Kamine für Holzhaus Foto Preise

Kamine für Zuhause

In den letzten Jahren die Besitzer von Landhäusern und dem Land entscheiden, in Ihrem Haus ein Holzkamin zu installieren. Diese Art der Heizung ist vorhanden, obwohl einige es ein Luxus betrachten, die nur reich Leute leisten können. Kamin kann nicht nur den Raum Wärme gut, sondern auch eine besondere Atmosphäre der Gemütlichkeit und Komfort. Offener Kamin rettet seine Besitzer während Perioden, in denen Heizung ausgeschaltet ist oder aus irgendeinem Grunde nicht im Hause. Diese Wärmequelle hat viele Jahrhunderte den Menschen zu dienen und heute hat seine Bedeutung und die Nachfrage verloren.

Zu den Funktionen und Vorteilen von Kaminen sollten folgende Eigenschaften beachten:

  • Kaminofen für ein Privathaus ist wirtschaftlicher, weil dieses Gerät am Netz hängt nicht, was teuer ist. Wenn Sie einen Vergleich der Preisklasse von Brennholz und Strom zu machen, wird die erste Option, die Sie einen viel kleineren Betrag kosten;
  • am Kamin können Sie echte Flammen genießen. ; Keine Glühbirne wird diese Aktion nicht in der Lage zu simulieren
  • praktisch jedes Holz Portal hohe Leistung unterscheidet. Mit ihnen ist es möglich, das ganze Haus mit einem minimalen Aufwand an Energie in Wärme;
  • Gusseisen Kamine sind resistent gegenüber Temperaturänderungen und sind nicht anfällig für Verformungen.

Aufgrund der Konstruktion, Holz-Portal kann nur in einem Privathaus installiert werden. Nicht jede Wohnung ermöglicht den Einbau des Kamins, die erforderlich ist, die Heizung zu betreiben. Außerdem ist es auf die Art von Kraftstoff verbunden, die in Holz-Portalen verwendet wird. Sein Betrieb in einem Mehrfamilienhaus befindet sich auf dem Brandschutzanforderungen nicht erlaubt.

Wenn der Kamin zu installieren, müssen Sie berücksichtigen, dass der zusätzliche Speicherplatz für Protokolle erforderlich. Wenn alle oben genannten Anforderungen schwierig sein wird, in Mehrfamilienhäusern, in einem Landhaus-Portal erstellen Sie die einzigartige Atmosphäre zu erfüllen und als zusätzliche Wärmequelle fungieren oder Mittel zum Essen zu kochen.

Kamin ist ein Ofen, der ein direkter Kamin und Feuerungen ist. Diese Elemente sind der Schlüssel für die Design-Details des Gerätes. Direkt in den Ofenbrennstoff verbrannt wird, wodurch die Arbeit durchgeführt wird, die gesamte Einheit aus. Schornstein, die ein vertikales Rohr, das zur Entfernung der Verbrennungsprodukte nach außen nicht nur verantwortlich ist, sondern auch für die Traktion.

Zusätzlich zu diesen Elementen enthält der Entwurf weitere Details:

  • Räucherkammer. Er ist eine spezielle Kammer, unter denen es eine offene Feuerstelle ist. Detail steuert Glätte Abgase in das Rohr;
  • Portal. Dieser vordere Teil des Feuers, das ein dekoratives Element ist. Es gibt verschiedene Arten des Portals können sie die Form des Buchstaben „P“ oder „D“ haben;
  • Rost aus Gusseisen. Es gestapelt Protokolle;
  • Aschekasten. Diese Design-Komponente verantwortlich für das Sammeln von Asche;
  • Smoke Zahn. Es ist an der Rückwand des Gehäuses angeordnet und schützt Ankommende Rauch, Kaltluftströme von außen.

