Küchenschränke und Schränke poelementno

Günstige modular (vorgefertigte) Küche: Schränke Typen, Layoutprinzip

Um die Küche auszustatten, ist es nicht notwendig suchen fertige Kit oder auf einem einzelnen Projekt zu bestellen. Es ist möglich, schneller und billiger zu bauen, sich aus vorgefertigten Modulen zusammenzustellen. In der Tat besteht Küchenmöbel aus einer Reihe von Schränken. Ihre Sorten sind nicht so viel - ein paar Dutzend. Sie zeichnen sich durch Materialien und Oberflächen aus und Größen und Materialien „Basis“ sind gleich. Auf der Grundlage dieser jemand hatte ich die Idee, eine Reihe von Schränken in der gleichen Art und Farbe, aber verschiedene Modelle und Größen zu machen. die Kosten solcher Lebensmittel ein wenig kleiner als die letzten und viel niedriger als die „on demand“ Aufgrund der Tatsache, dass die Einzelheiten der Norm. Die Idee hat an Popularität gewonnen, und Möbel, die als bekannt wurde, „modulare Küchen.“ Die Anlage erzeugt eine vorbestimmte Anzahl von Modulen, und Sie geben sich selbst die, die Sie benötigen. Zumindest für kleine Küche, zumindest für einen großen. Es gibt modulare Küchen Economy-Klasse gibt einen Durchschnitt. Das einzige, was man nicht sehen will - ein exklusiver.

Welche Materialien sind aus

Modulare Küchen Economy-Klasse - eine gute Möglichkeit, um schnell und kostengünstig in die Küche zu liefern. Aber „billig“ ist ein relativer Begriff. Der Preis kann unterschiedlich sein. Einige Kollektionen sind wirklich ein wenig, andere, wie und ähnlich, haben aber einen Preis deutlich höher. Die gesamte Materie in den Materialien in Armaturen ja eingesetzt. Es wirkt sich auch auf die Kosten stark.

Die Module können in verschiedenen Farben sein

Küchenmöbel Economy-Klasse besteht aus laminierten Spanplatten (Spanplatten) hergestellt. Würde hatte ein: den niedrigen Preis. Aber dieses Material reagiert nicht auf die erhöhte Luftfeuchtigkeit. Innerhalb weniger Jahre in der Nähe der Spüle, Herd, Backofen, Mikrowelle beginnt es zu quellen und delaminieren. Um den Vorgang zu verlangsamen, werden alle Problembereiche können fluff neutral Silikondichtungsmittel (nicht Acryl) sein. Mandatory Dichtungsmittelverarbeitung Platten an Stellen, wo Löcher unter einem Waschbecken und Hahn-Montag geschnitten werden, die Ausgabe des Filter-Tap für gereinigtes Trinkwasser. Perfektionieren Sie Ihre Küche wird lang sein, aber diese Behandlung wird diese Frist verlängern.

Modulare Küche Economy-Klasse von Spanplatten kann auch in einem modernen Stil sein

Modulare Küchen durchschnittlich Kosten tun mit Fassaden aus MDF. Beachten Sie, dass auch in diesem Fall ist der Gehäusekörper aus Spanplatten hergestellt ist und nur die Fassaden - aus MDF. Also, auch sollte sie nicht über die Haltbarkeit solcher Möbel täuschen. Es kann sein, ein weiteres Problem: billige MDF Fassaden sind mit edlen Materialien sehr ähnlich das Papier fertig. An den Gelenken in Gebieten mit intensiver Nutzung (oft öffnet die Tür) dieses Material beginnt unstuck zu kommen. Auch nicht die vielversprechendsten Aussichten. Aber wenn Sie können wählen, ist es besser, MDF. Es quillt nicht vor Feuchtigkeit und es nicht verzieht, aufgrund der Elastizität des Materials Erhebungen können eine dekorative Form aufweisen.

