Kombinierte Tapete Foto Küche

6 Möglichkeiten, um die Tapete in der Küche zu kombinieren

eine Art und Weise der Auswahl der Wände in der Küche zu entwerfen, zu viele stoppen Wahl der Tapete. Dies wird durch eine breite Palette von Beschichtungen, solider Leistung, sowie eine unglaubliche Gelegenheit, erleichtert ihre eigenen Ideen und Ideen umzusetzen.

Schauen Sie sich die oben genannten Fotos, so stilvoll, effektiv und nicht-triviale Look kombiniert Tapeten für die Küche im Innenraum.

Wegen der Tapete kombinieren, die wir heute sprechen werden:

Um die richtigen Materialien zu wählen, können Sie Anpassungen an die Konfiguration des Raumes machen „apart“ Wände und „versteht“ Decke, kompetent durchzuführen Zoning, betonen die Individualität des Designs.

Es wurde entwickelt, um die Aussicht zu bringen, das heißt, ist es besser, eine helle und ungewöhnliche zu machen. Es kann mit großen Blumen, Tapeten, geometrischen Mustern und so weiter bedeckt sein. Es ist wichtig, nicht mit Farben zu übertreiben, verschiedener Innenraum ist übersättigt und wird seine Einzigartigkeit verlieren.

Ausgewählt wurde für ihre lebendige Tapete oder Tapete mit einem Muster. Die übrigen Wände sind der Hintergrund, so sollten sie schlicht Tapete wählen.

Die Fototapete mit hellen bunten Mustern beleben glänzend weiße Küche im skandinavischen Stil.

Es ist optimal für lange und schmale Räume. Auch ermöglicht Decke optisch höher.

Coming up mit einem Design kombiniert Tapete für die Küche, achten Sie auf das gegebene Foto. Auf ihnen werden Sie eine der gebräuchlichsten Methoden zu beenden - vertikale Kombination.

Vertikale Streifen. Sie können ein einzigartiges Spiel von Licht und Farbe, okleivaya Wände schaffen Streifen unterschiedlicher Tapeten abwechseln. Kann wie die kontrastierenden Farben und Schattierungen der gleichen Farbe kombiniert werden, wodurch Abstufung.

Sie können den Hintergrund des gleichen Farbton wählen, aber mit unterschiedlichen Texturen - zum Beispiel, wechseln zwischen matt und glänzend.

Eine interessante Option: der Wechsel von Tapeten mit Mustern und schlicht. Erhalten Streifen, die das wahre Bild zu imitieren. Diese Methode eignet sich für eine große Küche.

Auf dem Foto eine harmonische Mischung aus englischen Stil - der Boden der vertikalen Streifen erstellen Sie eine Simulation Wandplatten, Top-klassische Blumenmuster. Die Verbindung zwischen den beiden Arten von Tapeten mit einem dekorativen Rand verziert.

Die am häufigsten verwendeten gestreifte Tapete. Sie können befinden:

  • Symmetrisch. In diesem Fall sind die Wände über breiten Bänder von Spiegel von der Mitte geklebt. Kontrastierende Farben ziehen das Auge, so wenige Menschen achten Sie auf die Unausgewogenheit Räumlichkeiten Konfiguration.
  • Asymmetrische. Bahnen mit breiten Streifen nur eine Wand geklebt, während auf der anderen Oberfläche der Bahn an dem gleichen Muster, aber unterschiedliche Breiten angewendet wird. Durch diesen Raum sieht es breiter.

Akzente im Raum werden auch richtige Farbe helfen. Zu helle Farben sollten mit Pastell 1-1 oder 1-2 abwechseln. Es hängt alles von der Raumgröße und der gewünschten Wirkung

Wurde in Räumen mit hohen Decken, sie paßt perfekt in allen Innenbereichen. Designer nutzen diesen Schritt, um die zu hohe Raum zu verwandeln.

In dem Bild in der Küche Tapete mit einem horizontalen Streifen und Blumenmustern kombiniert.

Horizontal, können Sie Tapete verschiedene Texturen und Schatten kombinieren. Pick-Ausführungsform und Harmonie miteinander und mit einem gemeinsamen Küchendesign.

Um die Höhe jedes Bandes berechnet werden, visuell unterteilen die Wand in drei horizontale Teile. Die schmalste Streifen sollte am Boden platziert werden.

Eines der beliebtesten Lösungen - nutzen Sie die Unterseite der Holz- oder Korkplatten. Top-Beschichtungen können mit geometrischen Mustern, großen Blüten, oder einfach nur lebendigem einfarbigem Stoffe bekleben.

