Zimmer 18 m² Design Foto

Innen Wohnzimmer 18 qm - 50 Ideen für die Dekoration des Raumes

Wohnzimmer von 18 Quadratmetern - das ist ein typisches Beispiel für ein Zimmer in gewöhnlichen Häusern der sowjetischen und postsowjetischen Gebäude. Sie sind nicht sehr groß, aber nicht recht klein. Mit der richtigen Gestaltung dieses Zimmer ist ein schönes und komfortables Wohnzimmer sein. Um dies zu tun, sollten wir besonderes Augenmerk auf die Dekoration der Wände, Boden und Decke, und die Wahl der Möbel bezahlen.

Making Zimmer 18 Quadratmeter

Am besten ist es das Wohnzimmer von 18 Quadratmetern fertig in hellen Farben auszuführen. Jeder ist mit der Tatsache vertraut, dass helle Farben visuell erweitern den Raum, es tiefer und voluminöser zu machen. Dies bedeutet nicht, dass Sie der Wand haben, Boden und Decke sind in der reinen weißen Farbe lackiert. Auf diese Weise können die entgegengesetzte Wirkung erzielen wird - der Raum wird „Push“ auf Ihrem Bewusstsein und kann sogar zu Nervenstörungen führen. Bessere Nutzung von beige, Pfirsich, Milch, Perle, Sahne und anderen Farben. Wenn Sie noch etwas dunkle Farbe oder Schatten hinzufügen möchten, ist es besser, es auf einer anderen Wand zu tun. Mit der Dunkelheit eine der Wände, zoniruete Sie Raum, damit seine visuell zu erhöhen. Folglich ist die Gestaltung des Wohnzimmers von 18 Quadratmetern. m umfasst die folgenden Funktionen in das Design:

  • Die Decke ist besser in hellbeige Farbe zu erteilen, ohne Stuck und Haufen;
  • Die Wände sind in hellen Farben bemalt, oder Licht Tapete furniert. Eine der Wände für den Kontrast und die Tiefe kann dunklen Ton unterscheiden. Sie können auch die vertikalen Streifen an den Wänden verwenden für den visuellen Raum des Raumes zu erhöhen. Es wird den Raum über der Decke machen und damit ihr Volumen erhöhen;
  • Geschlecht ist wünschenswert, auf monophon und einen Ton dunkler zu tun, als die hellen Teile der Wände.

Wenn Sie diese einfachen Regeln, werden Sie Ihr Wohnzimmer Volumen, leicht und komfortabel machen.

Die Innenarchitektur des Raumes von 18 Quadratmetern

Im Wohnzimmer von 18 Quadratmetern ist besser, ein Licht, nicht sperrigen Möbel zu platzieren. Wenn es dunkel ist, dann wird der Kontrast des hellen Raum wird großartig aussehen. Zubehörsortiment in diesem Fall hängt von Ihrem Geschmack und Vorlieben. Es ist jedoch sehr schön, in einem Wohnzimmer werden Stehlampen auf hohe und dünne Beine und eine Vielzahl von Strahlern suchen.

Innen Wohnzimmer von 18 Quadratmetern Foto - Auswahl von Möbeln, Ideen

Jeder Besitzer des Hauses neigt, ihre Häuser einzigartig, modern, stilvoll und zugleich sehr gemütlich und heimelig zu machen. Es ist auf alle diese Eigenschaften sollte leben, egal ob im Haus oder eine Wohnung entsprechen. Mit in einem großen Haus leben, ist einfach: Es ist in der Regel viel Platz für einen Flug der Phantasie und der Platzierung der Möbel. Viel schwieriger für Besitzer von Stadtwohnungen, wo der größte Raum in der Regel nicht mehr als 18 Plätzen. Aber wenn man einige der Regeln und Grundsätze des Wohndesign betrachten, die Gestaltung eines Raumes von 18 Quadratmetern kann sehr, sehr attraktiv.

Wenn Sie ein Wohnzimmer von 18 Quadratmetern der wichtigsten Regeln machen, ist nicht in den Raum zu überlasten und sie visuell maximale Lautstärke zu machen. Zu diesem Zweck wird bevorzugt helle Farben gegeben.

