Küche modernes Foto

Moderne Küche im klassischen Stil

Wir sind davon überzeugt, dass in der Vorbereitung für die Reparatur, Sie viele Arten von Design gelernt haben. Wie man sein, wenn man Jahrgang mögen und elegant und trendy post-modern? Nicht unbedingt wählen - es ist ein Kompromiss.

Küchendesign im Stil der modernen Klassik - was Sie brauchen: Wir bieten ausgewählte Fotos sehen, wo man deutlich alle seine Funktionen und Vorteile zu sehen.

Ja, Sie haben richtig gelesen. Modernes klassisches Design - ein einzigartiges Phänomen, das die Merkmale des traditionellen Designs mit dem Zusatz von Modetrends kombiniert. Um noch besser, alle Nuancen zu verstehen, bieten wir seine Eigenschaften zu verstehen:

  • Verhaltene Farben in gedämpften Tönen. Beige, Weiß, Pastellton ... Allerdings, und helle Akzente sind erlaubt - die Hauptsache ist, dass sie nicht zu ehrgeizig, und in Kombination mit der Hauptpalette waren.
  • Einfache Silhouetten. Keine Locken, komplizierte Designs und extravagante Wendungen. Bewährte Jahre bequeme Möbel - was Sie brauchen.
  • Neutraler Boden. Holz, Stein, Teppich oder Laminat - Sie sind frei in der Auswahl der Materialien. Aber gibt die komplexen Strukturen und Muster auf. Sex in diesem Fall die Notwendigkeit, die allgemeine Ansicht, betonen und nicht die Aufmerksamkeit auf sich zu verzögern.
  • Arbeiten mit Texturen. Dann brauchen Sie Leder, Textilien, Holz, Rattan, gut für Tapeten und vieles mehr. Der wichtigste Indikator für die „Richtigkeit“ - qualitativ hochwertige und angenehme taktile Empfindungen. Dies gilt für die Wände, die Wahl Möbel und Accessoires. Aber übertreiben Sie es nicht mit einer Reliefoberfläche - Risiko, den Raum zu überlasten. Ja, und sie sind schwer zu reinigen.
  • Moderation im Detail. Keine Notwendigkeit, alle Dekorationen kaufen, die Sie mögen - alles in Maßen sein sollte. Daher entschied die Dekoration von Design und Harmonie hat eine Schlüsselrolle gespielt.
  • Die Kombination. Haben Sie keine Angst im klassischen Interieur moderne Trends zu bringen - Einbaugeräten im Geist des Minimalismus, Decken, Glasfassaden.

Wenn im endgültigen Design-Projekt oder nach etwas verwirrt zu reparieren, fühlen Sie sich frei zu ändern oder das zusätzliche Element entfernen - die Küche ganzheitlich aussehen muss.

Wie Sie sehen können, um eine moderne Küche in einem eleganten, klassischen Stil zu platzieren müssen einige Mühen machen, und zu jedem Segment des Raumes teilnehmen: Es gibt kein Detail.

Ist es sinnvoll so angespannt? Lassen Sie uns das Bild betrachten, das zu sehen!

Die Küche ist weiß mit schwarzen Fassaden - altbewährte Technik, die stilvoll ist. Achten Sie auf den Satz: Holz mit Milchglaseinsätzen kombiniert und geschlossenen Schränken - mit offenen Regalen.

Für die wahren Klassiker ist diese Kombination nicht zu relevant, aber in dem modernen Aussehen natürlich und organisch. Getrennt davon würde ich Technik beachten Sie: es folgt die Modetrends, aber nicht fremd zu sein scheint. Ein separater Wert wird mit zwei Türen auf dem Ofen gelegt - es auf die Symmetrie des Raumes beiträgt.

Eine sehr originelle Lösung - Metalltechnik an der eleganten Küche in Beigetönen. Eine Art Kontrast hat sich überraschend organisch sein.