Wenn der untere Teil Muster hell und groß abhebt, ist die Spitze besser Monochrome zu wählen.

Die Paneele können als Hintergrundbild in dem Band verwendet werden sollen und von dem oberen Teil durch Formen oder Bordsteinkante getrennt. An der Spitze ist besser Stoff mit kleinen Mustern oder monochrom zu verwenden.

Sie können entweder variieren die Farben oder Textur. Wählen Sie Kosten Option, die das gesamte Design Ihres Zimmers ergänzen, ist es im günstigsten Licht zu rücken.

Patchwork - originelle Kombination aus einer Technik, die im Landhausstil und ethno geeignet ist. Tapete mit verschiedenen Mustern und geschnitten in gleiches okleivayut Wandklappen, alternierende Blöcke.

Die Zahlen und die Anzahl der Farben nicht mehr als 3-4-EX zu sein. Es ist auch nicht ungewöhnlich, dass eine fertige Zeichnung auf der Tapete im Stil von Patchwork zu finden.

Die Fototapete in hellem Patchwork-Stil. Sie geben dem Innenraum ein Gefühl von Komfort und Heim Hitze.

Als Ausgangsstoffe der Auswahl sollte Kombinierbarkeit Farben entsprechend der angegebenen Art und dem gesunden Menschenverstand geführt werden. Auf diese Weise kann die Oberfläche entweder als ein Fragment der Wand von einem Boden bis zur Decke ausgebildet sein. Es hängt alles von dem Mut Ihrer Ideen.

Durch diese Ausführungsform soll es die Aufmerksamkeit auf diejenigen zahlen, die auf eine Vielzahl gravitieren von Texturen und Farben, kann aber nicht die richtige Lösung für Sie.

Die Arbeit wird sehr schwierig sein, weil zunächst ist es notwendig, die optimale Kombination zu finden, und nur dann aus unterschiedlichen Stücken ein spektakuläres Bild zu erstellen.

Patchwork anziehenden kreative Menschen, die träumen Ihr Zuhause zu verwandeln und sind in der Lage, sich so eine mühsame Arbeit zu implementieren.

Mural sofort ein heller Akzent worden. Daher ist für den Rest der Wand ist besser Tapete Ebene, weiche Töne zu wählen.

Eine der beliebtesten Arten von modernen Stahl und 3D-Bild, die Wirkung der Präsenz und Volumen zu schaffen.

Schönes Stadtbild schafft Fokus und gibt ein Gefühl des Volumens des Raumes.

Die Wahl der Optionen ist unglaublich breit und reicht von klassischen Themen von Speisen und Getränken (Obst, Kaffee und Kaffeebohnen, Schokolade) zu dreidimensionaler Abstraktion.

Ein ähnliches Muster sollte so offen sein, zu überprüfen, so ist es besser, auf der am stärksten exponierten Oberfläche zu bringen. In den meisten Fällen die einzige eine solche Wand in dem Esstisch.

Sie können auf jeder Basis erstellt werden: Vliesstoff, synthetische Stoffe, Vinyl. Qualitätsfarben machen sie hell und beständig gegen selbst bei direkter Sonneneinstrahlung verblassen.

sie sind auch mit umweltfreundlichen, Feuerbeständigkeit, Haltbarkeit, pflegeleicht ausgestattet. Waschen sie, können Sie alle Haushaltschemikalien verwendet werden. Doch der bedeutendste und eindruck Vorteil ist die unglaubliche Ästhetik. Neben der Bahn kann auf jedes Foto übertragen werden.

Die Kombination mit anderen Arten von Oberflächen

Es sieht viel interessante Kombination von Tapeten und anderen dekorativen Materialien: Fliesen, Ziegel, Beton, Farbe, Holzverkleidungen, Kork, Gips, Mosaiken.

Optionen - Millionen, aber es gibt einige allgemeine Regeln.