Schrankfronten können mit verschiedenen Materialien dekoriert werden:

  • Verbundfolie, die Oberfläche von Holz verschiedener Arten zu imitieren. Dies ist nur modulare Küchen Economy-Klasse. Ein solcher Weg, um die kostengünstigste zu beenden. Dieser Entwurf ist gut für ein klassisches Interieur.
  • Sind mit Furnier. Eine teurere Art der Oberfläche, imitiert voll Holzprodukte. Es geht auch mit klassischen und ethnischen Interieurs.

Kunststoff - eines der praktischsten Material an der Fassade von Küchenmöbeln, aber es ist nicht notwendig, in Glanz einzumischen

Küchenmöbel mit einem Team eingerahmt Fassaden

Im Allgemeinen ist es alle Arten von Fassaden, die mit modularer Küche ausgestattet ist. Einige sind in Low-Sets, einige in der Mitte des Preises verwendet. Nur das Material, aus dem die Module dabei nicht - Holz. Dies ist fast immer maßgeschneidert.

Arten von Schränken in Modulküchen

Modulare Küchen sind eine Vielzahl von Schränken in verschiedenen Größen und Typen zu unterscheiden, sind aber im gleichen Stil und Farbe gestaltet. Von diesen ist ein Designer, können Sie in Aussehen und Größe der Küche verschiedene sammeln. Dies ist praktisch, da bei minimalen Kosten ermöglicht solche Möbel zu finden, die Ihren Bedürfnissen entspricht, passt die Größe Ihrer Küche, egal welche Größe sie auch sein mögen.

Modulare Küche der Economy-Klasse: Wandschränke

Zunächst alle Küchenschränke sind je nach Art der Installation aufgeteilt. Es gibt Wand (suspendiert) und Boden. Dieses traditionelle Module, die alle verwendet werden. Bei der Erstellung seines Headset, ist es besser für ein Paar aussehen - Boden und die gleiche Breite des Vorhangs, als nur für die gleiche Breite, sie normal aussehen.

Die meisten dieser Optionen hier - die übliche Boden- und Wandschränke

Bitte beachten Sie, dass einige modulare Küchen eine Reihe von Unterschränke ohne Arbeitsplatte haben. Dies ermöglicht Ihnen, Schränke zu montieren, halten sie zusammen miteinander, und erst dann die gesamte Arbeitsplatte abzudecken, ohne Gelenke. Zustimmen, ist es viel einfacher und praktischer ist - keine Risse in den Schmutz, die verstopft.

Eine Situation, in der es nur Outdoor-Schränke sind, sind selten. Im Grunde genommen - wenn ein Fenster oder an einer Wand befestigt Geräte - Mikrowelle oder etwas ähnliches. Eine Situation, in der nur die Wandschränke benötigen, sind häufiger. Normalerweise ist es über den Herd, wenn die Dunstabzugshaube über es erfordert nicht den Anschluss an das Lüftungssystem. In diesem Fall müssen wir lange Klappschränke. Sie haben eine geringere als die normale Höhe und größerer Breite. Height „bekommt“ Haube und die Breite benötigt wird, um die meisten als die Standardbreite der Platte und die Haube - etwa 80 cm.

Schrank-Fall und Stein für die Küche der Insel - neue Arten von modularen Küchen

Es gibt Schränke, Schränke und freistehende Schränke. Sie beziehen sich auf die moderneren Arten von Möbeln. Schrank-Fall auf dem Boden montiert ist, aber er ist so hoch, dass als die montierten Wandschränke auf gleicher Höhe endet. Durch die große Anzahl von Regalen und Schubladen mit großer Kapazität unterscheidet, kann neben den Kühlschrank oder auf der gegenüberliegenden Ecke des Auswuchtungszusammensetzung stehen.

Freistehende Tische sind in dem modularen Kücheninsel Typ Headset benötigt. Sie passen zusammen, decken eine Gesamtbank. Es kann eine Arbeit oder Esstisch sein. Oft ist Insel Tabelle zwei Zonen begrenzt, wenn Küche und Wohnzimmer kombiniert.

