Maple ginnala Foto

Maple ginnala: Beschreibung, Pflanzung und Pflege

Maple ginnala angepasst und in unseren Breiten. Es kann auf den Straßen zu sehen ist, in Parks und Plätzen. Maple Leaf ziemlich berühmt. Er ist ein Symbol für Kanada. Oft bekannte Schriftsteller und Dichter besingen sie in seinen Schriften. Breite Krone spart in der intensiven Hitze der brennenden Sonne, und im Herbst können Sie eine wunderschöne Kombination von hellen Farben sehen.

Maple - anspruchslose Pflanze, es wird so oft für den Landschaftsbau verwendet. Es hat eine positive Energie, die die menschliche Lebenskraft füllt und das Gleichgewicht wieder herzustellen. Maple ginnala (Bewertungen Leuten erlauben, solche Schlüsse zu ziehen), obwohl es sich um ein dekoratives Element ist, aber es ist in der Lage, die menschliche Seele und konfrontieren die „dunklen Kräfte“ zu heilen.

Der lateinische Name für die Rasse «Acer ginnala Maxim». Kultur erschien im Jahr 1860. Ist ein ziemlich großer Strauch, manchmal wächst es auf die Größe eines kleinen Baumes. Maple ist der Geburtsort von China, Korea, dem Fernen Osten und den Südosten der Mongolei betrachtet. Verschiedene shatrovidnoy Krone, ausreichend breit und dick, wenn der Stamm nur eines ist, kann seine Form konisch sein. Bäume dieser Rasse im Jahr wachsen um 30-60 cm. Blüte Prozess beginnt nach blättert. Eine solche Ahorn vielblütig Blütenstand-Rispe, gelblich und mit einem leichten duftenden Aroma. Sommerfrüchte auf den Bäumen erscheinen - Rotfeuerfische. Sie haben eine längliche Form, etwas Flügel ähnelt. Ihre Größe ist bis zu 3 cm, und die Farbe kann in Abhängigkeit von der Sonne von grün zu leuchtend rot fallen variiert. Blatt beziffert Form ähnelt drei Klingen verbunden ist, von denen die mittleren gereckt wird etwas mehr als die andere.

Interessant die Pflanze Ahorn ginnala Beschreibung. Fotos unten dargestellt.

  • die Abmessungen der Krone erreicht 5-7 m;
  • Baumhöhe - 6 m;
  • Wachstumsrate - moderat;
  • Lebensdauer - mehr als 100 Jahre;
  • Blätter im Herbst die Farbe wechseln, wachsen bis zu 10 cm;
  • Blüten sind klein, etwa 5 mm, rund, flach;
  • Rasse gehört zu Zierpflanzen.

Diese Ahorn-Arten können als Absicherung verwendet werden. Ein solches Verfahren ist in den Städten üblich. Rund um die Straße kann häufig gepflanzte Bäume zu sehen. Im Spätherbst oder im zeitigen Frühjahr produziert geschnitten Krone, es eine saubere Form. Außerdem sind diese Bäume in der Dekoration der vorstädtischen Gebieten verwendet, was eine schöne Komposition zu schaffen. Die Parks und Gärten können als Gruppe gesehen werden, und die einzelnen stehenden Ahorn ginnala.

Merkmale dieser Rasse:

  • ausreichend Frost reifer Baum;
  • Keimung auf jeder Art von Boden;
  • Widerstand ariden Klima;
  • zu viel Licht lieben.
  • Die Wahl des Ortes. Da Ahorn wie viel Licht, sollte ein Ort für die Bepflanzung offen gewählt werden. Leichte Penumbra. Dunkle Bereiche werden dazu führen, dass die Blätter ihre natürliche Farbe verlieren.
  • Das Einpflanzen. Das Wurzelsystem des Baumes ist nicht stark in den Boden zu vertiefen empfohlen. Akzeptable Option - nicht mehr als 5 cm für Arten mit einem umfangreichen Wurzelsystem. Wie ein Ahorn ginnala pflanzen? Das Einpflanzen sollte in podkormlenny Bodenhumus oder anderen mineralischen Düngemitteln durchgeführt werden.
  • Wenn das Grundwasser viel nah an die Landestelle ist, ist es notwendig, Drainage aus den Trümmern zu konstruieren.
  • Bewässerung Raten im Sommer - bis zu 20 Litern pro Woche im Herbst und Frühjahr (Regenzeit) - bis zu 20 Liter 1 Mal pro Monat. Die Dosierung wird pro Einheit der Pflanzen berechnet.
  • Lockern des Bodens um den Stamm sollte regelmäßig, vor allem nach dem Gießen durchgeführt Verdichtung der Erde zu vermeiden.
  • Extra-Verband kann nur ein Jahr nach der Pflanzung erfolgen. Geeignete Arten von Düngemitteln wie „Superfosfat9raquo;, Harnstoff, Kemira, Kaliumsalz.
  • Pruning wird jedes Jahr durchgeführt.

