Nun Kran

Wie gut Kuchen mit seinen Händen

2. Reliance Gegengewicht.

Geometrische Designs Größen sind direkt abhängig von der Tiefe des Brunnens.

Sump crane - funktionale Einrichtung Bereich

Die Anhebung Wasser aus dem Brunnen mittels eines Hebels und Gegengewicht seit der Antike bekannt. Im vergangenen Jahrhundert wurde die Konstruktion des Mechanismus verbessert, aber immer noch einfach und zugänglich für die Selbstproduktion. Nun Kran hat recht selten geworden, so seine Struktur auf dem Gelände der Landschaft von besonderer Originalität und Romantik bringen wird.

Nun Kran

Ausrüstungsbeschreibungen der gut Kran

Die ersten Modelle des Krans gut mit dem nahe gelegenen Bäume als Träger wurden zu den alten Ägyptern bekannt. Später wurden sie für die Bewässerung in Mesopotamien. Hubwerk Vorrichtung Prinzip bleibt das gleiche - dieser Hebel aufweist, an einem Arm des Gegengewichts und an dem anderen Eimer Wasser. Mit der richtigen Berechnung der Masse des Gegengewichts Eimer voll Anstiege ohne körperliche Anstrengung.

und - mit Hilfe des Tores; b - mit Hilfe eines Krans; 1 - Tor; 2 - Kette oder ein Seil; 3 - Vorherrschen Kranes; 4 - Gegengewicht; 5 - Baba Kran (Stange mit Gabel)

Die Grundlage für die Gestaltung ist die Ausgleichsstange, eine Stange oder Balken, die mit einer Seitenkette (hex) aus dem Eimer, und auf der anderen Seite aufgehängt ist, - von Vorteil. Die gesamte Struktur ist auf einer Frau (Stange mit Gabel) montiert ist. Mit Hilfe eines Kranes leichter zu extrahieren Wasser als die Gate-Schaltung auf einen Zylinder zu wickeln verwenden. Der einzige Nachteil des Entwurfs ist die Tiefe des Grundwasserspiegels zu begrenzen. In einer Entfernung von bis zu 8 m von Wasser wird die Verwendung von Teilen von beträchtlicher Länge erfordern, zu einer solchen Hebemechanismus mit ihren eigenen Händen wird sehr schwierig sein.

Tabelle Verhältnis gut Parameter

Die Konstruktion zum Anheben Wasser setzt sich aus den folgenden Teilen:

Geometrische Parameter des Brunnens Kran hängt von der Tiefe der Mine. Bevor mit der Herstellung des Mechanismus ist es besser, eine Zeichnung zu machen, die alle Dimensionen der Bauteile bestimmen.

Der Hebemechanismus hat seine eigenen Vorteile:

  • Ungewöhnliches Design;
  • schnelles und leichtes Anheben des Wassers;
  • einfache und robuste Konstruktion.
  • auf der gut Tiefengrenze;
  • keine Kappe oder die Verwendung von nicht-hermetischer Konstruktion, die zur Wasserverschmutzung führt.

Der erste Schritt ist die Auswahl einer Position für die Quellenausrüstung. Es kann nicht für Ihre eigene Sicherheit willkürlich sein, müssen Sie die gesundheitlichen Normen und Vorschriften folgen:

  • Entfernung von Kontaminationsquellen (Misthaufen, Senkgruben) - 30 m;
  • von zu Hause aus - 10 m;
  • auf Autobahnen - 30 m;
  • Wells können in Feuchtgebieten auf den Überschwemmungsgebieten halten nicht.

Das Design kann jede geeignete Form sein, einschließlich gemeinsamen Versionen - rund und quadratisch. Nun besteht aus drei Teilen:

  • Spielraum - sollte über dem Boden auf 50-70 cm wirkt und die Mine aus dem Schutt und Einfrieren schützen;
  • barrel - dient für den Durchtritt von Wasserschöpfprodukten (buckets, Wannen);
  • Regenwasser Teil.

Warnung. Alle bestehenden Vorschriften für den Bau der zentralen Wasserversorgungsquelle bestimmt SanPin 2.1.4.544-96.

Auskleidung der Wände des gut Holz oder Betonrings durchgeführt. Schachttiefe und die Art der Verstärkung hängt die Wände davon von der Art des Bodens an der Stelle.