Modulare Küchen Economy-Klasse besteht aus Elementen verschiedenen Design gemacht. Linear-Sets bestehen aus konventionellen Schränken zusammengesetzt. Sie kommen mit Schubladen und Türen. breit und schmal: Boxen können in der Höhe unterschiedlich sein. In einem Schrank, einer über dem anderen, angeordnet werden können, zwei, drei oder vier Schubladen. Alte Kombination - Top-Box und die Unterseite der Tür - jetzt nicht sehr verbreitet, kann aber, falls gewünscht gefunden werden.

Bodenmodule für das Küchenteam

Winkelelemente für Küchen in Form der Buchstaben erforderlich G, T und U. Sie sind von zwei Arten: Trapez und T-förmig. Trapezes hat große Tiefe in der Ecke, aber um diesen Raum zu nutzen, versenkbare Design benötigt wird, oder in eine Ecke zu bekommen, hat fast vollständig „Tauchgang“ nach innen. aber einziehbaren Entwurf billig. Wenn das Budget begrenzt ist, kann dieser Bereich für die Speicherung von dreidimensionalen Dingen verwendet werden, die nicht allzu oft sind.

Ecke L-förmigen Sockel unterscheiden ungewöhnliche Falten eine Tür. Der Zugang zu den fernsten Ecken es einfacher ist, weil es weniger Tiefe. Es gibt zwei Arten von solchen Schränken:

  • Von zwei separaten Gehäusen, die einfach einen zum anderen zieht. Einer von ihnen ist „tot“ halb laminierte Holzfaserplatte geschlossen, und beide mit Flügeltüren ausgestattet, die jeder in seine Richtung öffnen. Diese Option wieder noch nicht sehr praktisch, wenn Sie verwenden: ein Teil schlecht zugänglich ist.
  • Ein Schrank mit „D“ Tischplatte geformt. Diese Modelle werden mit einer Tür ausgestattet Faltung. Es ist ein, sondern besteht aus zwei Hälften, die miteinander beweglich befestigt sind. Beim Öffnen werden sie einfach hinzugefügt, unter Hinweis auf das Buch der Seite Kinder.

Corner Module unterschiedlicher Art

Aktuelle Küchenschränke genannt Ende. Sie sind offen - mit Regalen oder geschlossen - mit Türen. Module mit Regalen sehen nicht so „schwer“, aber sie nicht die Funktion setzen. Vielmehr sind sie dekorativ. Wenn die Küche genug Platz vorhanden ist, können Sie die offenen Stirnwandschränke nehmen und sie auf dekorative Elemente setzen.

End-Schränke sind wünschenswert - sie haben eine abgerundete Form und Prellungen wird kleiner

Wenn die Küche ist klein bemessene, und es ist notwendig, Raum zu sparen, ist es ratsam, Schränke mit Türen zu setzen und sie zu ihrem Ziel verwendet. Ein weiterer Vorteil dieser Lösung - weniger hat ubirat.Vse horizontale Flächen in der Küche oft wischen, und in der offenen Version einer Menge von ihnen.

Auf den hängenden Schranktüren können klappbar oder Lift werden - Aufzüge. Heben sicherer - Kopf auf der offenen Tür nicht getroffen. Aber der Mechanismus ist viel wert, so dass die Schränke mit Hubtüren teurer sind. So modulare Küchen Economy-Klasse mit solchen Türen trifft selten - die Kosten für ihre überdurchschnittlich hoch.

Es gibt verschiedene Arten von Türen

Die Unterschränke Tür kann herkömmlich sein - angelenkt oder Schiebe, die während zur Seite bewegen sich zu öffnen. Sie sind gut, wenn der Abstand zwischen den beiden parallelen Linien von kleinen Gehäusen. Aber für die Führung, die die Tür zu bewegen, benötigen eine regelmäßige Wartung - sie mit Staub und Schmutz verstopft sind. Darüber hinaus in einem Moment nur die Hälfte Schrank. Um zum zweiten zu bekommen, ist es notwendig, beiden Türen auf der gegenüberliegenden Seite zu bewegen.