Ähnliche Motive haben moderne Kamine aus Stein und Ziegel. Bis heute werden die Portale können aus Metall, beispielsweise Eisen. Struktur Eisen Kamin wird von der oben beschriebenen Ausführungsform verschieden sein. Darin abgesehen von dem Feuerraum und Kamin, gibt es andere Elemente:

  • Portal von feuerfesten Materialien;
  • Heizkörper;
  • Tür (häufiges Muster aus einem Glasofen, wo die Türen aus hitzebeständigem Glas hergestellt sind, die nicht von Ruß und Ruß bleibt);

Der spezialisierte Salon bietet eine breite Palette von Kaminen, unter denen Sie die Option wählen, die Ihren Geschmack und Budget paßt. Um Verwirrung bei den verschiedenen Arten von Portalen zu vermeiden, müssen Sie ihre Grundkategorien kennen.

Kamine können in ihrer Art der Anordnung, Funktionalität und Formen unterscheiden. Durch die Art und Weise der Installation, Holz-Portale sind unterteilt in:

  • zentral;
  • Gesichts-;
  • Kamine beliebigen Typs;
  • Winkelstruktur (symmetrischer und asymmetrischer Typ);
  • in einem Winkel voran.

Die Kamine sind auch unterteilt in:

  • eingebaut in die Wand, die zur Festlegung des Gebäudes angebracht ist;

  • pristennye montiert an der Wand ohne Fenster;

  • Insel in der Mitte des Raumes installiert. Solche Einheiten können in einem Kreis herumkommen.

Near-Wand Kamine sind die beliebteste Art. Sie sind auf der Rückseite der Hauswand installiert. Sie eignen sich für große wie für kleine Räume, da dieses Portal eine kompakte Größe haben kann, oder umgekehrt, groß. Die Form der so unterschiedlichen Kamin: gerade, zungenförmig mit einem sich verjüngenden Kamins.

Stellen Sie in der Nähe von Wandkamine sollte ein Teil der Wand enden. Es wird besonders nützlich diese Option, wenn Sie den Raum in zwei Hälften teilen möchten. Die Struktur des vorliegenden Portal Einsatzes aus Metall, doppelseitig oder geschlossen ist.

Corner-Portale sind in zwei Typen unterteilt:

  • an den Außenecken angebracht ist;

  • in einer Ecke angebracht ist. Diese Kamine verbinden zwei Wände schräg.

Kamin, der an den äußeren Ecken angeordnet ist, montiert in großen Räumen mit einem speziellen Layout. Ein solches Portal kann nicht nur das Innere, dekorieren, sondern auch eine zusätzliche Lichtquelle im Haus geworden. Die zweite Art der Ecke Portal ist praktisch aufgrund der geringen Größe. Es eignet sich für einen kleinen Raum und kann von jeder Form sein.

Insel Kamine sind nicht in Kontakt mit den Wänden der Häuser. Am häufigsten werden sie in der Mitte des Raumes gestellt. Ein solches Portal von Ziegeln und Metall hergestellt ist, können sie jede beliebige Form haben.

Es gibt auch Varianten der Aufhängung. Das Hauptmerkmal des Heizkörpers ist seine mangelnde Eignung für kleine Räume. viel Platz für sie mit einer hohen Decke notwendig, aber sie geben dem Ambiente eine besondere Wärme und Komfort.

Um die Installation eines abgehängten Kamin, erfordert eine zuverlässige Befestigung im Zwischenboden zu machen, da diese Strukturen große Masse haben. Suspension Portal nicht in der Lage ist, den Raum zu heizen, wenn er spielt, eine ästhetische Funktion.

Eingebaute Kamin hat verschiedene Arten, je nach Einstellung Methode. Die beste Option ist ein Kamin mit einem Kamin in einer Außenwand. Seine Vorteile sind:

  • klein besetzter Raum, weil es auf dem äußeren Teil befindet;
  • Kamin geeignet für die Gestaltung von kleinen Räumen zu verbessern.

Kamine unterscheiden sich nicht nur durch seine Lage im Raum, sondern auch auf der äußeren Gestaltung. Dieser Parameter ist wichtig, weil die heute Portale mehr als dekoratives Gerät spielen.