Somit sollte die Decke so hell sein, sondern weiß und vorzugsweise monoton. Diese Oberfläche, im Vergleich zu den Wänden und dem Boden, sollte das leichteste sein. Der einzige Weg, können Sie visuell die Decke heben und den Raum oben machen.

Die Wände sind am besten zu hell warmen Töne zu ziehen, aber dunkler als die Farbe von der Decke. Keine dunklen Flecken in Form von Mustern oder Farben. Lassen Sie alle Wände monophon sein wird. Wenn Sie den Platz Zone benötigen, können Sie eine Wand mit einer anderen Farbe markieren. Aber lassen Sie es einfarbige Tapete oder Malerei sein, die mit dem ganzen Raum in Harmonie ist.

Tipp! Admission Zoning wird Fokus in einen der Wand Ruhebereich (TV oder Zone oder weiches set) helfen und ermöglicht es somit, diesen Raum von der Gesamt „Gewicht“ trennen des Raumes.

Bodenbelag ist wünschenswert, Licht zu verwenden (Holz, Laminat) und das gleiche im ganzen Haus. Es wird nicht das Wohnzimmer von der ganzen Wohnung als Ganze trennen und den Raum noch voluminös machen.

Möbel können jeden, es hängt alles von Ihren Vorlieben und Wünschen. Allerdings sollte bevorzugt weiche Möbel Set klein und helle Farben gegeben werden. Ein paar Stühle und ein Sofa oder ein großes Sofa, ein kleiner Tisch und ein Fernseher an der Wand - das ist im Grunde alles, was Sie für eine komfortablen Ruhe im Wohnzimmer brauchen.

Im Wohnzimmer Beleuchtung soll eine Menge, und, vorzugsweise, eine Steuerfunktion für den Grad der Beleuchtung. Es kann in der Ecke eines Raumes oder einen kleinen Kronleuchter in der Mitte Spot-Lampen sein. Große und sperrige Kronleuchter und Lampen sollten vermieden werden, um nicht den Raum des Zimmers Krempel.

Innenarchitektur Wohnzimmer von 18 Quadratmetern ist nicht so eine schwierige Aufgabe. Die Hauptsache eine wenig Phantasie, Ausdauer und Arbeit zu zeigen, und Sie werden sicherlich gelingen!

Design Wohnzimmer 18 qm. 50 helle Ideen

  • Wohnzimmer 18 qm - gemeinsame Variante in der Sowjetunion gebauten Häusern. Es ist kein großes Gebiet, aber es ist genug, um alle notwendigen Möbelstücke gerecht zu werden, und auch Raum für freie Bewegung haben. Heute berichten wir darüber, wie man ein Zimmer dieser Art organisieren können und zeigen konkrete Beispiele eine Vielzahl von Stilen und Farben.

    Die Wahl des Stils - eine wichtige Etappe im Wohnzimmer Design. Zum einen ein ganzes Bild zu erstellen, wenn die anderen Zimmer in einem bestimmten Stil eingerichtet sind. Zweitens kann eine richtig ausgewählte Stil führen nicht nur eine dekorative Funktion, sondern auch von Vorteil, die Vorzüge oder Mängel der glatten Raum zu markieren. Im Folgenden sind die Optionen, die für die Gestaltung eines qm 18 Wohnzimmer geeignet sind

    Wohnzimmer 18 qm in einem modernen Stil

    Im Wohnzimmer mit der Gegend, ideal für den modernen Stil. Obwohl er von den Regeln und Vorschriften frei, aber eine ähnliche Art der Schöpfung bedeutet ein prägnantes, funktionales Interieur, wo das Dekor „ukrashatelskuyu“ Rolle spielt, und soll recht praktisch sein: schafft ein Gefühl von Geräumigkeit, Sauberkeit und Komfort.