Die Abmessungen der Schränke in modularen Küchen

Modulare Küchen Economy-Klasse unterscheiden sich dadurch, dass die Elemente in verschiedenen Größen hergestellt werden. Die gleiche Art von Schrank kann in verschiedenen Größen sein. Dies ist, was diese bequeme Form der Veröffentlichung: aufgrund der großen Anzahl von Variationen eingestellt werden kann, genau die Länge oder Tiefe zu sammeln, die Sie benötigen.

Entsprechend der Breite des Gehäuses sind:

  • Schmal - 150-300 mm;
  • Standard - 520 bis 600 mm;
  • Breit - 650-800 mm.

Abmessungen - Breite, Tiefe, Höhe - sind unterschiedlich, die es ermöglicht, abholen eine modulare Küche in einem kleinen Raum macht, und eine geräumige

Single-Standard ist nicht, weil die Hersteller unterschiedliche Breite machen. Einige Größen sind häufiger, manche weniger, aber die notwendige Länge der Küchenwand wie möglich gewinnen. Es wird notwendig sein, um ein Stück Papier zu bewaffnen und einen Bleistift, stellen Sie die gewünschte Größe von Küchenmöbeln. Die Wahl Kleiderschrank, subtrahieren seine Länge, um das nächste wählen. Und so bis dahin, bis es ein gewünschtes ist.

Die Tiefe des Gehäuses ist nicht sehr vielfältig. Grundsätzlich gibt es solche Fälle:

Verschiedene Schränke und Schließfächer können viele, und sie können in verschiedenen Größen sein

Eine weitere unterschiedliche Höhenschränke passieren. In der Regel ist es für das Wachstum der Gastgeberin ausgewählt. Es ist bequem, wenn die Arbeitsplatte bei 20-30 cm über dem Niveau ist, wo das Ende Pinsel Hände hängend. Unterschränke in modularen Küchen sind so hoch: 700-750; 800-850; 900-950 mm. Gelegentlich können Sie Zwischenlösungen finden.

Modulare Küchen Economy-Klasse: Das Verfahren für die Auswahl von Schränken

Küchenmöbel veränderten bei zwei Gelegenheiten: bei der Überholung oder Notwendigkeit / Wunsch, die alten zu ersetzen. Was scheint der Unterschied zu sein? Most. Wenn Sie zu reparieren, können Sie zuerst die Küche wählen, dann unter ihm das Layout von Rohren Wasserversorgung und Abwasserentsorgung zu ändern, an der richtigen Stelle Rosette bewegen, um die Platte neu zu sortieren, usw. In diesem Fall Elemente der modularen Küchen wählen Sie die gewünschte Funktionalität, vor allem an nichts gebunden.

Modulare Küchen Economy-Klasse ausgewählt Punkt für Punkt

Ein weiterer Ansatz für die Auswahl der Module, wenn die Reparatur bietet keine globalen Aktivitäten. Das Waschbecken und Gasherd, wird niemand tolerieren. Und es sollte berücksichtigt werden. In erster Linie dann mit Abmessungen Plan Küche gezogen, wird sie durch den Aufstellort des Waschens, Zeichenbrett, Kühlschrank bestimmt. All das wird sich nicht bewegen. Alle Elemente der draw maßstäblich. Zum Beispiel können Sie ein Blatt in der Box verwenden und die beiden Zellen als 10 cm nehmen. Wird leicht sein, Draw, die Größen zu legen, auch. Sobald der Plan gedruckten Geräte, die niemand bewegen, Module Auswahlalgorithmus ist wie folgt:

  • Sie wählen die Tabelle unter der Spüle.
  • Wenn ja, wählen Sie die Eckschränke.
  • Wird durch die Abmessungen der Schränke für Einbaugeräte bestimmt.
  • Sie entscheiden, ob Sie Schränke enden und welche Größe sie benötigt werden.
  • Verbleibende Freiraum mit linearen Schränken gefüllt, deren Breite und Funktionalität Kommissionierung.

Dieser Algorithmus ermöglicht es, elementweise modulare Küche in Ihrer Größe in wenigen Stunden zu sammeln. Nur müssen Sie Prämaß, auf dem die Länge jeder Wand.