Maple ginnala: Pflege im Winter

Erwachsene tolerieren extreme Kälte, aber die jungen - nein. Sie müssen eine zusätzliche Isolierung, vor allem, wenn der Winter wenig Schnee fällt. In der Regel ist die Wurzel des Halsabschnittes nicht sehr sicher, es wird empfohlen, den Baum Fichte Zweige zu decken. Wenn die Pflanzen 2-3 Jahre alt sind, dann ist es notwendig, die leinwand Baumstamm in zwei Schichten zu wickeln. Später verschwindet die Notwendigkeit von selbst aus.

Früher Frühling Krone Shootings für Frostschäden kontrolliert. Tote Äste sollten, um Maple ginnala geschnitten werden keine Energie auf ihre Genesung aufwenden. Anschließend Krone wächst die übliche Größe aufgrund der jungen Triebe, die der Anfang des nächsten Winters Zeit haben, um es zu bedecken mit Rinde.

  • Beim Kauf von Sämlingen besonderes Augenmerk auf das Wurzelsystem. Achten Sie darauf, auf das Vorhandensein von Wucherungen und anderen Krankheiten zu überprüfen. Wenn die Wurzeln gut entwickelt sind, und der Baum selbst ist sehr dünn, dann schlägt er einige Verletzungen.
  • Das Einpflanzen sollte im Frühjahr oder Sommer erfolgen.
  • Um Bäume sie nicht getötet werden, ist es ratsam, einen Abstand zwischen den Sämlingen von 2-4 Metern zu halten.
  • Wenn die Krankheit betroffen Ahornzweige völlig abgeschnitten sind, und die Sitz Scheibe mit speziellem Garten Pech behandelt.

Maple ginnala anfällig für Infektionskrankheiten.

  • Echter Mehltau erscheint als weißer Belag auf Blättern, in der Regel im Mai und Juni. Die rasante Entwicklung dieser Krankheit beiträgt ariden Klima. Neue Infektionsherde erscheinen innerhalb von 10 Tagen. Im Spätsommer, ändern sich die weißen Punkte Farbe, zuerst gelb und dann zu schwarz. Das Virus überlebt sogar im Winter, auf den Boden. Gereift Ascosporen infizieren neue Blätter im Frühjahr.
  • White Spot. Im Spätsommer erscheinen die Blätter zahlreiche weißen Flecke von unregelmäßiger Form. In der Mitte ihres Fokus eine Viruserkrankung ist, präsentierte einen kleinen schwarzen Punkte.
  • Brown Ort. Die Pilz-Erreger wirkt sich auf die Blätter in den ersten Monaten des Sommers. Es manifestiert sich in Form von braunen und roten Flecken.
  • Rosa Spek wirkt Blatt auf beiden Seiten. Der Herd der Erkrankung entwickelt sich direkt unter der Stelle.
  • Verformung der Folie erfolgt durch die Entwicklung von Pilzpathogens Taphrina- polyspora. In der Regel werden die betroffenen Bereiche schwarz oder dunkelbraun.
  • Wilt. Eine sehr ernste Erkrankung, die zu Baum Tod führen kann. Der Pilz infiziert die Stämme und Zweige der Blutgefäße, eine angemessene Ernährung zu verhindern. Betroffene Baum beginnt allmählich versiegen.
  • Nektrievy Nekrose wirkt Ahornrinde und Gefäße. Die Anlage am Anfang der Krankheit beginnt zu verblassen, und dann trocknet vollständig aus. Pilz verbreitet sich über Regenwasser und Insekten.
  • Tsitosporoz entwickelt sich hauptsächlich auf dünnen Stämmen und Ästen. Es manifestiert sich in Form von Nekrosen Lokalkolorit. Oft ist die betroffene Rinde ändert seine Farbe, heller oder dunkler als ein paar Schattierungen werden.
  • Diplodievy Nekrose schwarze Wucherungen auf der Rinde eines Baumes ausgedrückt. Bei der Berührung von infizierten Stellen ziemlich rau.