Zwar wird es, die Ausgabe von Wahl zu nähern sehr sorgfältig. Kein modischer Stil - nur gerade Linien und Einfachheit. Mindest Dekor - es wird mehr als die bereits abgegebenen Design sein. kleinen hellen Abstrich in Mono-Raum - die Ausnahme ist, kann vielleicht auf das Vorfeld der bemalten Kacheln erfolgen.

Nächstes Bild - ein Beispiel für erfolgreiche Lösungen für kleine Küche 10 qm Beige Ecke Suite mit weißen integrierten Geräten. Es scheint, dass alles ganz Standard. Allerdings sind die türkisfarbene Vorhänge, Polsterstühle in ihrem Ton, dunklen Tisch.

Der Innenraum sieht überraschend harmonisch durch die richtige Auswahl der Farben. Er sieht nicht blass, aber ohne Schnickschnack und keine - alle stilvoll und ausgewogen.

Achten Sie auf die Decke - ein Zwei-Ebenen-Gips Design perfekt hier passt. Framing-Box Scheinwerfer - fashioned Empfang. Aber es geht auch mit geformten Kronleuchter „antike“. Diese Art der Verbindung wird oft in der modernen klassischen Stil verwendet.

By the way, sagt niemand Sie nur einfache Materialien für ihn verwenden. Creme Gewebetapete mit einem eleganten Druck - eine ausgezeichnete Wahl. In einem solchen Innenraum, sie - das Hauptelement, so dass die anderen Möbelstücke auf der Grundlage ihrer Farbe ausgewählt.

Verwenden Sie nicht mehr als drei Primärfarben. Es ist beige, Pistazie und weiß. Cosiness stilvolle Küche wird Vorhänge auf den Boden hinzuzufügen. Es ist besser, die komplexen Strukturen zu verzichten - gerade Textilien farbige Polsterung des Sofas wird viel vorteilhafter sein.

Kleine Küche von 12 Quadratmetern. m. durch Erker sieht sehr außergewöhnlich. Aber eine solche Planung ist selten in den Modellhäuser - oft kann es in Privathäusern zu sehen. Ein solches Feld erfordert eine entsprechende Design. Wie wäre es lockig dünnen Vorhänge aus verschiedenen Höhen? Es ist sowohl funktional als auch schön.

In der Nische vorgeschlagen, dass wir den Essbereich auszustatten. Versuchen Sie, die ungewöhnliche Bewegung zu machen - zum Beispiel, ein Sofa zu kaufen gesättigten zitronenfarbig. Jedoch ist die Form immer noch einen Klassiker verlassen empfohlen. Complement der Eindruck Stühle mit ungewöhnlichen bemalten Polster. Auf diese mit Experimenten Finishing vorschlagen: - eine vielseitige Option die Standard mit weiß oder beige Fassade und Holzplatten gesetzt.

Solche Kombinationen erfordern extreme Liebe zum Detail: ist ein bisschen zu weit mit hellen Elementen und statt modischen modernen Klassiker Sie mit einem paar seltsamen Interieur bekommen kann nicht miteinander Möbel kombiniert werden. So ist es gut, durch jeden Kauf zu denken.

Die ursprüngliche Lösung für die Küche-Wohnzimmer - völlige Fehlen von Zonierung. Stellen Sie weichen blauer Farbton um den Umfang wird herkömmlichen Schrank mit einem Regal für den Fernseher. Ein ähnliches Verfahren ist nur möglich in einem geräumigen Studio-Apartment mit einem großen, quadratischen Raum. Das Gebiet ist für die Küche reserviert, versuchen, das Esszimmer zu machen.

Eine wichtige Einschränkung: Wenn Sie auf einem Design entscheiden, bedenken Sie, dass einen guten leistungsstarken Dunstabzug benötigt. Und noch mehr als eins. Ansonsten riecht das ganze Zimmer propahnet Essen.