  1. 1 die gleiche Dicke. Die Beschichtungsdicke sollte etwa gleich sein, was das Problem mit der Schnittstellenbildung eliminiert.
  2. 2 Aktivieren Sie nicht teuer und Budget-Pendants. Bevorzugen Materialien aus der gleichen Preisklasse unterscheiden sich Struktur und Farbe.
  3. 3 Der gleiche Glanz. Zum Beispiel Fliesen ein mattes schlechten Blick auf den Hintergrund der glänzenden, glänzend Tapete. Wünschenswerterweise war der Glanzgrad wie möglich identisch.
  4. 4 in Kombination mit einem beliebigen, auch das teuerste Tapete anderes Veredelungsmaterial wird noch akzentuierten. Deshalb ist es besser auf neutrale Farben für den Hintergrund zu setzen.
  5. 5 Halten Sie sich an Zoning Prinzipien. Chaotische Paste aus anderem Veredelungsmaterial um den Umfang der gesamten Küche wird Disharmonie bringen. Großdrucke Füllen Tapete mit einer kleinen Figur oder selbst gefärbt und satten Farben - Pastell.

Originelle Ideen Verwendung von Tapeten für die Küche im Innenraum kombinierte man auf dem Foto oben finden.

Jeder kann maßgeschneiderte Lösungen für sich, auffallende Eleganz und Exklusivität finden.

Welche Arten von Tapeten wählen soll?

Heute gibt es viele Arten von Tapeten, aber nicht alle von ihnen sind geeignet für die Gestaltung eines solchen spezifischen Raum.

Papier. Sie sind kostengünstig, umweltfreundlich, atmungsaktiv, sondern zusammen mit ihm unterschiedliche Zerbrechlichkeit. Wenn Sie sich entscheiden, sie, und im Innern, nur der Abstand von dem Arbeitsbereich zu verwenden.

Stoff. Hergestellt auf der Basis von Seide, Leinen, Baumwolle. Paste über sie kann nur perfekt ebene und glatte Oberfläche sein, sonst würden sie die Mängel bemerkt haben. Hohe Luftfeuchtigkeit, sie nicht überleben, sondern die Verschmutzung von ihnen sind sehr schwer entfernen. Nicht die beste Option für die Küche.

Natural. Sie werden aus getrocknetem Gras, Bambus, Holzschnitzeln hergestellt. All ist es auf der Basis eines speziellen Gewebes mit Klebstoff oder dünnen haltbaren Fäden fixiert. Sie sind mit ökologischen ausgestattet, aber sehr stark keine Gerüche absorbieren.

Fleece. Aus Viskose, Cellulose, Polyester und Acryl. Gekennzeichnet durch Elastizität, Beständigkeit gegen Feuchtigkeit und Feuer, verstecken Unregelmäßigkeiten. Es gibt spezielle Modifikationen für die Malerei, erlauben die Farbe zu 7-mal zu ändern.

Vinyl. Non-Woven-Substrat oder technische Papier aufgebrachte Polymerbeschichtung, beständig gegen Feuchtigkeit und Schrumpfung, pflegeleicht (waschbar), elastisch. Moderne Web haben Mikroporen, durch die Luft strömt. Aus diesem Grund scheinen sie auch nie in einem Pilz oder Schimmel.

Fiberglas. Diese Beschichtung für die Malerei, die auf der Oberfläche der ursprünglichen Prägestruktur zu schaffen. Wasserbeständigkeit, Feuerbeständigkeit, Dampfdurchlässigkeit, Verschleißfestigkeit, elegantes Aussehen - es sind die wichtigsten Vorteile der vorliegenden Ausführungsform. Der einzige negative Punkt - sie sind sehr schwer abgebaut.

Flüssigkeit. Sie umfassen Fasern und Filamenten Acetatseide, Baumwolle, Viskose, Cellulose, verbunden durch eine Klebstoffmischung. Angewandt als herkömmliche Beschichtung, keine Nähte zu verlassen, Verlaufsstörungen. Ausgestattet mit einem geringen Wärme- und Schallleitfähigkeit, leicht zu reinigen, hat eine breite Palette von Tönen.

All diese Arten von Tapeten haben ihre Vor- und Nachteile. Gibt es die Wahl sollte die Aufmerksamkeit auf die Betriebsleistung, Ästhetik und Kosten zu zahlen.

Die Kombination aus Tapete - ist eine Wissenschaft. Wir hoffen, dass diese Tipps, die Sie auf der Gestaltung der Wände entscheiden helfen und passende Tapete für Ihre Küche zu wählen. Teilen Sie Ihre Gedanken, Ideen und Gedanken in den Kommentaren!

Wir verstehen, wie die Tapete in der Küche kombinieren richtig

Praktische Empfehlungen zur Wahl der Tapeten Textur und ihre möglichen Kombinationen sorgen für eine einzigartige Küche, um das Innere der Küche so auszugestalten, dass sie sah wunderschön, elegant und modern - den natürlichen Wunsch eines jeden, der die Wohnung zu reparieren beginnt. In der Regel für die Gestaltung der Wände in der Küche wählt Tapete. Wie die Tapete in der Küche zu kombinieren, ist richtig und was ist am besten, um die Textur zu wählen - einige praktische Empfehlungen.