    Der Schwerpunkt liegt auf den Linien, Formen und Ebenen, sauber, unaufdringlich Farben und komfortable Möbel. Stattdessen wird die dekorative Vielfalt - die Reihenfolge und die Liebe zum Detail. Moderne weiter zu beweisen, dass auch ein kleiner Raum der Lage, alle Notwendigkeiten des Lebens anzupassen ist, wenn sie sorgfältig jedes Element zu behandeln.

    Wohnzimmer 18 qm im klassischen Stil

    Gehen Sie nicht davon, dass die 18 „Quadrate“ - das ist ein kleiner Bereich ist, und Sie sollten auf jeden Fall optisch zu erweitern den Raum versuchen, die Vermeidung jedes Dekor. Für einen lebendigen fit und klassischen Stil, es hängt alles von Ihren Wünschen und Anforderungen. Wenn der Wunsch besteht, ein komfortable, luxuriöses Interieur zu schaffen, ist reich mit Holzmöbeln und Textiltapete mit Blumenmustern verziert - es ist durchaus erreichbares Ziel.

    Achten Sie auf eine modernere Interpretation des klassischen Stils, und versucht, ein Gleichgewicht in der Zusammensetzung des Innenraums zu halten, auf die Gegenstände nicht überlastet den Raum, sowie Platz sparend. Herkömmlicherweise wird in der Mitte des Wohnzimmers dieser Art eine Tabelle, um die Sofas und Sessel angeordnet sind und an den Seiten - in einem Bücherregal, Kamin oder Pflanzen.

    Konzentrieren Sie sich auf die Details in einem Innenraum Gemälde oder Spiegel in einem anmutigen Rahmen, Tische mit geschnitzten Beinen und einem Sofa mit Satin-Polsterung eingegeben. Massive Vorhänge bringen ein Gefühl von Komfort und Luxus Kronleuchter ist die perfekte Abschluss für das Design.

    Natürlich genießt loftstil große offene Räume. Aber wenn in Ihrem Wohnzimmer mit hohen Decken und es gibt eine Möglichkeit, unnötige Wände, um loszuwerden, ein kleiner Bereich nicht zu einem Hindernis. Außerdem ist es durchaus eine Budget-Lösung, indem die Notwendigkeit, die Wände und den Kauf von teueren Möbeln zu beenden.

    Für die Wände wird empfohlen, die Rohbauten oder Betondecke mit interessanter Textur zu verlassen. Weiße Decke führt aus Drähten und Balken füllen den Raum mit Licht und Freiheit und den Holzboden mit einem minimalistischen Teppich - Komfort.

    Es ist wichtig, dass der Raum ein hohes Fenster hatte, sonst wird der Mangel an natürlichem Licht auf das Wohnzimmer, um visuell zu reduzieren und es düster machen. Das Zentrum wird großartig aussieht großes Ledersofa mit einem Couchtisch aus Glas vor ihnen - einem Plasma-Bildschirm.

    Traditionell in der Anordnung des loft „rough“ Möbel mit einem Metallrahmen und modernen Kunstobjekten. Zur gleichen Zeit können Sie die notwendigen Elemente auf einem Flohmarkt oder ersteigern - ein authentisches Bild zu erstellen.

    Wohnzimmer 18 qm im Stil des Minimalismus

    Minimalism - es ist nicht langweilig und leerer Raum ohne Dekor. Diese Harmonie, Funktionalität und Geräumigkeit, die nicht so leicht mit anderen Arten zu erreichen. Laconic Ästhetik - vielleicht die beste Option für das 18-Fuß-Wohnzimmer und die Menschen, die Freiheit, die Sauberkeit und ruhige Atmosphäre lieben.

    Minimalism beinhaltet „down to earth“ Linie, hohe Decken und matte Oberflächen fließen. Wann sollte eine Farbpalette wählen den Vorzug geben, weiß und beige Farbtöne, während die dunkle Akzente betonen sollen.

    Das minimalistische Design verwendet meist natürliche Materialien: Holz, Normalzement, Glas, Metall und Spiegel. Trotz der minimalen Design-Lösungen, liegt der Schwerpunkt auf Quantität nicht hier, sondern auf der Qualität. Daher ist es nicht die Budget-Option in der Reparatur, aber sehr effektiv.