Ausführliche Bewertung: Modul-Küchen Economy-Klasse poelementno

Modulare Küchen Economy-Klasse - die günstigste Möglichkeit der Registrierung der Küchenräume Möbelsets für Küche, Versionen, von denen Konfigurationen sind anders - sehr bequeme und kostengünstige Möglichkeit, die Küche auszustatten. Und, um es nach Ihrem Geschmack, die Anpassung an die Eigenschaften der Räumlichkeiten und Design bevorzugt.

Küche der Economy-Klasse auf den Elementen - Vorteile

Küche Kosten der Economy-Klasse, per Definition, sollte niedrig sein. Es ist, es ist fast jeder Kunde Produkte zur Verfügung. Aber abgesehen von der Preisfrage, es ist ein weiterer wichtiger Aspekt - platzsparend.

Modulare Küchen, dank Veränderungen in der Lage der einzelnen Teile können Raum in einer kleinen Küche speichern. Abgestimmte Sätze deuten darauf hin, dass Sie die Konfiguration auswählen, die Sie sich am wohlsten fühlen, und bei jeder Änderung oder Umzug in ein neues Zuhause, Küchenmöbel wird entfernt und der neue Standort verteilt, wie es notwendig ist.

Neben anderen Vorteilen der modularen Küchen Economy-Klasse sind die folgenden:

  • Küche servieren nicht so lange (so seltsam es klingen mag), in der Regel 10 Jahre und mehr, aber ist es wert, eine teure Reihe von Holz-Küche kaufen einem halbes Jahrhundert dienen, ohne so sicher von seiner Relevanz lange? Mode ändert sich, oder Ende-15-Modul-Küche ist nicht traurig, das Land geschickt werden, weil ihr Preis um es in voller dienen.
  • Moderne Hersteller Kunden gerecht werden - heute kann man einige Lebensmittel in der Zeile dargestellt gekauft werden können. Das heißt, wie Podeste und Schränke, wie Sie benötigen.
  • Nur für eine kleine Küche eine solche Option und wäre akzeptabel. Große Küche nicht gesetzt ist, und es ist schwierig, eine nicht-modularen Satz Größe zu finden.
  • Module ermöglicht es Ihnen, zu optimieren heute Raum, und ihr Aussehen ist so auffällig, Datum, stilvoll, dass die Klasse Möbelwirtschaft Gefühl, zumindest an der Oberfläche - nicht exakt sein wird.

Modulare Küchen sind gut für diejenigen, die häufig, leben in einer Mietwohnung zu bewegen, oder Möbel für einen Sommersitz kaufen.

Modulare Küchen helfen sparen Platz in einer kleinen Küche

Modulare Küchen Elemente: wie sie ihre Räumlichkeiten auszustatten

Ihre Aufgabe - ergonomisch passen die Möbel im Innenraum. Zum Beispiel werden alle sperrigen Gegenstände in den Ecken platziert. Die Wände greifen auch auf die maximal - montierte Regale, Regale, Schränke können als Stauraum dienen, obwohl sie nicht zu viel Platz wegnimmt.

Die übrigen Elemente werden in der Regel in einer Reihe entlang einer leeren Wand gestellt. Aber das ist nur eine Option, es gibt viele gute Lösungen, wo die Möbel ausgestellt wurden, können wir sagen, nach dem Zufall, trotz der Tatsache, dass das Gesamtbild ist ausgezeichnet.

Natürlich kleine Küchen erlauben nicht in der Menge der Möbel zu wandern - es gibt begrenzte Raum Grenz-Parameter.

Der Mindestsatz enthält:

  • Desktop;
  • Esstisch;
  • Kühlschrank;
  • versenken;
  • Schrank;
  • Regal für die Lagerung von Produkten.

Häufig verwendete und Einbaumöbel, in der Wand des Zimmers. Die Praktikabilität der Möbel liegt in der Tatsache, dass Sie Schrank und Tische mit unterschiedlicher Anzahl von Einlegeböden wählen können.