By the way, versucht, eine weiße Haube zu machen, und den Rest der schwarzen Geräte - beide Farben werden kombiniert mit feinen blauen und der Kontrast macht den Song interessant.

Gehen Sie nicht davon, dass es nicht kosten - Headsets und Fällen müssen, um zu kaufen.

Für eine kleine Küche so banal natürlich nicht praktikabel. Aber es gibt nicht weniger interessante Möglichkeiten - wie in diesem Foto. Einfache weiße Wände, gerade Satz ohne Schnörkel ... Es scheint, dass alles ziemlich trivial ist.

In diesem Fall macht das Design der Decke. „Floating“ Trockenbau mit einem ungewöhnlichen Kronleuchter in Form eines Leuchters - die Basis für das alles andere Ordnung ist.

Um das Zimmer nicht frisch aussahen, verdünnen es einige zarte Blüten. Zum Beispiel, Pistazie - es sieht edel, aber nicht trivial. Verwenden Sie es für Vorhänge und Polster aus weicher Küchenecke.

Glänzende Textur - nicht die populärste Wahl für moderne Klassiker. Wenn Sie jedoch die richtigen Möbel zu finden, sind in der Lage, warum nicht? Befolgen Sie alle Grundregeln des Stils, sondern erlauben solche Freiheiten wie glänzende Fassaden. Es sieht wirklich beeindruckend.

Holzplatten, beige Wände, glänzende und moderne Technologie - eine Kombination, die es nicht nicht mögen kann.

Gegenüber - klassische Schränke, glänzend schwarze Arbeitsplatte und lila Schürze auch verdienen Aufmerksamkeit. Fügen Sie die Küche Volumen mit Hintergrundbeleuchtung - LED-Leiste unterhalb der Unterseite der Oberseite des Headsets versteckt wird der Raum ein sanftes Leuchten füllen.

Gedruckt Schürze von großen Fliesen, eine komplexe Struktur mit mehreren Ebenen an der Decke mit modernen Kronleuchtern, Balkon im Freien mit Rollläden ... Dies modern und schön. Aber elegante Vorhänge und weiche Töne, ergänzt durch glatte Linien ohne Schnörkel - das Vorrecht des klassischen Designs. ein harmonisches Interieur machen ist nicht einfach, aber das Ergebnis wird niemanden gleichgültig lassen.

Fassen wir zusammen: die Küche im Stil der modernen Klassik vielseitige Option, die das Beste aus Tradition und Innovation verbindet. Es erfordert viel Aufwand, aber es sieht beeindruckend, wenn man die Regeln folgen und Mäßigung zu beobachten. Wir sind zuversichtlich, Sie in der Lage sein wird, es zu tun!

Küchendesign im klassischen Stil (65 Fotos)

  • Die Symmetrie der Linien, anmutige Formen, verhaltene Farben - das sind die wichtigsten Merkmale des klassischen Stils sind. Dieses Design wird der Küche ein aristokratisches Aussehen verleiht, macht es zu einem Modell der Harmonie und Reinheit. Präzise und praktisch, ideal für ein klassisches Design als eine kleine Ecke zum Kochen, und geräumiges Zimmer. Wenn die Verwendung hochwertiger Materialien und zuverlässige Möbel, die folgenden Reparaturen werden für eine lange Zeit in Vergessenheit geraten, weil die Küche im klassischen Stil nie aus der Mode kommt.

    Features klassischer Stil

    Ein Blick auf dem klassischen Interieur ist genug, um in der Liebe mit seiner gründlichen Zuverlässigkeit und luxuriöser Perfektion zu fallen. Hohe Licht Decken, große Fenster, perfekt aufeinander abgestimmte Palette von Farbtönen, schöne Möbel - all dies schafft eine Atmosphäre des Wohlbefindens, Stabilität und Langlebigkeit.