Es gibt viele Arten von Tapeten, die in Aussehen, Material und Qualitätsmerkmalen voneinander unterscheiden. Dazu gehören:

Jede Art der Tapete hat seine Vor- und Nachteile, Stärken und Schwächen. Bevor Sie Reparaturen in der Küche beginnen, und auf der Kombination von Tapete zu entscheiden, ist es notwendig, die Tapete für die Küche zu wählen.

Welche Tapete Anzug

Papiertapeten sind gut, dass sie für die Gesundheit absolut sicher sind und emittieren keine Schadstoffe in die Luft. Allerdings können sie nicht gewaschen werden, und wenn sie verschmutzt sind, kann die Tapete angesehen werden als hoffnungslos beschädigt. Solches Hintergrundbild in der Küche, wo eine konstante Gefahr eines Kontakts mit der Wand der Wassertröpfchen oder Produkten und die häufige Schwankungen der Luftfeuchtigkeit und die Temperatur, ist wenig relevant. Grob kann das gleiche über die Gewebetapete gesagt werden.

Die Verwendung von Tapeten für die Dekoration Küche Interieur - Version malopraktichny

Vinyltapete schön und praktisch. sogar zu waschen - Sie können sicher mit einem feuchten Tuch und waschbar gereinigt werden. Durch die Nachteile Vinyltapete umfassen die Tatsache, dass sie nicht „atmen“ und kann die Luft Polyvinylchlorid Freisetzung in, die potentiell schädlich angesehen wird. Diese Tapeten sind am besten im Schlafzimmer vermieden und im Kinderzimmer, sondern in der Küche sie sind mehr als angemessen. Mit ihnen ist es einfach, die Verunreinigungen zu entfernen.

Auf Vlies-Basis von Atmung, resistent gegen hohe Temperaturen und Feuer, leicht Nassreinigung standhalten, verblassen nicht in der Sonne, hygienisch und nicht absorbieren Staub. Darüber hinaus sind sie in praktisch, dass sie in einer anderen Farbe lackiert werden können, um das Innere zu ändern, sobald er müde. Sie können auch mit gutem Erfolg in der Küche verwendet werden.

Vliestapete Basis - eine praktische Option für Kücheneinrichtungen

Richtig gewählte Kombination von Vliestapete wird die Küche eine stilvolle und praktische machen Wallpaper auf Vinyl-Basis hat keine Angst vor der Nassreinigung, und nicht absorbiert Staub, die für die Kücheneinrichtung wichtig ist

Glasfaser beständig gegen Schmutz, Wassertemperatur. Sie können mit Reinigungsmitteln sicher waschen sein. Sie sind beständig gegen Schäden, atmen und nicht ziehen Staub. Ihre wichtigste Plus für die Küche - Brandschutz. Auch sie sind ganz hier angebracht, vor allem in gut ausgewählten Materialkombinationen.

Warum Tapete kombinieren

wählen Tapete verschiedene Texturen, Muster und Typen, um die praktische und ästhetische Problem zu lösen.

Mit Kombinationen von Materialien können sein:

  • machen funktionale Zonierung des Raumes, Hervorhebung der visuellen Erholungsgebiet, einen Essbereich, einen Arbeitsbereich;
  • visuell fusionieren oder, im Gegenteil, Raum Küche und Wohnzimmer zu teilen, wenn sie im Studio kombiniert werden;
  • Wanddefekte verstecken;
  • schlagen Maskenlayout und seine Nachteile - zum Beispiel der Küche eines Kanisters nicht so eng und dunkel;
  • optisch macht die Decke höher oder niedriger;
  • gibt die innere Dynamik;
  • setzt einen Schwerpunkt und lenken die Aufmerksamkeit auf bestimmte Wände, Nischen.

Wichtig: Um den Raum nicht „wild“ aussehen, nicht in den gleichen Raum teuer und billig Arten von Tapeten verwendet werden soll.

Tapeten Die Kombination ermöglicht Zoning Küche und visuell die Form oder Größe des Raumes ändern

die Tapete in der Küche Der Kombination sollte die allgemeinen Regeln unterliegen, die auf das Design anwenden.

