Die Kombination von zwei Farben Tapete Foto

Wie kombinieren zwei Arten von Kämpfen im selben Raum: 35 Foto

Die harmonische Kombination von Tapeten wird Ihre Wohnung ursprünglichen Tapeten machen noch eine führende Position unter den Materialien für die Wände besetzen. Diese traditionelle Art der Innenausstattung wird ständig geändert und modifiziert werden. Im Moment gibt es so viele verschiedene Arten von Tapeten und Verfahren zu deren Verwendung. Eines davon ist eine Kombination von Tapeten in verschiedenen Farben und Texturen im selben Raum. Da die Verbindungsgewebe in das Innere elegant und harmonisch sah - lesen Sie weiter.

Warum die Tapete im Zimmer von zwei Farben verwenden: Foto und Beispiele

Das Nachdenken über die Gestaltung der Wände in einem Raum mit zwei Arten von Tapeten, müssen Sie SAZU entscheiden, welchen Effekt Sie erreichen wollen. Ihre Zwecke und wird durch die am besten geeignete Kombination bestimmt werden.

Zusätzlich zu einem bestimmten Stil der Innen zu erstellen, Tapeten der Lage, eine Menge anderer Probleme mit dem nicht-idealen Layout der Wohnung verbundenen Probleme zu lösen. Um den Stoff von verschiedenen Farben und Texturen in einem Raum müssen wissen, für einige visuelle Täuschung zu komponieren kann verwendet werden.

Mit einer Kombination von Tapeten können Unebenheiten der Wände verbergen

Warum kombinieren Sie die beiden Arten von Tapeten in einem Raum:

  1. Mit Hilfe von zwei Arten von Tapeten können den Raum leichter an einem Ort machen, und entspannter in dem anderes. Meistens diesen Effekt erzielen, eine Kombination von Bahnen aus hellen und gedämpften Farben.
  2. Doppel Tapete kombinieren, können Sie den Ton für den Innenraum ein. Wenn verschiedene Kombinationen von Wanddekoration verwendet wird, wird Design informelles oder umgekehrt, Büro.
  3. Ein weiteres Problem, das durch eine Kombination von zwei verschiedenen Tapeten gelöst werden kann - dieser Zonenbereich. In diesem Fall ist es besser, die beiden Arten von Tapeten in verschiedenen Farben oder mit verschiedenen Texturen zu kombinieren.
  4. Auch verschiedene Ausführungsformen von Anordnungen von Tapeten verwendet, um visuell machen den Raum geräumiger und hoch oder umgekehrt, Komfort zu großzügige Räume mit hohen Decken zu verleihen.
  5. Zwei-Ton-Tapete hilft verstecken Unregelmäßigkeiten und andere Mängel in den Wänden.

Alle haben wir beschriebenen Probleme können durch eine kompetente Kombination von Tapeten gelöst werden. Um jedoch keine negativen Auswirkungen, so dass ihr Inneres Kreischen und unharmonisch zu bekommen, ist es notwendig, alle Details einer solchen Anordnung zu kennen.

Wie kombinieren zwei Arten von Tapeten: Foto und Regeln

Dekorieren der Wände in Ihrem Haus, sollte es auf Ihre Vorlieben und Wünsche beruhen, sondern dass das Ergebnis nicht enttäuscht werden, ist es notwendig, die grundlegenden Nuancen der Auswahl einer Kombination von Materialien zu berücksichtigen. Gerade diese Aussage wahr, wenn Sie in Ihrem Inneren Tapete von zwei Arten verwenden.

Falsche Kombination von Materialien, die in der Gestaltung von Wänden, kann zu sehr unangenehme Folgen führen. Dann wird die teure Tapete alles der Eindruck, der Reparatur schießen müssen wird verwöhnt. Um dies zu vermeiden, schlagen wir die Vorteile unserer Tipps zu nehmen.

