechen und zu teilen. deshalb die Küche ist einer jener Orte, in dem Haus, in dem die Organisation einen bequemen Platz benötigt um sich zu entspannen.

Der Erwerb eines kleinen Sofa oder Couch wird der Raum mehr als nur Essen machen. Es wird ein Ort sein, wo die Gäste kuscheln können und eine Tasse Tee sprechen über einen Ort, wo man immer hinlegen und entspannen kann. Darüber hinaus, wenn nötig, kann eine solche Couch und Zusatzbett sein. Die Couch kann faltbar sein kann eingebauten Speicherboxen enthalten, mit denen Sie etwas Platz im Haus zu schaffen. Ein Ort zum Entspannen wird eine gute Ergänzung zu Ihrer Küche.

Die Couch in der Küche ist ein unbedingt unangenehm Liegestuhl.

Couches - die Küche ist eine gute Option Ergänzungen. Solche Möbelelemente kombinieren Komfort und Kompaktheit. Mit Hilfe der Couch werden Sie nicht nur einen Ort zu schaffen, in der Küche entspannen, aber auch einen zusätzlichen Platz am Tisch bietet und sind eine ausgezeichnete Idee Küchengestaltung.

Diese Sofas erinnert an einen kleinen, aber bequemen Sofa. Je nach Art der Dekoration Ihrer Küche, können Sie als Couch kaufen Holz und Kunststoffproben aus. Sitzmaterial, wird auf jeden Fall, weich sein.

Wenn eine solche Auswahl der Möbel ist sicher an der Polsterung zu suchen. Gut geeignet Polsterung Leder oder Kunstleder. Ein solches Material ermöglicht eine einfache Reinigung, da auf teure Polster gegenüber. Nachdem das Produkt in der Küche ist das Risiko einer Verschmutzung immer ausgesetzt.

Ausgestattet mit einer kleinen Küche in der Chruschtschow ist möglich, eine bequeme Eckcouch zu bekommen. Entlang der Wände, ist es nicht eine große Menge an Platz nehmen und das Schlafsofa in der kleinen Küche ersetzen.

Die Wahl der Couch, geben Sie einfach den Ort, an dem Sie es ausdrückte.

Couches für die Küche sind die verschiedensten Arten. Zunächst einmal sei darauf hingewiesen sie nach Größe werden klassifizieren. Sie sind groß, mittel und klein. Daher kann in Abhängigkeit von der Größe Ihrer Küche, können Sie das richtige Produkt wählen.

Eine weitere Klassifizierung unterteilt die Liege auf dem geraden und eckig. Gerade Sofas eignen sich besser für einen größeren Raum. In Bezug auf den Winkel couches, sie sind kompakter und sind für einen kleineren Raum gestaltet. In einer Ecke des Produkts hat eine günstige Regal, geeignet für Pflanzen oder Serviette. Des Weiteren, wie couches sind zur Lagerung von Gemüse in der Küche mit internen Schubladen, was besonders für die Küche auch bequem ist. Direkt in der Lage, als Schlafplatz zu dienen, im Gegensatz zu dem Winkel.

Die breitere Klassifizierung der Arten von Sofas teilt sie in:

  • couches mit / ohne Armlehnen;
  • mit / ohne Rück;
  • dünne / dicke Beine;
  • couches weicher Typ (Vollpolster Tuch) / eine Couch mit einem Metallrahmen;
  • Leder couches;
  • Couch mit Schubladen.

Für kleine Küchen in der perfekten Lösung wäre Couch Falten. Im Laufe des Tages werden sie als Ort für Versammlungen genutzt, und in der Nacht können ins Bett umgewandelt werden.

Kleine Produkte perfekt ergänzen Ihre Küche Interieur und schätzen Funktionalität und niedrigen Kosten.

Die Auswahl der besten Materialien für das whetting von Möbeln - es eines der Hauptziele ist, wenn ein Sofa kaufen. Das Material muss zuverlässig, leicht zu reinigen und zu pflegen.

unter den meisten gemeinsame Materialien Sie finden:

  • synthetische;
  • gemischt;
  • Mikrofaser;
  • Originalmaterial (Leder, Efeu, Velour).

synthetischer padding die praktischste. Sie verliert nicht seine Form und Farbe auch nach einer großen Anzahl von Reinigungen. Allerdings ist eine solche Stoffe stark elektrifiziert und zieht große Mengen an Staub.

Synthetische Materialien schön aussehen und vorzeigbar

Für können gemischte Materialien behandelt werden eine Mischung aus Wolle oder Baumwolle, Synthetics. Der Nachteil dieser Polsterung ist, dass im Laufe der Zeit ist es unter Schwund. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass das gemischte Material schlechter Farbstoff ist aufgrund der unterschiedlichen Faserstruktur gehalten.