Es gibt verschiedene Interpretationen in zeitgenössischen Stilen, Sie einen Kamin im klassischen Stil oder Art Nouveau kaufen können. Es gibt einen Kamin mit einer runden Form, einem rechteckigen, quadratischen oder auch in Form eines Dreiecks.

Klassische Einheiten sind in der Regel in der Wand installiert. Sie können unterschiedliche Formen, Farben und passen nur für das Zimmer, in einem klassischen eingerichtet. Auf spezieller Kaminuhr Set, Figuren, das Portal ein raffiniertes Aussehen verleiht. Wenn Sie dies Kamin wählen soll nicht vergessen werden, dass der Raum auch den Innenraum unterstützen sollte, die strengen Formen, eine bestimmte Farbe und Form von Objekten zu respektieren.

In den letzten Jahren populär geworden Kaminen zu geben. Ausgehend von den Gerätefunktionen gibt es Portale für Heizwasserkreislauf, mit dem Kochfeld. Es gibt moderne Versionen mit Grill. Sie unterscheiden sich in Form, Material, Funktionalität und thermische Energie.

lange Brenn Portale Wasserkreislauf ausgestattet, in der Lage mehrere Räume gleichzeitig zu erwärmen. Ihre Struktur ist ein Wärmetauscher, der das heiße Wasser durch die Rohre antreibt, in anderen Räumen installiert. Die Vorteile dieses Portals sind seine Vielseitigkeit. Neben Heizung, kann er das Wasser für den häuslichen Gebrauch erwärmen.

Es gibt Kamine Kassette. Das Wesen der Aktion wird durch spezielle Vorrichtungen und Kanäle auf die Bewegung der Luftmassen basieren. Die Luft wird in der Kassette aufgeheizt durch das Holz als Holz und in jeder Einheit. Ausbeute erwärmte Luftstrom erzeugt mit Hilfe von Kanälen, die auf der unteren Kassette selbst angeordnet sind. Sie sind Lüftung genannt. Die warme Luft wird durch Kalt ersetzt, die ebenfalls erwärmt und den Raum zugeführt.

Basierend auf Ihren Einstellungen können Sie einen großen Kamin, ein Mini-Portal, ein Portal mit einem offenen Brennkammer, wählen, um die Flammen zu sehen. Die Hersteller bieten ein Design mit Glas, die das Niveau der Sicherheit in der Region erhöht. Sie können nicht nur das Feuer genießen, sondern schließt die Möglichkeit von Verbrennungen. Kamin mit Herd geeignet für Hütten, wie sie Ihnen eine Mahlzeit kochen können.

Kamine nicht nur in allen Formen und Größen unterscheiden, sondern auch in dem Material, aus dem sie hergestellt werden. Kamine kosten auch variiert, basierend auf diesen Faktor. In einem Privathaus ist der Kamin oft im Büro oder im Wohnzimmer installiert. In der Regel verwenden Sie das Ziegelmauerwerk.

Die Haupt Nuance in Kaminbau Ziegel ist die strikte Einhaltung des richtigen Verhältnis zwischen der Tiefe und Höhe des Feuerungen. Ist notwendig, ein Verhältnis von 1 zu erhalten: 2. Andernfalls wird Ihr Portal wenig Hitze und Rauch entwickeln.

Viele Bauherren sind aus Metall Kamine ausgewählt. Eiseneinheiten haben mit dem Aufkommen von High-Tech-Stil populär geworden. Ein solcher Fokus bekannte Unternehmen produzieren und professionelle Master verschiedene Designs und Formen anbieten. Metall Portal kann zusammenlegbar gemacht wird, ist es im Sommer in den Winter zu entfernen.

Gusseisen Kamine schauen in Mode. Bei der Herstellung solcher sollte ein Portal herkömmlichen Ofen des Eisens kaufen und seine Gusseisen umdrehen. Nicht schlechter als die Popularität von Stahlkonstruktionen, zusammen mit dem kombinierten Typ.