Zwei Arten von Tapeten, die im selben Raum aufgeklebt ist, um in der Art kombiniert werden

Wie man verschiedene Arten von Tapeten in der Wohnung kombinieren:

  1. Mit dem Raum für die Ausrüstung eine Kombination von Unis und Tapeten in horizontalen Streifen, ist es möglich, den Raum optisch zu ziehen.
  2. Um ein Zimmer, verwenden Tapete mit horizontalen Streifen oder einem Muster in horizontalen Reihen angeordnet zu erweitern. Zur gleichen Zeit, wenn Sie nur das Zimmer mehr machen wollen, alle Wände sollten in hellen Farben gestaltet werden, aber wenn Ihr Ziel ist ein langer schmaler Gang regelmäßiger Form zu geben, können die schmalen gegenüberliegenden Wände mit Tapeten mit hellen Ornamenten horizontal platziert dekoriert werden.
  3. Für kleine Räume sind eine gefährliche Kombination von Tapeten mit einem großen Muster. Die einzige gültige Option ist eine Kombination aus Fototapeten, und die Aussicht auf Unis.
  4. Wenn der Raum Sie die dunkle machen, sollte die Tapete für sie helle Farben sein. Sie können mit kühlen Tönen mit hellen Sonnenkollektoren kombinieren.
  5. Kombiniert Tapete muss in der Art kombiniert werden. Das heißt, Sie nicht auf die Retro-Stoffe mit modernen und hellen Materialien verwenden können.
  6. Kontrastierende Farbtönen kombinierend, immer darauf achtet, dass sie zueinander passen. Sie können die Tabelle von Farbkombinationen verwenden.

Führen Sie alle diese Regeln sind nicht so schwierig. Wenn Sie jedoch in ihrem Design-Fähigkeiten nicht sicher sind, können Sie die Beispiele und Fotos von erfolgreichen Kombinationen verwenden. Auch nicht mit einer Wahl der Tapete zu verpassen, ist es besser, Material aus der gleichen Kollektion zu verwenden.

Kombinieren Sie die Farben der beiden Arten von Tapeten in einem Raum

Eine der wichtigsten Eigenschaften in Tapete Wahl ist ihre Farbe. Um Wände kombiniert nicht nur mit dem Rest der Dekoration des Raumes, sondern auch mit seiner Ausstattung das Design-Projekt vorab zusammenstellen müssen. Es kann individuell erfolgen oder die Dienste von Spezialisten nutzen.

Das mag sein, wie hell Tapeten, hängt von den Möbeln, die im Raum sein werden. Wenn Sie auf Füllung konzentrieren wollen, muss die Oberfläche ruhig und helle Farbtöne sein, aber wenn man helle Möbel bevorzugt, werden die hellen Tapeten ideal für Sie.

Vielleicht eine Kombination von Tapeten und Möbeln heller Farben. In diesem Fall wird eine Wand des Raumes mit gesättigter Farbton gemacht, und daneben ist so hell ein Möbelstück stellen.

Macht den Raum, ist es am besten, eine helle Farbe einer Wand zu verteilen, beispielsweise der Kopf des Bettes Bereichs und der Rest des Raumes ruhigere Schattierungen der gleichen Farbe zu erteilen. Zum Glück wird es eine Kombination aus gedämpften Oliven- und grasgrün aussehen.

Die Kombination von Tapete wird Modernität und Stil Ihres Zimmers geben

Tapete mit einem Muster wird am besten mit monochromen Bildern kombiniert. In diesem Fall ist es wünschenswert, dass beide Arten von Materialien, deren Gewinde wurden vereinigt. Zum Beispiel kann gestreifte Tapete in verschiedenen Farben kombiniert wird oder Gewebe mit einem Muster und ohne Schatten.

Eine interessante Idee wäre die Platzierung der verschiedenen Gemälde an einer Wand Streifen sein. Diese Design-Lösung wird Modernität und Stil zu Ihrem Interieur geben.

Weiche Schatten wird ein Zimmer Komfort und Wärme hinzuzufügen. Kühle Farben tragen zur Entspannung. Helle und Wände einen Energieschub und positiv gesättigt.