Die wichtigste Voraussetzung für eine erfolgreiche Wiederherstellung - rechtzeitig, um den Ort der Infektion zu sehen. Es wird deshalb empfohlen, vor allem im Sommer zu empfehlen, jede Woche gründlich Stamm, Äste und Blätter der Bäume untersuchen. wenn auch auf den ersten Blick Ahorn ginnala völlig gesund, Schutzpräventionsmaßnahmen ist nach wie vor erforderlich.

Orte, an denen zuvor Auswuchs Rüben, Kartoffeln, Sonnenblumen, nicht geeignet für das Holz, da sie möglicherweise eine Quelle der Infektion Welkekrankheit sein können.

Eine wirksame Methode zur Verhinderung rechtzeitig Zuschneiden, mit denen die beschädigten Bereiche entfernt werden können. Diese Zweige, Blätter und Bäume sollten nicht an der Stelle belassen werden, wie eine Pilzinfektion zu gesunden Pflanzen ausbreiten kann.

Die Verwendung von Ahorn in einer Landschaftsgestaltung

Urlaub in der Sonne golden, Himmel-Tiefe,

Auf dem blau - gelb Ahorn, überstrov Meer blau.

Alle Schattierungen von gelb, Luxus helles Aussterben

Der Reiz der bunten Abschiede, Trauer Sommer und Frühling

Ahorn - ein weit verbreiteter Baum in unseren Breiten ist es eines der beliebtesten Parkbäume. Maple Leaf ist ein Symbol von Kanada werden. Maple lobte in Poesie und Prosa. Dieser Baum ist angenehm für das Auge mit seiner prächtigen Krone, an einem heißen Tag gibt Schatten, in der Zuflucht zu nehmen, und im Herbst macht das geschnitzte Blatt in allen Schattierungen von gelb-goldener Farbe bewundern. Darüber hinaus hat Maple lange ein Symbol der Stärke in Betracht gezogen worden und hat eine positive Energie. Ahorn wird oft für Landschaftsbau verwendet.

Auf dem blau - gelb Ahorn, blaues Meer Insel

Wie das Holz zu wählen, wo sie zu platzieren und wie zu kümmern? Diese Fragen, natürlich, die daran interessiert sind viele der Besitzer von privaten Grundstücken, und wir versuchen, sie zu beantworten.

Beschreibung und Verwendung von Ahorn Holly Drummond

Es gibt etwa 150 Arten von Ahorn. Ein solche Vielfalt ermöglicht die Erstellung von Landschaftskompositionen verschiedenen Stile seine breite Verwendung. Wir schauen auf die beiden beliebtesten Arten von Ahorn: Maple und Maple ginnala Drummond, ihre Funktionen, Regeln der Pflege und Bepflanzung dieser schönen und hardy Bäumen.

  1. Geburtsort von Holly Ahorn oder Ahorn Drummond - Eurasien.
  2. Dieser Baum wächst bis zu einer Höhe von 20 Metern und verfügt über eine breite ovale Krone.
  3. Bei jungen Bäumen ist die Rinde nicht, rötlich grauen Farbton geknackt.
  4. Die Rinde der reifen Pflanzen über grau mit kleinen Rissen.
  5. Grüne Blätter mit weißen Rändern, die entlassen werden, sind rosa, gelb im Herbst.

Maple Drummond Sorten gibt es in zwei Varianten: gelb, mit Fransen, die selten und Silber schneidiges auftritt (wie abgebildet).

Wenn Ahorn Drummond Notiz auf dem Boden zu pflanzen: es muss fruchtbar und mäßig feucht sein.

Maple Drummond sieht gut sowohl in einzelnen Landungen, und wenn Sie eine Gruppe Kompositionen und ideal für Hecken von Pflanzen schaffen.

Maple Drumonda paßt perfekt in den Ruhebereich im Garten, dank seine Verbreitung Krone, die die zerstreuten Schatten gibt.

Das Beste von allem ist diese Vielfalt mit Ahornbäumen kombiniert, die Krone von denen ein dunkler Schatten, da es ziemlich hell Blätter perfekt raus (siehe Foto unten).

Maple Drummond Silber-gefranst

Mit diesem Ahornbaum in der Landschaftsgestaltung, stellen Sie sicher, dass der Baum in der Penumbra war, oder, am besten von allen, an einem sonnigen, hellen Bereich. Drummona kann sonst verdunkeln, verlieren ihre Anziehungskraft über die Blätter welken kann.

Prirechny Ahorn (Ahorn ginnala) in der Landschaftsgestaltung

Grade ginnala erhielt seinen Namen aufgrund der Tatsache, dass an den Ufern des Fernen Ostens Flüssen gefunden wird, ist es besonders beliebt in Japan, China und Korea. Auch in Japan, das Ahorn Sorte verwendet Bonsai zu machen.