    Aus den Materialien teuerste verwendet: Naturholz, poliert Stein, schimmernd in der Sonne Kristall, elegant Stoff. Ein wesentliches Merkmal des klassischen Stils ist reich Dekor. Aufwändig geschnitzt, geschmiedet Metallprodukte, Gipsformen, seltene Keramiken, Gemälde von berühmten Künstlern zieren das Interieur, es ist ein unglaublich festlich zu machen.

    Klassisch wird immer durch ein perfekt proportionierte gekennzeichnet, sauber, es jedes Ding an seinem Platz ist, und das gesamte Design sieht aus wie ein einziges perfektes Ensemble.

    Die Farbe für die Küche im klassischen Stil

    Klassischer Stil bedeutet Zurückhaltung in der Wahl der Farben. Helle, bunte Farben, sowie die schmuddeligen dunkel so gut wie nie in einem raffinierten klassischen auftreten. Es gibt keinen Raum für bemerkenswerte Zahlen, vor allem Geometrie. Es wird von einem ruhigen, fest Pastell Bereich durchsetzt mit Edelmetallen sowie unterstrich die Pracht natürlicher Strukturen charakterisiert.

    Wie auch immer, die weiße Farbe ist notwendigerweise in einer klassischen Umgebung. Es ist unerlässlich, in der Dekoration von der Decke, Wände und manchmal Sex. Komplett weiße Küche - ein Indikator von raffiniertem Geschmack.

    Manchmal ist die reine Farbe mit Gold kombiniert, beige, dunkelbraun, aber in der Regel ist es die kleinen Extras. Im Allgemeinen duldet klassische nicht die gleichzeitige Verwendung von mehr als drei Farben.

    In der Tat ist es die gleiche weiß, aber mit einer kaum wahrnehmbaren Beimischung von Gelb, Rosa, Lavendel oder Kaffee. Die Palette von Elfenbein, Champagner, Creme Brulee und Vanille verleiht den Innenraum der Feder Leichtigkeit, es ist ein ruhig und sanft zu machen.

    Kühle Pastellfarben - hellblau, mint, grau - sind besser geeignet, um den Stil der Provence als die Klassiker.

    Die Textur aus edlem Holz, poliert oder lackiert - eine schicke Wahl für die Küche im klassischen Stil. Die häufigsten Farben - von Nüssen und Vollmilchschokolade auf die tiefe Farbe des schwarzen Kaffee.

    Im Hintergrund ist weich beige und braun ist reich Parkett verwendet werden, Finishing, gelegentlich - Arbeitsplatte und Schürze Set. Besonders elegant wirkt dunkle Ränder und kleine braune Flecken auf milchig-weiße Flächen.

    Warm Gold - die perfekte Ergänzung zu dem klassischen Stil Küche Interieur. Es kann das schöne schneeweiße Design betonen, es einen edlen Glanz.

    Sie können zum Beispiel helle Tapeten mit geprägtem Schriftzug, Zubehör (Türgriffe, Wasserhähne, Mischer, Bilderrahmen und Spiegel), Kronleuchter, Leisten an der Decke wählen. Möbelfassaden mit einem goldenen Schmuck oder Schnitzen sehen wie Museumsstücke oder Schmuck.

    Küche Dekoration im klassischen Stil

    Auf zeitlose Klassiker. Die Küche ist in diesem Stil sollte so aussehen, wenn sie unverändert bleiben, und zweihundert Jahre später. Unerschütterliche Festigkeit, Haltbarkeit und Zuverlässigkeit - die wichtigsten Kriterien, die bei der Auswahl der Materialien für die Weiterverarbeitung vorhanden sein müssen.

    Für den Bodenbelag in der Küche geeigneten Beschichtungen, der Feuchtigkeit und leicht resistent sind zu reinigen. Dies kann ein Parkett sein, bedeckt mit einem wasserabweisenden Anstrich, Fliesen, Kunststein, Keramik, Teppichen, Kork, Linoleum ruhigen Farben.