Um eine Wohnung ausgeben tapezierte erforderlich, je nach Ihren Wünschen und Vorlieben. Allerdings vernachlässigen Sie nicht die Regeln der Kombination von Mustern und Farben.

Ein bisschen Doppel Kleben von Tapeten für die Wände: Fotos und Empfehlungen

Mit Klebstoff kann Tapete behandeln sogar ein Laie. Allerdings gibt es viele Nuancen, die berücksichtigt werden sollten. Fertigwand einfarbiger Leinwänden oder Materialien mit feinen geometrischen oder sich wiederholende Muster sollten keine Probleme haben. Wenn Sie jedoch mit einem großen Muster mit Tapeten, dann können Sie schwierig, so genannte „Knacken“ sein, die die Kombination von Mustern zusammen halbiert. Für solche Experimente ist es besser, ein wenig mehr Material zu kaufen, als für die Größe des Raumes erforderlich ist.

Mit Montage Ihrer Lage jeden Griff

Die Kombination Tapete mit unterschiedlicher Textur sieht sehr ungewöhnlich, aber es erfordert eine Menge Aufmerksamkeit.

Heute gibt es eine große Anzahl von Tapeten von verschiedenen Texturen. Sie können aus Stoff, Papier, Glas und anderen Materialien hergestellt werden. verschiedene Texturen von Tapeten Die Kombination ist es das größte Problem. Erstens, die meisten wahrscheinlich, dass Sie verschiedene Arten von Klebstoff, müssen und zweitens ist es möglich, Verbindungen zwischen den Bahnen hinter einer Vielzahl von Fußleisten und Formteilen zu verbergen haben.

Kombination: zwei Arten von Tapeten in einem Raum (Video)

Tapete Der Kombination - ist ein moderner und sehr schöner Kurs. Denken Sie daran, die Regeln der Kombination von Farben und Texturen, und Ihre Wohnung wird der Stolz der ganzen Familie.

Wallpaper Design der beiden Arten im selben Raum (Innen Foto)

Achtung, nur noch heute!

© 2017 Vseobalkone.ru. Das Kopieren ist nur mit einem Link zurück zu der Quelle erlaubt

Das Kopieren ist nur mit einem Link zurück zu der Quelle erlaubt

60 Foto-Ideen, wie die Tapete im Raum zu kombinieren

Möbliert unsere Wohnung, Aufmerksamkeit muss zuerst an den Wänden gegeben werden. Schließlich werden sie die Grundlage des Inneren bilden das Farbschema einzustellen. Möbel und zusätzliche dekorative Elemente bereits höher installiert und sollen mit den Wänden des Raumes kombiniert werden konsistent zu suchen.

Es wird nicht in der gesamten Wohnung verstreut wird, und auf dem größten seine Räumlichkeiten konzentrieren - das Wohnzimmer oder Flur. Es war in diesem Raum, bringen Sie Gäste hier nach der Arbeit entspannen, haben ein Heimkino oder eine Tee-Party.

Sie können einfach in den Laden gehen, um die verschiedenen Optionen schauen und die Beste Tapete wählen. Aber in dieser Version gibt es einige Nachteile:

  • Augen werden aus der Fülle divergieren, und da Sie nicht genau wissen, was Sie recht schwierig zu sein, schauen, um eine Wahl zu treffen;
  • ganz so gewählt, dass die Tapete sein kann begründen Sie Ihre Erwartungen nach der Verklebung, wie die Farbe einer Rolle und die gesamte Wand kann ganz anders aussehen.

Deshalb ist es besser, zuerst in der Kombination von Farben ein wenig verstehen, beziehen sie ihre Vorlieben und die entsprechende Option auswählen und erst dann geht etwas passendes in dem Baumarkt wählen.

Wie eine Tapete Farbe, im Gegensatz zu wählen, in Mustern

Das erste, was über das Farbschema, um zu entscheiden, und nur dann denkt über das Vorhandensein von Mustern. Denken Sie darüber nach, welche Farben Sie bevorzugen warm oder kalt.