Um ein Blockhaus benötigt Holz verschiedener Rassen zu bauen. Das Regenwasser wird aus den Protokollen der Eiche, Erle, Lärche gesammelt. Diese Bäume sind resistent gegen Feuchtigkeit. Der obere Teil des Freibords können vom Kiefer oder Fichte hergestellt werden. Holz muss entrindet, geschliffen, bis sie glatt zu reinigen. Die Jobprotokolle sind 200 mm Durchmesser ohne Risse, Wurmlöcher, Pilze und Insekten.

Gut aus Holz

Rat. Für das Graben von Brunnen ausgewählt Trockenzeit (Sommer, Anfang Herbst), wenn der Grundwasserspiegel Tiefe geht.

Blockhaus zusammengebaut werden kann in meine gut oder langsam senkt den Stamm zu untergraben Verfahren beendet. Für ein besseres Wasserzufluss an der Unterseite der Krone festgelegt ist, das Zelt zu bilden. Am Boden gegossen grobem Sand und Kies ankommendes Fluid zu filtern. Nach dem Ende der Installation melden Sie sich ein paar der gut Pumpen von Wasser, während die Qualität nicht Hygienestandards gerecht wird.

Nun mit einem Kran oft Betonringen ausgestattet. Leichter mit ihnen zu arbeiten als mit Protokollen, weil für die Log-Installation erforderlichen Fähigkeiten mit einer Axt. Die Mine wird gegraben 20 cm größer als der Durchmesser der Ringe gekauft. Dieser Abstand ermöglicht es, leicht die Ringe in dem Kofferraum zu senken und externe Füllung mit Sand oder Kies laufen, was eine zusätzliche Filterschicht sein wird.

Rat. Für die Installation wird empfohlen, Betonringmarke KS 10-9 zu verwenden. Wählen Sie Produkte mit dem Schloss, wird es ihr Dock und die Festigkeit der Nähte verbessern.

Kann allmählich gut bauen, schlaffe, den Boden unter dem Ring und Ladekonstruktion für das nächste Element zu unterminieren. Zweite Ausführungsform - raben die Mine auf den gewünschten Wert, die Wasserpumpe und die Ringe senken, so dass sie miteinander verbunden werden. Produkte mit Fülllösung aus Sand, Zement und Wasserglas, angezogen herkömmliche Ringklammer weiter promazyvat sollten. Der obere Ring sollte über dem Boden herausragen, wird er auch Leiter der gut sein. Am unteren Rand Kies gefiltert wird benötigt wird gegossen.

Die Montage der Betonringe

Bodenteil schließen dekorative Boxen, arbeiten von Rahmenträgern oder verwenden andere Oberflächen. Das Dach über den gut Kran paßt nicht, so dass die nächste Stufe - der Bau des Aufzugs.

<h3 „9GT, Gesundheit und Sicherheit bei der Regeneration von der Quelle

  1. Sie können die Arbeit nicht alleine machen, sollte immer ein Partner sein, und Hilfe zu fürchten.
  2. Der Mann sank auf den Boden des Brunnenschachts muß durch ein Sicherungsseil befestigt sein.
  3. Es sollte die Luft in den Zylinder an den ersten Gaseinlass Symptome (Schwindel, Übelkeit) müssen Kontrolle an die Oberfläche steigen.
  4. Ankommende Wasserpumpe regelmäßig gepumpt oder Eimer Zusammenbruch des Bodens zu verhindern.

Fertigungstechnik von gut Kran

Arbeiten benötigten Materialien:

  • Schrauben und Muttern;
  • Schrauben;
  • Metallkette;
  • Holzstangenabschnitt 50 × 100 mm;
  • Duraluminium Rohr oder eine dünne Pol;
  • ein Gewicht von 18 kg;
  • Eimer 9 l;
  • Stahlwinkel;
  • Profilrohr 50 mm.

Der erste Schritt - die Einbauhöhe von 2,7 m für einen Stützstrebe Holzkran verwendet, um 50 × 100 oder 100 × 100 mm .. Die Stärke der Stiftung wird das Fehlen von Kontakt des Baumes auf den Boden gewährleisten. Für diese Unterstützung für die „Stiefkinder.“ Verbunden ist, - zwei metallische Rohre oder eine Kanallänge von 2,5 m „Pasynky“ festen Stifte auf beiden Seiten des Trägers.

Grube bis zu einer Tiefe von 1 m ausgehoben, in denen eine Zahnstange. Ein Träger montiert vertikal ausgerichtet. Zwischen dem Strahl und dem Boden sollte ein Abstand von mindestens 15 cm bleiben. Die Metallteile einbetoniert. 2-3 Wochen, bis erreicht die Lösungsstärke installiert Requisiten.