Gemischte Materialien sind am meisten bevorzugt

Mikrofaser - eine Mischung aus Polyester und Baumwolle mit einer Teflonbeschichtung. Es ist ein ziemlich beliebtes Material, weil es leicht zu reinigen ist, ist es nicht oder nicht verblassen Verschleiß.

Haltbares Material - Garantie Langlebigkeit

Wenn ungewöhnliche Polster Auswahl, beispielsweise aus Leder oder Wildleder, beachten Sie die Färbung und Textur. Es ist wichtig, dass Innen sah eng und in den Innenraum passen. Solche Materialien sind auch verschleißfest und leicht zu pflegen.

Machen Sie die Couch mit seinen Händen ist einfach.

Beendet die Couch kann am Möbelhaus gekauft werden. wenn Sie nicht das richtige Produkt oder wollen Ihre Möbel finden waren jedoch wirklich einzigartig - versuchen, die Couch mit den Händen.

Für die Karkasse kann gewöhnliche Holzstücke verwendet werden. Weichheit Produkt erhält Matratzen und Möbel-Schaum. Um die Ästhetik des Produkts genug zu machen, um schönen Polsterstoff zu umhüllen.

Im Hinblick auf die spezifischen Materialien, es hängt alles von Ihrem Budget. Es ist am besten Naturholz (Kiefer oder Buche) zu verwenden. Wenn jedoch die Mittel nicht zulassen, dass geeignete und Spanplatten. Die Wahl des Wattierungsmaterials hängt auch von der Menge, die Sie bereit sind, zu verbringen. Traditionelle und relativ preiswerte Möglichkeit ist immer der Schaum.

Erstellen einer Couch - den Prozess einfach. Hier optional professionell sein. Die Hauptsache - ist eine Zeichnung des Plans zu machen und hochwertige Materialien wählen.

Relief-Schaum und Stoffbändern können wunderbar weiche Armlehnen machen.

Küche Couch nicht nur einen zusätzlichen Sitz, fügt aber auch dazu dienen, als ein Platz zum Schlafen. Es gibt genügend Liegen Optionen mit dieser Funktion:

  • Hauptsächlich als Schlafplatz verwendet aufrechten Klappcouch. Sie können von verschiedenen Typen sein. Es gibt genügend Liegen auf den Vorder- und Seitenlehnen aus Holz. Darüber hinaus kann das Produkt mit weichen Elementen unter den Kopf und Rippen ausgestattet sein.
  • Liegen gibt es, auf der Basis eines Metallrahmen gefertigt und mit Leder oder ökologischen Leder bezogen.
  • Die Couch kann auch erstellt und ohne Armlehnen werden, und nur die Rücksitzlehne. Dies trägt dazu bei Produkt-Design zu erleichtern.
  • Armauflagen linearer couches als der Baumes hergestellt, sowie aus weichen Elementen (padding, Armlehne). Dieses Design erhöht den Komfort und die Bequemlichkeit der Möbelelemente.

Wie die Couch, um eine Video-Meisterklasse zu beobachten:

Erfassen weiche Couch, betrachtet die speziellen Materialien, aus denen das Produkt gebildet wird. Sie müssen auch über die Regeln der Pflege und Wartung kennen.

Die Küche ist oft das Produkt zu einer Kontamination ausgesetzt ist, so, je nach Material, müssen Sie die folgenden für die Standard-Reinigungsverfahren durchführen:

  • Staub (Tissue Polsterung);
  • Reinigung mit einem feuchten Tuch (Für Leder und anderen Feststoff);
  • Reinigung mit Pinsel und Seifenlösung.

Waschen Sie sollten den Fleck sofort, bis es Zeit einweichen in die Gewebefasern hatte. Um die Helligkeit der Farben wiederherstellen sollte zamyty anstelle von Essig und Wasser-Lösung abgewischt werden.

Zur Verlängerung der Lebensdauer Produkte müssen folgende Regeln beachten:

  • obere Schicht Staub aus der weichen Düse bei niedriger Geschwindigkeit entfernt Saugen;
  • Nassreinigung bei Auftreten von sichtbaren Flecken durchgeführt wird;
  • frischer Fleck ist einfach und schnell entfernt;
  • vor Reiniger verwenden, um auf einen kleinen Patch ausprobieren und trocknen lassen;
  • Waschen Sie die blot kann Seife (Verhältnis von Wasser zu Seife 1:10) sein;
  • verwendet Schaum für Autoinnenraum Reinigung (enthält kein Öl);
  • Polster wischen sanft mit einem Schwamm.