Mit Hilfe der modularen Elemente können die Küche Raum sein rational organisieren

Es sollte durch das Element auf modulare Küchen Element erarbeiten.

Somit umfasst das Wandelement durch Elementmodule:

  • Offene Regale ohne Türen;
  • Shelf-Mart, in dem die transparente Tür;
  • Regal über die Motorhaube (oder der andere Name - hauben shelf);
  • Shelf-Trockenschale.

Durch Winkelelemente können geschlossene Eckablage Ecktabelle beziehen, und geschlossen, um die Seitentür.

In der Liste Punkt für Punkt freistehende Elemente enthalten:

  • Buffet-Abrichter ohne Schubladen, eine Tür;
  • Tischschrank mit einer Schublade oder mit zwei Schubladen;
  • Tisch-Schrank mit drei Schubladen;
  • Schneidetisch, eine Kommode mit zwei Schwingen Türen öffnen;
  • Schneidtischständer mit einem Paar von Türen und ein Paar von Schubladen;
  • Schneidetisch, Schrank mit einer Schublade und zwei Türen;
  • Tischgehäuse mit zwei Schwingen Türen öffnen;
  • Beistelltisch;
  • Kleiderschrank Fall mit zwei Türen übereinander;
  • Schrank-Fall mit drei Türen übereinander.

Normalerweise modulare Küchen Economy-Class-Serie umfasst nicht Regal-Karussell, Bars und die Heberschienen. Aber man kann sie separat erwerben.

Oft modulare Möbel für Küchenutensilien sind Rahmen für Einbaugeräte

Einzelmöbel für Küchen: Möbelfassaden

Der Baukasten enthält eine Menge verschiedenen Dinge, aber es gibt nichts, was den Gesamteindruck, wie die Möbelfronten definiert. Sie können betonen, dass die Möbel in einer Wirtschaft Version gebaut wird, und erhellen einen bescheidenen Eindruck einige helle dekorative Akzente auf.

Wenn wir das Essen auf diese Elemente berücksichtigen, ist es möglich, über die Fassaden der folgendes zu sagen:

  • Zuvor wurden sie hauptsächlich aus dem gleichen Material wie der gesamte Satz gemacht;
  • Heute Möbelfronten werden zunehmend aus anderen Materialien, die oft - mit der Basis kontras;
  • In der Liste der beliebtesten Materialien für Möbelfassaden enthalten Spanplatten und MDF, sowie einen Baum;

Materialkombinationen werden so oft verwendet - dies ist die oben genannten Materialien in Kombination miteinander, sowie deren Kombination mit Metall, Kunststoff, Glas und natürlich.

Modulare Küchenmöbelfronten können in Form von hellen dekorativen Akzenten gemacht werden

Die Zeit, wenn Sie meine Eitelkeit auf Kosten der hohen Kostensituation in der eigenen Wohnung amüsieren, zu verlassen. Heute, zu Ehren Originalität, Geschmack, Handarbeit, seine eigenen Handschrift. Und selbst in der Küche kann es auf die bestmögliche Art und Weise implementiert werden.

Die Kombination von Farben, kann beispielsweise eine so starke Außenwirkung schaffen, dass niemand würde vermuten, dass Ihre Küche eine Reihe von „Wirtschaft ist“.

Und einige Lebensmittel auf ihre Produkte übertreffen teurer Kollegen aufgrund der hellen Dekor.

Heute Designer fördern ist ein modulares Möbel - solche Designer lassen sie mehrere Optionen für Nicht-Standard-Line-up. Zum Beispiel kann ein großer Esstisch aus mehreren Sockeln kommen.

By the way, kommt es oft vor, dass es Baukastensystem inspirierte Menschen zu entwerfen Experimente in seiner Wohnung ist, und dann - und darüber hinaus, auf einem höheren Niveau.

Wie eine modulare Küche zur Auswahl

Natürlich zunächst hängt alles von dem Haushalt. Es hängt von ihm und Küchendesign, und das Material, aus dem er hergestellt ist, und die Anzahl der Elemente darin.