Kamine mit Fliesen verbessern Portal Leistung bis zu 80% und machen das Heizsystem effizienter. Sie können einen Kamin aus Stein oder die Verwendung von Steinfurnier machen. Marmor oder Granit wird den Stil des Raumes und zeigt den Status des Besitzers unterstreichen.

Farblösung für das Holzfeuer wird variieren, abhängig von dem gewählten Stil. Sie können die Auskleidung des Portals in weiß machen, das Aussehen von Naturstein oder Holz verwenden. Auch preiswerte Kostenprofile können unterschiedliche Materialien imitieren.

Wenn Farben für Ihren Kamin wählen, müssen Sie durch alle Details denken. Das Portal ist für einen langen Zeitraum ausgewählt, so müssen Sie mit größter Verantwortung für die Auswahl von Oberflächen. Dieses Möbelstück ist nicht nur seine Funktion zu erfüllen, sondern auch die Gestaltung des Raumes zu verwandeln, die sich harmonisch mit anderen Fächern kombiniert.

Wenn Sie einen Kamin Auswahl müssen Sie auf ihre Funktionalität entscheiden. Offene Portale sind nicht vollständig die Rolle eines Heizers ausführen, da die Luftzufuhr zu dem Gerät nicht kontrolliert wird. In diesem Fall wird das Gerät eine Art Pumpe sein, die Luft aus dem Raum zurückzieht. Deshalb, wenn Sie einen Kaminofen zum Heizen verwenden mögen, stoppen Sie Ihre Wahl auf einem geschlossenen Brennkammer.

Die vorliegende Türkonstruktion aus hitzebeständigem Glas in dem Metallrahmen hergestellt. Kamin erzeugt mehr Wärme, und Sie können die Flammen durch die transparente Tür bewundern. Solche Portale sehen gut in Innenräumen und leicht zu pflegen.

Gebrauchte Luftheizung in den Kamin werden alle Räume im Haus wärmen. Wenn Sie mehr Platz Heizung benötigen, wählen Sie diese Option. Es gibt mehrere Arten von Konvektionsheizung. Bei der Auswahl eines Systems, achten Sie auf die Installationsmethode, ein Verfahren zum Heizen und Luft in den Raum.

Wenn Sie ein Feuer mit seinen eigenen Händen machen wollen, denken Sie daran für den Bau vorzubereiten. Lesen Sie sorgfältig Zeichnungen. Sie sollten alle Winkel Kamin sein: gerade, von oben, von der Seite und in den Abschnitten. Dieses Projekt wird dazu beitragen, Fehler im Aufbau und in der erforderlichen Menge an Material zu beseitigen.

Der nächste Schritt ist die Berechnung und Konstruktion des Fundaments. Grundlage für die Zukunft muss das Portal als zuverlässig. Denken Sie daran, dass die Grundlage für die Wand und das Feuer sollte anders sein, da sie unterschiedliche Lasten zugeordnet sind. Zu diesem Zweck wird zwischen der Basis des Portals und anderer Grundlage läßt eine Lücke von fünf Zentimetern und mit Sand bedeckt.

Die Breite des Fundaments von 5 cm ein großer Kamin Tisch sein sollte, sollte die Tiefe auf 50 cm gelassen werden. Verwenden Sie Kies, Schotter, Steine, so dass sie mit einer Fugenmasse Befestigung

Nach diesen Schritten müssen Sie das Schema und montiert Kamin Detail untersuchen. gemauerten Schornstein wird variieren, je nach dem verwendeten Material. Es ist am besten, einen Ziegel zu kaufen. Der Prozess der Konstruktion besteht aus einem Fundament, poryadovkoy, Lösungs-, shvabrovki und Dymnikov Spitze.

Die Installation einen Kamins, sich bewusst seine thermischen Expansion, die die Dichtigkeit des Kanals während des Gebrauchs zerstören kann. Vor der Ausführung bestimmt die Menge an Material, das für Mauerwerk und vor dem Kamin benötigt werden.