  1. Wachsende Ahorn ginnala als großer Strauch, bis zu 6 Meter in der Höhe.
  2. Cora ohne ausgeprägte Risse, grau mit rötlichen oder braunen Streifen.
  3. Die Blätter sind dunkelgrün, glänzend mit ausgestrecktem durchschnittlichem Anteil, im Herbst kann seine Farbe reicht von orange bis rot (Bild unten) ändern.
  4. Gelb, duftende Blumen blühen in 3-4 Wochen, nachdem die Blätter entfalten. Obwohl die Zeit und ist nicht sehr lang, aber Sie werden Zeit haben, die unglaubliche Schönheit des Baumes in seinem Garten zu bewundern. Die Blütezeit dauert Grad Ahorn ginnala 15-20 Tage.
  5. Maple ginnala wächst recht schnell, frostbeständig und kann in einer städtischen Umgebung aufwachsen.
  6. Wenn Grad Ahorn mit ginnala müssen die Tatsache berücksichtigen, dass diese Vielfalt ist genug Liebe von Licht und mit zu wenig Sonnenlicht kann seine helle Farbe verlieren.

Es soll beachtet werden, dass dieser Ahornbaum in der Landschaftsgestaltung als eine Einheit sieht gut aus, und in Kombination mit anderen Bäumen.

Besonders beeindruckend Blick Prirechny Ahorn auf dem Hintergrund der anderen Bäume im Herbst, wenn die Stände eine leuchtend rote Krone. Maple ginnala auch ideal für Hecken zu schaffen. In diesem Fall wäre die beste Option sein, den Baum auf eine Höhe zu schneiden war es nicht mehr als ein Meter, als Folge wird sein Zweig aktualisiert, wird es nur profitieren.

Maple wird eine helle Dekoration für Ihre Website sein

Eine interessante Tatsache ist, dass Ahorn ginnala - Nektar. Seien Sie also nicht überrascht, wenn Sie Bienen in seinem Garten während der Blütezeit zu sehen.

Wenn Sämlinge Ahorne Auswahl, ein besonderes Augenmerk auf das Wurzelsystem: es gesund aussehen sollte, ohne überflüssige Wucherungen. Unnötig Baum sollte nicht zu klein und zerbrechlich. Wählen Sie die visuell gesunden Pflanzen, diejenigen, die Ihnen am besten gefallen.

Beim Pflanzen Ahorne muß im Kopf im Schatten solcher Sorten wie ginnala Drumonda und kann ihre Helligkeit der Farbe verlieren, so ist der beste Ort, um einen sonnigen Bereich oder Penumbra zu erinnern, dass zu sein.

Das Einpflanzen Ahorne am besten im Herbst oder Frühjahr.

Maple in der Landschaftsgestaltung

  1. Beim Pflanzen ist notwendig, Mineraldünger für das schnellste Wachstum des Baumes zu verwenden.
  2. Der günstigste Abstand zwischen den Ahornbäumen ist 2-4 Meter. Mit einem solchen Pflanzen reifen Bäume werden nicht mit einander Wachstum stören.
  3. Obwohl Ahornbäume Hitze und Trockenheit ruhig ertragen, aber um seine Farbe nicht verloren zu krönen, sie regelmäßig bewässert werden soll. Es wird für 15 bis 20 Liter pro Pflanze ausreichend sein.

Ahornbäume normalerweise anfällig für Krankheiten und Schädlinge, wie zum Beispiel: Korallenbeobachtung, Ahorn Weiße Fliege, Blattkäfer, Ahorn mealybug. Wenn die Krankheit notwendig ist, um die infizierten Ahorn Zweige zu schneiden, behandelt reichlich den Schnitt Garten Feld.

Ganz günstig beeinflusst die saisonale Rebschnitt Ahorn. Schneiden Sie müssen alte und trockene Äste, dann wird der Baum schneller wachsen und gefallen Krone aktualisieren.

Es muss daran erinnert werden, dass junge Ahornbäume im Winter otmerznut können, ist, warum während des kalten Wetters ist notwendig, um den Baum basalen System einpacken zu peremerzaniya Wurzeln zu vermeiden. Aufgewachsen, wird der Baum eine kältebeständig sein und solche Maßnahmen nicht erforderlich sein werden.

In der antiken Mythologie war Ahornbaum einen Verteidiger betrachtet, so Ahorn in der Landschaftsgestaltung nicht nur das Auge mit ihrer eleganten Krone gefallen, sondern auch Ihr Land vor den dunklen Kräften schützen.