Die meisten organisch sieht Interieur, wenn er auf der Verwendung der gleichen Qualitätsmaterial und von etwa gleicher Dicke basiert. Wenn die ausgewählte Hintergrundbild in der Dicke signifikant voneinander unterscheiden, gibt es eine hässliche Narben dazwischen. Sie müssen zusätzliche Werkzeuge und Materialien verwenden, um sie aus den Augen zu verbergen.

So kombinieren die besten die Tapete von der gleichen Qualität wählen Wallpaper mit verschiedenen Mustern können machen die Küche einzigartig

In Bezug auf Farben Tapete Teppich einander ergänzen können, oder den Kontrast

Es ist wichtig, um die Farbe zu bestimmen. Hintergrundfarbe kann sich gegenseitig ergänzen, in den gleichen Farben sein oder miteinander kontrastieren. Sehr interessant ist die Kombination von Schwarzweiß- und Farbtapete, kann die Farbe Ebene Tapete Motive auf der Tapete in den Mustern wiederholt werden.

Hinweis: Eine Kombination von Tapeten mit verschiedenen Mustern kann mit einem guten Geschmack verwendet werden. Dies ist eine sehr komplexe Mischung und es ist leicht in Kitsch rutschen. Die Küche sieht grell und geschmacklos. Die einzigen Zahlen, die leicht miteinander und mit anderen Mustern zu kombinieren - Zelle abzustreifen. Es ist auch gut kombiniert geometrische und abstrakte Designs.

Motive auf der Tapete und Farbgebung ist mit Motiven und Farben von Möbeln kombiniert, Einrichtungsgegenständen, Textilien.

Helle Farben sind am besten mit gedämpften kombiniert.

Sehr stylish ist eine Kombination von glatten Wänden Fototapeten Horizontale Kombination von Tapeten erweitert den Raum optisch

die Tapete in der Küche die Kombination in Form von vertikalen Streifen in verschiedenen Texturen und Farben ermöglicht es, das Problem der niedrigen Decke zu lösen. Auch ist diese Kombination ideal, um den Raum optisch zu erweitern - diese Entscheidung ist gut in engen Küchenschränken, in kleinen Küchen anzuwenden.

Vertikale Kombination von Tapeten in dem geräumigen Küche Raum hilft ein komfortable harmonisches Interieur zu schaffen, in dem Sie Tapete mit Zeichnungen mit fester, Kontrastfarbe Tapete kombinieren. Die Kombination von kontrastierenden Farben hilft, die Länge der Seiten des Raumes zu balancieren.

Es ist möglich, das Prinzip der Asymmetrie und alternative Streifen in verschiedenen Farben und verschiedenen Breiten anzuwenden. Diese Technik hilft, um visuell eine Seite des Raumes zu verkürzen und näher an den Platz.

Mit Hilfe von vertikalen Lösungen können loszuwerden monochromes Interieur bekommen.

Wichtig: Sie sicher, dass Version von Kontrastfarbkombinationen gelten als schwarz und weiß, blau und gelb, weiß in Kombination mit jeder anderen Farbe und Mustern, gelb und blau, grün und gelb. Dramatischer Look und eine Kombination aus rot und schwarz, gold und rot, schwarz und lila erfordern.

Tapetenkleister über der Küche kann eine andere Art und Weise sein, so dass die Spitze des Raumes die gleiche Farbe, und die Unterseite des anderen. Sehr oft angewendet die Teilung des Raumes horizontal, wenn sie mit anderen Materialien zu kombinieren Tapeten entschieden - Fliesen, Kork, Holz und Bambusplatten, dekorativem Gips.

Als allgemeine Regel ist der untere Teil des Raumes ist ein 1-Teil und 2 auf den oberen Fällen der Wandhöhe. Es ist die optimalen Proportionen betrachtet, angenehm für das Auge. Es genügt, sieht harmonisch, wenn die Grenze zwischen dem Wand-Papier gelangt durch die Schwellerlinie. Wenn die Wohnung hat hohe Decken, kann der untere Teil der Höhe der Wand von zwei Dritteln gemacht werden.

Horizontale Kombination bedeutet Tapete Kompatibilität mit anderen Materialien Die Kombination von Tapeten kann auch seine verschiedene Arten kombinieren

Top bester Platz Ebene Tapeten und gemusterte Tapeten unten. In Kombination mit Farbklar Tapete kontrastiert, die oberen falls zu einem helleren Ton. Wenn mit gemusterten Tapeten kombiniert, sieht die Top-harmonische kleine Muster und Boden - groß. Grundsätzlich, wenn Sie über ein Design denken, können Sie genau das Gegenteil tun, aber es wird viel Geschmack, und die strikte Einhaltung aller Proportionen erfordern.