    Wenn das Oberflächenmaterial kalt ist (insbesondere Stein und Keramik) - vorzugsweise „Beheizte floor“ System eingestellt. Im Übrigen würde eine solche Lösung die Zusatzheizung beseitigen und Raum in einem kleinen Raum speichern.

    Wenn die Küche klein ist, dann wird der Bodenbelag besser ist hell, homogene Elemente von mittlerer Größe zu wählen, kann es Holz oder Marmor strukturiert sein.

    Der allgemeine Hintergrund und die Atmosphäre schaffen immer die Wände. Und obwohl sie oft in der Küche geschlossen Headset sind, bleibt noch offene Bereiche in der Nähe der Decke, an der Tür und in der Nähe des Essbereich.

    viel Feuchtigkeit in den Raum, für die Wände in Anbetracht kann zum Lackieren mit Acryl- und Latexverbindungen, Vinyltapete, Glasfaser verwendet werden. Schürze beste mittelgroße Fliesen oblitsevat quadratisch oder rautenförmig, glatt dekorativer Stein.

    In einer kleinen klassischen Küchenwänden sollten mit anderen Fächern selbst gefärbt, Licht und Harmonie sein.

    In den alten Adelshäuser haben Decken immer hoch. Optisch heben sie in modernen Räumlichkeiten, können Sie den Trockenbau in Form eines weißen Rahmen um die Ränder des matten und glänzenden Folienspannung in der Mitte verwenden.

    Vergolden, Körperformteile, große Verzierungen und riesige Kronleuchter sind nur zulässig, in dem Fall, wenn die Küche ist wirklich groß, und seine Höhe beträgt mindestens 2,8 m.

    Egal, welche Farben im Innenraum verwendet werden, die Decke in der Küche im klassischen Stil sollte immer rein weiß sein.

    Auf der Wahl des Stoffes hängt es davon ab, ob das Innere schauen ganzheitlich und vollständig sind. Küche im klassischen Stil geeignet Textilien monochromatisches Licht Palette von weiß bis beige, manchmal mit einem goldenen Schmuck.

    In kleinen Räumen ist besser auf den lichtdurchlässigen Vorhängen oder Rollos und geräumig und gut belüftet zu bleiben - kann die schweren Vorhänge mit Vorhängen leisten. Satin, Jacquard, Satin und Brokat: Letztere sollten aus reichen Materialien genäht werden.

    Im klassischen Interieur ist es sehr wichtig, qualitativ hochwertige und schöne Kleider zu verwenden. Eine solche Sammlung von Möbeln nicht nur italienischen Unternehmen produziert, aber auch viele russische Hersteller. Unter ihnen kann man oft ganz anständig Optionen zu einem günstigeren Preis finden.

    Die Wand der Küche im klassischen Stil - es ist fast immer ein natürlicher Baum, im Extremfall - eine sehr gute Imitation von Spanplatten. Die Fassade kann gefärbt oder leicht gefärbte Emaille, Aufbewahrung einzigartige natürliche Muster transluzent Lack beschichtet. Dekorative Elemente symmetrisch sind, etwas dunkler, goldene Farbe oder Kontrast.

    In Abhängigkeit von der Gestaltung des Raumes kann ein Satz an einer Wand, der Buchstaben G oder U-förmig angeordnet sein. Die geräumigen Küchen ergänzen ihre in der Mitte eines massiven Sockel, Zähler nach oben oder Bar, in dem gleichen Design.

    Klassische Küche Interieur lässt keine Bänke, Hocker oder niedrige Sofas. Wie kann der Sitz nur geschnitzt Stühle mit hohen Lehnen, gepolstert und manchmal mit Armlehnen verwendet werden.

    Center Speisebereich - eine Tabelle von regelmäßiger geometrischer Form (quadratisch, rund, rechteckig oder oval). In der Regel hat es eine schöne glatte Oberfläche und wird nicht von einem Tuch bedeckt.

    Wie in der alten Zeiten Kühlschrank Rolle separate Gebäude durchgeführt, Keller, ist das großformatigen Gerät nicht sehr gut passen in das klassische Design.