Rat. Ausgezeichnetes Material für eine dauerhafte und starke Unterstützung - Lärche.

Zeichnung Pit Crane

Die zweite Stufe. Der Arm oder Ausleger wird der Ausgleichsbalken 50 × 50 mm hergestellt. Zu einer gut Tiefe von 4 m Kran erforderlich bar 3,1 m lang ist. Der Ausleger wird auf einem Träger montiert Zements nach dem Trocknen. Der Befestigungspunkt wird empfohlen, seinen Griff zu stärken. Die Gelenkanordnung mit dem die Ausgleichseinrichtung zu einem von zwei M10 Metallteilen und die Befestigungsbolzen aus Trägern befestigt. Stahlwinkel sind an der Vorderseite mit vier Bolzen M8 fixiert.

Die dritte Stufe. Pole den Eimer in den Kofferraum zu senken, ohne Berührung der Wände, die die Bewegung durchführen müssen. Das Material für diesen Teil kann hohl Duralschlauch wasserdichte Folie oder eine Stange eingefügt werden. eine Stange Länge von 2,2 m, wenn es aus Holz, ist die Polfläche poliert mit Sandpapier hergestellt wird sorgfältig Schäden zu vermeiden, wenn die Hand Mechanismus.

Ein Eimer (oben) und eine Kette von Pol (unten)

Um die Spitze der Stange verzinkte Kettenlänge von etwa 1 m befestigt ist, verbindet er den Punkt mit einem Pfeil. Am unteren Ende der Stange ist die gleiche Kette befestigt ist, nur noch halb so lang. Um es einen Eimer Volumen von 9-10 l oder Eimer fixiert.

Rat. Empfohlene schwererer oberer Abschnitt des Schaufellast, dann mit Wasser in Berührung, wird es schneller sinken und Rolle.

Die vierte Stufe. Das zweite Ende der Wippe - einen kurzen Arm, der mit dem Gegengewicht angebracht ist. Als Frachtmetallstangen verwenden können, war ihr Gewicht von 14 bis 18 kg. Zum Ausgleich des Auslegers angebracht M8 Befestigungsbolzen.

Sump Kran bereit ist, bleibt die Struktur zu dekorieren.

Um unscheinbare Metallkastenträger verwandeln sich in eine prosperierende Hügel zu unterstützen, müssen Sie Dünger und Samen. Um den Pfosten zu graben einen Graben und mit Kompost gefüllt. Klettern die beste Art und Weise Pflanzen nicht nur unansehnlich Gebäude und Masten zu verstecken, und sie attraktiver zu machen, erfreuen das Auge. Es kann Wicken, Hortensie, Waldrebe oder dekorative Bohnen für die Dekoration Unterstützung gepflanzt werden. Nach einigen Wochen wird der Ort in der Nähe der Brunnen ein wenig duftenden Garten werden.

Variant Design des Brunnens

Eine der Optionen - rund um die gut Vasen und Blumentöpfe zu platzieren. Diese Handwerker mit goldenen Händen aus Wippen formen Kran, Malerei aus Holz oder Stahlrahmen unter dem Vogel und ergänzt Design dekorative Elemente.

Sump Kran ist ein Echo der Vergangenheit, aber seine Funktionalität und dekorativen Reiz und Nachfrage in diesen Tagen.

Wie Schaduf eigenen Händen

Die Geschichte des ersten Krans beginnt auch in der Zeit des Neuen Reiches Ägypten (1550-1069 gg. Vor Christus. E.). Die älteste Form des Brunnens hieß Schaduf und es wurde auch für die Landbewässerung verwendet. Aber das Prinzip der Arbeitsweise dieser Struktur unverändert geblieben und immer noch ist.

Absenken und Anheben Eimer Wasser ist auf einen Hebel mit einem Gegengewicht am anderen Ende.

Die ersten Brunnen versucht neben einem Baum zu setzen, sie als Träger für Abgleichs.

Das Design des gut Krans besteht aus folgenden Komponenten:

  • Balancer (sonst als ein Pfeil, beam bekannt);
  • Ständer für Ausleger (Unterstützung);
  • Pol;
  • Kette;
  • Eimer;
  • Fracht;
  • Unterstützung für das Gegengewicht (optional);
  • gut.

Vorteil „zhuravlya9raquo; dass es viel einfacher ist und das Wasser schneller als die gut mit Kragen erhöhen. Aber leider kann es auf Brunnen mit geringer Tiefe verwendet werden, da sonst die Struktur zu umständlich ist.