Wie Sie sehen können, Ahorne erfordert nur minimale Pflege, weshalb sie oft in der Landschaftsgestaltung verwendet werden. Solche Ahorn Sorten wie ginnala Drumonda und sehen gut aus, wie eine einzelne Instanz, und in den Gruppenkompositionen, sowie eine große Auswahl für die Schaffung von Hecken. Mit Maple in der Landschaftsgestaltung, können Sie nichts falsch machen, denn dieser Baum - die perfekte Wahl, um Ihre Website hell und schön zu machen.

Wie man richtig für Ahorn kümmern, werden Sie aus dem Video lernen.

Autor: Denis Ivanov

Verknüpfung speichern, um nicht zu verlieren, müssen Sie:

Ungewöhnliche Sträucher: Ahorn ginnala

Maple ginnala, Bilder, die unten angeordnet sind, stellt einen großen Busch, die auch in Form von kleinen Bäume wachsen können. Wenn die Pflanze ein mehrstämmig ist, ist die Krone breit und shatrovidnaya, und in dem Fall, in dem nur ein Stamm, sie shirokokonicheskaya. Dieser Strauch unterscheidet sich recht moderates Wachstum (jährliche Wachstum durchschnittlich etwa 30 Zentimeter).

Maple ginnala beginnt, sobald die schießen Blätter zu blühen. Letztere haben dreiblättrige Form und acht Zentimeter in der Länge erreichen. Im Herbst ihre Farbe wird gelb-orange und kann zu feurigem Rot geändert werden werden. Es hängt alles von dem Grad der Klärung. Duftende Blüten entwickeln sich auf viele dichte Rispen und haben eine gelbliche Tönung. Obstpflanzen sind grün lionfish bis zu drei Zentimetern in der Länge, die in einem hellen roten Schein in der Sonne unterscheiden.

Maple ginnala kann in der Landschaftsgestaltung in einzelnen Landungen verwendet wird, sowie in der dekorativen Gruppen. Der Geburtsort der Anlage gilt als Fernen Osten sein, wo es die kulturell in der Mitte des neunzehnten Jahrhunderts worden ist. Der Durchmesser der Krone Busch ist ein Durchschnitt von fünf Metern, obwohl dies manchmal die Marke in den sieben Metern erreichen kann. Die Lebensdauer der Vielzahl von Ahorn ist etwa hundert Jahre. Es gibt Fälle, in denen einige Exemplare seit 250 Jahren gelebt haben.

Zu den Vorteilen einer solchen Anlage, wie Ahorn ginnala darauf hingewiesen, seine hohe photophilous, Trockenheit, Frostbeständigkeit. Während der gesamten Zeit seiner Vegetation ist es dekorativ. Dieser Ahorn hat Aufmerksamkeit erregt nicht nur in der Form der Krone, sondern auch Früchte und Laub. Die schönste er im Herbst hatte.

Für solche Anlagen, wie Ahorn es ginnala Pflege ist nicht sehr kompliziert. Durch Ahorn Boden anspruchslos. Es ist ideal für diese Mischung, der Humus, Torf Land und den Sand umfasst (3: 2: 1). Nicht unbedingt, aber es wird auch empfohlen, um das Pflanzloch etwa 150 Gramm von Mineraldüngern (NPK) zu machen. In dem Fall, wo genau das Grundwasser angeordnet sind, schaffen Drainage. Dies wird in der Regel auf Kosten der 20-Zentimeter dicke Schicht aus Kies gemacht. Die Anlage ist am besten in den offenen Bereichen entwickelt.

Trotz der Trockenheit von Ahorn, in der Trockenzeit muss er mit einer Geschwindigkeit von 20 Litern Wasser pro Pflanze einmal pro Woche bewässert werden. In der normalen Niederschlagsmenge erforderlich es die gleiche Menge an Wasser, nur einmal im Monat. Nach dem Pflanzen aus Mulch der Erde oder Torf. Lockern müssen regelmäßig, aber nicht tief. Trockene und kranke Äste werden dauerhaft entfernt.

Im Winter, sofern den Mangel an Schneedecke junger Pflanzen in der Nähe des Wurzelhals notwendig zu decken ist. Jahrestriebe müssen entfernt werden, wenn sie Erfrierungen sind. Crohn erholen sich schnell dank neuer holzigen Triebe. Es sollte Busch Härte erhöht sich mit seinem Alter zu verzeichnen. Maple ginnala können Krankheiten wie schwarzer Fleck und Mehltau unterziehen. Seine Hauptfeinde der Schädlinge sind solche, wie mealybug, weiße Fliege und Blattkäfer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

42 − = 39