  • warm wird machen den Raum lebendiger und lebendiger.
  • kalt - wird dazu beitragen, den Raum optisch zu erweitern (die für die Wohnungen, hruschovok oder andere malometrazhek besonders wichtig ist).

Aber in jedem Fall ist es notwendig, ein Gleichgewicht zwischen warmen und kalten Tönen zu schlagen, da sonst das Zimmer zu stickig aussehen könnte oder zu sehr unwirtlich.

  1. wenn Sie gute Beleuchtung, sonniges Zimmer, dim es ein wenig kalten Tönen, wenn trübe - die Hitze hinzu.
  2. Auch die Auswahl einer Farbe, bedenken Sie, dass Sie werden es jeden Tag sehen. Diese Jacke kann, obwohl svetlenkie ausgewählt werden, obwohl hell, und in der Stimmung zu tragen, und die ganzen Rest der Zeit im Schrank zu halten. es wird nicht mit der Tapete arbeiten, so wählt nicht nur die Farbe, die Sie, wie auch mögen, und dass erst bei der nächsten Reparatur nicht müde.

Wenn Sie sich entscheiden, dass eine einzelne Farbe nicht genug ist, können Sie mehr als eine wählen, miteinander kombiniert.

Es ist möglich, verwandte Farben (ein oder zwischen benachbarten Sektoren eines Farbrads) oder den Kontrast zu kombinieren (von diametral gegenüberliegenden Sektoren).

TIPP: Wenn Sie sich entscheiden, eine Tapete mit einem Muster zu verwenden - Übertreiben Sie es nicht, sollten die Wände nicht schneiden das Auge. Besonders sorgfältig behandelt werden soll in einer kleinen Wohnung Zeichnungx (zum Beispiel khrushchovkas), da sie den Raum optisch reduzieren, vor allem die großen bunten Zeichnungen (große kontrastierende Farben und in diesem Sinne).

Wenn Sie in Ihren Design-Fähigkeiten nicht sicher sind, eine Kombination aus ähnlichen Farben (Schwarz-Weiß oder ähnlichem) - es ist der einfachste Weg! Sie können nichts falsch machen und eine solche Entscheidung wird immer modisch aussehen.

Auf diesem Foto ist ein gutes Beispiel für die Kombination von kontrastierenden Farben. Hier gibt es keine bedeutende Figur, sondern auch schlicht Tapete in einer solchen Kombination harmonisch aussehen würde.

Als pokleit Tapete der beiden Spezies (Kombination)

Einer der neuesten Trends in der Gestaltung der Räumlichkeiten - die Verwendung unterschiedlicher Farben an den Wänden. Diese Technik ermöglicht es Ihnen, das Design zu verändern, auf jedem Teil der Räumlichkeiten zu konzentrieren. Für die Korrektur der Planung Mängel mit verschiedenen Mustern in der gleichen Farbgebung. Alle diese Methoden arbeiten perfekt mit der Tapete: sie unterschiedliche Texturen, Farben, Mustern haben. Und das Ergebnis kann vorab bewertet werden - ausrollen zwei Rollen nebeneinander an der Wand. Deshalb zunehmend Tapezieren zwei Arten beliebt: es ist modern und idaet Gelegenheit zu interessanten Räumlichkeiten.

Optionen, um die Wände mit Tapeten zwei Farben tapezierten sind endlos

Regeln der Kombination von Tapeten und Texturen

In diesem Fall, wie das Spiel ohne Regeln nicht möglich ist, und umso mehr, wenn die Kombination von Farben, Mustern und Texturen. Das Festhalten an den beiden Arten von Tapeten sah eine Reihe von Parametern als harmonisch, werden müssen.