    Um die Umwelt nicht zu zerstören, können Sie einbetten es nur in einer Nische Headset Maske und Türen, die anderen Schränke passen. Wenn dies nicht möglich ist, ist es notwendig, für ein Modell unter dem klassischen Stil zu suchen oder die Fläche, auf ihrem eigenen, zum Beispiel dekoriert, mit Pastell-Emaille oder Film mit der Wirkung von Marmor.

    Die Küche im klassischen Stil geeignet sind, große runde Uhr mit römischen Ziffern, Stuck, Säulen, geschmiedete Produkte mit Gold, Schmuck Broschen für Vorhänge, Schabracken und exquisiten gewinnen. In offenen Regalen kann eine schneeweißes Porzellan, Keramik und Alabaster Statuen gestellt werden.

    Von Gemälden der besten Stillleben und Landschaften in warmen Herbstfarben und betonen ihre Schönheit oder vergoldeten Holzrahmen zu wählen.

    Freudige Stimmung wird dazu beitragen, Blumenstrauß von Blumen im Garten zu schaffen, vor allem weiß, gelb und Pfirsich Rosen.

    Im klassischen Innenraum der Küche sollte so viel Licht wie möglich sein. Der Farbton ist besser natürlich wählen - warmweiß oder gelblich. Um dies zu tun, ist es ideal für LED-Lampen.

    Compact Spot-Lampen in dem Satz angebracht ist, werden dazu beitragen, schnell die richtigen Dinge zu finden; oberhalb der Arbeitstischplatte, werden sie auch die Finger vor Verletzungen speichern, und in der Nähe der Wasch - erlauben sorgfältig die Sauberkeit der Gerichte zu überwachen.

    Zusätzliche Mini-Lichter an der Decke platziert, und in der Mitte braucht auf jeden Fall einen luxuriösen Anhänger Kronleuchter. Wenn jedoch die Küche klein ist, dann sollte der Kronleuchter von einer kleinen weiß-gold Decke ersetzt werden.

    Neben dem Essbereich wäre angemessen oder sconces wieder - überragt das Zentrum eines Kristall-Kronleuchter.

    Küche im klassischen Stil - Foto

    Unsere Galerie enthält die besten Bilder von Küchendesign im klassischen Stil. Hier finden Sie eine Vielzahl von Ideen für die Dekoration finden. Lassen Sie sich inspirieren!

    Ein moderner Klassiker im Inneren der Küche

    Was passiert, wenn Sie ein Fan der Tradition sind, aber nur Komfort im Inneren Tech sehen? Es gibt einen Weg auf den ersten Blick Trends zu helfen, zu versöhnen Konflikt. Ein moderner Klassiker: neutrale Palette, Symmetrie, Harmonie der verhaltenen Linien Aristokratie in jedem Detail und Selbstwertgefühl.

    Diese Eigenschaften sind inhärent in der traditionellen Küche im klassischen Stil. Sie sind charakteristisch für seine moderne Interpretation - modern. Aber jetzt gibt es einen Kontrast hier, mehr Emotion und Energie verschwindet Dekor für Dekor.

    An sich gibt den Namen der aktualisierten Richtung das Vorhandensein von Kontrast vor dem Hintergrund der traditionellen erhabenen Einfachheit und relative Strenge Formen und Linien.

    Die Küche in einem modernen klassischen Stil.

    Was ist das - die Küche in einem modernen klassischen Stil

    Die Wahl eines modernen Design für einen klassischen Raum, können wir nicht aus den Augen nicht nur der Trend der äußeren Gestaltung verlieren, sondern auch die Tradition der Qualität:

    • Möbel wählen Massivholz;
    • Dekorationsmaterialien sollten nur Prämie;
    • Palette sollte harmonisch und angenehm sein;
    • Küche sollte groß genug sein, so kann es mit einem Wohnzimmer oder Esszimmer kombiniert werden.