Erst wenn kann die horizontale Teilung sicher Materialien unterschiedlicher Dicke und Texturen verwenden. Zum Beispiel Korktapete und Tapeten oder eine andere Textur. Legen Sie das Gelenk in diesem Fall ist es möglich, Formen, Rahmen, Holzlatten zu maskieren, die die Rolle eines einzelnen dekorativen Elements spielen werden.

Vertikale Teilung mit der Verwendung von Reinigungsmitteln oder Gips ist logisch, wenn man den unteren Teil der Wände schützen will, am häufigsten vor Kratzern, Schmutz und Spritzwasser leiden.

Die Küche Kanister sehr interessant ist die Akzentfarbe auf einer Wand, die Kontrastfarbe Tapeten oder mit einem Muster. Im Allgemeinen macht Farbe Highlight eine Wand sofort das Innere fett und unvergesslich. Aber ein solcher Schritt und eine große Verantwortung. Isolierung einer Wand ohne die Unterstützung von Farbe in einem anderen Teil des Raumes wird das Innere des unharmonisch machen. Daher die Farbe der Tapete wählt, ist es notwendig, sie in einem Möbel oder Textilien zu halten.

Mit Hilfe eines Wandschmuck können auch verschiedene Teile der Küche wählen - Nischen, Spalten. Es wird besonders interessant sein, isolierte Kolonien Farbe zu sehen, Lüftungskanäle und andere strukturelle Projektionen. Sie versuchen oft, sich zu verstecken. Indessen wird, wenn es unmöglich ist, sie loszuwerden, ist es besser, die Aufmerksamkeit auf sie zu konzentrieren und es in ein dekoratives Element des Raumes drehen, seinen Geschmack eher als ein lästiger Fehler Plan.

Schwerpunkt auf der Wand sieht aus wie ein Sieger in den langgestreckten Küchen

Wallpaper mit Mustern und Tapeten verwendet werden, um das Innere der Küche und der ursprünglichen MMA zu machen. Mit Hilfe der Tapetenküche verwandelt sich in ein Kunstobjekt.

In diesem Fall ist es möglich, die Wandtapeten Original-Plakate zu machen, sie in den Rahmen zeichnen.

Es sieht ganz ungewöhnliche Kombination aus einer ausgewählten Wand ein paar Arten von Tapeten, gefaltet in eine Art Patchwork, Patchwork-Muster. Allerdings ist diese Arbeit sehr zeitaufwendig und erfordert große Genauigkeit. In dieser Art der Küche im Ethno-Stil arrangiert werden.

Optionen für die Kombination von Tapeten in der Küche (Video)

Kombinieren Sie die Tapete in der Küche - eine faszinierende und lohnende Tätigkeit. Als Ergebnis können Sie das Innere bekommen, was genau kann niemand sonst nicht gefunden werden.

Herstellung tapezierten Küche: 65 Fotos und Ideen für das moderne Interieur

Die Küche ist der Hauptteil des Hauses, gibt es für alle Familienmitglieder zu gehen und einen großen Teil ihrer Freizeit verbringen, so die Tapete eine wichtige Rolle im Inneren der Küche gespielt. Die Auswahl ist sehr groß, moderne Tapeten für die Küche sind aus feuchtigkeitsfestem Material und sind für jede Art von Raum geeignet.

Arten von Tapeten für die Küche: kennzeichnet Material

3D-Bilder für die Küche Hilfe den Raum optisch Raum ändern, um die Mängel der Wände verstecken und eine Realität des Inneren machen. Sie sind wasserfest, feuerbeständig, waschbeständig. Für Küchendesign ist die beste Option 3D Wallpaper auf Vlies kaschiert.

Flüssige Tapete in der Küche an die Wänden einer ungewöhnlichen Art, ein Fragment der Tapete ist einfach in dem spezifischen Bereich ohne Schaden zu ersetzen. Sie verstecken sich die Unregelmäßigkeiten der Wände, können sie mit einem Schwamm gewaschen werden, aber auch sie sind Klang- und Geräuschdämmung.

Vinyltapeten für die Küche stabil unter dem Einfluss der Sonne, das ist ein großes Plus für Essen auf der Sonnenseite, feuchtigkeitsbeständig, flexibel und kann mit einem feuchten Schwamm mit Reinigungsmitteln gereinigt werden, in denen zirkulieren die Luft und wegen dieser Form von Feuchtigkeit nicht angezeigt wird.