Es ist diese Eigenschaft des Raumes die Wahl der Art des Musters diktiert, und wird weitgehend durch die Textur und Farbe bestimmt. Wenn die Deckenhöhe von weniger als 2,5 m, mit hellen Farben Tapete ohne grobe Textur, mit mittelgroßen Mustern. Wenn die Decken sehr niedrig sind, korrigieren kann die Situation von Licht der Kombination des Haupt Hintergrund mit weich texturierten oder vertikalen Streifen gemustert (Zeichnung, oder einfach ein andere Farbe Gewebe), die an derselben Wand angeordnet sein können, aber besser als sie verteilen sich in zwei oder sogar drei.

Vertikale Streifen „Höher“ die Decke

Hohe Decken - 3 m und höher - erfordert radikal anderen Ansatz. Hier im Gegenteil erfordert eine große Zahl, weit gedehnt. Es ist möglich, horizontale Teilungswände verschiedene Farben in der oberen und die unteren Hälfte mit zu verwenden (siehe Details unten). Zu diesem Entwurf sieht modern - es ist immer noch eine klassische Methode - es notwendig ist, sehr viel zu versuchen, mit der Wahl der Farben und / oder Muster.

Zusätzlich zu der Höhe und die Breite auf die Geometrie zu ziehen. Zum einen in der Gegend. Wenn der Raum groß ist, ist es möglich, eine gesättigte oder dunkle Farben zu verwenden. Es ermöglicht die visuell die Größe zu reduzieren. Wenn Ebene dunkle Wände sind ermutigend Sie nicht - finden dunklen Ton Tapete mit einem hellen großen Bild. Normalerweise ist diese Pflanzenmotive, gemeinsame Abstraktion oder Geometrie.

Horizontale Streifen machen den Raum breiter

alle individuell in kleinen Räumen gegenüber: helle Farben zu verwenden. Wenn die Textur, die mittlere, Figur - klein, nicht sehr ausgeprägt.

Zweitens, achten nicht auf die Geometrie. Wenn der Raum ist lang und schmal. In diesem Fall wird die Position speichert es zwei Typen Tapezieren: kurze Wand klebt leichter und ihr Teil „kommt“ um die Ecke. So visuell ausgerichtet Geometrie.

Die gegenüberliegende Wand, wie, ist näher aufgrund der Annäherung der Tapete an der Wand

wenn der Eingang zu dem engen Raum gibt es Empfang, die an einen der langen Seiten ist, verwendet wird. Dann ist es notwendig, eine andere Farbe in der Mitte der gegenüberliegenden Wand zu verteilen, sind die Ecken auf die gleiche Tapete geklebt, die kurz ausgebildet sind. Die Wahrnehmung des Raumes wird sich dramatisch ändern: Es wird nicht mehr so ​​lang erscheinen.

Im Allgemeinen erfordert zwei Arten Tapezierung sorgfältige Auswahl von Texturen und Stoffe Dicke. Bei der Kombination ist wünschenswert, die gleiche Art von Materialbahn zu verwenden. Wenn das Andocken erfolgt nur in den Ecken ist es möglich, durch die Dicke und Beschaffenheit nicht aufpasst: noch nicht besonders an einem solchen Ort betrachtet. Aber, wenn die Verbindung auf einem ebenen Wandstege, ist der Unterschied in der Dicke nur um den Übergang zu betonen. Es sieht aus, in der Regel zu übertrieben.

Wenn die Textur klar zum Ausdruck gebracht wird, sollte Begleiter Tapete die gleichen oder sehr ähnlich

Ein weiterer Punkt. Wenn Sie immer noch den Stoff verschiedenen Typen entscheiden zu kleben, müssen sie in ihrem entsprechenden Klebstoff verwendet werden. Zum Beispiel für Vliestapete basierend auf - auf dem Papier - Ihr. Jedoch in Bezug auf die Abdeckung - Vinyl und strukturierte Stoffe - Eine Art von Acryl - andere. Sie wollen nicht für eine Fahrt nehmen? Kaufen Sie generisch. Es gibt solche Zusammensetzungen.