    Wohnzimmer 18 qm im Stil der Provence

    Obwohl Provence und ist ein „Französisch Land“ betrachtet, aber definitiv nicht ein Dorf genannt werden. Vielmehr ist es ein Luxus, Simulation Leichtigkeit. Und doch ist es sehr gemütlich und sonnig Stil, die beste Lösung für die Gestaltung eines kleinen Wohnbereich ist 18 qm

    Provence ist kein Platz für dunkle Farben. Bevorzugt sind helle Farbtöne gegeben und natürlichen Materialien. Eine großartige Option - weiß verputzte Wand mit kleinen, „sorglos“ Unregelmäßigkeiten, Holzmöbeln, gemusterten Textilien und vielen Pflanzen.

    Es ist angemessen, werden Vintage-Möbel „antike“, natürlichen Stoffen und Keramik aus. Zur gleichen Zeit ist es wichtig, ein Gleichgewicht zwischen diesen authentischen Details und moderner Technik zu schlagen.

    Die Farbpalette für das Wohnzimmer von 18 qm

    Der nächste Schritt bei der Gestaltung des Wohnzimmers - die richtige Farbskala. Es ist besser, aus dem Stil zu beginnen, sobald ausgewählt. Aber auch in diesem Fall gibt es eine vielseitige Palette von Farbtönen, die günstig in kleinen Räumen suchen.

    Zum einen um den Raum zu erweitern, ist es empfehlenswert, den Vorzug hellere Farbtöne zu geben: weiß, beige, grau, blau. Sie schaffen ein Gefühl von Sauberkeit und Komfort perfekt mit anderen Farben entsprechen.

    Zweitens versuchen Akzente mit Hilfe von Möbeln und Dekor zu schaffen. Wenn das Zimmer in hellen Farben, die dunkelen Objekte „wiederbeleben“ das Innere ohne seine Fläche zu reduzieren.

    Drittens achten Sie auf die Lage der Wohnung. Wenn die Fenster nach Süden und in Ihrem Wohnzimmer stehen, sind oft „sieht“ die Sonne, besser kühlen Farben zu wählen. Und umgekehrt - für den Mangel an Sonne zu kompensieren und ein Wohnzimmer mit warmen Farben dekorieren.

    Betrachten wir nun die Gestaltung eines Wohnzimmer 18 qm im Detail: was eine bessere Nutzung von Farben und Materialien für die Böden, Wände und Decken? Dies ist die Basis des Innenraums, eine Art von „Rahmen“, die mit charakteristischen Elementen gefüllt ist.

    Vielleicht ist die beste Option, die für den Innenraum in jedem Stil geeignet ist - Laminat oder Linoleum, imitiert Naturholz. Helle Farben in der Priorität, aber wenn Sie einen dunklen Boden, stellen Sie sicher, dass die Wände ein paar Nuancen heller waren.

    Wenn eine Wanddekoration Optionen wählen, sind viele. Natürlich, wenn es sich um ein Loft-Stil ist, wird das Mauerwerk oder Beton mehr als angemessen betrachten. Um die niedrigen Decken, bevorzugen helle und glatten Wänden oder Tapete mit vertikalen Streifen zu erhöhen. Ganz helle und moderne Optik kombiniert monochrome Wände mit Fototapeten.

    Die Decke im Wohnzimmer von 18 qm sollte helle Wände sein, sonst wird es die Bewohner der Wohnung und engen Raum „Push“. Das Beste, was in jedem Interieur sieht schnittig weiße Decke. Aber die Spannung, Cluster, Rack und andere Optionen - wird zu viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

    Finished verstanden, betrachten nun die Optionen 18-Meter-Wohnzimmer „Füllung“. Wenn Ihr Ziel - den Bereich zu maximieren, vermeiden überflüssige Einrichtung. Obwohl die klassischen Provence und beinhaltet eine Vielzahl von Details im Innenraum, wie zB Vasen, Gemälden und Skulpturen, so weit wie möglich versuchen, ihre Zahl zu begrenzen und nur die hellen Objekte lassen. Umgekehrt, wenn das Ziel in dezenten Farben lebt so unaufdringlich Elemente wie die Kissen mit einem Muster, Kronleuchtern oder ungewöhnlichen Formen von Kunstobjekten - sind in der Lage das Aussehen des Raumes zu diversifizieren.