Die Installation einen Kamins, sich bewusst seine thermischen Expansion, die die Dichtigkeit des Kanals während des Gebrauchs zerstören kann. Vor der Ausführung bestimmt die Menge an Material, das für Mauerwerk und vor dem Kamin benötigt werden.

Bewertung von namhaften Herstellern

Die beliebtesten russischen Hersteller von Kaminen sind die Markenzeichen von „Meta“, die mit ausländischen Unternehmen zusammenarbeitet. „Meta“ bietet eine große Auswahl an qualitativ hochwertigen Portalen, die in Form und Preisklasse unterscheiden. Eines der Modelle der Firma ist ein Kamin „Angara“ auf die Warmwasserbereitung.

Für vorstädtischen Gebieten bietet der Hersteller einen Kamin „Jenissej“. Das Portal zeichnet sich durch hohe Leistung und ist in der Lage ein Zimmer von 90 Quadratmetern beheizen.

Jegliche Öfen und Kamine hergestellt in Belarus „Teplodar“ werden nicht nur eine wunderbare Dekoration des Raumes, sondern auch ein vollwertiges Gerät zum Heizen der Wohnung. Das Unternehmen bietet Geräte mit einer Leistung von 6-12 kW.

Wenn wir über ausländische Firmen sprechen sind folgende Portale:

  • Die Produktion wird aufgeteilt unter finnischen Kaminen der Marke „Tulikivi“, „Harvey“ und «NunnaUun» .Finlyandiya gehört zu den Top-Produzenten, da ihre Portale sind von hoher Qualität und gute Leistung;

  • Schwedische Marken „Contura“ und „Teddy“ bieten hochwertige Kamine. Eine breite Palette von Produkten und die unterschiedlichen Formen, um die Wahl des jeweiligen Kunden zu bestimmen;

  • Französisch Kamine sind beliebt, nicht nur in Russland, sondern auch in ganz Europa. Bekannt sind die Unternehmen wie: «Cheminees philippe», «Focus“ und ‚Supra‘;

  • Deutschland ist die Handelsmarke «Camina». Die Besonderheiten der Produkte sind ihr Design aus Naturstein mit schönen Farben. Kamine sind im klassischen Stil und charakterisieren deutsche Qualität und Zuverlässigkeit im Betrieb;

  • Tschechische Firmen, die bekannt geworden sind, „AI», «Romotop». Bemerkenswert Marke «liseo», die eine gemeinsame Anstrengung der Tschechischen Republik und Deutschland. «Liseo» Deutsch-Ofen ist die beste Option für alle Holzfeuer.

Interessante Lösungen in der Innenarchitektur

Am beliebtesten ist das klassische Portal. In den meisten Fällen wird es in der Wand eingebettet ist und eine U-förmige Gestalt. Es zeichnet sich durch Einfachheit und Klarheit der Linien, Symmetrie gekennzeichnet ist. Die Dekore können als Reliefs Blindspalte und Ornament verwendet werden.

Designer empfehlen einen Kamin auf einem speziellen Regal zu installieren, die Vasen, kleine Gegenstände und Figuren vorführt. Als Dekoration, können Sie Marmor, Granit verwenden. Die geschmiedeten Gitter kann als zusätzliche Dekoration dienen.

Beachten Sie die rustikale oder Land. Solche Portale haben eine D-förmige Form, zusammen mit kleinen oder mittleren Parametern. Obligatorisches Attribut für ein solches Feuer wird ein Strahl aus Holz über dem Ofen betrachtet, wo es allerlei Kleinigkeiten sind.

Über den Kamin im Gehäuse rustikalen Stils angeordnet werden kann. Er wird tragen nur eine dekorative Funktion. Rustikaler Stil umfasst eine Ecke oder trim Ziegel-Portal. Wird für die Verkleidungsschale Felsen oder Sandstein.