Wenn der Raum zu hell ist, oder zu eintönig Innen stellte sich heraus, nicht unbedingt dunkle Tapete an allen Wänden verwenden. Sie können den Rest hell wird dunkel, lassen gegenüber den Fenstern über die Wand kleben. Als Ergebnis kann der Raum nicht sehr viel leichter, und Sie von der drückenden Atmosphäre von dunklen Wänden geschaffen loszuwerden.

Dunkle Wand gegenüber dem Fenster verdunkelt den Raum

Diese Methode funktioniert, und umgekehrt: Der Raum genug pokleit Gewebe der Lichtfarbe an der Wand gegenüber dem Fenster zu erhellen. Es wird viel leichter.

Es gibt mehrere Methoden von zwei Typen Tapezierung, die in einer „reinen“ Form oder eine Kombination von zwei oder drei auf einmal verwendet werden kann. Es ist wichtig, eine gute Vorstellung davon, was Sie spezifisch sein wollen.

Wahrscheinlich jeder weiß, dass die vertikalen Streifen geben eine visuell die Deckenhöhe zu erhöhen. Und die Band muss nicht unbedingt regelmäßig. In der modernen Interpretation an einer Wand kann Tapete gestreift werden, während die andere - gefärbt oder dunkel, kaum wahrnehmbare Muster.

Aufgrund der vertikal angeordnete Verzierung Decken scheinen höhere

Aber tun dies nicht immer. Vertikale Streifen können an verschiedenen Wänden verteilt werden. in regelmäßigen Abständen wiederholt - und sie können regelmäßig sein. Wie Sie auf dem Foto sehen können, können variiert das Intervall an verschiedenen Wänden.

Verfahren zum Tapezieren: abwechselnde vertikale Streifen

Die Bänder können unterschiedlich sein - in Farbe oder Muster. Die Textur dieser Kombination von Tapeten sollte gleich sein, nicht eine unverständliche Sammelsurium zu bekommen. Für eine solche Kombination ist am einfachsten mit einer Sammlung zu arbeiten. Tatsache ist, dass die meisten Kampagnen produzieren einige Zeichnungen, miteinander kombiniert. In der Regel haben sie ein paar Schuppen. In einer Sammlung gibt es zwei oder drei einfachen Hintergrund und ein paar Optionen, mit Zeichnungen.

Der zweite Satz von Farben der gleichen Tapetenkollektion

Ein Beispiel für die Verwendung von drei Tapeten aus einer Sammlung, die Sie oben und unten im Bild zu sehen. Die Kombination fast perfekt - sie wurden immer wieder für die Kompatibilität vor dem Start der Produktion geprüft. By the way, in den meisten anderen Bildern, Wallpaper als eine einzige Sammlung kombiniert. zusammen nur verschiedene Texturen normalerweise sehr schwierig.

Tapezierung drei Arten

Mit einer vertikalen Kombination ist es ein interessanter Trick der Decke höher zu machen. Eine der Bands „kommt“ an der Decke. In diesem Fall wird die Übergangsgrenze verwischt, ein Gefühl von einem größeren Volumen.

Die Streifen auf der Decke Unschärfen

Bands Lage Prinzip war ein wenig klarer, stellen wir verschiedene Optionen in einem grafischen Bild. Zeichnungen von oben gesehen.

Als pokleit Tapete von zwei Arten

Es ist eine Win-Win-Optionen, die die Auswahl von Gemälden aus der Sammlung eines „Spiel“ zu allen Zeiten. Wenn Sie eine Garantie müssen, dass die beiden Arten Tapezieren wird spektakulär sein - einem dieser Systeme verwenden. Die Gestaltung der Wände, wenn tausende Male, und jedes Mal ein hervorragendes Ergebnis getestet.

Rezeption, die den Designklassiker zugeschrieben werden kann. Es wird für eine lange Zeit verwendet wird, aber in der aktuellen Fülle von Farben und Texturen bekam einen ganz neuen Klang. Diese Technik wird häufig in Räumen mit einer kleinen Fläche, aber die hohen Decken verwendet. Entfernen Sie den Effekt von „gut“ und hilft, die horizontale Teilung des Raumes. Es kann einfach eine horizontale Streifen sein, der den Raum umgibt. Oft ist es auf die Einstellung von Fensterbänken gebunden, und im allgemeinen wird durch Teilen der Fläche in drei Teilen durchgeführt und kann in der unteren oder oberen Drittel angeordnet sein.