Als Materialien, dann können sie wie folgt charakterisiert werden:

  • Spanplatten-. Billiges Material, traditionell, praktische und schöne Möbel sind durchaus möglich, und von ihm zu bekommen. Nun, von den Unzulänglichkeiten identifiziert werden kann, dass die CPD Wasser aktiv absorbiert. Aber heute, und das ist kein Hindernis - die aktuellen Beschichtungen sind eine ausgezeichnete Feuchtigkeitsbarriere.
  • MDF. Es ist auch ein kostengünstiges Material. Zuverlässig, robust, beständig gegen Feuchtigkeit und hohe Temperatur Versagen.
  • Holz. Heute ist es nicht das relevanteste Material, so kostet es teuer. Naturholz, natürlich, schön, sicher, langlebig Möbel von ihm. Aber hier ist kümmern sich um die Einrichtung in Massivholz ein wenig mehr haben, und kümmern sich um Holzmöbeln ist notwendig, auf die Tatsache zurück zu blicken, dass sie gegen mechanische Beanspruchung unterliegt.

Kunststoff und Metall werden auch häufig verwendet, aber die Kombination von Materialien - das ist das Wort der heutigen Mode.

Die Wahl eines modularen Systems für die Küche, und halten, um den Preis im Auge, und das Material, und Möbeldesign sowie auf die ihm gegebenen Möglichkeiten durch den Hersteller.

Küchenschränke und Schränke poelementno

Küchenschränke und Schränke sind sehr billig Stück für Stück in der Online-Shop Aspect p. Schnelle Lieferung. Küchenhängeschränke mit einem Regal im Jugendstil - sind ein zuverlässiges, qualitativ hochwertigen Küchenmöbel. Wandschränke Jugendstil können Sie Ihre Küche hell machen.

Was benötigt wird, um die Küche eine komfortable und funktionsfähig zu machen? Natürlich den Raum richtig zu organisieren. Heute kaufen in der Küche ist nicht allzu schwierig. Sie können es im Laden aus oder machen nach ihrer Größe zu bestellen. Oft ist es ziemlich teures Vergnügen. Aber was, wenn das Geld ist nicht genug, und hat eine schöne Küche noch will? In diesem Fall ist es besser, Küchenschränke und Tische Element für Element zu kaufen. Die Kombination von ihnen zusammen, können Sie eine eigenen Küche Plan machen, die die ideale Antwort auf Ihre Bequemlichkeit ist. Darüber hinaus wird dies erhebliche Einsparungen ermöglichen.

Küchenschränke sind sehr billig Stück für Stück kann in unserem Shop gekauft werden. Eine große Auswahl ermöglicht es Ihnen, das Modell exakt die gleiche Farbe und Sie müssen auswählen. In diesem Bereich finden Sie die Top-Küchenschränke in einem modernen Stil. Sie werden ihre glatten, polierten Fassaden genießen, die von der Verschmutzung leicht zu reinigen sind. Glänzend vernickelt Griffe sind sehr einfach, den Schränken ein modernes Aussehen zu verwenden und geben. Die Modelle in vier Größen präsentiert -. Eintürig Breite von 40 cm und 50 cm, zweitürigen Breite von 60 cm und 80 Liebhaber von Klassikern, wir Schränke weiß anbieten können, und diejenigen, die nicht experimentieren nichts ausmacht, wird interessantes Modell blass Pistazie und Beerenroten Farben sein.

Für alle Fragen im Zusammenhang mit der Qualität und die Größe der Produkte bezogen, Lieferung und Zahlung, werden unsere Spezialisten gerne über das Telefon beraten. Bitte beachten Sie, dass eine Bestellung Sie können nur online. Um immer bewusst zu sein, unsere Handlungen und Nachschub Sortiment, füllen Sie das Anmeldeformular aus. Es dauert nur wenige Minuten und wird den Prozess der Bestellung von Waren erheblich erleichtern.

Wir überwachen sorgfältig die Qualität der Dienstleistungen und Produkte, und werden alles tun, von unserem Speicher machen Sie werden nicht ohne einkaufen gegangen sind!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 + 1 =