Wegen dieses Mangels solcher Brunnen haben in der Regel nicht gebaut, wenn auch nur als Dekoration.

Bevor mit dem Bau beginnen, müssen Sie alle Berechnungen für die Installation eines Kran gut tun.

  1. Bestimmt den Standort für den Bau von Brunnen und der Installation des Strahls.
  2. Nun sollte werden von Verschmutzungsquellen ferngehalten (25-30 m).
  3. Der Abstand von der Kernkonstruktion darf nicht weniger als 10 m.
  4. Am besten ist es ein gut auf eine höhere Ebene zu installieren.

Nun besteht aus drei Teilen:

  • Stehhöhe (die gut von herabfallende Trümmer zu schützen, und nicht erlauben promorznut);
  • Mine;
  • Wassereinlaßabschnitt.

Mine an der Stelle zu graben, wo das Grundwasser alle näher am Boden ist (die besten Plätze besser zu finden, einen Spezialisten zu laden). Tiefes Einträufeln in den Aquifer ist in der Regel weniger als 1 m.

Sie können alle auf einmal oder nach und nach ein Loch graben.

Der Rahmen für die Brunnenschacht ist aus Holz, Ziegel, Stein, Beton. Vor allem darf er nicht die Erde erlauben in den Brunnen zu bröckeln und nicht trinkbarem Grundwasser aus den oberen Schichten des Bodens eindringen.

Die Form kann eine runde oder quadratische und polyedrische sein.

Der Durchmesser des Lochs ist bei 20 cm sind als der Durchmesser der Ringe größer sein für die einfache Absenken und sie außerhalb Kies oder Sand zu füllen.

Für die gut von Betonringen empfehlen die Wahl Ring KS 10-9 Marke mit einem Schloss, das sie fest zusammen sichern. Ein solcher Rahmen wäre wasserdicht und wird Jahrzehnte dauern.

Wenn die Grube vollständig ausgegraben wird und Wasser gepumpt wird, beginnt den Ring wiederum fallen zu lassen, fest aneinander befestigt durch ein Schloss oder spezielle Klammern. Der letzte Ring muss für mindestens 20 bis 30 cm über dem Boden steigen.

Wenn entschieden graben eine Grube zu graben allmählich die erste Vertiefung einen Betonring so bemessen ist, aber um etwas nach außen vorzustehen (20-30 cm). Sobald es weggelassen wird, grub die Grube auf, aber aus dem Komfort des Innenraums des Rings. Sobald die Höhe der Vertiefung zu der Höhe des nächsten Rings gleich wird, beginnt unter dem ersten Rande um den Boden zu reinigen, so dass er begann zu sinken tiefer und Waschbecken. Passend zweiten Ring und so weiter.

Das am häufigsten verwendete Material für den Bau des Brunnens ist ein Baum. Mit Eichenholz, Erle, Espe, Kiefer, Lärche, Birke, Linde, Weide. Eiche ist besser pyrogene zu nehmen, dann wird es nicht Wasser einen bitteren Geschmack und Färbung geben, sowie 20 Jahre länger als die unbehandelten dienen.

Es ist nicht die Tanne zu verwenden, zu empfehlen, da in Wasser, um es schnell abklingt.

Das Holz muss trocken und frei von Fäulnis, Schimmel und Fäulnis und sorgfältig auf das Vorhandensein von Borkenkäfern inspizieren. Mit Protokollen entfernt Rinde und Äste, aber die oberste Schicht sollte intakt bleiben.

Der Durchmesser der Stämme von mindestens 180-200 mm.

Holzbrunnen, können Sie beginnen, in der bereits komplett fertig Grube oder durch allmähliches Eintauchen zu bauen.

Im ersten Fall montierte der Boden der ersten Krone und dann weiter und so weiter befestigt.

Im zweiten Fall sieht es die Pit-Tiefe von 1-1,5 m und einmal drei Krone eingestellt. Dann Grubentiefe erhöht sich um 25 cm, und entfernen den Boden unter der Mitte jeder Seite der Krone. Stellen Sie eine Sicherung und entfernen Sie den Boden von den Ecken, und dann vybivat sie einrahmen und beginnt zu sacken.

Der Boden der Vertiefung wird die erste Schicht aus grobem Sand gefüllt und gießt dann eine Kiesschicht (für eine bessere Wasserfiltration).

Die Oberfläche aller Holzteile müssen Splitter gekippt werden waren völlig abwesend.