Die horizontale Leiste Tapezierung

Diese Regel wird oft gebrochen: manchmal ist die Band auf Augenhöhe und auf dieser Ebene, einige dekorative Elemente hängen. Oft sieht sehr gut aus. Diese Technik ist in der Gestaltung von Gängen und Fluren üblich.

Oft ist es notwendig, die optische Höhe der Decken in den Fluren zu reduzieren

kann die Fläche Dividieren erstrecken sich oberhalb und. Traditionell wird der untere Teil in dunkleren Farben ausgefertigt, top - Licht. Aber diese Regel verletzt wird. Beispiel - auf dem Foto unten.

Verletzung der Regeln kann auch interessant sein

Traditionelle Versionen der Kombination von Tapeten Begleiter von zwei Arten in der horizontalen Teilung:

  • der Boden (1/3) - Tapete mit Streifen. top - einfarbig oder kleine Muster;
  • Downhill - 1/3 - ein feines Muster, das oben - größte Monogramm oder monochrom;
  • 2/3 am unteren Rand einer großen Zeichnung - up Schwarz-Weiß.

Herkömmlicher Taping mit horizontaler Teilung - eine Option

Hintergrundbilder von verschiedenen Farben im selben Raum verwendet wird und wenn es notwendig ist, die Zonierung zu betonen. Zum Beispiel in einem Studio auf diese Weise verschiedene Funktionsbereiche trennen: Essen und Erholung.

Zum Freizeitbereich ist mit einem großen Bild Tapete zugeordnet

Das gleiche Prinzip kann im Kinderzimmer angewandt werden. In diesem Fall wird Tapezieren zwei Arten getrennte Teile des Spiels verwendet, ein Bett, ein Tisch. Auch kommen in, wenn zwei Kinder in den Kindergarten lebt. Nur möglich, wenn es keine Konkurrenz zwischen ihnen ist, da sonst die Zahl der Konflikte erhöhen.

Zoning Raum des Kindes unterschiedliche Tapete mit

Hier in dieser Kombination erlaubt die Verwendung verschiedener Texturen. Aber die Aufteilung ihrer Formteile ist sehr selten verwendet. Oder versuchen, in den Ecken zu verbinden, oder die Tapete zu holen, so dass der Übergang nicht trotzig sieht.

Boxen oder Dekoreinlagen

Unterschiedliche Tapete für eine lange Zeit im selben Raum geklebt, aber sobald sie aus Stoff waren und sie in einem „Rahmen“ verpackt, weil sie sehr teuer waren und verfügbar waren nur für die Oberschicht. Aber mit der Zeit noch passierte es: Tapezieren zwei Arten in Form von Platten. Und so schmückt heute im klassischen Stil eingerichtet, Siebdruckpaste, geprägt oder Versionen texturiert.

Panels von Tapeten in das Design des klassischen Raum verwendet

Wenn Sie die Stilelemente der anderen Farben machen aus im Rahmen des Form ermöglichen. Diese Ausführung paßt perfekt in klassisches Interieur oder im Stil der Provence, Landes.

Solche Platten und möglicherweise in modernere Stile - modern, zum Beispiel. Aber dann kann der Rahmen von der Grenze der gleichen Farbe hergestellt werden - aus der gleichen Kollektion oder aus dem „Körper“ der Tapete geschnitten.

Tapete Wandbild einer anderen Farbe in einem modernen Interieur

Eine weitere Option - in einer Nische einzufügen. In diesem Fall Muster und Beschaffenheit in der Art ausgewählt, sowie unter anderer Registrierung.