Empfindliche Materialien wie Velours, können mit Alkohol, Benzin, Essig (Kaffeefleck) gereinigt werden. Um den Ölfleck ist Beutel mit Sand angewendet.

Leicht zu arbeiten, um die Küche Geländersystem mehr hier zu machen.

Wie Polstermöbel Uhr Videos zu machen, und sogar eine Fantasie zeigt Ihnen, wie es anzuwenden:

Bei Verschlechterung und das Auftreten von Problemen mit den Möbeln, können Sie immer auf die Wiederherstellung zurückgreifen. Restaurierung hilft die folgenden Probleme mit der Couch zu lösen:

  • beseitigen Kratzer, gesäumt;
  • Verhindern, dass Defekte aus Holz, einschließlich Schälfurnier;
  • erholen Artikel;
  • Entfernen Sie alte und wenden eine neue Beschichtung (oder abgenutzte wiederherzustellen);
  • Tragen Sie einen neuen Thread und Dekoration;
  • Bewerben Wachsöl Klarspüler.

Die Leistungen für die Restaurierung der Polstermöbel können auch Ersatz der Polsterung und zusätzlichen Freiraum umfassen. All dies hilft, einen noch eindrucksvollen Blick auf Ihre Couch zu geben und es für viele Jahre zu halten.

Couch - eine interessante Lösung für eine Küche

Die Wahl der Couch für die Küche - ein ziemlich großer Schritt. Trotz der Tatsache, dass Polstermöbel eine Reihe von Nachteilen haben, die richtige Wahl der Polstermaterialien, und die richtige Pflege, wird Ihr Produkt eine lange Zeit dauern und wird immer begeistern Sie und Ihre Gäste.

Ich weiß nicht, in meinem Hause seit ihrer Kindheit ein Sofa in der Küche „Ecke“ war, wie es hieß. Meiner Meinung nach ist dies nicht genau das, was in der Küche sein sollte, in dem Raum, wo sie kochen und essen. Die Küche ist ein Ort, wo Essen zubereitet wird, und wo es einen Tisch und Stühle ist - das ist so viel bequemer und schöner als je zuvor aus der Küche etwas annähernd Wohnzimmer zu tun.

Der Geschmack und die Farbe natürlich, aber ich denke, es ist nicht ganz richtig.

Couch mit in der Küche schlafen

Die Couch in der Küche mit einem Schlafplatz

Sortieren nach: Name (aufsteigend | absteigend), Preis (aufsteigend | absteigend), Kundenbewertung (aufsteigend | absteigend)

Die Couch in der Küche mit einem Schlafplatz: Kreativität und Funktionalität

Sofa Bank oder Sofa Couch mit einem Schlafplatz sehr passend für jede Küche. Ein Zustellbett ist nicht mehr als selbstverständlich, viele von dem Wort „Couch“ mit einem Krankenhaus verbunden sind, Ausgrenzung und Mangel an allem Komfort. Zeit, die Mythen zu zerstreuen - Möbelhäuser bieten viele Möglichkeiten für stilvolle Sofas, die zu Hause schmücken. Neben der Einrichtung ist es auch sehr funktionell. Praktisch, kompakt und modern. Jemand scherzhaft faul Couch Traum genannt, und teilweise dadurch, dass es einige Körnchen Wahrheit.

Sofa Couch in der Küche: Art

Selbst ähnelt einem schmalen Liege Sofa, nicht sperrig, nicht schwer visuell, und es scheint auch ein geringes Gewicht. Liegen gibt es Muster aus Holz, gibt es Modelle aus Kunststoff. Nun, es wird immer eine weiche Polsterung sein. Leder oder Kunstleder oder Leder.

In der Tat ziemlich viele Arten von Sofas. Und sie unterscheiden sich nicht nur mit einem Schlafplatz ausgestattet ist oder nicht, und das Ausmaß, in dem die Möbel wie ein Sofa.

  • Mit der Armlehne oder ohne Armlehne;
  • Von der Unterseite Schubladen oder ohne;
  • Mit oder ohne Rückenlehne;
  • Leder oder Textil;
  • Mit einem Metallrahmen oder weichem Typ;
  • Auf dünnen Beinen oder dick.

Weitere praktische Küche Interieur aus Leder oder einem ähnlichen Material in der Textur

Wie Sie sehen können, gibt es schon viel zu wählen. Viele Fans haben jetzt die Liegen-Transformatoren. Sie sind kleiner als ein kleines Sofa in der Küche, und suchen Sie besser geeignet. Aber wenn Sie wollen, ist dieses Modell erweitert, um ein Bett zu bilden.