Waschbare Tapeten für die Küche auf Papierbasis mit Vinyl-Beschichtung - die beste Wahl, da sie das Schlamm Küchentuch und Reinigungsmittel abwischen können. Sie sind wasserfest und verschleißfest, lassen Sie die Möglichkeit, mit einem nassen Schwamm zu 15-mal zu arbeiten.

Vliestapete für die Küche gekennzeichnet als feuchtigkeitsbeständig, feuerbeständig und elastisch. Sie sind nützlich, wenn sie mit ihrer Flexibilität und optisch kaschieren Unebenheiten der Wand arbeiten.

Papiertapeten für die Küche sind weit verbreitet, umweltfreundlich und atmungsaktiv. Ihre Mangel - die Absorption von Gerüchen, Fragilität und Brüchigkeit, können nicht mit einem feuchten Schwamm gewaschen werden, so dass, wenn Sie Küchentapete des Papiers machen sollte weiter den Arbeitsbereich, wie Fliesen werden schützen.

Lackierbar Tapeten in der Küche bieten in die Küche eine Gelegenheit anders aussehen. Diese Tapeten sind langlebig, Masken Unregelmäßigkeiten der Wände und gehalten Farben bis zu 7-mal ändern. Sie sind glatt und simulieren die Textur aus Holz, Gips, mit einem Flachrelief Ornamenten.

Tapete unter einem Ziegelstein in der Küche geeignet für die Inneneinrichtung im Stil eines Loft bietet der Markt eine Vielzahl von Farbvarianten und den Wert zu legen. Sie sind verschleißfest und atmungsaktiv, ideal für eine Schürze Dekor.

Wenn die Farbe der Tapeten und Designs wählen muß nicht nur seine Wünsche berücksichtigen, sondern auch die Größe der Küche, die Form, die Anzahl der Fenster und ihre Anwesenheit, Sättigung Tageslicht. Tapeten für die Küche mit Blumen sind für Räume jeder Größe geeignet, aber:

  • große Blüten sind im Innern einer großen Küche angemessen ist;
  • kleine Blumen erhöhen den visuellen Bereich und eignen sich für mittlere und kleine Küche.

Hintergrundbild für die Küche und soll angesichts der Möglichkeit, zum Beispiel wählen:

  • vertikale Muster oder Streifen tun Küche oben;
  • horizontale Zeichnung, die die Küche erweitern und die visuellen unten machen;
  • geometrisch überlappender Fragmente erzeugen ein Gefühl der unendlichen Raum.

Die Regeln für die Kombination der Tapete in der Küche

Um Innere der Küche war eine Person, die nicht unbedingt rüstete es mit der neuesten Mode und Technologie, genug, um Texturen und Farben zu kombinieren, zwei oder mehr Arten von Tapeten. Die Kombination der Tapete in der Küche - individuelle Vision eines jeden, aber die Beste Tapete in der Küche zu kombinieren, indem die Beratung von Designern folgenden:

  • gleichmäßige Dicke stellt glatte Naht Tapete;
  • Tapete mit Blumen und florale Muster gut aussehen mit der Tapete unter dem Baum;
  • abstrakte Elemente mit geometrischem Muster kombiniert;
  • Pastellfarben mit hellen kombiniert;
  • in tapete unterschiedlich vorteilhaft aussehen, wenn sie kombiniert, zum Beispiel, glatten und rauen Tapeten, matten Farben und Glanz;
  • Kombinierte Tapeten für die Küche sollten mit dem allgemeinen Stil der Küche in der gleichen Preisklasse und kombiniert werden.

Tipp: Für diejenigen, die den Meister vertrauen und wollten nicht die falsche Wahl machen, gibt es Tapeten-Begleiter aus einer Sammlung und von einer Firma, die Kombination von ihnen, der Hersteller garantiert die Einheit der beiden Arten von Tapeten.

Mit Kombinationen von Tapeten kann breiter schmale Küche, wobei der Schwerpunkt-Wandmuster mit horizontalen Streifen gemacht werden, Asymmetrie-Effekt zu schaffen, schmücken eine Wand Fototapeten oder 3D-Fotografie.

Wenn die Farbe der Tapete Auswahl sollte auf Ihre Gefühle hören, die die Farbe bewirkt, dass der Schatten bestimmen, um zu sehen, Proben. Küche Interieur mit heller Tapete wird immer frisch aussehen, einladende und optisch. Küche Interieur mit dunklen Tapete ist für einen kleinen Bereich nicht geeignet, aber es sieht nicht weniger attraktiv.