Interessante Optionen für Tapezierung: Nische eine andere Farbe

Und in diesem Fall ist es am besten, Tapete aus einer Sammlung zu verwenden. Ein professioneller Dekorateur ihrer Erfahrung oder mit Intuition holen, aber in den Amateuren, kann es nicht möglich sein. Wenn Sie nicht möchten, dass mit einer einzigen Sammlung riskieren.

Es gibt zwei prinzipielle Anwendungen dieser Technik. Erstens - es ist notwendig, die Aufmerksamkeit von einem Element zu lenken, die Sie unansehnlich betrachten. Zum Beispiel unebene Wände. In einigen Wohnungen können sie abgeschrägt sein. Zur Suche nach dieser Tatsache nicht klammern sich gegenüberliegende Wand eine andere Farbe Tapete emittieren, gemustert oder ohne. Es ist wichtig, dass sie Aufmerksamkeit auf sich gezogen haben.

Einfügen unterschiedlicher Tapetenwände: Trennung Akzent

Die zweite Methode - Tapezieren zwei Arten um Aufmerksamkeit zu erregen, was das Objekt im Innern. In den Schlafzimmern ist oft entweder ein Bett oder eine Wand gegenüber. Dann hat jemand, der betonen will (die Wahl der Tapete im Schlafzimmer, siehe hier). Die Küchen sind oft Tisch isoliert - so einen Essbereich bilden. Es ist - ein Teil des Zoning, teils - Akzent. Doch selbst abgelenkt Aufmerksamkeit von dem Küchenbereich.

Accent Wände in der Nähe einiger Möbelstück - eine unterhaltsame Art und Weise Tapete in zwei Farben pokleit

Eigentlich kann der Fokus nicht nur vertikal Streifen gerichtet, obwohl diese Option und häufiger: unser Zimmer nicht hohe Decken Sünde ist, weil alle Mittel gut sind. Der hohe Raum kann der Fokus breite horizontale Streifen sein - oder einen Teil der Wand, wie im Bild unten.

Unmittelbar zwei Stufen und verschiedene Farben und verschiedene Texturen

In einigen Bereichen sind Projektionen von Wänden oder Nischen tragen. Oft versuchen sie zu verschleiern. dies zu tun, ist völlig optional. Markieren Sie den Bereich einer anderen Farbe Tapeten, kann es zu einem architektonischen Highlight umgewandelt werden, die den Raum Persönlichkeit geben.

Tapezierung in zwei Formen: „Reste“ von Stützmauern wirken kann in Vorteil gedreht werden

Im Allgemeinen sind die Möglichkeiten, wie pokleit Tapete in verschiedenen Farben im selben Raum endlos. Wählen Sie, was Sie wollen, und es mehr Ideen machen, unten gibt es einen Abschnitt mit verschiedenen Fotos.

Tapezierung zwei Arten: Foto-Ideen

Tapezierung drei Farben in einem Raum ist besser, eine einzige Sammlung zu verwenden

Der Streifen ist mit Festkörperoberflächen nicht nur kombiniert, aber mit einem Muster. Es ist wichtig, dass das Innere in den gleichen Farben war

Helle Ferse in einem monotonen Interieur - ideal für Tapezierung druh Typen

Auf dem Foto verschiedene Tapeten in einem Raum sind aufeinander abgestimmt und wird die Farbe in Textilien wiederholt

Fügen Sie über den Raum die beiden Arten von Tapeten? Easy! Und drei?

mit verschiedenen Farben Zoning - eine bewährte Methode

Entfernen Sie die Wirkung von „Anhänger“ - eine lange Trennwand zu brechen, die die Paste über Tapeten abheben

Optionen kombiniert Kleben Tapete: drei verschiedene Arten

Vertikale Streifen „heben die“ Decke

zwei Arten für Tapezierung Kinder auch relevant

Willkürliche Teilung der Wand - ist ein weiterer interessanter Ansatz

Traditionen verletzt werden: der untere Teil der leichteren oben

Desktop Companion immer gut zusammen

Wie Original pokleit Tapete

Emphasis - kastanienbraun Wand. Ebenso zieht die Aufmerksamkeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

38 + = 48