Multifunktions-Sofa-Ecke für die Küche (Video)

Couches Küche Schläfer: Eigenschaften und Funktionalität

Doppelliegen, bis sie produzieren in großen Mengen, kann aber durchaus einzelne sein. Während des Tages ist es ein reguläres Sofa, kompaktes, elegantes, interessantes Design. Und auf dieser Couch können Sie schlafen in der Nacht. Modelle mit Schlafen, sehr komfortabel. Als sie sich Verkäufer sagen, wird eine solche Möbel oft Gastgeber Großküchen ausgewählt. Um die anderen Zimmer Sofa nicht zu überlasten, legte eine Couch in der Küche.

Frame eines typischen Schlafcouch kann aus Holz oder Metall sein,

Und Modell Sleeper:

  • Es kann gleichzeitig als Möbel für die Lagerung dienen, da es im Inneren der Formkasten erweitert, wo Sie eine Menge Dinge festgelegt werden kann;
  • Dies kann eine Eckmodell sein, die nicht so viel Platz benötigt - es sieht gut aus, und sehr überzeugend in das Innere gebaut;
  • Schläfer kann ein Modell ohne Armlehnen sein, hat eine hintere Rückenlehne;
  • Verwendete zur üblichen Zeit als Couch, wo man sitzt, mit der Familie chatten und Freunden (in der Tat ist diese Couch eine zusätzliche Rolle gegeben - die Küche eines Zweig des Wohnzimmers zu machen).

Wenn der Schläfer alle klar, was ist dann die schmalen Liegen für das, was sie in der Küche?

Der Mechanismus der Transformation Couch (Video)

Couch in die Küche verengen: platzsparend

Aus dem Französisch Wort „Couch“ wird übersetzt mit „Bettchen.“ Nicht jeder versteht, warum solche Möbel in der Küche sein sollten. Aber dann war die Küche lang nur mit strengem Herd und Spüle in Verbindung gebracht worden. Dies ist ein moderner Lebensmittelvorbereitungsraum, sowie köstliche Mahlzeiten, Familienfeiern und sogar unterhaltsam.

Daher ergänzt die Ausstattung dieses Raumes sehr oft das kleine Sofa oder elegantere Möbel, die kann nur von der Couch gesagt werden. Sie verfügen oft exquisite, original. Einige Modelle sind in unsere Häuser nur westliche Filme zeigt. Es Küche Sofas mit Nischen für ihre Körbe Bars befinden sich in der Heimat von jedem anderen Charakter zu finden. Darüber hinaus ist die Gestaltung dieser Sofas, auf der einen Seite wurde nicht gefaltet, mit einem anderen - durch jedes Detail zu denken.

Schmale Couch gibt es einen Platz in der engen Küche und Wohnkomfort wird in Kürze hinzugefügt

In den Tagen, als die Küche viel Zeit verbringen, hilft diese schöne komfortable Möbel - es gibt, wo man sitzen, und sogar ein wenig hinlegen.

Für Nachtschwärmer ist dies auch eine Option, können Sie auf der Couch mit einem Buch bekommen - und Sie sind bequem, und kein Hindernis.

Klappliegen Modelle sind besonders gefragt. Zum einen, weil sie am Liegeplatz sind, und zweitens, wegen seiner Kompaktheit.

Solche Modelle bevorzugen junge Familien, die in odnushke leben und schmiegen manchmal unbequem im selben Raum um. Zum Beispiel, einen kranken Vater, müssen Sie es irgendwo bewegen, aber nicht auf dem Boden des Bettes. Das hat auf der Couch schlafen, aber wenn es ein Pull-out-Mechanismus ist, es ist mehr als praktisch.

Sofa Schlafcouch ist besonders gefragt aufgrund seiner Ergonomie und Funktionalität: Der Tag im Essbereich gibt Sitzplätze, und in der Nacht - das Bett

Und in vielen anderen Fällen ist die Couch kein Ersatz.

Darüber hinaus ausziehbares Sofa in der Küche, können Sie:

  • Ersetzen der Couch oder einem harten Ecksofa;
  • Schließen eine der leeren Zonen;
  • Machen Sie den Raum bequemer;
  • Achten Sie auf das Extrabett für überziehen;
  • Stellen Sie sicher, gemütlichen Teetrinken mit seiner Familie.

Kurz gesagt, diese Möbel für die Küche ist eine gute Option. Und wenn Sie nicht Couch als zusätzlicher Couch betroffen sind, und möchten den Küchenbereich geschmackvoll ausstatten, können Sie an dem Retro-Modell aussehen mit Holzrückenlehne und Armlehnen.

Sofas mit in der Küche (Video) schlafen

Die Liegen können selten genutzte Geräte, die einen Stapel von Küchentücher und andere nützliche Dinge in der Küche. Und sie durch ihre Anwesenheit kann den Raum organisieren in der Küche ein Link für einige textile Objekte zu werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 + 3 =