    Fußböden in einem solchen Raum sind in der Regel aus natürlichen oder künstlichen Stein. Die Alternative ist, mit einer Keramikfliese, die entweder herkömmliche Form und unregelmäßig sein kann. Eine solche Oberfläche ist nachahmt häufig die Oberfläche des natürlichen Materials, sei es Stein oder Array.

    Das Design der modernen klassischen Küche mit einem Boden aus Keramikfliesen.

    Traditionelle Küche im klassischen Stil Tapete in einem modernen Interieur transformiert werden kann: jetzt den passenden und Putz und Farbe, aber matt. Wände können ein vollkommen glatt sein, aber auf jeden Fall nicht glänzend oder strukturiert.

    Wenn das Design auf der Tapete basiert, dann sollten Sie Materialien mit einem Muster wählen:

    • in kleinen oder großen Blumen;
    • gestreift;
    • große durchbrochene Elemente;
    • Darstellung Vögel.

    Feste Beschichtung falls in Kombination mit einem der obigen Ausführungsform.

    Das Innere der modernen Küche mit der Tapete in dem traditionellen klassischen Stil.

    Wohnzimmer Wandmaterial mit einem Ornament bekleben, und der Arbeitsbereich oft in einem einzigen Ton gemalt: Kombi Tapete ist in der Regel für die kombinierten Räume gewählt.

    Klassische Decken - ist eine weiße, gebleichte oder verputzte Oberfläche. Im klassischen Stil können Holzbalken hier sein. Dann muss ein Array der gleichen Farbe in der Dekoration von anderen Details vorliegen.

    Kürzlich, topischer in der Regeneration der Küche und Wohnraums hat die abgehängte Decke mit einer matten Oberfläche wird. Diese Entscheidung wird die Reparatur ermöglichen oder den Raum schnell und effizient liefern.

    Klassische Palette in einem modernen Stil

    Modernes Design schließt nicht die Verwendung von herkömmlichen Innenraumfarben:

    • Weiß-Gold-Kombination - wirklich ein klassisches Duo. Normalerweise gibt es praktisch alle Oberflächen sind in Weiß und Gold (Patina) verziert mit Details: Formteile, Formteile, Säulen Muster, wenn sie in den Raum, die Verlegungen. Natürlich wird eine moderne Interpretation des Dekors weniger, aber das Design nicht seine Verwendung nicht entgegensteht. Die Kombination verschiedener Kombinationen in der Küche und im Wohnzimmer macht auch einen vielseitigen Raum, erlaubt aber nur in dem traditionellen Schema des Lackes Teil, eine andere Zone in einer hellen und ungewöhnlichen Farben vervollständigt.

    Moderne Küche Weiß und Gold.

    • Beige-Farbskala mit Schokolade trimmen - einem anderen alternativen Konstruktion, die heute oft in der modernen Innen anderer Bereiche verwendet wird. In einer solchen wäre eine Kombination geeignet sein Headsets mit Fassaden aus Holz. Obwohl möglich zu nutzen und teuere Küchenmöbel aus MDF mit hochwertigem Finish. Es kann vorhanden und lackiert glänzende Oberfläche sein, die im klassischen Stil nur in lackierter Version geeignet ist.

    Klassisches Interieur in Beige-Tönen.

    • Es sieht elegant weiße und schwarze Palette in der klassischen Version. Dieses Design verwendet in der Regel einen stilvollen Schatten, so dass ein weichen Kontrast. Weiße Farbe kann stumm geschaltet werden - Creme oder Elfenbein. Aber schwarz ist noch mehr Abwechslung: von matt-schwarz bis dunkelgrau mit der Textur des Steines. Solche Beschichtungen sind für die Ausrüstung auf den Boden und Schürze typischerweise ausgewählt. Grau kann die Möbel im Wohnzimmer, sondern nur mit einem teueren Polster - Velours oder Samt. Headsets typischerweise ausgewählt weiß - mit Lichtfassaden.