Loft-Stil bekam seine Popularität in 60-70 Jahren. Es zeichnet sich durch hohe Decken und geräumige Zimmer mit verputzten Wänden aus. In Räumen mit einem solchen Design aussehen würde große Insel Metall Kamin mit Türen aus Glas. Bitte beachten Sie, dass der Dachboden nicht für Familien Komfort bietet. Daher sollte der Raum eine Mindestanzahl von Möbeln und viel Platz befinden.

Minimalism in der Moderne. Im Gegensatz zu früheren Versionen enthält diese innere klare Linien, die Liebe zum Detail und kompetenten Farben. In einer solchen wird ein Raum harmonisch aussieht mit Kaminen prägnanter Form und Farbe, sowie Metall- und Glasgeräten.

Moderner High-Tech-Stil umfasst Kamine aus Stahl, Chrom, feuerfestem Glas und Kunststoff. Das Portal kann von beliebiger Form sein. Häufig ist eine solche Vorrichtung nur opake Rückwand. Holzfeuerstellen in dem High-Tech-Stil Brennen ist eine exklusive Option, die auf Bestellung hergestellt wird.

Alle Rechte vorbehalten, 14+

Kopieren Sitematerialien ist möglich, nur bei der Installation eines aktiven Link auf unsere Website.

Holzbefeuerten Kaminen [1347]

Holzvertäfelung in modernen lakonischen Stil

Portal aus natürlichem Marmor aus Carrara-Licht.

Elite hängender Kamin aus Frankreich

Gas-Kamine zu geben

Mit Blick auf das Holzfeuer.

Portal aus natürlichem Marmor aus Carrara-Licht.

Das preisgekrönte Mercure de-Design (1993).

Unvergleichliche Design, ausgereifte Technik

Kamin Portal aus massivem Marmor. Almadore (Portugal).

Kamin Portal. Material - White Onyx.

Das klassische Modell des Steines (weiß Provence)

minimalistischen Stil Kamin

Gas-Kamin mit einem schönen Blick auf das Feuer

Kamin Verkleidung aus massivem Marmor. Almadore (Portugal).

Kamine für zu Hause: moderne Interpretation der klassischen Engineering-Lösungen

Trotz der Entwicklung neuer Produkte mit ähnlichen Funktionen, Kamine für Wohnungen sind sehr gefragt. Viele Anwender sind nicht in der Lage, mich vorzustellen, wie Sie ein dynamisches Bild ersetzen und eine eingebaute elektrische Heizung echte Flamme. Sie haben Recht, aber, dass das Original mit einem hohen Grad an Realismus zu reproduzieren ist noch nicht möglich.

Elektrische Analog erfüllt nur teilweise die erforderlichen Funktionen

Zusätzlich zu dem charakteristischen Geruch von Rauch klassischer Ingenieur Struktur kann zusätzliche Wärme sorgen. Dies ist nützlich in Notsituationen, im Falle des Scheiterns des Grundsystems. Es sollte vor allem den dekorativen Wert des Holzes das Haus in Brand zu beachten. Er ist jetzt, wie vor Hunderten von Jahren, ist ein Symbol für Seriosität und Wohlstand.

Erfahrene Designer geschickt den Kamin als harmonischer Akzent verwenden, um auffälliges Interieur zu schaffen

Verschiedene Kamine für Zuhause

Die strikte Trennung der Gruppe existiert nicht. Dennoch wird die Schaffung getrennter Kategorien bestimmte Kriterien nach der Untersuchung der technischen und anderen Eigenschaften vereinfachen. Aber fast alle diese Produkte haben die folgenden Elemente:

  • Firebox. Seine Abmessungen sind durch die maximale thermische Leistung und die Menge an festen Brennstoff bestimmt, die hier zugleich platziert werden kann. Alle Kontaktflächen sind mit der Verwendung von hitzebeständigen Materialien hergestellt.
  • Die klassische Version der Ausführung - offene Front. Am unteren Rand des Kühlergrills Satz, Halte Protokolle.
  • Der Kraftstoff wird auf einem Eisenrost gelegt, unter denen installiert ashpan. Es ist nicht nur für die Sammlung von Müll verwendet. Luftwechsel in diesem Bereich erhöhen / verringern Gebläse. Dies wird verwendet, zum Beispiel für die Zündung von feuchtem Holz.
  • Oberhalb des Ofens ist eine komplexe Form der Kamera. Es wird Rauch gesammelt und zugleich ein Hindernis für die Freizügigkeit der warmen Luft. Dieses Element verbessert wesentlich die Effizienz des Kamins und verhindert das Eindringen von Verbrennungsprodukten in den Raum.
  • Um die Stäbe im unteren Teil des Kamins Auslass justiert die mit verstellbarem Klappe eingeschnitten ( „gate“).
  • Das Portal dient als Zierrahmen.
  • Sex des Herd Schutz vor den Funken Metallblech oder Insertion von nicht brennbarem Material.
  • Zweck des Kamins ist aus dem Titel klar. In großen Höhen manchmal braucht man ein Zwangsextraktionssystem zu installieren. An den Rohrsatz „Regenschirme“ behindert das Eindringen von Niederschlag.

Strukturen zum Heizen von Luft und Wasser

Klassifikationsverfahren Fitting

Typische „Englisch“ Kamine in Wandkonstruktionen montiert. Diese Lösung spart die Menge der Räumlichkeiten, aber nicht genug, um effizient Kraftstoff-Ressourcen. Insbesondere eine niedrige Leistung, wenn in der Außenkontur des Gebäudes installiert. Ein Nachteil kann einen erheblichen Störungen in der Struktur erwähnt werden. Um nicht die Stärke der Struktur über eine Montage Notwendigkeit zu beeinträchtigen berücksichtigt werden, wenn ein Haus zu bauen, oder es mit einem speziellen Engineering-Projekte laufen.

Eingebaut in die Wände des Ofens

Ein Kamin mit einem Schornstein, funktionellen und dekorativen Häuten kann an der Wand befestigt werden. In diesem Fall wird nicht das Leistungsrahmen beschädigt werden. Need geht durch die Überlappung. Sie sind mit Schutzeinlagen erstellt, wenn Sie mit brennbaren Materialien kontaktieren möchten.

Eck-Kamin nimmt nicht „extra“ Raum

Separat montiert Kamin Zonen getrennt für verschiedene Zwecke. Es wird als ein besonders ausdrucksstarkes Design-Element verwendet.

Aus diesem Grund unterscheiden sich Insel-Designs exklusive Formen

Kamin-Ofen für Landhäuser und andere funktionelle Produkte

Um den Brandschutz und verhindert den Durchgang von Rauch moderner Modelle zu verbessern sind mit zu öffnenden Fenstern ausgestattet.

Der Hebemechanismus ist zwar teurer, aber die Einstellung ist die effiziente Nutzung von Raum vor dem Feuerraum

Eigene Herstellung von komplexen Strukturen aus Ziegel, selbst für erfahrene Meister verursacht natürliche Schwierigkeiten. Gusseisen Feuerungen gemacht Factory-Methode - eine einfache Lösung für komplexe Probleme.

Der Erwerb von qualitativ hochwertigen Produkten dieser Klasse wird durch erheblich finanziell Kosten begleitet werden

Backofen, mit einem Kamin kombiniert, verschiedene Kombinationen und Modifikationen zu schaffen. Sollte im Voraus definiert werden müssen, oder nicht folgende Merkmale und Elemente:

  • Kochen;
  • warme Bank;
  • eine zusätzliche Einrichtung in der gesamten Heizungsanlage Schaltung enthalten.

Die Verwendung von Kaminen im Wohnzimmer Innenraum: Foto

Einfacher, die potenziellen Vorteile der anhand konkreter Beispiele zu verstehen. Dies sind Bilder von Mustern und Modellen für verschiedene Arten von Innenräumen.