Nach der Fertigstellung des Brunnens, ständig zu, für mehrere Wochen das Wasser alle den Bau abzupumpen schließlich gelöscht. Evakuierte Wasser für technische Zwecke verwendet werden.

Sicherheit beim Bau des Brunnens

Graben von Löchern für die gut eine ziemlich gefährliche Arbeit. In keinem Fall tut es nicht allein durchführen. Mindestens eine Person sollte immer in der Nähe sein.

Für Versicherung für jemanden, der auf der Brunnentiefe ist, sollte das Seil bei Boden Zusammenbruch gebunden werden.

Auf dem Kopf müssen Helme tragen sein.

Manchmal ist es notwendig, aus der Mine zu klettern, sowie die Menge an Sauerstoff in ihm zu überprüfen (wenn die Kerze leuchtet, bedeutet dies, dass es ausreichend ist). Im Fall von Schwindel oder Übelkeit, sollten Sie sofort von der gut raus.

Wenn die Grube graben den Aquifer erreicht, sollte das Wasser beginnen Ursachen oder Ausschöpfen Eimer auf den Boden Zusammenbruch Pumpen ist nicht geschehen.

Zunächst einmal müssen Sie die Größe von „zhuravlya9raquo bestimmen; für die Brunnen. Dies hängt von der Tiefe der Mine.

Es ist wichtig, die Länge des kurzen und den langen Arm des Kran gut zu bestimmen.

Die unten stehende Tabelle zeigt die Abmessungen der „zhuravlya9raquo; unter Berücksichtigung der Tiefe des Brunnens.

Die Tiefe des Schachtes h, m

Die Höhe der Achse B, m

Langer Arm L, m

Short Arm L1, m

Gegengewicht m, kg

Das heißt, wenn die Pit-Tiefe von 7 m, der kurze Arm eine Länge von 3 m haben sollte.

Die Abbildung zeigt den kompletten Bau-Kran gut.

  • 1 - die Traverse mit dem Träger (im Boden etwa ein Meter digged);
  • 2 - Unterstützung (Front);
  • 3 - ein Gewicht (Gegengewicht);
  • 4 - rocker;
  • 5 - mit dem Kettenring;
  • 6 - Pol (Pollänge ist zu der Tiefe des Brunnens gleich);
  • 7 - Kette mit Eimern zur Befestigung.

Zuerst müssen Sie Unterstützung installieren. Es kann aus einer Stange (50 × 100 mm) hergestellt werden. Um Strahl so wenig wie möglich Feuchtigkeit beeinflusst wird, ist es empfehlenswert, sie Kanäle durch die Verwendung von zwei Stahl zu setzen, in den Boden einbetoniert bei 80-100 cm. Der Abstand (Zwischenraum) von dem Holz auf den Boden nach der Installation muss mindestens 20 cm betragen.

Der Ausleger wird durch ein Scharniergelenk (zwei Stahlbolzenhalterung und M10) an der Stange befestigt ist. Die Ecken sind an den Stützbolzen M8 fixiert.

Durch Auslegerkette Pol befestigt, und an dem anderen freien Ende der Stange festhält Kettenbecher.

Ein kurzer Auslegerarm montiert Last (Sie können auch Bolzen fixieren M8).

Zum Brunnen fällt nicht Niederschlags- und Abfall soll einen Holzdeckel hergestellt werden oder eine spezielle Tür installieren.

Machen Schaduf mit den Händen können, was am wichtigsten ist, die Berechnungen folgen und die Sicherheitshinweise beachten, vor allem während der Grube.

Optionen, wie Schaduf zu vielen Hütten dekorieren. Alle von ihnen hängen Sie Ihre Phantasie und Möglichkeiten ganz auf. Zum Beispiel kann der Ausleger in Form eines Vogels (Kran, Reiher) oder jedes andere Zeichen gemacht werden.

Around „zhuravlya9raquo; Sie können alle mit Kies bestreuen und Blumentöpfe setzen.

Wenn die gut von Betonringen, kann es in einer Farbe oder mehr lackiert werden und auch ein einzigartiges Bild zeichnen.

Für dekorative gut Kran noch mehr Gestaltungsmöglichkeiten. Sie können sich ganz um die Pflanze blüht, mit noch lockig oder viele Blumentöpfe installieren.

Schaduff kann nicht nur Wasser, sondern auch auf die Gestaltung des Hofes eine interessante Ergänzung beitragen, sie dekorieren und immer eine nette Geste, um es.

Str. Die meisten Dorogomilovskaya 10

Dmitrov Shosse. 163 und, Gebäude 1, Etage -1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 + 8 =