  • Weiß Tapete in der Küche - die klassische Version, eine universelle Farbe und jeden Stil passen, aber wir müssen bedenken, dass es seine Farbe leicht verschmutzt ist und eine dicke Tapete wählen, oder sie zusätzlich zu der anderen Hintergrundbild verwenden.

  • Grüne Tapete im Innern der Küchenhilfe zu beruhigen und zu entspannen, konvergiert diese Designer und Psychologen. Die optimale Farbe für einen Raum, in dem viel Zeit zu verbringen.

  • Graue Tapete in der Küche macht den Raum breite, mit allen möglichen Farben kombiniert. Tapezierte den Raum, es wird nicht langweilig graue Tapete, wenn die Fassade von Küchenmöbeln hell sein.

  • Beige Tapete in der Küche Interieur wird nicht von den Möbeln schmälern, ist es eine klassische ruhige Farbe, schafft Komfort.

  • Brown Tapete in der Küche schafft die Wirkung der Strenge und Stabilität, es ist selten für die Wände verwendet, oft - Creme.

  • Rosa Tapete in der Küche macht den Innenraum luftig und weich, kombiniert mit hellen Holzmöbeln.

  • Schwarze Tapete in der Küche als sinnvolle Ergänzung zu den kontras Tapeten und weißen Möbeln.

  • Lila Tapete in der Küche ist höchst unerwünscht, in dunklen Tönen, hell und ruhigen Ton für die Küche mit goldenen Mustern kombiniert.

  • Gelbe Tapete in der Küche Interieur weckt den Appetit und den Wunsch zu kommunizieren, geeignet für eine Wand zu betonen. Wenn ein Überschuss von leuchtend gelber Augenbelastung entsteht.

  • Blaue Tapete in der Küche der Raum breiter machen, reduziert den Appetit, wirkt zurückhaltend und stilvoll;

  • Orange Tapeten wecken den Appetit und Aktivität. Warme Klangfarbe ist angemessen in der Zone Mahlzeit, ideal für die Dekoration einer Küche in einem Landhaus.
  • Blaue Tapete in der Küche macht den Raum breiten, mit dem Meer verbunden. Nicht geeignet für dunkle und schlecht beleuchteten Räumen.

Designer wird empfohlen, nicht Tapete für die Küche Farbe von denen zu wählen, die nicht wollen Möbel mit den Wänden zusammengeführt. Wenn die Farbe das gleiche ist, ist es wünschenswert, eine Tapete Akzente in Form von Mustern, Farben, Mustern zu haben.

Gestaltungsmöglichkeiten für die Küche Tapete (Fotos im Innern)

Hier können Sie eine Fototapete für Küche finden, Varianten ihrer Kombination mit dem Design-Konzept und die Funktionalität Räumlichkeiten.

Photo 1. Lange und schmaler Raum visuell beige Tapete mit einem Muster, weißen Möbeln und weißer Decke erhöht. Sofa Pastellfarben und dekoriert Schürze verleihen dem Highlight des Interieurs.

Photo 2. Tapete in der Farbe des Möbels unterstreicht die Einheit des Stils, weiße Farbe harmoniert gut mit der Tapete.

3. Fototapete mit einem Blumenmuster auf einem dunklen grünen Hintergrund geben ein Gefühl von Frieden, helle Möbel und dergleichen sind geeignete Tapete für die Inneneinrichtung im Stil des Landes.

Photo 4. Die Kombination von Texturen und Farben. 3D-Tapeten sind ein heller Akzent im Innenraum der Küche dezent beige. Tapete für Stein ergänzen das Bild und Interesse wecken.

Foto 5. Auch ein kleiner Raum kann fabelhaft sein. Sanfte Farbe der Tapeten und Blumendruck in der Ecke des Raumes ist die Küche in Zonen eingeteilt.

Foto 6. Brown Tapete mit „zverinym9raquo; Druck und lila Fassade der unteren Boxen - die perfekte Kombination aus modernem Stil.

Foto 7. Making of der Küche Interieur in beige Farbe mit einem Schwerpunkt auf dunklen Möbeln. Desktop Companion aussehen harmonische und übertragen den Raumkomfort.

Foto 8. Tapete unter Fliesen betonen und in einer Farbe in die Küche ausgeführt, aufgrund der ungewöhnlichen Textur nicht mit dem Möbel verschmelzen.

Fehler gefunden? Wählen Sie einen Film aus und sendet es durch Drücken von Strg + Enter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + 1 =