Die Solidität der klassischen Lösungen

Schritt für Schritt Anleitungen und Fotos: Wie man einen Kamin mit den Händen schaffen

Wenn die Standardvorgaben nicht erfüllt sind, oder sind unerschwinglich teuer den folgenden Algorithmus zu verwenden. Damit wird keine Schwierigkeiten verursachen eine Kaminecke mit seinen Händen, und einem detaillierten Schritt für Schritt Anleitung zu schaffen helfen, Fehler zu vermeiden machen:

  • Bestimmen Sie den genauen Aufstellort. Die Abmessungen nicht stören die freien, einen Scheck machen - setzte auf dem Boden eine Schablone mit den Konturen des fertigen Produkts.

Um zu sehen, kann das Endergebnis mit der Modellierung Nutzung von Computern und Prototyping

  • Nützliches Projekt. Es muss eine grundlegende Konstruktionszeichnungen, dekorative und funktionale Beschichtungen. Die Anwendung ist notwendig, um eine Liste der Materialien, Bauteile und Werkzeuge zu erteilen.

Finishing-Materialien sind im Hinblick auf die Beständigkeit gegenüber erhöhter Temperatur verwendet

  • Erste Schritte mit Standortvorbereitung und Schutz der Umwelt gestartet. Polyethylen-Folie und Abdeckband verschlossen stationäre Oberfläche. Möbel und abgebaut Ausrüstung werden aus dem Zimmer genommen. Versteht die Überlappung in den Kamin abgeleitet.
  • Jeder Kamin wiegt viel, so die Notwendigkeit, ausreichende Grundlage für die jeweiligen Lasten zu installieren.
  • Nach dem Aushärten des Betonmauerwerkes ist mit einer seriellen Anordnung der Elemente in jeder Reihe auf Sonderziehungs ausgeführt.

Plan Mauerwerk

  • Installierte Schornstein. Bei der Montage Design darf nicht vergessen, seine Elemente zu erweitern mit steigender Temperatur und die Standards der Brandschutzvorschriften zu erfüllen.
  • Mount Gipskarton-Verkleidungen, Dekoration, Dämpfer und andere funktionelle Details.

Schmiedeeisengitter für den Kamin

Nach dem Funktionstest kann den täglichen Betrieb sauber und beginnen gemacht werden.

Die folgenden Tipps helfen betroffenen während der Durchführung des Projekts fehlerhafte Aktionen zu minimieren:

  • Vor der Gründung des Ofenherdes für ein Landhaus aus Stein, genau mit dem tatsächlichen Bedürfnissen definiert. Es erfordert eine sorgfältige Justierung und Ausrichtung aller Teile des Heizsystems, wenn diese Geräte anschließen.
  • Nach dem Entwurf vorbereitet, zu überprüfen, wie viel es das fertige Produkt, deren Installation durch erfahrene Spezialisten kosten.
  • Wenn die unabhängigen und professionelle Installationsoptionen zu vergleichen, sollten Sie nicht nur die grundlegend, aber auch indirekt Kosten.
  • Achten Sie darauf, die Möglichkeit zu prüfen, alle Technologien mit ihren eigenen Händen zu spielen.

Kamine für das Haus angemessen in einem modernen Interieur aussehen

Wenn eine umfassende Beurteilung der vorläufigen Ergebnisse nicht bestätigt hat - die Dienste von spezialisierten Fachleuten nutzen. Vergessen Sie nicht bei der Bestellung den Grad der Verantwortung des Vorstands und Garantie zu bestimmen.

Video: Wie man einen Kamin in 3,5 Stunden machen

Wir beantworten Ihre Frage? Antwort abzubrechen

Kategorien der Zimmer

Umfrage des Monats

Alle Rechte vorbehalten

Bei voller oder teilweiser Verwendung von Materialien von der Website unbedingt einem aktiven Link.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

71 + = 79