    Verantwortungsvoller Umgang mit der Wahl der Vorhänge, weil sie nicht nur Schutz vor neugierigen Blicken, sondern kann auch ein Umwandlungselement sein. Für ein Zimmer mit niedrigeren Decken, können Sie eine Decke Gesims installieren, und das Gefüge auf den Boden erstrecken - dies visuell die Wand erhöhen.

    Besitzer von hohen Fenstern kann auf Französisch oder Italienisch Vorhänge, vor allem in einer klassischen Einstellung leisten. Und für Loft-Stil Vorhänge können und braucht oder nicht über eine monochromatische Licht Textur ohne unnötige Dekoration.

    Wie die Möbel arrangieren?

    Platzierung der Möbel hängt von der Form des Raumes. Jeder Designer wird Ihnen sagen, dass ein Quadrat Wohnzimmer - die beste Option in Bezug auf Geometrie. Mitte nimmt die Massenzusammensetzung von Möbel und andere Gegenstände sind an den Wänden angeordnet sind. Aber in typisch russischen Wohnungen sind häufiger rechteckige Innenräume. Diese Art erfordert eine besondere Behandlung und durchdachte Planung.

    Zum einen ist es nicht, die Möbel zu platzieren entlang der langen Wand empfohlen. viele sowjetische eingerichtetes Apartment mit einem Sofa und Stühle auf der einen Seite, und den Fernseher und Schränke nach diesem Prinzip - auf der anderen Seite. Dies unterstreicht weiter die Räumlichkeiten unverhältnismäßig und unharmonisch Bild erstellen.

    Es ist besser, den Raum, in dem sichtbaren Bereich zu unterteilen: eine Seite des Arbeitsplatz, und in der Mitte - die Hauptzusammensetzung. Zoning entlang sein, über oder lokal - Raum, der genug ist.

    Zweitens im engen Wohnzimmer 18 qm am besten direkt Symmetrie zu vermeiden - es wird nur die rechteckige Geometrie betonen. Zum Beispiel kann die Position des Stuhls schräg oder treten in das Innere des L-förmigen Sofa.

    Drittens schafft keine „Korridore“ im Raum. Dieser Effekt tritt auf, wenn eine große Möbel voneinander weit entfernt ist, und befindet sich zwischen sie zu viel Freiraum gebildet. Versuchen Sie, Ihre Objekte zu halten, nicht den Raum überlasten.

    Viele zahlen nicht genug Aufmerksamkeit auf Licht und halten an der typischen Form - einen Kronleuchter in der Mitte und möglicherweise die Lampe in der Ecke des Raumes. Aber die richtige und komplexe Anordnung von Lichtquellen kann den Raum optisch zu transformieren und diversifizieren.

    Zum Beispiel in den Wohnzimmern 18 qm mit einer niedrigen Decke ist besser, die massiven Kronleuchter und den Vorzug geben, allgemeinere Lichtquellen auf den Umfang der Decke angebracht zu verlassen.

    Es wird empfohlen, verschiedene Arten von Beleuchtung zu verwenden. Zum Beispiel für Erholungsgebiete geeignet Stehleuchten oder Wandleuchten. Aber bedenken Sie, dass BH vor dem TV-Beitrag ist nicht zu empfehlen, da die Blendung wird auf seinem Bildschirm reflektiert werden.

    Die moderne Innenarchitektur wird häufig verwendet, dekorative Beleuchtung, die keine praktische Rolle spielt, aber es hilft, den Gesamteindruck des Raumes zu diversifizieren. Diese Lösung kann für Bilder oder Regale in die Wand eingebaut werden.

    Hoffentlich werden diese Tipps nützlich sein. Und Sie inspirieren zu einer noch interessante Lösung, haben wir eine Auswahl von Fotografien der Inneren Wohnzimmer mit einer Fläche von 18 qm Glückliche Betrachtung!

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    + 83 = 90