    Innen-Küche in weißen und schwarzen Farben.

    Weniger zurückhaltend Schattierungen aller Farben können auch mit einem Wohnzimmer und Esszimmer mit modernen Akzenten im Design der klassischen Küche verwendet werden. Aber sie werden nicht zu energisch und hell sein, werden dort verwendet ausschließlich reserviert Ton und Sättigung und Helligkeit in die Gestaltung ihrer Kombination hinzufügt.

    Typische zeitgenössischen Stil, die oft von den modernen Klassikern, als solche getrennt ist, ist eine Kombination aus reinem Weiß mit natürlichen Holztönen, meist hellen Farben sowie dunkelgrau. Das Zimmer in diesem Trio genießt geräumig, hell und dynamisch genug.

    Moderne eine moderne Interpretation

    Es ist offensichtlich, dass das zeitgenössische Design verwendet natürliche und harmonische Farben: schwarz mit leichten Variationen, wissen und Naturholz. Jeder von ihnen hat seine ursprünglich ein ganz klares Ziel:

    • Dunkler Boden ist fertig. Dies kann eine Stein, Fliesen oder Holz ungewöhnliche Sorten sein. In den meisten Fällen hat der Bodenbelag die Textur aus Stein oder Array, auch bei der Verwendung von künstlichen oder keramischen Materialien.
    • Wände und Decke - ausschließlich weiß. Das Interieur ist geräumig, wie die Schattierungen von Weiß, um visuell die Wände verbreitern. Daher ist ein solches Design ist angemessen und in kleinen Räumen - ein Wohnzimmer und ein Esszimmer, oder ohne sie.

    Das traditionelle Trio von Farbtönen in einem modernen klassischen Stil.

    • Massivholz für Möbelrahmen verwendet, die Produktion von Stühlen, Finishing Headset: Es kann mit Holzfronten oder Arbeitsplatte eingestellt werden. Im klassischen Stil, wie es in der zeitgenössischen, eignet sich für eine Reihe von minimal verarbeitet - erhaltene natürliche Muster, ohne Farb- und Lack.

    Modernes Design Küche mit Wohnzimmer mit Fassaden des Arrays.

    Interessanter eklektisch moderner klassischer Stil

    Eine moderne Interpretation der Küche im klassischen Stil ermöglicht den Einsatz von Kontrasten und sehr brillanter Lösungen vor dem Hintergrund einer edlen zurückhaltenden Dekoration.

    • Möbel mit einfachen Fassaden ohne dekorative Oberfläche können gebeizt Schürze ergänzt werden, in dem Bogenbereich zwischen dem Arbeits- und Leben. Diese Ausgestaltung der Öffnung werden auch einfachste Innen machen ist hell und dynamisch. Durch den befleckten Abschnitt einer Decke sie wiederholenden - Hintergrundbeleuchtung mit geschichteten Aufbauten - die Zusammensetzung wird abgeschlossen und elegant.

    Herstellung von Küche und Wohnzimmer mit Buntglasfenstern.

    • Massivholz in einem modernen Zimmer mit Kunststoff-Konstruktion und Glas ergänzt werden. Technologische Lösungen sind der Einfachheit halber verwendet, und die Situation erleichtern. Zum Beispiel sind in einem begrenzten Raum der transparenten Teile praktisch unsichtbar auch in eher dunklen Farben.

    Kücheset aus Massivholz und einen Essbereich mit Plastikstühlen.

    • Genügen durchbrochene dem Kamin oder in der Nähe des Abgas Portal Es kann durch einen ziemlich einfachen anatomischen Stühle oder Stühle ergänzt werden, die in diesem Fall ein anmutiges geschwungenen Beine und Armlehnen haben.

    In einem solchen Innenraum, vor allem in der Küche mit einem Wohn - es gibt immer Raum für Phantasie, für Individualität und Experimentieren.

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    4 + 4 =